lProblem: Motor geht im Leerlauf aus.

Diskutiere lProblem: Motor geht im Leerlauf aus. im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo da draussen. Ich fahre einen 12 Jahre alten C 180 Esprit mit inzwischen 314.000 km auf dem Tacho. Letzte Woche ist mir mein Schlüssel...

  1. JMeyer

    JMeyer

    Dabei seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C 180 Esprit W202
    Hallo da draussen.

    Ich fahre einen 12 Jahre alten C 180 Esprit mit inzwischen 314.000 km auf dem Tacho. Letzte Woche ist mir mein Schlüssel verreckt und ich durfte dank Wegfahrsperre etc einen halben Nachmittag auf dem parkplatz des örtlichen MC-Doof verbringen. Nachdem ich nun einen neuen Schlüssel vom Werk erhalten habe, hat sich ein neues Problem aufgetan. Der Motor geht in Standgas und Leerlauf aus.

    Ich hatte vorher schon manchmal das Problem, das kurz nach dem Start das Standgas zwischen 1.500 U/min und 700 U/min pendelte, auch bei warmen Motor, aber das gab sich meistens. Meine Werkstatt hat den Wagen schon zweimal durchgecheckt und eingestellt. Danach lief er auch wieder problemlos. Allerdings genau ein- oder zwei Startvorgänge lang. nach dem dritten Startvorgang wieder das alte Problem. Zwischendurch hat mein Mechaniker es geschaft, den Wagen durch einfaches zu- und aufschliessen mit der Fernbedienung wieder flott zu kriegen. Aber wiederum nur für einen Startvorgang. Hier herscht zur Zeit grosse Ratlosigkeit.

    Frage nun an euch: Was kann das sein? Kann das eine "Spätfolge" der Schlüselproblematik sein? Im Rahmen der Startversuche hat einer der ADAC-Leute die Batterie abgeklemmt, kann das daran liegen? Oder habe ich durch meine notorische niedrigtourige Fahrweise die Leitungen etc verhunzet?

    Meine Werkstatt murmelte schon was von "neuen Drosseklappen" und "Motorsteurgerät", allerdings habe ich nicht so die Lust, 1.000+ € in so ein altes Auto zu stecken.

    Vielen Dank im voraus
     
  2. #2 Wurzel1966, 19.03.2008
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Hört sich danach an,als wenn dein Unterdruck-System nicht mehr korrekt arbeitet.Die Schließanlage und einige Motorparameter werden über Unterdruck gesteuert.Welche Motorsteuersysteme jetzt im einzelnen über Unterdruck gesteuert werden weiß ich auch nicht,aber schick doch mal den Usern "Deutz450 oder C240T"eine PN mit deinem Problem.Die könnten es Dir eventuell sagen?!

    Gruß Ingwer :wink:
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Nö.. PN brauchts nicht;)
    Bin doch daaa..
    Aber leider nicht sehr hilfreich, mit dem PMS 180ern kenn ich mich nicht wirklich aus.
    ALLE Schläuche die am Saugrohr angehen auf Falschluft prüfen, wenn da irgendetwas undicht ist, gibts Falschluft und Dein Problem.
    Nächste Frage:
    Hast Du schon EGAS oder nen einfachen Gaszug?? Falls ja, sollte das Stellglied eingelernt werden nach dem Batterie an und abklemmen.
    Spätfolge der Schlüsselproblematik glaube ich weniger, entweder ist die Startfreigabe da oder nicht.
    Ich könnte mir eher vorstellen, dass durch das Batterieabklemmen gewisse Selbstadaptionsdaten gelöscht wurden und er daher so mies läuft. Das hiese aber das ein Bauteil fehlerhaft ist, beispielsweise der Saugrohrdruckfühler o.ä. Wie gesagt, ich hab leider nicht viel Ahnung von dem Motor.
     
  4. #4 outsidaz1, 18.06.2008
    outsidaz1

    outsidaz1

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C230K Bj 1996
    hi

    ich hab da in einem andern forum gelesen das man die drosselklappe neu anlernen muß

    und zwar zündung an gaspedal gleichmäßig durchtreten und wieder gleichmäßig loslassen dann zündung aus und den moter starten.

    ich habe es bei mir mehrfach versucht leider erfolglos

    erst nach ner neuen drosselklappe von ebay und ebenfalls anlernen bevor der motor zum ersten mal gestartet wurde lief er wieder.

    kein rucken mehr und keine drehzahlschwankungen mehr.

    ich hoffe es hilft weiter
     
Thema: lProblem: Motor geht im Leerlauf aus.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w202 geht im leerlauf aus

    ,
  2. mercedes w202 geht im leerlauf aus

    ,
  3. auto geht im leerlauf aus

    ,
  4. w203 geht immer aus im standgas,
  5. w 202 motor aus im leerlauf,
  6. c 180 w202 nach neuer batterie geht im stand sofort aus,
  7. mb c180 w202 motir geht im Leerlauf aus,
  8. mercedes c180 motor geht aus im Stand,
  9. w202 was wird alles gesteuert unterdrucksystem,
  10. w203 geht um leerlauf aus
Die Seite wird geladen...

lProblem: Motor geht im Leerlauf aus. - Ähnliche Themen

  1. Ruckeln/Drehzahlschwankungen beim Beschleunigen im niedrigen Drehzahlbereich (kalter Motor)

    Ruckeln/Drehzahlschwankungen beim Beschleunigen im niedrigen Drehzahlbereich (kalter Motor): Hallo zusammen, mein VorMopf W212 E220 CDI 5-Gang Automatik aus 2010 mit 200Tkm ruckelt im kalten Zustand im 1. und 2. Gang bei niedrigen...
  2. ZV geht nur mit laufenden Motor

    ZV geht nur mit laufenden Motor: Nervig, meine Zv geht nur wenn der Motor läuft. Also, ich schließe die Fahrertüre auf, starte den Motor und die Knöppe gehen hoch, wenn ich dann...
  3. Kofferraum geht nicht mehr auf

    Kofferraum geht nicht mehr auf: Wie Kann ich den Kofferraum meines Mercedes 200 Kompressor 2002 öffnen - kann von innen nicht an die Notverrieglung kommen ?
  4. Suche Motornummer ( am Motor ) bei meinem W 208

    Suche Motornummer ( am Motor ) bei meinem W 208: Hallo, nachdem ich ein paar - noch nicht zu lösende - Probleme mit meinem CLK 230 Kompressor Cabrio Bj. 2001 habe, hat meine Werkstatt gemeint,...
  5. Motor geht aus

    Motor geht aus: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Vito w638, Bj 2002, Diesel, ca 65000 km gelaufen. Und zwar geht der Motor während der Fahrt aus....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden