Luft in der Dieselleitung !!!!

Diskutiere Luft in der Dieselleitung !!!! im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, ich hoffe, mir kann jemand einen Rat geben. Ich habe also seit einigen Tagen das Problem, das mein C220CDI morgens schlecht...

  1. brutus

    brutus

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W204 C220 CDI T-Modell Anantgard; Erstzul. 10/2009
    Hallo zusammen,

    ich hoffe, mir kann jemand einen Rat geben.
    Ich habe also seit einigen Tagen das Problem, das mein C220CDI morgens schlecht anspringt, bzw. kurz anspringt
    danach wieder ausgeht und nach längerem orgeln dann endlich läut. Nun gut, ist ein eindeutiges Zeichen für Luft
    im Treibstoffzuführungssystem.

    Habe dann heute mal die Dieselzuführungsleitungen gut angeschaut. Konnte jedoch keine offensichtlichen
    Undichtigkeiten feststellen. Auch war nirgendwo Dieselfeuchtigkeit zu sehen und nach Diesel roch es auch nicht mehr,
    als eben ein Dieselfahrzeug so riecht.

    Habe jedoch dann festgestellt, dass in de Zuführungsleitung von der Vorförderpumpe (siehe Foto) zur Hochdruckpumpe
    Luft zu sehen ist und nicht zu knapp. Nachdem ich den Motor dann ausgeschaltet hatte war die Zuführungsleitung plötzlich
    voll Luft und füllte sich dann ganz allmählich von unten nach oben mit Diesel, bis die Luft dann in der Vorförderpumpe
    verschwunden war. Die Vordruck- und Hochdruckpumpe sind aber auch nicht feucht; zumindest habe ich nichts gesehen.

    Den Anhang V-Förderpumpe.jpg betrachten

    Nun meine Frage !
    Gibt es bekanntermaßen mit den Dieselanschlüssen an der Vorförder- oder Hochdruckpumpe Dichtigkeitsprobleme, oder
    neigen diese 2 Pumpen eventuell anderweitig zu Undichtigkeiten. Sofern es nur die Anschlüsse der Zuführungsleitungen
    sind kann man da irgend welche Dichtungen erneuern, oder muss man die entsprechen Zuführungsleitungen komplett
    austauschen.

    Es wäre schön, sofern mir jemand eine positive Rückmeldung geben könnte.

    Danke!!!!


    Grüße


    Günter :wink:
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.984
    Zustimmungen:
    3.528
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Die Kunststoffleitungen werden gerne undicht.
    Ist nicht neues. da kann man auch die O-Ringe einzeln tauschen, hilft aber nicht immer.
    Da das ganze noch vor der Vorförderpumpe ist, wird auch nur Luft reingezogen, aber es tritt kein Diesel aus.
     
  3. brutus

    brutus

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W204 C220 CDI T-Modell Anantgard; Erstzul. 10/2009
    Hi CT240,

    danke für Deine Antwort.
    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann muß man im ungünstigsten Fall die Leitung/en erneuern ?

    Ist das meistens eine bestimmte Leitung (z.B. die von der V-Förderpumpe zur HD-Pumpe), oder ist es
    ratsam, am Besten gleich mehrere zu tauschen, und wenn ja welche ?

    Danke

    Grüße


    Günter :wink:
     
  4. #4 Deutz450, 15.08.2009
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Ich würde dir raten gleich die ganzen Kuntstoffleitungen zu erneuern, dann hast wieder Ruhe.
     
  5. brutus

    brutus

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W204 C220 CDI T-Modell Anantgard; Erstzul. 10/2009
    Hallo zusammen,

    das Problem ist beseitigt :] :] :] !!!!
    Habe mir gestern neue O-Ringe (A601 997 06 45, 0,70€/Stk) geholt und habe die
    2 Oringe an der Vorförderpumpe gewechselt. Die waren übrigens mittlerweile sehr
    hart und platt; ich hatte zuerst gedacht, die hätten mir bei MB die Falschen mitge-
    geben, da die Neuen ganz anders aussahen. Hab dann auch noch den O-Ring am
    Dieselfilter gewechselt.

    Jetzt ist wieder alles dicht, es ist keine Luft mehr in den Leitungen zu sehen. Er springt
    auch wieder tadellos an. Ich hoffe, dass es wieder für einen längeren Zeitraum ist.

    Also nochmals danke an alle, die mir Rat gegeben haben.

    Grüße


    Günter :wink:
     
  6. brutus

    brutus

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W204 C220 CDI T-Modell Anantgard; Erstzul. 10/2009
    Hallo zusammen,

    wollte eigentlich nur nach geraumer Zeit mal mitteilen, dass die Dieselzuführungsleitungen
    immer noch dicht sind und mein C220CDI tadelos anspringt.

    Der Freundliche meinte zwar damals, dass das Problem mit dem Austausch der Ohringe nur
    für kurze Zeit behoben sei. Ich weiß zwar nicht, was die unter kurzer Dauer verstehen,
    aber seit der Reparatur bin ich mittlerweile schon wieder lockere 8000 Km gefahren.

    Die bei MB wechseln grundsätzlich bei diesem Problem die betroffene Zuführungsleitung aus.

    Grüße

    Günter :wink:
     
  7. #7 sisqonrw, 25.09.2012
    sisqonrw

    sisqonrw

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes Benz C 220 CDI Avantgarde, automatic, Xenon, Einparkhilfe, Baujahr 2001
     
  8. #8 westberliner, 25.09.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Wenn ichs richtig im Kopf haben müssten es 6 Ringe sein, gibts direkt bei MB für paar cent das Stück.

    Die Leute wissen da auch Bescheid, wenn man sagt, das man die O-Ringe der Kunststoffleitungen wechseln will.

    Werkzeug wird kein besonderes gebraucht.

    Sind hier vorhanden:
    1 Rail
    1 Kraftstofffilter
    2 HD Pumpe
    2 Vorförderpumpe
     
  9. #9 sisqonrw, 25.09.2012
    sisqonrw

    sisqonrw

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes Benz C 220 CDI Avantgarde, automatic, Xenon, Einparkhilfe, Baujahr 2001
    Was meinst du mit

    1 Rail
    1 Kraftstofffilter
    2 HD Pumpe
    2 Vorförderpumpe

    Ist das die Anzahl der Dichtungen? Das wäre echt cool wenn du am Foto markieren könntest wo die hinkommen. Oder vielleicht gibt es eine Zeichnung wo die beim W203 kommen.
     
  10. #10 westberliner, 25.09.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Verfolge einfach die durchsichtigen Schläuche (ggf Schwarzer Schutz) und am jeweiligen Ende sind da Ringe dran. Aber beim Wechseln vorsichtig sein, die Kunststoffnasen brechen gerne ab und dann brauchts neue Leitungen.
     
  11. #11 sisqonrw, 30.09.2012
    sisqonrw

    sisqonrw

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes Benz C 220 CDI Avantgarde, automatic, Xenon, Einparkhilfe, Baujahr 2001
     
Thema: Luft in der Dieselleitung !!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sprinter luft in dieselleitung

    ,
  2. Hochdruckpumpe w210 weißer o ring

    ,
  3. luft in der kraftstoffleitung mercedes

    ,
  4. luft in dieselleitung mercedes vaneo,
  5. anschlüsse hochdruckpumpe w202 c200 cdi,
  6. w203 kraftstoffleitung wechseln anleitung,
  7. mercedes cdi o ringe hochdruckpumpe,
  8. A601 997 06 45,
  9. smart diesel vorförderpumpe,
  10. 902 sprinter diesel entluften,
  11. w210 KraftstoffLeitung diesel,
  12. sprinter 311 cdi hochdruckpumpe wechseln,
  13. dieselleitung undicht 611,
  14. sprinter 208 cdi Dieselleitung läuft leer,
  15. mercedes luft in dieselleitung,
  16. Sprinter 208 cdi startet schlecht keine Luft in der Dieselleitung,
  17. A 601 997 06 45,
  18. sprinter 211cdi Luft von rail zum Filter ,
  19. foto von dieselleitungen beim w203 cdi,
  20. w210 dieselleitung kühlung,
  21. 220 cdi luft pumpe 211,
  22. luft in der kraftstoffleitung diesel,
  23. mb w210 forum luft im system,
  24. c200 luft im diesel,
  25. c220 cdi w203 Fehler Luft im System
Die Seite wird geladen...

Luft in der Dieselleitung !!!! - Ähnliche Themen

  1. C180 S204 Anhängerkupplung nachrüsten 600 w Lüfter ja oder nein?

    C180 S204 Anhängerkupplung nachrüsten 600 w Lüfter ja oder nein?: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage an Euch. Ich besitze demnächst einen C180 T CGI Baujahr 02/2013 mit 7-G Automatikgetriebe. Ich möchte eine...
  2. Wie baue ich diesen Luft-Schlauch aus ?

    Wie baue ich diesen Luft-Schlauch aus ?: Wie kann ich diesen Schlauch erneuern , bzw. wie ist der befestigt ? Speziell an dem vorderen ovalen Teil . Er befindet sich vorne über dem...
  3. Mercedes C205 220d Kraftstoff + Luft Filter wechseln

    Mercedes C205 220d Kraftstoff + Luft Filter wechseln: Mercedes C205 220d Kraftstoff + Luft Filter wechseln [MEDIA] .Wird normal erst bei 200 tsd km erforderlich. . [MEDIA] Luftfilter nach einem...
  4. Lüfter Heizung quietscht

    Lüfter Heizung quietscht: Moin Leutz, Sagt mal wie komme ich am leichtesten an den Heizungslüfter? Ich tippe, dass er irgendwo hinterm Handschuhfach sitz, weil ich da...
  5. Startprobleme beim E300TDT, W210, Luft in der Kraftstoffleitung, bzw. Dieselleitung

    Startprobleme beim E300TDT, W210, Luft in der Kraftstoffleitung, bzw. Dieselleitung: Seit Jahren macht mein Mercedes E300TDT, Bj 1999, Schwierigkeiten beim Starten. Das Problem hat zuletzt stark zugenommen: Wenn der Wagen länger...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden