M271 Steuerketten-Problematik

Diskutiere M271 Steuerketten-Problematik im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo an Alle, ich habe mich hier soeben neu angemeldet. Ich kann jetzt einen Mercedes C200 Baujahr 2011 mit dem besagten M271 Motor mein Eigen...

  1. #1 juergen0815, 24.02.2018
    juergen0815

    juergen0815

    Dabei seit:
    24.02.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle,

    ich habe mich hier soeben neu angemeldet. Ich kann jetzt einen Mercedes C200 Baujahr 2011 mit dem besagten M271 Motor mein Eigen nennen. Leider lese ich recht häufig, dass der Motor Probleme mit der Steuerkette hat, was mich jetzt bisschen verunsichert.

    Deshalb meine Frage: Ist die Steuerketten-Problematik bei dem Motor wirklich ein so großes Thema? Oder anders gefragt, wird mich das Problem früher oder später definitv auch einholen, oder gibt es auch hier welche, die mit dem Motor dieses Problem nicht hatten?

    Zur Info , der Wagen hat ca. 60tkm.
     
  2. #2 andy-ibo, 24.02.2018
    andy-ibo

    andy-ibo

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 180 Coupé (204)
    Hallo, genau da bin ich auch, meiner hat 65000km gelaufen. Das Problem ist, der Wagen hat Probleme mit Kurzstrecken. Im Kaltlauf drückt sich unverbrannter Kraftstoff an den Kolben vorbei ins Öl. Das Öl muß danach oder wenigstens regelmäßig ordentlich lange warm gefahren werden. Ab 90 Grad plus ausreichend Fahrzeit löst sich der Sprit wieder auf.
    Macht man das nicht, verdünnt sich das Öl, sodaß der Verschleiß an der Steuerkette steigt.
    Im Winter ist das ganze schwerer abzuwenden als im Sommer.
    Es hängt also jetzt von deiner Fahrweise ab, ob und wie schnell dich das treffen kann. Ich fahre meist 10 Kilometer am Stück, was im Moment nicht reicht, um das ganze abzuwenden.
     
  3. #3 conny-r, 24.02.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.185
    Zustimmungen:
    781
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    An Deiner Stelle, mal mit 10W... Öl probieren.
     
  4. #4 juergen0815, 24.02.2018
    juergen0815

    juergen0815

    Dabei seit:
    24.02.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sollte man dann nicht ein Öl nehmen, dass möglichst schnell warm wird? Wie 0w30 oder was in der Richtung?
     
  5. #5 juergen0815, 24.02.2018
    juergen0815

    juergen0815

    Dabei seit:
    24.02.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Aber du schreibst jetzt hier, dass es mich wohl auch früher oder später treffen wird, je nach Fahrweise. Und genau darauf zielt ja meine Frage ab: Muss jeder irgendwann die Steuerkette wechseln?
     
  6. #6 andy-ibo, 24.02.2018
    andy-ibo

    andy-ibo

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 180 Coupé (204)
    Jain. Das ganze hängt von deinem Fahrprofil ab. Manchen hat es wohl schon bei knapp unter 60000km getroffen, andere trifft es gar nicht. Und irgendwo dazwischen musst Du schauen, wie es um dich steht. Sprich, kontrolliere mal öfter deinen Ölstand, schau dir deinen Öldeckel von innen an, nimm mal eine Geruchsprobe.
    Mancher schwört auch darauf, den ECO-Modus immer wieder abzuschalten. Das kann auch etwas helfen.
    Und dann ist vielleicht auch noch ein Punkt, wie man dann mit dem leicht verdünnten Öl umgeht. Fährt man moderat, bis das Öl wieder frei vom Sprit ist oder achtet man gar nicht drauf und fordert den Motor, weil man denkt er ist warm genug ?
    Es gibt auch noch ein Motor-Update, welches dieses Problem verringern soll.
     
  7. #7 conny-r, 24.02.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.185
    Zustimmungen:
    781
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Nein dickeres Öl
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.355
    Zustimmungen:
    3.320
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    und ein 10W40 ist betriebswarm dann höherviskos im Vergleich zu einem 0W40?
     
  9. #9 andy-ibo, 24.02.2018
    andy-ibo

    andy-ibo

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 180 Coupé (204)
    Von dickerem Öl hat mein Kumpel abgeraten (ja, die Idee hatte ich auch). Er arbeitet bei MB in der Werkstatt. Das dünnere Öl ist beim Kaltstart schneller an den wichtigen Schmierstellen.
     
  10. #10 ethanhunt, 25.02.2018
    ethanhunt

    ethanhunt

    Dabei seit:
    16.10.2017
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    6
    Nein, 40 bleibt 40. Die erste Ziffer ist die Viskosität im kalten Zustand, die zweite bei Betriebswärme. Wenn dicker dann, 10W 60 oä. Würde ich aber auch abraten, das 10 er Öl ist im Winter schon ziemlich zähflüssig. Lieber öfter wechseln.
     
  11. NAG_1

    NAG_1

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    210
    Auto:
    140.057 S600L / 124.131 E300D
    Verbrauch:
    Das 'Problem' beim M271 ist nicht das Öl sondern der Kettentrieb. Wie lange das hält kann man schlecht sagen, ich kenne Fzg die laufen mit 200tsd km immernoch mit der ersten Kette und welche bei denen ist die Kette bei 80tsd abgeflogen.. die meisten Schäden zeigen sich aber bei ca 100 bis 150tsd km. das Fahrprofil trägt sicher auch dazu bei.. eine Simplexkette so wie sie im M271 verbaut ist, längt sich im Betrieb einfach deutlich schneller als eine vergleichbare Duplexkette, da die Materialbelastung höher ist. die abgenutzten Kettenräder sind dann die folge der gelängten Kette, was die Reparatur noch teurer macht. Die Anzeichen für eine gelängte Kette sind eig immer recht ähnlich. kapitale Motorschäden durch übersprungene oder gerissene Ketten sind eig recht selten wenn man rechtzeitig handelt.

    Mfg Julian
     
  12. W210E

    W210E

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    203
    Auto:
    MB Elegance W 210 T Modell BJ 1998 Maserati Biturbo 422 1988
    und welche Anzeichen sind es ?
     
  13. NAG_1

    NAG_1

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    210
    Auto:
    140.057 S600L / 124.131 E300D
    Verbrauch:
    rasselnde bzw schleifende Geräusche va beim Kaltstart aus dem Bereich vom Kettentrieb sind die ersten. am Anfang nur kurz und mit der zeit zunehmend länger. und dann kommt irgendwann die MKL weil die Steuerzeiten nicht mehr stimmen.
     
    W210E gefällt das.
  14. #14 juergen0815, 25.02.2018
    juergen0815

    juergen0815

    Dabei seit:
    24.02.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ich denke, bei 200tkm wäre es ok, dass die Kette mal erneuert werden muss. ;)
    Ich hoffe jetzt einmal mal, dass die Kette bei mir lange durchhält und wenn nicht, dass ich es rechtzeitig merke, bevor ich einen Motorschaden dadurch hab.
     
  15. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    1.999
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Ach, es gibt auch Fahrzeuge, die laufen 300tkm oder 400tkm (siehe z.B. das Ding bei AutoBild). Nur sind das Fahrleistungen, die muss man mit einem Benziner erst mal bringen. Das ist super selten.

    Am Ende würde ich mir nicht zu viele Gedanken machen. Die Schadensfälle sind echte Ausnahmen und auch nicht wirklich viele. Man liest immer wieder von den gleichen. Klar ist das nicht schön, aber ich würde das unter 1% unter 200tkm einordnen.

    Denn eines ist auch richtig, früher oder später erwischt es jeden, ist aber auch ganz normal, denn nichts ist für die Ewigkeit gemacht ;).
     
  16. #16 juergen0815, 25.02.2018
    juergen0815

    juergen0815

    Dabei seit:
    24.02.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    Danke Jupp
    Beruhigt mich irgendwie deine Aussage. :)
     
  17. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.355
    Zustimmungen:
    3.320
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    naja, bei den 203 häuft es sich schon. Von Einzelfällen würde ich da ncht mehr sprechen wollen.

    Wie es sich im 204 verhält wenn die Autos älter werden zeigt sich ja jetzt erst. Bei Langstrecken funktionierts zweifellos bis in hohe Laufleistungen.
    Da spielen viele Faktoren mit rein,
    der Schmierstoff hat da auch einen gewissen Einfluss, deshalb auf ein 10W-Öl zu gehen ist Quatsch...zumal die idR qualitativ abfallen.
    StartStopp ist für den Kettentrieb ebenfalls eine gewisse Belastung, genauso wie mangelhafte Wartung.
    Natürlich war ein Duplexkettentrieb solider, CO²-hype sei Dank wurden aber nahezu alle Motoren auf Simplex umgestellt...mit den bekannten Folgen.
    Im Grunde jeder Hersteller hat im Feld höhere Defektzahlen im Vergleich zu den Duplexkettentrieben.
     
  18. NAG_1

    NAG_1

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    210
    Auto:
    140.057 S600L / 124.131 E300D
    Verbrauch:
    Sry wenn ich das jetzt so sag, aber das kannste vergessen ;)
    Die Kettenproblematik ist beim 271er nun wirklich kein Einzelfall, das braucht man nicht runterspielen.. ich hab schon Kettenrisse und übersprungene Ketten bei 271ern gesehen, nicht vom hören bzw. sagen sondern live :) die nich mal 70tsd km gelaufen sind. bei Motoren mit Duplexkette die in ähnlich hoher Anzahl unterwegs sind bzw waren gibts diese Probleme nicht in geringster weise..
    das betrifft aber nicht nur MB sondern auch genauso die Konkurrenz.
    Stichwort CO2 Reduzierung, das ist der Hauptgrund warum der trend richtung Simplexkette geht... aber halt auf Kosten der Haltbarkeit, das ist leider die wahrheit.
     
  19. #19 conny-r, 25.02.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.185
    Zustimmungen:
    781
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    C30 280tsd außer einem undichten Injektor, nie etwas am Motor, noch volle Leistung wie aus dem Werk,Ölverbrauch zuletzt, bis 17tsd. km 1 L Motor rund herum salztrocken.
    Der Schiffsdiesel ist einfach Klasse.
     
  20. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    1.999
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Und wie viel Prozent der Motoren wird das betroffen haben?
     
Thema: M271 Steuerketten-Problematik
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m271 probleme

    ,
  2. mercedes steuerkette probleme

    ,
  3. m 271 steuerkette

    ,
  4. m271 steuerkette,
  5. sa Mercedes 271,
  6. 10w60 gut für die Steurrkette,
  7. Mercedes M271 Steuerkette,
  8. m271,
  9. mercedes motor m271 probleme,
  10. bis wann problme kette m 271,
  11. Bis wann macht der m271 Probleme,
  12. kettenspanner m271 bj 2007,
  13. haben alle m271 motore steuerketten problem,
  14. m271 cgi,
  15. Mercedes M271 Steuerkette Probleme,
  16. welche motoren w204 haben probleme ,
  17. ist 10w60 steuerkette??,
  18. mercedes c 200 kompressor m271 kosten steuerkette,
  19. Bei welchen mercedes motoren bj 2018 wird noch die duplex steuerkette verbaut?,
  20. Mercedes c 230 Steuerkette problem,
  21. m 271 probleme,
  22. Ketten Propleme. Mercedes Motor 271,
  23. w204 c 200 kompressor steuerkette,
  24. mercedes m271 motor,
  25. mercedes w204 steuerkette
Die Seite wird geladen...

M271 Steuerketten-Problematik - Ähnliche Themen

  1. Steuerkette OM642.832 einstellen

    Steuerkette OM642.832 einstellen: Hallo ihr lieben, folgendes brauch fuer nen OM642.832 eine Anleitung wie man die steuerkette einstellt. Bitte um hilfe Danke in Voraus Lg Mina
  2. M278 Steuerkette übersprungen

    M278 Steuerkette übersprungen: Hallo zusammen E500 mit M278 EZ 12.2012 bei 97.000km Steuerkette übersprungen. Nockenwelle Einlass rechts hat ganz an zwei Stellen leichte...
  3. Steuerkette m271 Evo cgi

    Steuerkette m271 Evo cgi: Guten Abend zusammen, bin gerade dabei meine Steuerkette zu wechseln..Habe die neue schon durchgezogen, alte war ca ein halbes Glied gelängt. Nun...
  4. Sportcoupe M271 Motor springt an und geht dann aus

    Sportcoupe M271 Motor springt an und geht dann aus: Hallo Leute, bin am verzweifeln und bekomme mein Sportcoupe nicht mehr zum laufen. Daten: CL203 C230 Kompressor Bj. / EZ 07/2002 Motor...
  5. CL203 Leistungssteigerung/Tuning C200 Kompressor 1,8L M271 Motor

    Leistungssteigerung/Tuning C200 Kompressor 1,8L M271 Motor: Hallo Leute, ich würde gerne etwas mehr Leistung aus meinem Mercedes C200 Kompressor Sportcoupe MOPF (Baujahr 2005, 1,8L, 1796 cm³, 163PS,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden