Maschinenbau Ingenieure hier???

Diskutiere Maschinenbau Ingenieure hier??? im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hi Leute, würde mich mal brennend interessieren ob es hier Maschinenbau Ingenieure gibt oder welche die gerade mitten im Studium sind??? Da...

  1. #1 [C180er]FFM, 27.01.2003
    [C180er]FFM

    [C180er]FFM

    Dabei seit:
    03.01.2003
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    würde mich mal brennend interessieren ob es hier Maschinenbau Ingenieure gibt oder welche die gerade mitten im Studium sind???

    Da ich nächstes Jahr ABI machen werde uns mich das schon immer interessiert hat, wollte ich fragen obhier jemand Erfahrungen hat...

    Hat das gute ZUkunftsaussichten und das Wichtigste, verdient derjenige dann gut??? 8)

    Fragen über Fragen...


    Bin gespannt
    CU
     
  2. #2 V8-Driver, 28.01.2003
    V8-Driver

    V8-Driver Gewinner F1 Tippspiel 2003

    Dabei seit:
    06.12.2002
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ML500 W164 - 400E W124
    Hi

    also ich bin gerade im 5. Semester Maschinenbau in Heilbronn
    Ich find es hat eine gute Zukunft da man sich ja nicht nur in einem speziellen Sektor bewegen muss- Fahrzeuge Etechnik DV usw alles irgendwie Bereiceh in denen auch ein Maschinenbau Ing anwendung findet - bei den Gehältern halten sich die Firmen bedeckt ! Aber ich würde mal sagen man kann gut davon leben - natürlich so richtig erts mit den Jahren und der Erfahrung aber es geht. BSP Porsche wenn ein Arbeiter ein gutes Gehalt bekommt bei einem super Stundenlohn den ich jetzt nicht nennen möchte dann bbekommen die Ingenieure doch etwas mehr und das ist hier eine Staneg Geld egal ob am Band oder als Ing - von daher kommt es auch auf die Region an in de du arbeitest und vor allem die Firma und dein Auftreten in dieser und dein Bestreben weiterzukommen

    Aber vergiss es ein pauschales Gehaltslineal anzusetzen - du bekommst was du verdienst - kommt immer auf einen selber an!!

    GRüsse oli
     
  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.575
    Zustimmungen:
    2.169
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Bin zwar kein Maschbauer aber E-Techniker und die aktuelle Situation auf dem Arbeitsmarkt sucht Ingeniure en masse!!!
    Also Du hast sehr gute Chancen!
    Wobei momentan Informatik übermäßigen Zulauf hat!
    In den Mitte ist Maschbau und Schlußlicht ist E-Tec!
    Also hat man im Verhältnis gesehen mit Etec die meisten Chancen aber ich denke daß Du wohl auch als Informatiker nicht leer ausgehen würdest!
    Such Dir den Studiengang nach Deinen Begabungen aus! Ich wär zum Beispiel bei Maschienenbau total verloren!
    Wie V8Driver schon erzählt hat wird er bei E-Tec auch nicht glücklich :D :prost

    Ich empfehle Dir aber auf jeden Fall die UNI!
    Ich war erst auf der Uni jetzt leider auf der FH aber ich will unbedingt wieder zurück! Es ist zwar ein riesen Kampf bis Du durch bist aber es lohnt sich! Ich kenn den Unterschied weil ich den direkten Vergleich hab und er ist überraschend groß!

    Also geh an die UNI und gib alles auch wenn's schwer fällt aber es lohnt sich!!!
     
  4. Mr.S

    Mr.S

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Maschinenbau 1.tes Semester :D
    Naja, aller anfang ist schwer und bald ist meine Prüfung in Technischer Mechanik, davor graut es mich schon ein "wenig". :(
    Aber ich hoffe es endet gut und das ich dabei bleibe, denn die Zukunftsausichten sind sehr gut.

    Mit E-Technik kann man mich leider jagen, da hab ich so wenig schimmer davon, dass ich mich nicht einmal trau, mit einer Anlage anzufangen, mein Radio hab ich gerade noch eingebaut bekommen... :wand
     
  5. kalei

    kalei

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin laut Urkunde Maschinenbau Ing. seit 30 Jahren. Besser Werkzeugmaschinenkonstrukteur. ?(
    Allerdings bin ich seit 15 Jahren im kaufmännischen Aussendienst.
    Als aktiver Verkäufer hast Du JEDERZEIT und unter allen wirtschaftlichen Lagen Hochkonjunktur. 8) Der Verdienst ist auch immer überdurchschnittlich hoch. :tup
    Also ein Studium ist sowiso hilfreich. :O

    Viel Erfolg
     
  6. S500

    S500

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Bin zwar kein Dipl.Ing., aber ich darf mich seit gestern KfZ-Mechaniker-GESELLE nennen. 8)
     
  7. #7 Jessica Pio, 28.01.2003
    Jessica Pio

    Jessica Pio

    Dabei seit:
    12.10.2002
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    habe ein praktikum bei ford in köln im entwicklungszentrum gemacht, vehicle package (innenraum konstruktonen etc.)

    also ich würde sehr gern diplom ingenieur werden, aber leider sind die fächer bei mir nich so gut... leider, denn die arbeit von denen war wirklich super interessant und echt klasse. hat viel spaß gemacht :)

    zukunftsprognosen sind doch auch super für diesen job :)
     
  8. #8 Jessica Pio, 28.01.2003
    Jessica Pio

    Jessica Pio

    Dabei seit:
    12.10.2002
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    GLÜCKWUNSCH !!! :wink: :prost
     
  9. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    dann oute ich mich auch:
    dipl.ing. maschinenbau (FH) mit fachrichtung kraftfahrzeugtechnik
    ich hatte zuerst an der uni kaiserslautern angefangen und dann auf die fh gewechselt , eigentlich hauptsächlich weil es die fachrichtung kfz-tech an der uni KL net gab. im nachhinein muss ich sagen, bin ich froh an der fh studiert zu haben. es ist halt wie so vieles im leben geschmackssache,aber die uni ist imho praxisfremd , du lernst einen haufen unnötigen kram den du hinterher nie wieder brauchst. die fh vermittelt eher ein praxisorientiertes wissen.
    ebenso ist der leistungsdruck an der fh grösser , was für so faule säcke wie mich auch ein nicht zu unterschätzender vorteil ist :D . an der uni hätte ich sicherlich um einiges länger gebraucht.

    @Mr.S : die technische mechanik ist gar nicht so schlimm, da kommt noch viieel besseres ;-) strömungslehre zum beispiel, das war mein favourit der mir beinahe das genick gebrochen hätte

    chris
     
  10. #10 V8-Driver, 29.01.2003
    V8-Driver

    V8-Driver Gewinner F1 Tippspiel 2003

    Dabei seit:
    06.12.2002
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ML500 W164 - 400E W124
    muss dir voll recht geben find es auch sehr praxisorientiert und Strömungslehre ist echt geschmackvoll -- jetzt schon zum zweiten mal geschoben! ;-)

    TM ist echt machbar aber STRömung haut dem Fass den Boden aus oder erst DV naja

    Grüsse der Oli - mitten im PRüfungsstress
     
  11. #11 TimC180Sport, 29.01.2003
    TimC180Sport

    TimC180Sport

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CLK W209
    Bin auch gerade im ersten Semester! (Maschinenbau an der FH)
    ..und leider auch gerade Prüfungen :wand :motz:
    Ich denke man sollte an der FH schon am Ball bleiben ,sonst hat man schnell den Faden verlohren. Mit der UNI hab ich keine Erfahrungen. Da darf ich auch nicht hin :D :D , hab nämlich nur die Fachhochschulreife mit Berufskolleg neben meiner Ausbildung her gemacht. -Also Druck bin ich gewöhnt 8) :]
    Bin aber froh wenn ich mich nach den Prüfungen mal wieder anderen Dingen widmen kann :prost :prost :prost

    Als Praktiker (wie ich) denke ich ist man an der FH etwas besser bedient, hab aber wie gesagt keinen Vergleich!
     
  12. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    strömungslehre wird erst richtig interressant wenns von einem prof zw. 60 und scheintot mit ersten anzeichen von alzheimer gelehrt wird :motz: *nixraff* der gute mann hatte es bei uns wirklich mal fertiggebracht in strömungsl. I 20 min. lang eine vorlesung aus strömungsl. II zu halten und dann einfach zu gehen.

    chris
     
  13. #13 Avontgarde, 29.01.2003
    Avontgarde

    Avontgarde Guest

    Dann oute ich mich mal auch :D

    Ich bin Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing.

    kleine Übersetzung für diejenigen, die nicht vom Fach sind:

    Diplom Ingenieur Maschinenbau (Produktionstechnik) + Diplom Wirtschaftsingenieur

    Also wenn man so will, zwei Ingenieure in einer Person :]
     
  14. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.575
    Zustimmungen:
    2.169
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Das hab ich auch vor weil ich unbedingt nach abschluß meines Studium wieder zurück an die Uni will!!! :motz:

    Und in Karlsruhe an der Uni gibt es einen Aufbaustudiengang Wirtschaftsingenieur, der ein Ingeniuersstudium vorraussetzt und den Teitel umd den Teil "wirtschfts" erweitert Also Diplom "wirtschafts"Ingeniur! Und dann auch nicht mehr FH :]
     
Thema: Maschinenbau Ingenieure hier???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. seit wann maschinenbau ingeniuersstudium

Die Seite wird geladen...

Maschinenbau Ingenieure hier??? - Ähnliche Themen

  1. Frage an Ingenieure

    Frage an Ingenieure: Hallo! Jetzt mal wieder was ganz Mercedes- fremdes. Ich als Jurist habe da mal ein kleine Frage an alle Ingenieure. Situation 1: Eine...
  2. wenig Gehirnschmalz der Mercedes Ingenieure?

    wenig Gehirnschmalz der Mercedes Ingenieure?: da kam mir heute eine neure AutoBild in die Finger mit einem interessanten Vergleich zwischen A4, 3er BMW und dem neuen W204. Da stand wohl mal...
  3. Fa. IWC Ingenieur

    Fa. IWC Ingenieur: Wer kann mir etwas über die Fa. IWC Ingenieur sagen? Ist das eine Tochtergesellschaft von AMG? Was ist ihr Aufgabengebiet?
  4. CLS 55 AMG ?IWC Ingenieur?: 55 Exemplare mit besonders exklusiver Ausstattung

    CLS 55 AMG ?IWC Ingenieur?: 55 Exemplare mit besonders exklusiver Ausstattung: Limitiertes Modell von Mercedes-AMG in Kooperation mit IWC Schaffhausen: Der neue CLS 55 AMG „IWC Ingenieur“: 55 Exemplare mit besonders...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden