Luftfilterwechel am OM 651 Motor 250 CDI BT

Diskutiere Luftfilterwechel am OM 651 Motor 250 CDI BT im W212 / S212 Forum im Bereich E-Klasse; Will ich meinen, das ist Käse. Der Durchfluss wird gemessen.

  1. #21 jpebert, 19.01.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.586
    Zustimmungen:
    635
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Will ich meinen, das ist Käse. Der Durchfluss wird gemessen.
     
  2. #22 nelke1234567, 19.01.2021
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    186
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    Ja, das würde mich auch interessieren. Ein Counter zählt. Na ja, die Luft, die durch den Filter geht? Klappt nicht. die kann staubig oder sauber sein.

    Was aber vermutlich ( vermutlich !!!!!!!! ) ist: Es gibt einen Drucksensor VOR dem Luftfilter, also Umgebungsdruck und einen NACH dem Luftfilter.
    Die beiden kenne ich, und wenn die Differenz, also der Druckabfall zu groß ist, ist der Filter voll, und der Motor macht etwas weniger Leistung.
    Also dann so 140 kW statt 150kW. Ich frage mal einen Bekannten, der das vielleicht wissen könnte.
    Das mit der Regeneration halte ich für fragwürdig. Regeneration geht auch schon im unteren Teillastbereich,
    da ist keine große Luftmasse nötig.
     
    conny-r gefällt das.
  3. #23 formgestalter, 19.01.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.01.2021
    formgestalter

    formgestalter

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    @Fero148

    Ich bedanke mich recht herzlich für deine Mühe. Die von dir zur Verfügung gestellte PDF Datei zeigt klare Fakten. Auch die Erklärung dass der Counter den Verschutzungsgrad ohne Rückstellung weiter rechnet und von den Folgen für den Partikelfilter habe ich schon gehört. Eine Arbeitsanweisung zu diesem Thema habe ich noch nie gesehen. Deine Beiträge zu diesem Thema hielt bereits zu Anfang stimmig. Der Verlauf in diesem Thread
    zeigte, dass sich viele Personen zu Wort melden denen es an spezifischem Fachwissen mangelt. Dieses Thema ist jetzt Dank deinem Beitrag geklärt. Wir können uns alle bei Fero 148 bedanken. Wenn sich der Systemtechniker von Autoaid bei mir meldet und eine Lösung anbietet stelle ich die Informationen in diesem Thread bereit.

    Mfg Rainer

    :prost

    Fero ich komme aus Tübingen. Wir können ja mal über Mail [email protected] privat Kontakt aufnehmen.
    Vielen Dank für dein Angebot

    Mfg Rainer
     
    conny-r gefällt das.
  4. #24 Bytemaster, 20.01.2021
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    706
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    =) der war gut.
     
  5. #25 jpebert, 20.01.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.586
    Zustimmungen:
    635
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Ich habe einen OM642, 400tkm. Mindestens seit 200tkm keinen Liftfilter mehr zurückgesetzt. Alle ~10tkm bekommt der Wagen neue Filter + neues Motoröl. Reicht das Fachwissen? Das kann ich mit verschiedenen MBs wiederholen ;)
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.465
    Zustimmungen:
    3.721
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Er kann ja nicht wissen, wer hier was beruflich so macht:)
    Das selbe Dokument gab es übrigens jahrelang ohne die Anweisung die Lernwerte zurückzusetzen beim om651...erst mit dem kleinen Filter kam das und wurde eben einheitlich vorgegeben, analog dem om642, wo das auch sinn macht, gerade bei den eu4-motoren.
    Es ist kein Fehler das zurückzusetzen, auch nicht bei den Varianten mit dem alten Filter.. aber nicht zwingend notwendig.daher oben meine Frage nach der BR.

    Die Erklärung zum "counter" und den restlichen Aussagen möchte ich schon gerne hören.. ich erweitere ja gerne mein "fachwissen" :)
     
    Bytemaster gefällt das.
  7. #27 nelke1234567, 20.01.2021
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    186
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    @Fero148: Daß man etwas nach dem Luftfilterwechsel zurücksetzt ist nun bestätigt.
    also noch mal die Frage: Welche Funktion wird zurückgesetzt. Wie heißt diese?
    und was macht sie? Welche Sensoren werden für die Bestimmung deiner Meinung nach verwendet,
    und wie arbeiten diese zusammen, daß "hinten" der Status Luftfilter "voll" rauskommt?
    Ich bin technisch sehr interessiert und lerne gerne dazu.

    Laut Meinung einiger gehöre ich ja zu den "dass sich viele Personen zu Wort melden denen es an spezifischem Fachwissen mangelt"
    Hilf mir, den Mangel zu beseitigen.
     
    conny-r und Bytemaster gefällt das.
  8. #28 formgestalter, 20.01.2021
    formgestalter

    formgestalter

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Ich hatte zu keiner Zeit beabsichtigt fremde Personen
     
  9. #29 nelke1234567, 21.01.2021
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    186
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    @formgestalter ; der Satz war noch nicht ganz fertig, aber ich vermute..........

    @Fero148 : ich wollte noch mal nachfragen.... ganz oben hast du geschrieben , daß du das Fachwissen hast.
    Jetzt sind wir aber noch nicht weitergekommen. Ich hätte schon gerne gewußt, welche Funktionen im Steuergerät
    ausgeführt werden und was diese bewirken. Es gibt einige Routienen, die zur Auswahl stehen, aber
    vielleicht liege ich auch komplett daneben mit meiner Vermutung.
     
  10. #30 nelke1234567, 24.01.2021
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    186
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    @Fero148 : Wir haben hier doch ein Ziel: den Menschen helfen.
    Manchmal kommt es auch vor, daß einige was wissen, andere mehr oder weniger oder was anderes.
    Ich denke, es kommt nichts mehr von dir im Bezug auf die ausgeführten Routinen.
    Du hast den Mund genau so voll genommen wie ich. Denn mir war dieses Zurücksetzten im Steuergerät
    beim Luftfilterwechsel unbekannt. Sehr wohl kenne ich ALLE ausführbare Funktionen. Also eine oder
    mehrere werden es wohl sein..
    Nicht für ungut, ich breche mir keinen Zacken aus der Krone, wenn ich zugeben muß, daß ich nicht alles
    weis. Vielleicht ist es bei dir ja ähnlich......
     
    conny-r gefällt das.
Thema:

Luftfilterwechel am OM 651 Motor 250 CDI BT

Die Seite wird geladen...

Luftfilterwechel am OM 651 Motor 250 CDI BT - Ähnliche Themen

  1. W204 220 CDI OM 651

    W204 220 CDI OM 651: Hallo, Mein Auto springt in letzer Zeit in den Notlauf wenn ich gemütlich auf der Autobahn fahre (Fehler P00AF Turbocharger/ Supercharger Boost...
  2. Suche defekt Steuerkette Om 651

    Suche defekt Steuerkette Om 651: Hallo, vielleicht etwas ungewöhnlich aber ich suche eine defekte bzw eine gelängte Kette eines Om 651. An sich würde die Kette reichen....
  3. Om 651 unterschied Quer /Längseinbau

    Om 651 unterschied Quer /Längseinbau: Hallo, Ich wollte mal fragen ob jemand den Unterschied zwischen den quer und längs eingebauten Om 651 kennt ? Die Unterschiede die ich bei...
  4. OM 651 Freiwillige Kundendienstmaßnahme - Softwareupdate

    OM 651 Freiwillige Kundendienstmaßnahme - Softwareupdate: Hallo ins Forum, Ich habe gestern Post vom KBA erhalten. Als Anlage ein Schreiben der Daimler AG. Inhalt des Schreibens: "In Abstimmung mit den...
  5. om 646, om 642 oder den "schlechten" om 651....?

    om 646, om 642 oder den "schlechten" om 651....?: Moin, moin...... Zwecks Anschaffung eines 204ers, würden mich fachliche für und wieder zu den Motoren OM 646,651 und 642 interessieren. Mich...