M?ngelfrei durch den T?V

Diskutiere M?ngelfrei durch den T?V im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hallo Mich würde ja mal interessieren wie oft, bzw. wieviel Jahre Eure Fahrzeuge bisher "ohne erkennbare Mängel" durch den TÜV gekommen sind....

  1. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Mich würde ja mal interessieren wie oft, bzw. wieviel Jahre Eure Fahrzeuge bisher "ohne erkennbare Mängel" durch den TÜV gekommen sind.
    Hoffentlich spielt sich da die gute Benz-Qualität wieder... :tup
     
  2. #2 Zarrooo, 17.09.2003
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    740
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Mein jetziger: noch gar nicht (2 Jahre TÜV beim Kauf dieses Jahr).

    Mein 124er ist in meinem Besitz zweimal mängelfrei durch den TÜV gekommen (mit 9 Jahren und 148tkm verkauft).

    Mein 16jähriges Sommer-Spielzeug ist dieses Jahr auch ohne erkennbare Mängel durch den TÜV :] (seit vier Jahren in meinem Besitz, mittlerweile fast 102tkm gelaufen). Ist aber kein Mercedes.

    cu ulf
     
  3. #3 Hubernatz, 17.09.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Zählt ein abgelaufener Verbandskasten als Mangel? :D
     
  4. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    hat ein BMW auch ein Verbandskasten??? *dummfrag*...*lol* :))
     
  5. #5 Ghostrider, 17.09.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Neuerdings prüfen die bei uns sogar die Scheibenwischerblätter ...
     
  6. #6 Hagi_C200K, 17.09.2003
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    Der C wurde erst im Frühjahr angeschafft, somit für mich TüV neu... :rolleyes:


    der Opel, hatte im Juni seinen 7-jährigen und kam durch "ohne erkennbare Mängel" wär hätte es erwartet :tup
     
  7. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    Dann prüfen die wohl die Scheibenwischer an den Frontscheinwerfern wohl auch?? :sauer:
     
  8. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    na so schlecht ist doch ein Opel nun auch wieder nicht !! :)
     
  9. #9 spookie, 17.09.2003
    spookie

    spookie Guest

    Mein 93er Astra hatte niemals TÜV Probleme, kam immer locker durch.

    Mein 95er Benz hatte dieses Jahr im Januar diverse Dinge was gerichtet werden musste, zusammen 607 Euro!!!!!!!

    - Gelenk fürs Achsschenkel links und rechts
    - Feststellbremse einstellen
    - Bremsflüssigkeit erneuern
    - beide Bremsschläuche hinten erneuern
    - beide Schutzkappen für Lenkanschläge
    - Lenkungsstossdämpfer
    - Wärmeschutzblech am ESD


    So viel zum Thema Benz.....so darf er nicht weitermachen sonst wars der letzte :motz:
     
  10. #10 Cartman, 17.09.2003
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    mein lupo kahm ohne erkennbare mängel durch 3 jahres tüv...

    mein 123er *duck*
    motor verliert leicht öl(kommt vor bei 21 jahren udn 300tkm übern daumen)
    unangemessen laut(die 21 jahre alte auspuffanlage is langsamm durch *G*)
    steinschlag in der rechten vorderen streuscheibe(mitlerweile ersetzt)
    rostbefall an der rechten c-säule :( (das is das einzige was mir wirklich sorgen macht)

    achja ich fuhr nen 1/4 jahr nen mitsubishi colt (hatte mein schein frisch) der war 87 gebaut und als ich ihn verkaufte wollte ich ihn zzum tüv bringen um zu sehn was zu machen ist und hab nur als geringen mangel dass man die handbremse ziemlich fest machen musste damit sie griff...
    hatte auch erst 93tkm ... für nen 15 jahre altes auto finde ich das sehr ordentlich
     
  11. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    hmm..........16 Jahre?? und kein Mercedes??
    flüsterst mir mal die Marke??? *zwinker*

    16 Jahre ist ein fantastische Leistung !!! :]

    ob die heute gefertigten Fahrzeuge das auch noch schaffen??

    Gruß opa
     
  12. #12 Ghostrider, 18.09.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Den kann ich über. 17 Jahre, 138.000 Kilometer und absolut Mängelfrei. Bemerkung des Prüfers : "Wenn jeder sein Fahrzeug so pflegen würde, wären wir bald arbeitslos !"

    Ach ja, ist ein Opel ... :wink:
     
  13. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    sag mal, haste auch was anderes die 17 Jahre gemacht?? :D

    Okay.........bisher führst Du !!! um ein läppisches Jahr..*gg*
     
  14. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    net soo schlimm
    achsschenkelbolzen: zu früh defekt, oft folge irgendwelcher rad/reifen übertreibungen und tieferlegung
    bremsflüssigkeit: wer die net regelmässig erneuert is selbst schuld, liegt net am auto
    den rest würd ich ausser den bremsleitungen als normalen verschleiss bezeichnen

    ach ja:
    mein zweitauto: austin mini, bj.86 (auch schon 17), km ca.120.000 , ohne erkennbare mängel ;)

    chris
     
  15. #15 Ghostrider, 18.09.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Ups ! Ganz vergessen : seit zwölf Jahren in meinem Besitz.

    Den hatte vorher ein Opa (Nomens est Omen :wink: ) gefahren, aber Heckantrieb war ihm nicht Geheuer im Winter. Da hat er lieber den Bus und den Zug genommen.

    War lustig. "Da können Sie den dritten bis über 120 ziehen, junger Mann !"

    "Ja ja Opi, geh´ beiseite ! Das ist nun meiner !"
     
  16. #16 nicod78, 18.09.2003
    nicod78

    nicod78

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    CLK 320 Cabrio
    war vor knapp zwei Jahren beim TÜV - und die haben nur meine roten Heckleuchten *MHW* bemängelt...

    angeblich falsche Farbe beim Blinker (???)

    zur Dekra nach Neuss gefahren - *da is ein E-Prüfzeichen drauf* - und keine Beanstandung...

    MfG Nico
     
Thema:

M?ngelfrei durch den T?V

Die Seite wird geladen...

M?ngelfrei durch den T?V - Ähnliche Themen

  1. SL350 Edition50 alles andere als m?ngelfrei

    SL350 Edition50 alles andere als m?ngelfrei: Hallo zusammen, habe am 04.01. meinen neuen Edition50 zugelassen und bisher eher weniger Freude an dem Auto. Mein anderer SL350 aus 06/04 läuft...