Luftfilter nie gewechselt

Diskutiere Luftfilter nie gewechselt im Geländewagen und SUV Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo ! Habe mal eine Frage . Werden die Luftfilter nicht bei den Inspektionen gewechselt ? Habe mir im Februar 21 , einen ML350CDI 4-Matic mit...

  1. #1 Baggerchristian, 27.11.2021
    Baggerchristian

    Baggerchristian

    Dabei seit:
    27.11.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ML350CDI 4-Matic , W164
    Verbrauch:
    Hallo ! Habe mal eine Frage . Werden die Luftfilter nicht bei den Inspektionen gewechselt ?
    Habe mir im Februar 21 , einen ML350CDI 4-Matic mit einer Laufleitung v. 200.000Km. von einem freien Händler gekauft. Er hat mir die Servicebestätigungen ( 8Stück) vorgelegt.
    Bis zum nächsten Service war also noch Zeit bis 225000Km. Bei 207.000km fiel der Keilrippenriemen runter.
    Er war sehr ölig, und ist deshalb gerissen.
    Bei 225.000Km habe ich die Luftfilter ausgebaut. Diese waren Rabenschwarz und zu. Dass der Motor damiot noch gelaufen ist, wundert mich. Ich habe diese Filter noch hier liegen. Der ML ist BJ. 10.2009 , Auf einem Filter ist das Datum 8.2011 zu sehen .
    Es ist viel Arbeit diese 2 Filter zu wechseln, aber was muss, das muss , oder ?
    Es ist doch Bterug von gemeinster Art, diese Arbeit nicht zu machen !!! In einer Mercedes - Werkstatt !
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    22.456
    Zustimmungen:
    3.616
    Auto:
    B 200
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h s k
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    ich :verschieb das mal in den passenden Bereich.


    Papier ist Geduldig. :D
     
  3. #3 conny-r, 27.11.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    8.099
    Zustimmungen:
    1.274
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / -/// SL 350 Sportmotor 316 PS, Bj.04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Auch wenn es für Dich kein Trost ist, habe dahingehend auch schon einiges erlebt. Letzt wieder bei meinem C205 Service A MB Vertragswerkstatt bei 16tsd wurde der Luftfilter auch nicht gewechselt.
    Das härteste war bei VW ein Zahnriemen für die Dieseleinspritzpumpe beim T4 muß bei 90tsd gewechselt werden war auch so dokumentiert. Bei 105tsd sind die Zähne weg geflogen.
     
  4. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    64
    Auto:
    G 350 BT
    Beim W164 mit OM642 ist das Wechselintervall für Luftfilter, im ASSYST als Service 8, mit 60000 km angeben.
     
  5. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    3.017
    Zustimmungen:
    336
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Serviceheft ist mehr als geduldig..ist halt leider so..bei meinem oldie hat vw Werkstatt gesagt zahnriemen ist noch gut ( zum Schluss 27jahre alt)..dafür wurden dauernd zündkerzen und Kabel getauscht bei 200km in 2jahren laufleistung..
     
  6. #6 jpebert, 28.11.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.099
    Zustimmungen:
    948
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Woher weißt Du, dass der 2011er Luftfilter nicht erst 2021 verbaut wurde?

    60tkm Intervall ist viel zu lang in Praxis, zumal man die Filter auch in beliebiger Qualität für einen Appel & ein Ei kaufen kann. Filtertausch = viel Arbeit? Das ist ein Witz, oder? Ich fahre viel Langstrecke und in den Bergen, je nach Befund kommen die alle 10-20tkm neu. Motto lt. mehr Leistung durch bessere Atmung ;)
     
    conny-r gefällt das.
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.436
    Zustimmungen:
    4.123
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    beim 164 muss man halt noch die Ausschnitte der Aggregatewand rausschrauben... 3 Schrauben mehr je seite:)
    Dass das die ersten Filter sind glaube ich nicht, dann wären sie schon längst durchgebrochen.
    Das reguläre Serviceintervall ist 60tkm, das ist recht großzügig. Wer das nutzt sollte auf jeden Fall die Adaptionswerte der Motorsteuerung zurücksetzen (lassen)
     
  8. #8 Baggerchristian, 29.11.2021
    Baggerchristian

    Baggerchristian

    Dabei seit:
    27.11.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ML350CDI 4-Matic , W164
    Verbrauch:
    Hallo, genau das ist ja das Ärgernis. Ich tausche auch normalerweise alle 20-30.000 Km die Luftfilter. Habe nachgeforscht dass diese in 2012 bei 160tkm gewechselt wurden . Inzwischen hat das Auto über 220tkm drauf. Die hätten sicher bei 200tkm rausgesucht, eher früher raus gemusst!! Verstehe nicht, warum die das einfach nicht gemacht haben. Ist schon eine Fummelig, die Filter zu wechseln.
     
  9. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.436
    Zustimmungen:
    4.123
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    wenn man das 2mal gemacht hat, dann ists auch kein großes Problem:)
    Geweihdichtung erneuern nicht vergessen!
     
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.436
    Zustimmungen:
    4.123
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Hast Du die Adaptionsdaten der Luftfilter zurückgesetzt? Wenn die Filter so dicht waren, dann sollte das gemacht werden...
     
    conny-r gefällt das.
  11. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    64
    Auto:
    G 350 BT
    Wenn die Filter "dicht" sind, dann ist keine Leistung mehr vorhanden, weil das MSG an Hand der Werte von den LMM und Ducksensor nach Luftfilter die Einspritzmenge reduziert.
    Nach einem Luftfilterwechsel wird in den Anpassungen von N3/9 der Verschmutzungsgrad Luftfilter zurück gesetzt.
    Adaptionsdaten werden hier keine zurückgesetzt nur bei Tausch von LMM, Raildrucksensor, Lambdasonde und Injektoren.
    Wenn man den Verschmutzungsgrad nicht zurücksetzt passt das System sich selbst an. Eigene Erfahrungswerte ohne Diagnose, keine Leistungseinbuße kein Mehrverbrauch.
     
    conny-r gefällt das.
  12. #12 conny-r, 29.11.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    8.099
    Zustimmungen:
    1.274
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / -/// SL 350 Sportmotor 316 PS, Bj.04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Habe die gleiche Erfahrung gemacht, allerdings bei 20tsd Laufleistung.
     
  13. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.436
    Zustimmungen:
    4.123
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    sorry, aber das ist Unsinn.
    Selbstverständlich werden hier Adaptionsdaten zurückgesetzt wenn man den Verschmutzungsgrad des Luftfilters zurücksetzt.
     
  14. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    64
    Auto:
    G 350 BT
    Wie o. g. wird nur das von MB vorgeschrieben. Wenn weitere Aptionsdaten vom Luftfilter zurücksetzt werden sollen.
    Wo oder in welcher belastbaren Quelle kann man das nachlesen?
    Wo im Xentry findet dann diese Adaption statt? Bitte genauen Pfad.
     
  15. #15 conny-r, 29.11.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    8.099
    Zustimmungen:
    1.274
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / -/// SL 350 Sportmotor 316 PS, Bj.04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Gelesen habe ich es auch schon, aber raus kramen, wenn ich daran denke und SD wieder mal brauche.
     
  16. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.436
    Zustimmungen:
    4.123
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Die Adaptionswerte werden natürlich im MSG gerechnet und nicht in Xentry.
    Dieses stößt ja nur die Resettierung an.
    Das kannst du nicht nachlesen, außer Du hast Zugriff auf die Softwaredoku von Bosch passend zum jeweiligen Softwarestand oder ähnliches.
     
  17. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    64
    Auto:
    G 350 BT
    Ich habs schon vor Jahren nachgelesen was laut MB (mit Xentry) wo und wann gemacht werden soll.
     
  18. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.436
    Zustimmungen:
    4.123
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    na den Verschmutzungsgrad des Luftfilters zurücksetzen, und dabei werden eben diverse Luftpfadadaptionswerte resettiert.
     
  19. #19 conny-r, 08.12.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    8.099
    Zustimmungen:
    1.274
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / -/// SL 350 Sportmotor 316 PS, Bj.04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Habe hier noch ein Ergebnis von August nach 30tsd km ohne Anpassung.
    .
     

    Anhänge:

  20. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.436
    Zustimmungen:
    4.123
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    was zum Thema jetzt was genau beiträgt?
     
    Tewego und player1 gefällt das.
Thema:

Luftfilter nie gewechselt

Die Seite wird geladen...

Luftfilter nie gewechselt - Ähnliche Themen

  1. Vito 639 120 cdi. Notlauf nach Luftfilter Wechsel

    Vito 639 120 cdi. Notlauf nach Luftfilter Wechsel: Hallo bin noch neu Hier hab bei meinem Vito 120 den Luftfilter erneuert und jetzt geht er immer in den Notlauf wenn ich den alten wieder rein...
  2. Wechsel/Tausch Stecker Drucksensor an Luftfilter (A0065404281)

    Wechsel/Tausch Stecker Drucksensor an Luftfilter (A0065404281): Hallo zusammen, bei meinem 212.226 (E350 BlueTec) ist mir die Steck-Sicherungs-Halterung am Drucksensor-Stecker, welcher am linken...
  3. Mit Kunststoff umspritzter Luftfilter im ML 350 W 164 MJ 2011

    Mit Kunststoff umspritzter Luftfilter im ML 350 W 164 MJ 2011: habe nun auch meine planmäßige Wartung durchgeführt, Wetter und Corona gaben mir die notwendige Zeit. Ich möchte nicht als Besserwisser...
  4. Luftfilter im C350 Coupe

    Luftfilter im C350 Coupe: Hallo zusammen ….und ja ,ich habe die Suchfunktion benutzt und auch wie dumm gegoogelt....ich finde aber nur ältere Modelle oder vorMopf…. Meine...
  5. !!!! Nie wieder Luftfilter -- wechsel !!!!!

    !!!! Nie wieder Luftfilter -- wechsel !!!!!: Es gibt wohl vieles , aber alles ist nicht schlecht, es sei denn man kann oder will es nicht wahrhaben....ein Mercedes macht noch keinen Doktor...