Marder-Attacken

Diskutiere Marder-Attacken im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Wenn das Auto angefressen wird Kabel, Schläuche, Dichtungen: Marder haben es auf die Weichteile von Autos abgesehen. Die kleinen Raubtiere können...

  1. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.389
    Zustimmungen:
    910
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Wenn das Auto angefressen wird

    Kabel, Schläuche, Dichtungen: Marder haben es auf die Weichteile von Autos abgesehen.
    Die kleinen Raubtiere können einen Wagen komplett lahm legen, in vielen Fällen kommt die Versicherung nicht für den Schaden auf.
    Doch mit einigen Tricks kann man sein Auto schützen.

    [​IMG]

    mehr ...

    Wie schützt ihr euch gegen Marder Zerstörungen?

    Ich hab eine Hochspannungsschutz (Marderschutzsensor) eingebaut, nachdem sich ein Marder innerhalb von 4 Wochen 2 mal an meinem Kühlerschlauch sattgefressen hat.
    Seitdem ist Ruhe.

    Gruss Jörg
     
  2. #2 Tecno Uonz, 19.08.2006
    Tecno Uonz

    Tecno Uonz

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    W211 E 270 CDI Avantgarde
    Hi,

    Mich hatte auch vor 2 Jahren mal der Marder besucht. Er hat mir alle 6 Zündkabel angefressen sodass ich nicht starten konnte. Habe dann so Elektrikerschläuche um die kabel getan und ruhe war.

    Greetz

    Tecno Uonz
     
  3. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Angeblich hilft es ein Säckchen mit Hundehaaren in den Motorraum zu hängen.

    Das beste ist aber wohl wenn man für das Auto einen Garagenplatz hat.
     
  4. #4 Birne(EK), 20.08.2006
    Birne(EK)

    Birne(EK)

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    als ich noch den a - vectra gefahren bin , hat mir mal ein marder den schallschutz der motorhaube rausgefressen , die stelle habe ich dan regelmäßig mit einem eau de toilette von karl lagerfeld behandelt (weihnachtsgeschenk von schwiegermutter) das stank erbärmlich und so dachte wohl auch der marder . er liess den vectra seitdem in ruhe .

    auf arbeit haben wir auch einen marder , der geht abends immer auf dem parkplatz und in der tiefgarage patroullie .

    mfg birne
     
  5. Gerry_

    Gerry_

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C270CDI`04
    Hallo zusammen,

    nennt mich Leichenschänder, aber ich wollte keinen neuen Thread eröffnen.

    Deshalb hier die Frage:
    Bei uns treibt sich seit Jahren ein Marder herum. Er bevorzugt aber nicht den Motorraum, sondern die Autooberfläche.
    Ihr glaubt nicht, was dieses Mistvieh jede(!) Nacht für einen Dreck auf dem kompletten Auto hinterlässt. Einschließlich Kot auf dem Dach. Deshalb schließe ich auch Katzen aus. Lieblingsaufenthaltsort ist übrigens jeweils der Bereich um die Dachantenne. Komischerweise werden die Antennen (es sind mehrere Fahrzeuge betroffen) aber nicht angeknabbert. Ist das nicht angeblich typisch für Marder?

    Beim in die Jahre gekommenen Fahrzeug meiner Frau (meiner steht in der Garage :D ) war das zwar ärgerlich, aber nicht tragisch. Madame hat jetzt aber einen jungen Gebrauchten (Familien- und Einkaufskutsche: Passat 3C - ja, schlagt mich... :) ) und da möchte ich die ersten Verteidigungsmaßnahmen einleiten.

    Wahrscheinlich wird mir hier gesagt, dass es keine effektiven dauerhaften Mittel gegen Marder gibt, aber ich will es zumindest versuchen. Da Kaninchenzaun und Co. mich nicht begeistern, würde ich vorerst gern zu einem Ultraschallgerät aus dem Hause MB greifen.

    Könnt ihr mir ein bestimmtes Gerät (mit wechselnden Frequenzen) empfehlen?

    Vielen Dank schon mal und beste Grüße für ein sonniges Pfingsten
    Gerry
     
  6. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.389
    Zustimmungen:
    910
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Ich kann nur positiv über den Vorläufer (ohne Ultraschall) des nachstehend beschriebenen Produktes berichten.
    Leicht installierbar und damit bei Fahrzeugwechsel wiederverwendbar im Neuen.
    Ich hab es mit einem Motorhauben Deckelschalter kombiniert, so dass das Gerät bei offener Motorhaube deaktiviert ist.
    Ich habe seit 7 Jahren Ruhe vor den kleinen Nagern.
    Frag mal deinen Freundlichen nach dem Marderschutz HV 700 Si.
    Mit dem Mardervertreibungs Gerät HV 700 Si erhalten sie ein Qualitätsprodukt, welches nach Expertenansicht das am wirkungsvollste Abwehrsystem gegen Marder darstellt.
    Es wurde nach einem Patent von Daimler Chrysler (Patent DE 36 13 138 C2) gebaut und uns die Lizenz hierfür erteilt.
    Bei diesem Mardervertreibungsgerät wird das Prinzip Hochspannung, welches auch in der Weidetierhaltung angewandt wird, genutzt.
    Das Mardervertreibungsgerät besteht aus 5 korrosionsbeständigen Hochspannungs-Trittplatten, die im Motorraum an exponierter Stelle montiert und mit einem Hochspannungskabel verbunden werden.
    An den Isolatoren befindet sich ein durchgehender Schlitz, wo das Hochspannungskabel durchgeschoben wird und durch andrehen der noch losen Schraube wird die Elektrodenplatte mit dem Hochspannungskabel kontaktiert.
    Sobald ein Marder in den Motorraum des Kraftfahrzeuges eindringt und mit den Trittplättchen in Berührung kommt, bekommt er einen abschreckenden Stromschlag.
    Diese Hochspannung ist nicht lebensgefährlich, da mit sehr kleinen Strömen gearbeitet wird.
    Der Marder wird jedoch in die Flucht geschlagen, bevor er Schaden anrichten kann.
    Zusätzlich ist dieses Gerät mit einer Ultraschall-Komponente ausgestattet.
    Diese hält durch hochfrequente Pfeiftöne, die für den Menschen nicht hörbar sind, den Marder des weiteren vom Auto fern.
    Damit ist eine doppelte Sicherheit gewährleistet.

    hier weitere Info zum Marderschutz HV 700 Si
     
  7. #7 der_dude, 20.05.2010
    der_dude

    der_dude

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    S203 200K + CLK 200 K
    Kennzeichen:
    ich habe gott sei dank noch nie probeme mit den viechern gehabt, obwohl die nachbarschaft ( VW`s) alle probleme haben. überall liegen drahtkonstruktionen.
    wir haben ruhe...vielleicht schmeckt dem marder VW besser...dafür hatten wir ihn schon auf dem dachboden und er hat dort "ordnung" gemacht. hab dann einmal den köter durchgejagt, als er da war und dann war ruhe( nein, er hat den marder nicht erwischt, habe auf abschreckung gesetzt)
     
  8. #8 AMG_Style89, 20.05.2010
    AMG_Style89

    AMG_Style89 alias M-Darkwolf

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    32
    Auto:
    E 350 CDI Coupe
    Zum glück ist mein Stern gegen Marderschäden gut versichert :tup ansonsten würde ich die Marderabwehr verbauen habe es in Pearl.de einmal gesehen......
    In meiner Tiefgarage(mit waschanlage) ist mein Stern aber auch sicher von den viechern..... :tup :tup :tup
     
  9. Gerry_

    Gerry_

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C270CDI`04
    Herzlichen Dank für den tollen Tipp, Jörg. Das Gerät wird es wohl werden, wenn der "Piepser" die Frequenzen wechselt.
     
  10. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.389
    Zustimmungen:
    910
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
  11. #11 Nero Augustus Germanicus, 07.06.2013
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Hier in der direkten Nachbarschaft gab es teilweise Probleme mit Mardern, in unserer C-Klasse konnte ich allerdings noch nicht einmal Spuren finden, die darauf hindeuten das der Marder sich überhaupt dort aufgehalten haben könnte. Daher meine Frage: Ist es möglich, dass die verwendete Lösung der Gummis mittlerweile wirklich funktioniert und der Geruch den Marder fernhält?
     
  12. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.389
    Zustimmungen:
    910
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
  13. #13 stud_rer_nat, 07.06.2013
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    1.286
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Ich habe bei zwei Fahrzeugen diesen hier verbaut: Stop & Go Batterie-Ultraschall-Marderabwehr: Amazon.de: Garten
    War mal Testsieger. Läßt sich kinderleicht einbauen und ist dank Batterien unabhängig vom Bordnetz. Ein Satz Batterien hält ca. 1 Jahr. Unsere Autos stehen zwar nicht oft draußen, aber wenn war auch noch nichts, obwohl hier einige Marder Ihr Unwesen treiben.
     
  14. #14 westberliner, 07.06.2013
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    -
    Ich benutze schlicht und einfach Motoröl vorzugsweise Altöl. Damit alle Schläuche etc etwas einreiben, das schmeckt dann nicht.

    Von Hundehaaren und Co halte ich selbst nicht viel. Einfach ausprobieren.
     
  15. #15 conny-r, 07.06.2013
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.228
    Zustimmungen:
    787
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Das mieseste Frauenhaarspray für 1,99 im Motorraum versprühen und die Marder machen einen weiten Bogen.
     
  16. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Also ich ahb aus indirekt persönlicher Erfahrung und durch Studium verschiedener Vergleichstests mein Fazit gezogen, dass das einzige, was Marder effektiv fernhält, Elektrozäune sind. Das ganze Zeug mit Haarspray, Hundehaare oder Klosteine im Motorraum (letztere zwei auch erfolgreich versucht) kann funktionieren, wird es aber in der Regel nicht. Wenn zufällig doch das "mardern" danahc aufhört, kann es auch damit zusammenhängen, dass sich das Tier aus dem Revier zurückgezogen hat oder einfach verstorben ist.
    Die Marderschäden haben sich damals bei meinem Twingo und Fiesta zum Glück nur auf Zündkabel beschränkt. Mit den "böäsen" Motorraumabdeckungen habe ich aber nun die Hoffnung, dass die zumindest darunter sicher sind.

    PS: Wenn ein Marderschaden auftritt, heißt das, dass mindestens zwei verschiedene Tiere den Motorraums chonmal heimgesucht haben. Der erste markiert sein "Revier", und der nächste will das Revier dann zerstören.

    PPS: Garagenwagen kann beruhigen, ist aber keine Garantie. Ihr glaubt garnicht, durch was für kleine Spalte sich die Tiere durchzwängen können.

    PPPS: Mir ist oft eine komische Flüssigkeitsspur (wenn ich zum Auto komme aber schon angetrockent) aufgefallen, die ihren Urpsrung immer an der Naviantenne (Oberkante Heckscheibe) hat. Sind das dann auch Marder? Dachte imme,r das wären Katzenmarkierungen.
     
  17. #17 westberliner, 09.06.2013
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    -
    Die sabberspur kenne ich auch von der antenne. Wenn der marder maennlich war hat er sicher drauf rumgekaut. Wenns eib weiblicher war gibts zwei moeglichkeiten, denkt euch diese aber selbst :-D
     
  18. #18 Stern_im_Wind, 09.06.2013
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    :s10:
     
  19. #19 elTorito, 03.07.2013
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Ich hab jetzt wohl auch das Problem :(
    Nachdem heute morgen sporadisch die Motorölwarnlampe anging, Öl aber drinne ist bis max, während der Fahrt erlosch Sie mal, ging dann wieder an, hab ich heute abend mal geschaut, und im Motorraum scheint als wenn jemand sein Matschiges Fell abgestreift hätte, dazu sind Ansaugrohr und Kühlerschlauch, angenagt, nicht durch, ob mein Ölleuchten Problem nun vom Tierchen stammt weiß ich nicht, habe nichts finden wo was durch war, tropft, leckt oder offenen Kabel. Oder der Zufall spielt mir mal wieder übel zu und der Ölstandsensor ist hinüber... schlimmeres will ich mir gar nicht ausdenken ;)

    Gute Nacht
     
  20. #20 V6Sierra, 06.07.2013
    V6Sierra

    V6Sierra

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Ford Sierra 2,9i Ghia, Ford P 100, MB 300 SE W 126, Yamaha FZ6 Fazer, MB Atego 1428
    Ich hab ab und an Kothaufen auf dem Auto und Spuren unter der Haube bei der S-Klasse, aber bisher hat er sich zusammengerissen. Wahrscheinlich isses nur lange schön warm und er verbringt dort die Nacht auf dem Reihensechszylinder.

    Beim Winter Wagen (Volvo 940) hat er sich aber nicht so wohlgefühlt und mehrmals die Zünkabel zerfetzt. Ich hab dann so geriffelte Plasteschläuche drumgewickelt, dann war Ruhe.
     
Thema: Marder-Attacken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. marderschäden Mercedes w176

    ,
  2. mercedes marderschutz

    ,
  3. mercedes benz marderschutz

    ,
  4. mercedes marder anfällig,
  5. marderschutz mercedes b-klasse,
  6. mercedes c200 marderbiss,
  7. marderschreck einbauen-klemme 15 citroen,
  8. w203 marderbiss,
  9. mader mercedes,
  10. mercedes s124 marder,
  11. marderschreck für Daimler benz,
  12. w203 marderschaden,
  13. mercedes marder,
  14. Mercedes b 200 abdichten vor marder,
  15. MB marderschutz,
  16. marderabwehr mercedes c-klasse,
  17. niete fehlt mercedes a 000 991 59 40 marderbiss,
  18. marder w211,
  19. Marderattacken im Auto,
  20. mercedes marderabwehr,
  21. C-klasse Marder,
  22. mercedes säckchen marder,
  23. mercedes w211 cdi gegen marder,
  24. marderbiss mercedes ml
Die Seite wird geladen...

Marder-Attacken - Ähnliche Themen

  1. Hurra der Marder war da. Abdeckung Dachantenne?

    Hurra der Marder war da. Abdeckung Dachantenne?: Hallo hab mein Auto erst seit einer Woche und der Mader hat mich besucht . Mein erster Mercedes und mein erster Maderbesuch in 22 Jahren (Auto...
  2. Marder im Motorrraum

    Marder im Motorrraum: Ich bin ja ein Tier-und Menschenfreund, aber einen Marder brauche ich nicht und genau ein solcher hat im Motorrraum, oben neben dem LMM...
  3. A-Klasse (W176): A wie Attacke, das Geheimnis wurde gelüftet

    A-Klasse (W176): A wie Attacke, das Geheimnis wurde gelüftet: Hier die Infos wenn ich mal verlinken darf Die ersten Blicke auf die neue A-Klasse W176 – ungetarnt, – Premiere in Genf | Mercedes-Benz Passion Blog
  4. Marder-Probleme

    Marder-Probleme: Unsere A-Klasse steht in 2 verschiedenen Marder-Revieren. Im Schwarzwald an einer öffentl. Straße (Wohngebiet); in Stuttgart in der Tiefgarage....
  5. Mein Freund der Marder ?

    Mein Freund der Marder ?: Hallo Gemeinde ich weiß nicht ob das jetzt hier her gehört aber in meiner Verzweiflung wende ich mich jetzt mal an euch Profis . Also hatte vor...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden