Mein neuer Landcruiser

Diskutiere Mein neuer Landcruiser im Fremdfabrikate Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Hi, nachdem sich mein Jeep kläglich verabschiedet hat (s. Mein neuer Jeep), ist der Nachfolger nun ein richtiger Geländewagen geworden: Toyota...

  1. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi,

    nachdem sich mein Jeep kläglich verabschiedet hat (s. Mein neuer Jeep), ist der Nachfolger nun ein richtiger Geländewagen geworden:

    Toyota Landcruiser FZJ 80 GXL

    Bj. 4/93, 6 Zylinder, 4.5l Hubraum und 215 PS. Er hat eine Automatik und ist bisher 212 Tkm gefahren, was für einen Landcruiser nicht wirklich viel ist. Außerdem hat er einen Langstreckentank (sollten rund 150l Kapazität sein) und 7 Sitzplätze. Die Fahrzeuge sind hier aufgrund ihrer sehr guten Offroadeigenschaften und der extremen Zuverlässigkeit extrem gesucht. Nach dem Jeep brauche ich genau das:D

    Von vorne:


    [​IMG]

    Und von hinten:

    [​IMG]


    Bei Gelegenheit hänge ich dann auch noch Bilder von den Offroad-Touren an;)

    LG

    Olli
     
  2. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    nettes Buschtaxi bzw. in meinen Augen der beste Land Cruiser, der gebaut wurde :tup
     
  3. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Interessantes Auto. Wie immer interessiert mich natürlich hauptsächlich ein Bild vom Innenraum... ;)
     
  4. #4 Dome///AMG, 28.11.2008
    Dome///AMG

    Dome///AMG

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    1.971
    Kennzeichen:
    d o
    nw
    * * *
    d o
    nw
    * * *
    Hi Olli,

    heftiger Hobel, ganz schön wuchtig das Teil 8o
    Sind die Bilder nur bei mir so klein? Selbst wenn ich die öffne kommt nur die kl. Vorschau ?(
    Aber natürlich trotzdem viel Spaß damit und hoffentlich ist er qualitativ hochwertiger als der Jeep :rolleyes:

    gruß Dome
     
  5. #5 Daniel 7, 28.11.2008
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Tolles Auto, das ist ein richtiger Klassiker :tup

    Nur sind die Bilder leider irgendwie falsch verlinkt oder imageshack.us hat zurzeit einen Aussetzer, ich sehe auch nur winzige Bilder.
     
  6. #6 Andreas Harder, 28.11.2008
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    538
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Ich helfe mal beim verlinken aus :)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  7. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.813
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo Olli,

    Glückwunsch zum neuerwerb. Der sieht ja nicht schlecht aus. :tup

    Ich wünsche dir, das du mit diesem Fahrzeug mehr Glück hast als mit dem Vorgänger.

    Allzeit gute und Beulenfreie :driver
     
  8. #8 spookie, 28.11.2008
    spookie

    spookie Guest

    150 Liter Tank - wahnsinn.
    Wir waren mal mit einem GL550 diesen Sommer unterwegs, in den Tank flossen 96 Liter an einer kleinen Tankstelle in einem Dorf. Die an der Kasse war völlig verdutzt, das passiert denen nicht allzuoft. =)
     
  9. #9 avantgarde, 28.11.2008
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    bei 150 Litern Tankvolumen müsste man hier in Deutschland sicher 2 Verdienstbescheinigungen und 1 Bürgen benennen, bevor man mit dem tanken beginnen dürfte. :-)

    Ava
     
  10. E.D.

    E.D. Guest

    Schönes Auto - der hat was! :tup

    Ich stell mir gerade vor, wenn man hier damit bei Shell vorfährt und dem Tankwart freundlich rüber ruft: "Einmal Volltanken bitte!" :D
    Bei 150l wird der nach einiger Zeit schon etwas änglich werden, wenn denn blos der ganz Sprit bleibt =).
     
  11. #11 Samson01, 28.11.2008
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Erinnere an den BMW Isetta in der Sendung "Verstehen Sie Spass" vor ca. 20 Jahren.
    Dem hatten sie einen 100 lt. Tank eingebaut - der Tankwart verlor den Glauben und trat zum ...... über. :D
     
  12. Nico

    Nico

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mercedes G 460 Station Lang
    Gut bis auf das die Buschtaxis die Baureihen davor waren (sprich 7Xer , 4Xer) waren die 80er auch nicht schlecht. Wir hatten auch mal einen, einen HDJ80, also den Diesel, 4,2 Liter, Mopf. Der war echt fein, bis auf fehlende Sperren ging der richtig gut im Gelände. Leider wurde uns das gute stück aus der Garage geklaut, während wir zu hause waren...
    Wie sieht das in Down Under mit dem sprit aus? Benzin billiger als Diesel wie in den Staaten? Dann würde ich auch einen Benziner nehmen, ansonsten geht eigentlich nichts über die alten Toyota Diesel, fast unzerstörbar, selbst die aus den 80ern noch. Die Trittbretter würd ich als erstes abschrauben, da machst dir nur die Hose beim aussteigen dran dreckig, und wenns richtig ins Gelände geht ist das das erste was Kaput ist.
    Bei Terra in Hagen wird grade ein 80er ausgebaut zum Expeditionsfahrzeug, der hat auch schon OME Fahrwerk drin und so weiter, der wird auch unter anderem für Australien aufgebaut.
    Viel spass damit und viele Pannenfreie Meilen!
     
  13. #13 Deutz450, 28.11.2008
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Ich hoffe für dich dass du mit diesem Wagen mehr Glück hast als mit dem GC, hab deine Geschichte ja in nem anderen Forum gelesen.
     
  14. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Danke Andreas, die Links waren ursprünglich mal größer. Was da passiert ist - ka.

    @Nico: Das kann ich nicht machen, meine Freundin findet die Trittbretter das Beste am ganzen Wagen;)

    @Sascha: Stoff und Plastik, aber sehr gemütlich und deutlich kühler als im Jeep, den man hier in Australien nicht in der Sonne parken sollte, wenn man noch am gleichen Tag weiter fahren möchte. Ich mach Dir bei Gelegenheit Bilder;)

    Vielen Dank für die ganzen Wünsche, hab es nun auch nötig nach dem Jeep. Witzigerweise hielten die Leute im Jeepforum die Mängel für normal - hätte ich das mal vorher gewusst;)

    Der Tank ist aber auch wirklich notwendig. Wir waren mit einem Diesel Landcruiser auf Fraser Island (imho die größte Sandinsel der Welt), wo wir rund 400km rum gefahren und dabei im Schnitt knapp über 30l verbraucht haben. Da braucht man Tankvolumen;) Außerdem ist es sehr praktisch, wenn man ins Outback fährt. Der Benzinpreis kann da leicht 40% teurer als im Rest des Landes sein, da lohnt sich jeder Liter, den man zuvor mehr tanken konnte. Und ja, Benzin ist hier günstiger, bei aktuellem Umrechnungskurs ca. 50 zu 75 Eurocent.

    LG

    Olli
     
Thema: Mein neuer Landcruiser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. langstreckentank Mercedes cls

Die Seite wird geladen...

Mein neuer Landcruiser - Ähnliche Themen

  1. Neuer Besitzer eines SL 500 R230 RHD

    Neuer Besitzer eines SL 500 R230 RHD: Hallo guten Abend hier alle Zusammen, ich heiße Georg, bin neu hier und brauche ein bissel Hilfe von euch. Ich habe mir Anfang August an der...
  2. Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102

    Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102: Hallo zusammen! Ich hatte bei meinem 2,0 Automaten beim einlegen einer Fahrstufe ein blechernes Klapper-Geräusch. Sobald die Drehzahl lediglich um...
  3. Neue Felgen / welche Radschrauben?

    Neue Felgen / welche Radschrauben?: Hallo, Beabsichtige mir neue Felgen zu kaufen. Nun meine Frage wie bekomme ich raus welche Radschrauben ich dafür benötige. Vielleicht kann mir...
  4. V-Klasse mein neuer Firmen Pkw

    V-Klasse mein neuer Firmen Pkw: Hallo, Ich habe vor ca. 4 Jahren eine C-Klasse gefahren, und war mit dem Wagen mehr als zufrieden. Nun hat sich unsere Familien Situation ein...
  5. Neu hier

    Neu hier: Hallo zusammen, bin neu in diesem Forum und wollte mich kurz vorstellen. Bin seit drei Jahren eine Katze (Jaguar X350 4,2 V8) gefahren, leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden