203 Mein C 200 Kompressor

Diskutiere Mein C 200 Kompressor im 190er und C-Klasse Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Hallo Ich fahre den Wagen zwar schon seit Mitte Juli, habe mich aber noch nicht getraut, hier meine Berta zu beschreiben, da alles 08/15 war....

  1. #1 Sagrosept, 07.09.2002
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Hallo

    Ich fahre den Wagen zwar schon seit Mitte Juli, habe mich aber noch nicht getraut, hier meine Berta zu beschreiben, da alles 08/15 war.
    Jetzt ist sie aber (vorläufig) fertig!

    Also man nehme:

    - C 200 Kompressor
    - Classic-Ausstattung
    - Smaragdschwarz metallic
    - Klimaautomatik
    - Glasschiebedach
    - umklappbare Rücksitze
    - Regensensor

    - Alufelgen Toora Veloce in 8x18" ET35 mit 225/40ZR18 Reifen
    - KW Gewindefahrwerk Variante I (hinten ca. 35mm, vorne ca. 55mm tiefer, jetzt sind´s jeweils ca. 15mm Luft zwischen Reifen und Karosse)
    - 20mm Distanzscheiben an der Hinterachse von H+R

    Dann fehlt nur noch mein Nummernschild und ich hetze Euch die Polizei auf den Hals, denn dann habt Ihr meine Berta entführt... :))

    Ach ja, Bilder sollt Ihr auch noch haben:

    [​IMG]

    [​IMG]

    So, seid also gewarnt...
     
  2. #2 Dr. Low, 07.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Ist echt ein toller Wagen geworden! Bullig, edel, sieht klasse aus! Musste am Blech was gemacht werden?
     
  3. #3 C200 KOMPRESSOR, 07.09.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Ist da was besonderes dran, die sind doch Serie?

    Die schwarzen Türgriffe der Classic Ausstattung gefallen mir nicht.
    Aber ansonsten natürlich ein schönes Auto. :tup
     
  4. #4 Sagrosept, 07.09.2002
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Hallo

    Beim T-Modell sind die Serie, bei der Limousine steht die klappbare Rücksitzlehne noch immer in der Aufpreisliste... :wand
     
  5. #5 Sagrosept, 07.09.2002
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Hi

    Nein, das Blech brauchte weder gebördelt noch gezogen werden. Hat mich auch gewundert. Aber es passt und nichts schleift. 8o
     
  6. #6 Dr. Low, 07.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    ja umso besser! Macht den Umbau noch sympathischer in meinen Augen!
     
  7. #7 C200 KOMPRESSOR, 07.09.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Das ist ja echt ne´n Ding, hätte ich jetzt nicht gedacht. 8o
    Dass man für sowas noch Aufpreis zahlen muss
    . :(
     
  8. Lord

    Lord

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    147
    Auto:
    SLK 230 k
    wow sieht klasse aus :tup

    steht super da mit der Keilform, als möchte er gleich lossprinten :] ;)

    Dirk
     
  9. #9 Dr. Low, 07.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Bei Mercedes zahlt man doch für alles extra! Ein Wunder, daß das Lenkrad und der Fahrersitz nicht schon Aufpreis kosten...
     
  10. schajo

    schajo

    Dabei seit:
    06.09.2002
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    S204
    Ja wirklich ein schönes Wägelchen. Also bei 8" breite sollt nix passieren. Mich wundert das nicht, dass die Karosse nicht bearbeitet werden mußte.

    Das Felgendessin pass sehr gut zum Auto und das Gewindefahrwerk tut ein übriges. :]

    Frage dazu:
    Wie funktioniert das denn an der HA. Da hat der W203 doch auch eine Doppelquerlenkerachse wie der W202. Da geht ein Gewinde doch gar nicht, oder ?

    gruss

    schajo
     
  11. #11 Sagrosept, 07.09.2002
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Hallo

    Ich habe auf der Site von KW folgendes Bild gefunden:

    [​IMG]

    Links ist das Federbein für die Vorderachse, rechts ist der Stoßdämpfer und die Feder für die Hinterachse.

    Hinten:
    Das schwarze Ding unten kommt wie gewohnt in die Federaufnahme auf der Achse und der lila-farbene Ring kann durch Drehen in der Höhe verstellt werden. Da ist halt das Gewinde. Und auf diesem linanen Ring sitzt dann die Feder.

    Vorne:
    An der Vorderachse ist das ja ein komplettes Federbein. Da ist das Gewinde in den Stoßdämpfer eingedreht.
     
  12. #12 Atze C280, 07.09.2002
    Atze C280

    Atze C280

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    W202 C280 SPORT DTM EDITION W168 A140 Classic W163 ML350 Inspiration
    Hi Sagrosept,

    wieviel hast du für das Fahrwerk bezahlt?
     
  13. #13 Sagrosept, 07.09.2002
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Ich vermute mal 986€. Die Vermutung ist deshalb, weil ich einen Komplettpreis bekommen habe, bei dem alles inklusive ist.
     
  14. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ist ein sehr schöner Wagen muss ich schon sagen. :]

    Zu deinem Fahrwerk wollte ich dich noch was fragen und zwar wie ist den der Fahrkomfort seit dem Umbau?

    Gruss Graule
     
  15. #15 Dr. Low, 08.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Die KW Gewinde sind normalerweise schon recht hart, aber mit gutem Restkomfort!
    @ Graule:

    Bezugsadressen brauch ich dir wohl nicht zu nennen, oder? :P
     
  16. #16 Sagrosept, 08.09.2002
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Hallo Graule

    Also den Komfort, den ich vom original-Classic-Fagrwerk mit 195er Reifen her gewohnt war, hat er jetzt natürlich nicht mehr. Das war mir vorher aber schon klar.

    Leider bin ich noch nicht sooo viel unterwegs gewesen, denn die Distanzplatten sind erst am Freitag um ca. 14 Uhr gekommen. Da hat der TÜV natürlich schon Wochenende. Am Montag morgen geht´s aber los. Danach werde ich mit meiner Berta mal weitere Strecken fahren, um mir ein besseres Bild davon zu machen.

    Dass er aber härter ist, habe ich schon festgestellt. Aber nicht ungesund hart. Mein Rücken kann mit seinen 32 Lenzen noch einiges ab :))

    Ich wohne hier in einer 2300-Seelen-Gemeinde, deren Altstadt viel Kopfsteinpflaster hat. Das fühlte sich sehr harmonisch an (nochmal: natürlich kein Vergleich zur Serie!).

    In einer Ecke im Ort (am alten Bahnhof) ist so richtig schlechtes Kopsteinpflaster. Da habe ich mich doch gewundert, was da noch an Restkomfort da ist. Ich dachte schon, da spürt man jeden einzelnen Stein...

    Ich habe den Abstand zwischen Reifen und Karosse nochmal genau nachgemessen: Vorne 18mm, hinten 15mm.

    Dass der Wagen trotzdem so gut federt, grenzt schon fast an ein Wunder...
     
Thema:

Mein C 200 Kompressor

Die Seite wird geladen...

Mein C 200 Kompressor - Ähnliche Themen

  1. Injektor tausch/Instandsetzung OM 646 (C 220 CDI)

    Injektor tausch/Instandsetzung OM 646 (C 220 CDI): Hallo ich habe einen Mercedes-Benz Baureihe 204 C-Klasse mit dem Motor OM 646 DE 22 LA (C 220 CDI) . Einer der vier Injektoren ist undicht und...
  2. Segeln mit der C Klasse

    Segeln mit der C Klasse: Hier etwas neues bezüglich des Segeln mit der Neuen C Klasse, Neue Generation mit 48 Volt Bordnetz Segeln mit der C Klasse w205
  3. AMG C 63, Das Beste oder nichts ?

    AMG C 63, Das Beste oder nichts ?: Ist das noch so, oder leidet die Qualität. . [MEDIA]
  4. S204 / C-Klasse 200 Cdi T 2011 AGR Ventil

    S204 / C-Klasse 200 Cdi T 2011 AGR Ventil: Hallo Zusammen, Ich fahre eine C Klasse S204 (C200CDI T-Modell von Dez 2011) und habe seit längeren einige Sorgen mit dem Auto. Der Wagen geht...
  5. CL203 Leistungssteigerung/Tuning C200 Kompressor 1,8L M271 Motor

    Leistungssteigerung/Tuning C200 Kompressor 1,8L M271 Motor: Hallo Leute, ich würde gerne etwas mehr Leistung aus meinem Mercedes C200 Kompressor Sportcoupe MOPF (Baujahr 2005, 1,8L, 1796 cm³, 163PS,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden