Luftfahrwerk bei W 164 350 CDI präventiv ersetzten

Diskutiere Luftfahrwerk bei W 164 350 CDI präventiv ersetzten im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Als Leid geplagter Land Rover Besitzer ( Defender und Disco) kam ich auf die Idee für die Frau vor kurzem einen ML 350 MJ 2010 zu kaufen. Der hat...

  1. #1 disco4ever, 13.09.2019
    disco4ever

    disco4ever

    Dabei seit:
    31.03.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W164 350 CDI
    Als Leid geplagter Land Rover Besitzer ( Defender und Disco) kam ich auf die Idee für die Frau vor kurzem einen ML 350 MJ 2010 zu kaufen. Der hat so ziemlich alles was damals verfügbar war. Besonders schätzt meine Frau den Komfort von der Airmatic mit ADS. Es funktioniert im Gegensatz zu den LRs bis jetzt alles. Kein BING oder BONG wie sonst bei den anderen Untersätzen.

    Präventiv denke ich nach 8 Jahren Nutzung die Airmatic zu überholen, Luftfedern als auch Dämpfer. Im Gegensatz zu dem Disco sind Luftfedern / Dämpfer bei Mercedes schon eine Nummer. Für den LR hatte ich pro Dämpfer mit Luftfeder ca. 210€ auf der Insel bezahlt. Bilstein Feder / Dämpfer für den ML kosten ein Vielfaches davon.

    Wäre der Ersatz durch Arnott Teile eine Alternative?

    Das die Angebote in der Bucht für 150€ das Paar aus Hong Kong nicht in Frage kommen ist wohl klar.

    Es wäre schön jemand hätte schon Arnott Teile verbaut und könnte seine Erfahrung mit mir teilen, oder, jemand hat andere Teile verbaut und kann mir dazu etwas empfehlen.

    VG / Achim
     
  2. #2 playaboy, 14.09.2019
    playaboy

    playaboy

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    CLS 320 / C43 AMG
    Warum willst du da was ersetzen wenns einwandfrei funktioniert? So lange das Auto nach einer Nacht stillstand nicht absackt würde ich da gar nix machen.
     
    jpebert und conny-r gefällt das.
  3. #3 disco4ever, 14.09.2019
    disco4ever

    disco4ever

    Dabei seit:
    31.03.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W164 350 CDI
    Also präventiv nichts ersetzten?
    Auch nicht Stoßdämpfer die evtl. ihr Leben ausgehaucht haben dürften? Gibt es eine Möglichkeit diese zu testen?

    Die Luftbalge sind dicht nach meinem Test mit Spüli.
     
  4. #4 jpebert, 15.09.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    187
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Die Bälge kann man mit Spüle nicht testen, sind ummantelt. Wenn der Wagen lange steht, sagen wir eine oder 2 Woche, sollte er sich nicht absenken. Radhauskanten bis Achsmitten messen. Alternativ kannst Du mit der StarDiagnose einen Drucktest machen und auch gleich weitere Komponenten testen lassen.

    Ob sich die Dämpfer mit der Diagnose testen und ansteuern lassen, weiß ich nicht aus dem Kopf. Bei meinem X5 geht das, der wackelt dann richtig hin und her, bei MB habe ich es noch nicht probiert. Auf alle Fälle kannst Du an der Reling das Auto ordentlich hin & her schütteln. Geht das, dann neue Dämpfer. Oder Du schaust, wie er sich beim Fahren verhält Vollbremsungen, Überquerung von Schlaglöchern, Geschwindigkeitsbegrenzern ... dabei merkt der erfahrene Fahrer auch, in welchem Zustand die Dämpfer sind.

    Dämmertest auf Rüttelplatten in verschiedenen Härtestufen ginge auch, DEKRA, TÜV, FSP, ...
     
  5. #5 disco4ever, 15.09.2019
    disco4ever

    disco4ever

    Dabei seit:
    31.03.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W164 350 CDI
    Das nenne ich mal eine hilfreiche Antwort. Vielen Dank, so werd ich es machen.

    Wenn denn nun etwas ausgetauscht werden muss, Arnott Ersatzteile wären ok?

    VG / Achim
     
  6. #6 jpebert, 15.09.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    187
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Da gibt es geteilte Meinungen drüber. Ich habe beide Marken bereits verbaut, allerdings in meinen Wagen Bilstein. Meine Meinung dazu ist folgende:

    - Wenn, dann immer paarweise (Achse) tauschen. Die Dämpfer und Balgcharackteristiken von Bilstein zu Arnott sind leicht unterschiedlich, Auto könnte Schief stehen, macht man nur eine Seite.
    - Bilstein ist nicht teurer als Arnott, wenn man sich Zeit nimmt und auf Angebote wartet.
    - Arnott lässt sich einfacher verbauen und anschließen (Bälge). Die Jungs bei Arnott haben sich bei einigen Details wirklich was einfallen lassen. Man kann es als Verbesserung bezeichnen.
    - Ich glaube, die Arnott-Qualität ist vergleichbar mit der von Bilstein. Anders lautende Meldungen wie geplatzte Bälge beruhen m.E. auf Einbaufehlern und passieren bei Bilstein-Dämpfern genauso.
    - Zur Haltbarkeit kann ich nicht viel sagen. Die Leute, die ich kenne und wo ich geholfen habe die einzubauen, fahren zufrieden damit herum. Zudem sagt Arnott, dass der innenliegende Faltenbalg von ContiTech genau der selbe ist wie bei Bilstein.

    Mein Fazit: Es ist schlicht Geschmacksache. Schönen Sonntag :)
     
Thema:

Luftfahrwerk bei W 164 350 CDI präventiv ersetzten

Die Seite wird geladen...

Luftfahrwerk bei W 164 350 CDI präventiv ersetzten - Ähnliche Themen

  1. Suche Motornummer ( am Motor ) bei meinem W 208

    Suche Motornummer ( am Motor ) bei meinem W 208: Hallo, nachdem ich ein paar - noch nicht zu lösende - Probleme mit meinem CLK 230 Kompressor Cabrio Bj. 2001 habe, hat meine Werkstatt gemeint,...
  2. Haben alle W/S 205 einen USB Anschluss für Musik zu hören?

    Haben alle W/S 205 einen USB Anschluss für Musik zu hören?: Hallo, bin gerade auf der Suche nache einem W205 und wühle mich durch die Austattungslisten... Eine Frage konnte ich mir bis jetzt nicht selbst...
  3. w203 c220 cdi große Elektrikprobleme

    w203 c220 cdi große Elektrikprobleme: Hallo, ich bin neu hier. mein C220 CDI w203 aus 2000 zickt rum. Erst ist ABS ausgefallen, ok weiter gefahren. 3 wochen später ging der wischer...
  4. W211 280 cdi vorglüh anzeige

    W211 280 cdi vorglüh anzeige: Hallo vorglüh anzeige bei der kalte Motor während der Fahrt leuchtet aber nach ca. 10 sekunde geht wieder aus weisst jemand woran liet das? Danke
  5. Softwareupdate 350 cdi

    Softwareupdate 350 cdi: Habe gestern das von Mercedes empfohlene Software Updates bei meinem 350 cdi aufspielen lassen . 4 km nach dem Werkstattbesuch schaltete mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden