MB D-Klasse

Diskutiere MB D-Klasse im Photoshopped Forum im Bereich Studien und Conceptcars; Mercedes Benz - D - Klasse Dynamisch, Sportlich, Jung. So hätte meiner Meinung nach ein Kandidat der Schwäbischen Fahrzeugmacher in der Golf /...

  1. #1 MrDurden, 30.10.2004
    MrDurden

    MrDurden

    Dabei seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C209 - CLK200K
    Mercedes Benz - D - Klasse

    Dynamisch, Sportlich, Jung. So hätte meiner Meinung nach ein Kandidat der Schwäbischen Fahrzeugmacher in der Golf / Kleinwagen - Klasse aussehen müssen.

    [​IMG]
     
  2. #2 stefann, 30.10.2004
    stefann

    stefann

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Der Wagen wirkt total zusammengeschoben - der muss gestreckt werden...

    BTW:
    Ende 2005 soll dann der SUT (Sport-Utility-Tourer) auf Basis der C-Klasse erscheinen. Er soll D-Klasse heissen und mit Allradantrieb gebaut werden.
    JESMB.de
     
  3. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi,

    der Wagen sieht ja schrecklich aus. Was ist das, vorne C, mitte M und hinten A?

    MfG,
    Olli
     
  4. #4 easydesign, 30.10.2004
    easydesign

    easydesign

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Nein nein, das ist schon eine gute Idee. Ein paar Elemente sollte man noch überarbeiten, ansonsten aber eine durchaus überlegenswerte Geschichte. So etwas müßte als Basismodell mit kleinen Motoren und Grundausstattung kommen.

    Grüße
    André
     
  5. #5 MrDurden, 30.10.2004
    MrDurden

    MrDurden

    Dabei seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C209 - CLK200K
    Es soll eben ein Golf-Format werden, wirkt für mich selbst auch noch zu stark nach M Klasse. Problem : Mercedes baut nunmal Schlachtschiffe, daher ist eine Kleinwagenlösung doch recht schwierig.

    @ Olli

    Besser machen, dann kannste dich dazu äußern. Im Sticky steht auch was von Konstruktiver Kritik.

    @ easydesign

    Eben, ein Format wie der 1er, das fehlt Mercedes.

    Das Image des Rentner Autos haben die immer noch, und so würde man Junge Leute (mit größerem Portmonaie) für die "Einstiegsklassen" um sie später ins C / E / S Klasse über zu leiten.


    Grundproblematik die auch Mercedes selbst hat, ist eben das Platzproblem. Generell wäre ein kleines Sportcoupe an für sich keine schlechte Form.
    Ein kleiner / sportlicher 4 Sitzer, mit einer Motorisierung von 90 bis 130 PS.

    Zum Heck, das werd ich nochmal überarbeiten, bin mit den A-Klasse Scheinwerfern auch nicht sonderlich zu frieden. Find auch die neue Design-Linie vom CLS mit diesen gezogenen Augen nicht wirklich prickelnd.
     
  6. #6 E l c h, 30.10.2004
    E l c h

    E l c h

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Also ich finde ehr die C-Klasse-ähnlichen Frontscheinwerfer passen nicht. Zu klein und zu altmodisch. Lieber etwas größere und schnittigere Lampen vorne.

    Ansonsten ist das ganz witzig, sieht aus wie eine Art kleine M-Klasse, etwas kleiner als der X3 von BMW...

    Allerdings ohne die Raumwunderqualitäten einer A-Klasse. Deshalb müsst er etwas zusätzliches bieten außer mehr PS, z.B. Allrad und Geländetauglichkeit - sonst macht es ja wenig Sinn.
     
  7. #7 E l c h, 30.10.2004
    E l c h

    E l c h

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Das Golf-Format halte ich nicht für sehr nachahmenswert, im Gegenteil - dieses Format ist doch völlig überholt.

    Die erhöhte Sitzposition sollte bleiben, dadurch ergibt sich bei einer längeren Motorhaube fast zwangsläufig ein SUV-Profil. Es sei denn der Knick von Windschutzscheibe zu Motorhaube wird kleiner durch eine flachere Scheibe bzw. eine steilere Haube....

    Stell ich mir aber schwierig vor. Eine markanter Knick ist wahrscheinlich doch besser.
     
  8. #8 MrDurden, 30.10.2004
    MrDurden

    MrDurden

    Dabei seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C209 - CLK200K
    diesen X-3 von Mercedes soll es ja laut Stefann auch später geben, mit dem Namen D Klasse.

    Habe darüber auch schon was in der AMS gelesen, einen Familien SUV auf C-Klasse Basis, nur hoffentlich nicht mit der neuen Augenschnitzerei (Die Modelle ab 2006 erhalten sollen :/ )
     
  9. #9 stefann, 30.10.2004
    stefann

    stefann

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch der Meinung das Mercedes ein richtiges "Einstieges-Modell" fehlt - kleine Motoren und ebene einer anderen Grundausstattung.

    Ich fände es nicht schlecht wenn unter dem C200CDI noch ein kleiner Motor wäre (zB C180CDI) mit 100-110 PS - statt Holz lackiertes Plastik und ein anderes Sitz-Design (wie in der A-Klasse), weniger Ausstattung und Extras (nur 2 elektrische Fensterheber, kein Tempomat, etc...)
    Einfach ein Mercedes der auch wirklich ein Einstieg in die Welt der Sterne ist
     
  10. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Ich muss mich jetzt mal ein bisschen über die Modellpolitik auslassen (evtl. offtopic, allerdings fällts mir grad wieder ein :D):

    Ich bin der Meinung, dass DC viel zu sehr in alle möglichen Segmente des Marktes stößt. Man hätte alles unter der C-Klasse entweder der Marke Smart zuteilen sollen, oder eine neue Marke gründen.
    Für mich passt die Vorstellung "Kleinwagen" und "Stern" einfach nicht zusammen. Da finde ich die Modellpolitik von z.B. BMW im Moment noch besser (außer vielleicht der Einser, wobei dieses Auto auch recht konsequent aufgebaut wurde).
    Das Image von Mercedes stammt doch aus den 30ern - 80ern des vorherigen Jahrhunderts.
    Wie will man denn eine Emotion mit einem Kompaktwagen wecken?

    Ich finde ein Benz muss einen längs eingebauten Motor und Heckantrieb
    (evtl. Allrad) haben. Punkt. :]

    Guten Abend,
    Conan

    EDIT: Ach ja, weg mit dem Plastik Müll im Innenraum! 8o
     
  11. #11 easydesign, 30.10.2004
    easydesign

    easydesign

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Mir gefällt die gewollt judendliche Ausrichtung der Marke nicht. Das macht das aufgebaute unerschütterliche Image allmählich kaputt. Mercedes wird immer vergleichbarer. Das ist langfristig der Tod des Mercedes Gefühls. Heute fährt jeder Mercedes...ist das gut? Oder ist das schlecht? Ich sage da jetzt mal nichts zu... =)

    Grüße
    André
     
  12. #12 Zarrooo, 30.10.2004
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Also ehrlich gesagt sehe ich für ein solches Kassengestell keinen wirklichen Markt. Wer ein Sparbrötchen will, der greift auch gleich zu einer entsprechend niedrig positionierten Marke und wem ein neuer Mercedes zu teuer ist, der kauft einen Gebrauchten - samt artgerechter Ausstattung und Motorisierung.

    Zum Entwurf von MrDurden: Die kurze Mini-Haube an dem hohen Auto sieht irgendwie daneben aus. So wie eines dieser komischen Kleinst-Mobile, die die Japaner aus guten Grund dem Export nicht zumuten. Halt irgendwie wie gewollt und nicht gekonnt.

    cu ulf
     
  13. #13 MrDurden, 31.10.2004
    MrDurden

    MrDurden

    Dabei seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C209 - CLK200K
    12% der Rheinland Pfälzer fahren MB, damit bin ich als ehemaliger Astra Fahrer (war kein Wunsch oder Vorliebe, sondern einfach das erste Auto) von der 14% Fraktion in eine "exklusivere" Gruppierung gefallen ^^.
    bei 13-14 % Liegt VW in RLP. So viel dazu jeder fährt Mercedes ;)
     
  14. #14 Steinbock, 31.10.2004
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Gefällt mir auch nicht wirklich ! :(
     
  15. #15 Axel E 200 T, 31.10.2004
    Axel E 200 T

    Axel E 200 T

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203.061
    Wie sieht denn diese augenschnitzerei aus, ich hab noch keine Bilder /infos über modelle ab 06 gesehen. Würd mich mal interesieren. :]
    Gruss Axel E 200 T
     
  16. #16 MrDurden, 31.10.2004
    MrDurden

    MrDurden

    Dabei seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C209 - CLK200K
    In der Autobild, wo sie die neue Modellflut vorgestellt haben. Generell alles wie die neue A-Klasse nur Spitzer. In C-Klasse, CL und S siehts nach nichts aus.

    Die ist von mir aber seit letzter Woche vollends als unseriös abgestempelt worden. Grund : Test Oberklasse - Peugeot 407 gegen Mercedes CLS.
    Ich meine WTF ?!? Der Durchschnitts Peugeot kostet grad mal ´n Drittel vom Standard CLS.
     
  17. s600

    s600

    Dabei seit:
    01.09.2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    hey tyler durden!
    ich habe soweit ich weiss noch keine bilder von der neuen c bzw. s klasse gesehen!
    wäre nett von dir wenn du sie posten könntest!
     
Thema:

MB D-Klasse

Die Seite wird geladen...

MB D-Klasse - Ähnliche Themen

  1. Ausbau Zigarettenanzünder am S 124 E 250 D

    Ausbau Zigarettenanzünder am S 124 E 250 D: Hallo Wer kann mir sagen wie Ich beim Ausbau des Zigarettenanzünders beim S 124 E 250 D ( Mopf 2)vorgehen muss ,ohne das da etwas kaputtgeht...
  2. Backup Batterie Störung bei C-Klasse W205

    Backup Batterie Störung bei C-Klasse W205: Hallo, mein Display zeigt: "Backup Batterie Störung". Die einen sagen, der W205 hat keine Pufferbatterie sondern einen Spannungswandler, der...
  3. Stammtisch MB-Freunde NRW am 21.09.2019 in Hilden

    Stammtisch MB-Freunde NRW am 21.09.2019 in Hilden: Hallo zusammen! Am Samstag, dem 21.09.2019, findet unser nächster Stammtisch statt. Jeder der Zeit und Lust hat ist herzlich eingeladen zu...
  4. R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer

    R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer: Hallo Zusammen, ich bin neu in diesem Forum und fahre eine R Klasse (320cdi, BJ 2007, 400k Km) mit Standheizung (von Werk). Anfang des Jahres...
  5. V-Klasse mein neuer Firmen Pkw

    V-Klasse mein neuer Firmen Pkw: Hallo, Ich habe vor ca. 4 Jahren eine C-Klasse gefahren, und war mit dem Wagen mehr als zufrieden. Nun hat sich unsere Familien Situation ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden