A-Klasse Mängel an A 170 CDI

Diskutiere Mängel an A 170 CDI im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich habe eine A Klasse 170 CDI Baujahr 1999 5 Gang Automatik Das Auto habe ich vor einem Jahr mit 112000 km gekauft. Jetzt hat er 127000...

  1. #1 Andy985, 25.11.2007
    Andy985

    Andy985

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine A Klasse 170 CDI Baujahr 1999
    5 Gang Automatik

    Das Auto habe ich vor einem Jahr mit 112000 km gekauft. Jetzt hat er 127000 km.

    Im großen und ganzen bin ich mit dem Auto zufrieden.
    Es ist super praktisch, dank der ausbaubaren Rücksitze.

    Nur ich habe ein paar Mängel dran.

    Vielleicht kann mir jemand helfen, oder mich über die Mängel aufklären.

    1. Ab und zu geht im Kombiinstrument die gelbe Öllampe an und nach einer Weile wieder aus.
    Manchmal kommt noch – 1,5 Liter.

    Was aber nicht sein kann, da kein Öl fehlt.
    War auch bei Mercedes, und die sagten dass sie keine Fehlermeldung gefunden hätten.
    Nicht am Kombiinstrument und nicht am Ölsensor.

    2. Das Auto wackelt stark im Fahrwerk.

    3. Das Bremspedal geht schwer zu treten und die Servolenkung ist etwas schwergängig.
    Normalerweise, ( so kenne ich es ) gibt das Pedal nach und geht erst nach etwas pumpen schwer. Aber bei meiner A Klasse geht es manchmal gleich schwer, so dass du nach dem D Gang einlegen noch mal anhalten musst, da der Wagen mit dem Bremspedal nur schwer zu stoppen ist und losrollt wenn er noch nicht soll.

    Kann mich jemand über die Mängel aufklären ?
    Was für Mängel es sind, und eventuell kosten ?

    Muss mitte 2008 zum TÜV.

    Spiele aber mit dem Gedanken die A Klasse zu verkaufen, und ein C Klasse T Modell zu kaufen. Warte noch wegen Modellwechsel, vielleicht fallen nächstes Jahr die Preise.
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.272
    Zustimmungen:
    3.637
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Bei der Bremse kann ich nicht viel dazu sagen, ich meine es gab mal eine Rückrufaktion wegen irgendeines Dichtrings, aber keine Ahnung, ob das damit zu tun hat :rolleyes:

    Wackeln im Fahrwerk?Ich vermute, Du meinst ausgeschlagene Längelenker hinten. Das ist leider häufig so. Da kann es sein, dass Du noch teilweise Kulanz bekommst.
    Oder was wackelt?

    Zur Öllampe, gibt es 2 Möglichkeiten:
    fehlerhafte Ölmessung oder das Öl läuft während der Fahrt nicht schnell genug zurück in die Wanne.
    Ersteres wäre unproblematisch, letzteres nicht.
     
  3. #3 Andy985, 25.11.2007
    Andy985

    Andy985

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte das komplette Fahrwerk schaukelt.
    Was ich noch vergessen habe, ist dass sich die vorderreifen schnell an den Außenkanten abfahren.
    Mein Arbeitskollege hat das an seiner A Klasse auch.
     
Thema: Mängel an A 170 CDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes benz a 170 mängel

    ,
  2. mängel a 170 cdi mercedes

    ,
  3. mercedes a klasse mit 127000 km

    ,
  4. mercedes a klasse mängel 1999,
  5. bei mein mercedes A klasse lenker zu schwer,
  6. Mercedes A Klasse Mängel diesel a 170,
  7. mercedes a 170 cdi öllampe mit uhr,
  8. bremse schwergängig a klasse,
  9. ölstandsleuchte a 170 cdi
Die Seite wird geladen...

Mängel an A 170 CDI - Ähnliche Themen

  1. TÜV Mängel - KVS 900€ Achsaufhängung 2. Achse

    TÜV Mängel - KVS 900€ Achsaufhängung 2. Achse: Liebe Leser, ich bin leider kein Fachmann und ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen. Mein W204 C180K 215.000km ist durch den TÜV gefallen....
  2. Mangel bei Auslieferung, keine Garantie

    Mangel bei Auslieferung, keine Garantie: Hallo Leute, ich habe folgendes Problem: Ich habe bei einem MB-Vertragspartner einen Gebrauchten gekauft (E200, Bj 2015). Mit 2 Jahren Junge...
  3. TÜV Mängel selber beheben

    TÜV Mängel selber beheben: Hallo W124 Freunde, ich hab meine Karre letzte Woche aus der Werkstatt abgeholt, sie sollte getüvt werden. Is natürlich nich durchgekommen, habe...
  4. DEKRA besuch - Mängel an der Vorderachse.

    DEKRA besuch - Mängel an der Vorderachse.: Hallo zusammen :) Ich bin im Besitz eines Mercedes-Benz (W203) C200 Kompressor, Bj.: 2002 mit 164 ps und 1998cm² Motor (Limousine) Ich habe...
  5. 207 E-Klasse Cabrio - Geräusch, Mangel, Konstruktionsfehler?

    E-Klasse Cabrio - Geräusch, Mangel, Konstruktionsfehler?: Hallo, gleich nach der Übernahme meines Mercedes W207 E-Klasse Cabrio 350 CDI Ende August bemängelte ich ein ständiges Lastwechselgeräusch aus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden