MB Atego1224KK, EZ10.2008, Kugelkopfzugvorrichtung nachrüsten

Diskutiere MB Atego1224KK, EZ10.2008, Kugelkopfzugvorrichtung nachrüsten im Nutzfahrzeuge Forum im Bereich Andere Fahrzeuge; Hallo Leute :wink::wink: ich habe den Wunsch bei meinem Atego 1224 mit Palfingerkran PK11001 und Meiller Dreiseitenkipper die...

  1. #1 de´Heisinger, 30.11.2020
    de´Heisinger

    de´Heisinger

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute :wink::wink:

    ich habe den Wunsch bei meinem Atego 1224 mit Palfingerkran PK11001 und Meiller Dreiseitenkipper die Kugelkopfzugvorrichtung nachzurüsten.

    Bereits in den Papieren ist unter O.1 die "technisch zulässige Anhängelast von 3.500kg" eingetragen, die ich selbstverständlich auch komplett anhängen und ziehen will.

    Und hier beginnt der Irrsinn. Mercedes gibt für mein Fahrzeug lediglich eine Zugtraverse (Unterfahrschutz) mit einem D-Wert von 19,62kN und dem zugehörigen Kugelkopf mit ebenfalls 19,62kN frei.
    Anhand dieses D-Wertes darf ich allerdings nur maximal 2.400kg ziehen. Das heißt somit ich muss die Nutzlast des Anhängers reduzieren ...

    ... oder ...

    ... wenn ich doch die 3.500kg ziehen will, die Nutzlast des Lkw verringern.

    Macht aber beides keinen Sinn. Also hatte ich die Idee die Anhängerkupplung (Zugtraverse/Unterfahrschutz) vom Atego3 zu verbauen. Diese hat einen D-Wert von 27,1kN. Dies wäre für meinen Atego2 1224KK vollkommen ausreichend.


    Also habe ich mich mit der MB-Niederlassung in meiner Nähe in Verbindung gesetzt. Der Freundliche wiederum hat Kontakt mit den Leuten in Berlin aufgenommen. Die geben allerdings keine Freigabe die Traverse von 19,62kN aufzulasten noch eine Freigabe die Traverse vom Atego3 verbauen zu dürfen und dann damit eine Einzelabnahme durchführen zu können.

    Echt blöd sowas, wenn MB zum einen es auf dem Papier ermöglicht an meinem 12to. 3,5to. Anhängelast mittels Kugelkopf ziehen zu können, aber keine Möglichkeit bietet es auch zu dürfen.


    Hat da jemand hier im Forum diesbezüglich schonmal sowas in der Art gehabt, oder gar eine legale Lösung gefunden ????
    Plan B wäre selbstverständlich die Anhängerkupplung von Westfalia nachzurüsten. Diese hat immerhin einen D-Wert von 25,1kN was wiederum eine max. mögliche Anhängelast von 3.250kg ermöglicht.

    Allerdings ärgere ich mich dann wieder, dass ich 250kg einbüßen muss. :motz::wand


    Für konstruktive Vorschläge und Hilfen wäre ich sehr dankbar.
    Gruß, Andreas
     
Thema:

MB Atego1224KK, EZ10.2008, Kugelkopfzugvorrichtung nachrüsten

Die Seite wird geladen...

MB Atego1224KK, EZ10.2008, Kugelkopfzugvorrichtung nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Gesucht Heckstoßstange S211 AMG BJ 2008

    Gesucht Heckstoßstange S211 AMG BJ 2008: Hallo in die Runde, gesucht wird eine Heckstoßstange für einen S211 BJ 2008 Kombi. BItte alles anbieten - Danke :-) VG Andreas
  2. AUFSTELLDACH Marco Polo Viano CDI3.0 Baujahr 2008

    AUFSTELLDACH Marco Polo Viano CDI3.0 Baujahr 2008: Leider funktioniert unser Aufstelldach nicht mehr auf beiden Seiten. Eine Seite sackt zusammen, Geräusche das ein Stossdämpfer Luft verliert. Wer...
  3. ML 550 von 2008 Tankanzeige Defekt

    ML 550 von 2008 Tankanzeige Defekt: Guten Tag ,ich habe gestern die Einheit Benzinpumpe mit Geber demontiert ,Wiederstand gemessen Tankgeber kaputt dann habe ich die Pumpe ohne...
  4. Bluetooth ML Bj. 2008

    Bluetooth ML Bj. 2008: Hallo alle zusammen Mein Problem,bzw. meine Frage: Ich besitze einen MB 320CDI ML,Bj. 2008. Der Bluethooth funktionierte bis heute tadellos,...
  5. Comand W203 (EZ10/2003)

    Comand W203 (EZ10/2003): Hi, ich habe mir über die SuFu versucht die gewünschten informationen zu holen aber leider bin ich jetzt total verwirrt und hab das Gefühl nichts...