Luftfilterwechsel - C 200 CDI

Diskutiere Luftfilterwechsel - C 200 CDI im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, hat jemand eine Anleitung für einen Luftfilterwechsel beim W 204 Bj. 2011. Danke

  1. #1 Flychen, 18.04.2015
    Flychen

    Flychen

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W 204
    Hallo,

    hat jemand eine Anleitung für einen Luftfilterwechsel beim W 204 Bj. 2011.

    Danke
     
  2. ogley

    ogley

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    CL 203
    Über welches Motörchen sprechen wir denn. Da gibt es nicht unerhebliche Unterschiede. ;)
     
  3. #3 Flychen, 18.04.2015
    Flychen

    Flychen

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W 204
    Hallo,

    wir sprechen über einen C 200 CDI.
     
  4. #4 der Mercedesfahrer, 18.04.2015
    der Mercedesfahrer

    der Mercedesfahrer

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    164
    Auto:
    W201 190E 2.0 (Baujahr 09/1989) und C-Klasse CL203 Sportcoupé 180 (Baujahr 05/2001)
    Kennzeichen:
    * *
    sh
    w 2 0 1 H
    Moin Flychen,

    schau mal hier: Link

    Ist zwar ein W203 C320 CDI, aber dürfte wohl nicht viel anders sein bei Deinem.
     
  5. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.812
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Zwischen den beiden Triebwerken liegen Welten.

    Die Anleitung hilft Null. :rolleyes:
     
    hotw gefällt das.
  6. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.192
    Zustimmungen:
    2.033
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
  7. #7 der Mercedesfahrer, 19.04.2015
    der Mercedesfahrer

    der Mercedesfahrer

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    164
    Auto:
    W201 190E 2.0 (Baujahr 09/1989) und C-Klasse CL203 Sportcoupé 180 (Baujahr 05/2001)
    Kennzeichen:
    * *
    sh
    w 2 0 1 H
    Moin Theodor,

    vielen Dank für den freundlichen Hinweis, aber meines Wissens hat hier niemand nach irgendwelchen "Triebwerken" gefragt.
    Sicher, ich bin bestimmt kein Experte,aber ich habe lediglich versucht, zu helfen.

    Aber wenn Dir mein Kommentar nicht passt, kannst Du ihn ja löschen.
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.505
    Zustimmungen:
    3.364
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Über Deinem Posting steht doch, dass es sich um einen 200CDi handelt?
    Da ist der Ablauf nunmal etwas anders als bei einem OM642...da hat Theo schon recht. Beim "kleinen" muss man auch nicht den tausch mittels SD bestätigen.
     
    Tewego gefällt das.
  9. #9 Flychen, 21.04.2015
    Flychen

    Flychen

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W 204
    Guten Morgen Leute,



    die eigentliche Frage des Luftfilterwechsels kam von mir. Ich habe zwischendurch einen Kommentar von Theodor gelesen, der hilfreich war.

    Hallo Theodor,



    du sagtest es wären 7 Torx Schrauben. 5 habe ich gefunden. Sie sitzen rund um den Filter. Wo sitzen die anderen beiden. Muss ich das Steuergerät mit den 4 Schrau :D ben entfernen um an die anderen zu kommen?

    Danke für die Hilfe.

    Micha
     
  10. #10 PaterNoster, 28.04.2015
    PaterNoster

    PaterNoster

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    C 180, W 202, Classic, der Bequemste, S 204, C 63 AMG, 2010, W 204, C 220 CDI, 2011, SL 320, R129, MB, W 115, 200 D/8, aus 1970, GSX-R 1100 seit 23 Jahren, leider nicht mehr mein Jeep Grand Cherokee mit OM 642-Motor wegen Euro4.
    Ich habe die Tage an meinem 651-Motor (C 220 CDI, Modell 2011) den Luftfiltereinsatz getauscht. Da ist der Deckel am Kasten auch mit 7 Schrauben befestigt. Du musst die seitlichen Leitungen zum Steuergerät aus den Halteclips losen und etwas zur Seite legen. Dann siehst Du die letzten 2 Schrauben. Den Deckel dann (parallel zur Motorhaube) nach hinten einfach hochstellen und mit einem Montiereisen oder ähnlichem offen halten. Den Luftfiltereinsatz hinten anheben und schon löst er sich. Den Kasten innen sauber reinigen und neuen Filtereinsatz aufstecken.
    Das Steuergerät auf dem Deckel muss nicht ab.

    Gruß Helmut :wink:
     
Thema: Luftfilterwechsel - C 200 CDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. luftfilter wechseln c180 cgi

    ,
  2. Wie wird bei Mercedes 200 CDI der Luftfilter gewechselt Baujahr 2000

    ,
  3. W203 Motorhaube hochstellen

    ,
  4. c 200 cdi luftfilterwechsel,
  5. wo ist luftfilter c 200 cdi
Die Seite wird geladen...

Luftfilterwechsel - C 200 CDI - Ähnliche Themen

  1. w203 c220 cdi große Elektrikprobleme

    w203 c220 cdi große Elektrikprobleme: Hallo, ich bin neu hier. mein C220 CDI w203 aus 2000 zickt rum. Erst ist ABS ausgefallen, ok weiter gefahren. 3 wochen später ging der wischer...
  2. W211 280 cdi vorglüh anzeige

    W211 280 cdi vorglüh anzeige: Hallo vorglüh anzeige bei der kalte Motor während der Fahrt leuchtet aber nach ca. 10 sekunde geht wieder aus weisst jemand woran liet das? Danke
  3. Softwareupdate 350 cdi

    Softwareupdate 350 cdi: Habe gestern das von Mercedes empfohlene Software Updates bei meinem 350 cdi aufspielen lassen . 4 km nach dem Werkstattbesuch schaltete mein...
  4. GLK 220 CDI Fehlercode P2263

    GLK 220 CDI Fehlercode P2263: Hallo Ich habe bei meinem GLK x204 220 CDI ein Fehlercode P2263. Desertieren läuft der immer sofort im Notlauf. Mehrere Fehler wurden bereits...
  5. W209 200 kompressor setzt ein zylinder aus

    W209 200 kompressor setzt ein zylinder aus: Hallo liebe benz Fahrer Ich habe leider bei meinem clk 200kompressor w209 Baujahr 2003, 163 ps Folgendes Problem : 1 Zylinder setzt mir aus und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden