LWR Xenon C200 Kompressor T Modell Bj 2003

Diskutiere LWR Xenon C200 Kompressor T Modell Bj 2003 im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Moin, und jetzt dass nächste Problem. Nachdem ich eine Scheinwerferlampe auf der Beifahrerseite erfolgreich gewechselt habe, funktioniert die LWR...

  1. #1 Elroy69, 18.11.2019
    Elroy69

    Elroy69

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes-Benz 203 K (C 200 KOMPRESSOR T-MODELL)
    Moin,
    und jetzt dass nächste Problem.
    Nachdem ich eine Scheinwerferlampe auf der Beifahrerseite erfolgreich gewechselt habe, funktioniert die LWR auf beiden Seiten nicht mehr. Hmmm. Läuft dass ganze über Unterdruck? Oder elektrisch? Drei Schrauben, u.a. Mercedesmechaniker, sagen mir alle was anderes. Wer hatte solche Probleme auch schonmal und wo könnte evt der Fehler liegen?
     
  2. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.420
    Zustimmungen:
    926
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Normale Scheinwerfer haben eine pneumatische Leuchtweitenregulierung. Erkennbar an einem Unterdruckschlauch, der unten am Scheinwerfer sitzt.
    Ist dieser nicht vorhanden, ist die Leuchtweitenregulierung elektrisch, mit zusätzlichem Stecker am Scheinwerfer.
    Bei Xenon-Scheinwerfern, ist die Leuchtweitenregulierung automatisch, elektrisch über das Steuergerät und einen Ultraschallsensor über der Hinterachse geregelt.
     
  3. #3 amphore, 19.11.2019
    amphore

    amphore

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    98
    Auto:
    S203 C220 CDI 2007
    Verbrauch:
    Bei Xenon hast du jeweils einen Sensor an der Vorderachse und an der Hinterachse.
    Aber die funktionieren NICHT mit Ultraschall.

    MfG

    Helmut
     
    conny-r gefällt das.
  4. #4 conny-r, 19.11.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.475
    Zustimmungen:
    831
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    So ist es.
     
    amphore gefällt das.
  5. Gnorke

    Gnorke

    Dabei seit:
    11.01.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S203 C270 CDI Avantgarde
    Nur als Ergänzung: Auch bei Fahrzeugen mit Bi-Xenon ist der pinke Unterdruckschlauch verbaut und an eine "Blindhalterung" am Scheinwerfer ohne Funktion angeschlossen. Die Leuchtweitenregulierung des Bi-Xenon-Scheinwerfers ist trotzdem elektronisch.
    So ist es in meiner C-Klasse (Bj 2003) jedenfalls verbaut.
     
Thema:

LWR Xenon C200 Kompressor T Modell Bj 2003

Die Seite wird geladen...

LWR Xenon C200 Kompressor T Modell Bj 2003 - Ähnliche Themen

  1. verdeck problem 300sl r129 bj.1990

    verdeck problem 300sl r129 bj.1990: beim öffnen des verdecks verliert die verdeckhydraulick öl,links hinten in radnähe entsteht eine öllacke,daher suche ich eine anleitung für...
  2. 211 280 T 4Matic

    280 T 4Matic: Hallo zusammen, wie angekündigt möchte ich kurz meinen neuen Wagen vorstellen, eins vorweg, in Ermangelung an Zeit und passendem Wetter wird es...
  3. Automatik-Schaltfehler (Ruckeln) C180 T-Modell W205 Bj. 2015

    Automatik-Schaltfehler (Ruckeln) C180 T-Modell W205 Bj. 2015: Hallo zusammen, die Automatik meines Wage „verschaltete“ sich regelmäßig, insbesondere beim starken oder Vollgasgeben. Das heißt: gibt man...
  4. Batterie C200 Kompressor T Modell Bj 2003

    Batterie C200 Kompressor T Modell Bj 2003: Moin zusammen, welche Größe von Batterie ist für mein Modell empfehlenswert? Zur Zeit ist eine 56 AH Batterie verbaut. Dass erscheint mir bisschen...
  5. Chromleiste S205 (T-Modell) tauschen

    Chromleiste S205 (T-Modell) tauschen: Hallo und sorry, falls die Frage wiederholt gestellt wird. Leider habe ich aber keine Antwort gefunden. Ich habe mir einen C63S als T-Modell...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden