Mein neues Auto!

Diskutiere Mein neues Auto! im Fremdfabrikate Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; So nach langer Sucherrei und vielen Zug und Taxifahrten hab ich endlich ein neues AUto das ich nächste Woche dann abholen kann! Es ist ein...

  1. stern

    stern

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    So nach langer Sucherrei und vielen Zug und Taxifahrten hab ich endlich ein neues AUto das ich nächste Woche dann abholen kann!

    Es ist ein *schlagt mich ruhig, mir egal *g* 95er Opel Omega 2,0 Liter 16V mit Irmscher Chip auf 157PS gebracht und mit Automatik!

    Das Auto hat erst 55000 Kilometer runter, ist rostfrei bis auf einen kleinen Steinschlag auf der Haube und hat Vollausttatung, nur leider kein Leder!

    Ich zähl mal auf:

    - Elektrische Sitze
    - Klimaautomatik
    - 4 Elektrische Fensterheber
    - elektrische und beheizbare Aussenspiegel
    - elektrisches Heckrollo
    - Bordcomputer
    - Zentralverriegelung mit FFB
    - Zebranoholzdekor
    - Teilleder, Lederlenkrad
    - Regensensor
    - 8 fach bereift sommer auf alus

    die verwandschaft mit Gm ist nicht zu verkennen, auf den Sitzen denkt man man sitzt in einem Cadillac, so richtige Wohnzimmersitze eben!

    Eigentlich bin ich ja ein Opelhasser. aber nach einer Probefahrt und dem Fahrgefühl der Automatik hab ich mich dann dazu hinreissen lassen ihn zu kaufen!

    Tüv/ Asu neu, Unfallfrei, 1 Jahr GWG für 4200€ Scheckheftgepflegt!

    Bilder folgen dann nächste Woche!

    Der einzige Hacken ist das Kassettenradio, da hab ich aber schon ein neues gekauft!

    und nun schlagt und meckert los *g*
     
  2. mh01

    mh01

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A 160 Blue Efficiency
    Solltest Du vom Defektteufel verschont bleiben, so wirst Du jede Menge Freude an dem Wagen haben.

    Mein Vater hatte einen solchen - bis ich ihn zerlegt habe (38.000 DM Schaden, meine Schwester und ich hatten keinen Kratzer).
     
  3. #3 O.G.M.S, 04.03.2005
    O.G.M.S

    O.G.M.S

    Dabei seit:
    19.07.2003
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E39 530D
    Is halt nur ein opel :tdw Wünsch dir trotzdem viel Spaß mit deinem neuen "Auto". :rolleyes:



    :wink:
     
  4. #4 Indianer99, 04.03.2005
    Indianer99

    Indianer99

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Für n 10 Jahre alten Opel würd ich maaaaximal 420 Euro ausgeben. :D Aber 4.200?? IMHO n bißchen zu viel, auch wenn er wenig gelaufen ist. Da kriegt man ja schon fast n Top - W124 300CE MIT Ledersitzen 8) und mit Ambition zum Klassiker....aber n Omega liegt mit spätestens 15 Jahren ausgeweidet beim Schrotthändler....

    Ist aber natürlich Geschmackssache - will deinen Neuen nicht schlechtmachen.

    Also : allzeit gute Fahrt !

    Gruß
    Indianer
     
  5. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
    Hab schon seit dem letzten Topic dieser Art keinen derart saudummen Kommentar mehr gelesen...
     
  6. #6 /////AMG, 04.03.2005
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    viel Spaß mit deinem Auto, aber ich frag mich halt warum du überhaupt in nem Mercedes Forum bist, wenn du dir nicht mal nen Mercedes kaufst oder fährst? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :tdw

    Bitte nicht böse sein, aber ist halt meine Meinung.


    Liebe Grüße
    aus Niederbayern :wink:
     
  7. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi,

    ich möchte alle darum bitten, dass Sie sich mit den Aussagen etwas mäßigen.

    Dieses Forum ist im übrigen für jeden, warum sollten hier also keine Opelfahrer angemeldet sein? Auch Moderatoren hier fahren "Fremdfabrikate", warum sollte für User also eine "Mercedes-Pflicht" gelten?

    @Stern: Auf die Bilder bin ich schon gespannt:)

    MfG,
    Olli
     
  8. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
    Weil mir Mercedesfahrzeuge gut gefallen (die neueren zumindest) und mich dafür Interessiere???

    Es gibt auch genug Mercedesfahrer, die ihre Meinung über einen Porsche X oder Ferrari Y Kundtun, warum sollen dann nicht Z Fahrer auch was über Mercedes zu sagen haben??? :wand
     
  9. stern

    stern

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    tja das ich in nem mercedes forum bin mag daran liegen das ich bis vor kurzem einen gefahren habe, und wer sich auch nur halbwegs in dem forum aktiv beteiligt, weiss das auch!

    schliesslich hab ich hier vorgestellt und auch zum verkauf angeboten!

    manche kommentare find ich echt daneben!

    die fotos folgen wie gesagt erst nächste woche mittwoch! dann hol ich ihn ab!

    der preis ist ürbigens vollkommen ockey.....
     
  10. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Vertehen tue ich das leider wirklich nicht, Du hattest einen wirklich schönen W202, aber dennoch bist Du natürlich weiterhin willkommen und ich wünsche Dir viel Spass mit dem Omega !!
    Mein Bruder hat auch einen 95er Omega Caravan....
     
  11. #11 CrazyKay, 04.03.2005
    CrazyKay

    CrazyKay

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    1
    Ich warte ja noch auf den Kommenter eines W210 Fahrers das ein Opel schon im Prospekt rostet =)

    Viel spaß und unfallfreie km mit dem neuen Wagen.

    Ciao
    Chris :wink:
     
  12. -Sam-

    -Sam- alias CCCKlasse

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w211
    Na hoffentlich stimmen da mal die KM, 5500km im JAhr ist wirklich sehr wenig.

    Wenn dann hätte ich mir den Facelift geholt, da wurden einige Mängel abgestellt.
    Gegen einen w202 hätte ich ihn nicht getauscht, aber du wirst es Dir schon überlegt haben.
     
  13. stern

    stern

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    der w202 war ein feines auto, aber er hatte zuviele kilometer drauf, ausserdem war die wasserpumpe, die servopumpe, zundkerzen und das hinterachsdifferenzial reif zum wechsel, das pfeifen wurde immer lauter, war eben höchste zeit ihn loszuwerden, dem chrysler und alfa hab ich nicht über den weg getraut, ausserdem wurde der freie alfa händeler regelrecht unverschämt als ich zu handeln anfing, naja und dann hab ich den opel entdeckt ich finde das es ein feines auto ist, schön groß, gute austtatung und ne wesentlich bessere motoriesierung, ausserdem hatte ich keine lust mehr zu schalten, die automatik kam mir schon sehr entgegen!

    ausserem hatte der w202 auch rost, heckklappe, antenne und motorhaube...
     
  14. #14 Ghostrider, 04.03.2005
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    308
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Der Omega B ist weitaus besser als sein Ruf und mit Sicherheit eines nicht : eine Rostschleuder wie der 210er !

    Das Auto leidet unter dem schlechten Ruf der Lopez Ära, aber mit Sicherheit nicht an Qualitätsproblemen.

    Ich wünsche Dir damit viel Freude, auch wenn ich der Chipgeschichte nichts abgewinnen kann ...
     
  15. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Bin auch jahrelang Opel gefahren, gibt keine deutschen Autos die mehr pro Euro bieten (außer Benz latürnich). Keine Reparaturen (fast) , etwas schwerer für Doityourself als MAHAG war z.B. der Gelenkwellenmanschettentausch(Bleihammer bei Opel! Autsch).

    Mußt halt jetzt umfirmieren von "Stern" auf "Blitz"

    Außerdem hast Du jede Menge Ersatzteile beim lokalen Endabnehmer mit einem 10 Jahre alten Blitz
     
  16. #16 ulli1969, 04.03.2005
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Naja, viel Glück mit dem Auto. Ich habe so eine Gurke mal selbst kurz als Firmenwagen gehabt, und finde den Omega sehr, sehr schlecht, und die Sitze mit einem Sofa oder Sessel zu vergleichen...... 8o 8o - da gehört schon ne Menge Phantasie zu. Ich finde die Sitze mit Ihren dünnen Rohrahmen und mäßigen Bezügen als totale Katastrophe, die Klapperei ab 100 total grausam, di e Höhenverstellung mit dem Hebel ist dreimal abgebrochen, die Stabibuchsen waren alle 20.000 hin und die Geräuschkulisse erinnerte an einen D-Zug in der ehemaligen DDR.
    Wie gesagt, ist sehr schwer nachzuvollziehen, dass Einer freiwillig eine schöne C-Klasse verkauft, um sich einen Omega zu kaufen.
     
  17. stern

    stern

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    hm, keine ahnung, der chip ist von afang an mit drin, gott sei dank ist er von aussen serienmäßi geblieben, mit dem opel tiefer breiter lauter image will ich wirklich nichts zu tun haben, deshalb kommt ausser nen steinschlagschutz, meine geliebten begrenzungsleuchten, meine glückswürfel, und ne schwarze scheibenfolie an den wagen auch nichts ran, von ner anlage mal abgesehen, hab bei ebay nen neues jvc radio ergattert für 35€ *löl* der typ konnte ned recht schreiben, die auktion wurde fast niergedns aufgeslistet, hier mal ein paar bilder vom händler:
     
  18. stern

    stern

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    und noch eins:
     
  19. stern

    stern

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    und das letzte
     
  20. #20 Doc Low, 04.03.2005
    Doc Low

    Doc Low

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1
    So nen Schiff hatte meine Mutter auch mal! Ansich gar kein so schlechtes Auto, allerdings rostete er recht schnell (unbedingt Unterbodenschutz auftragen!!!) und schluckte wie blöd!
    Ansonsten rein vom Fahrgefühl her war das Ding garnicht mal soooo übel.
     
Thema:

Mein neues Auto!

Die Seite wird geladen...

Mein neues Auto! - Ähnliche Themen

  1. Neuer Besitzer eines SL 500 R230 RHD

    Neuer Besitzer eines SL 500 R230 RHD: Hallo guten Abend hier alle Zusammen, ich heiße Georg, bin neu hier und brauche ein bissel Hilfe von euch. Ich habe mir Anfang August an der...
  2. Motorkontrollleuchte leuchtet aber Auto fährt normal weiter

    Motorkontrollleuchte leuchtet aber Auto fährt normal weiter: Hallo, habe folgendes Problem mit meinem C220 CDI BJ 2007 Habe mein Thermostat wechseln lassen und da stand beim Auslesen (Glühendstufe Signal...
  3. Das Auto springt aus unerklärlichen Gründen manchmal nicht an.

    Das Auto springt aus unerklärlichen Gründen manchmal nicht an.: Hallo zusammen, ich habe einen Mercedes E-Klasse W212, 1.8 Liter Turbo Benziner mit ca. 70 Tausend Kilometern Laufleistung und...
  4. Auto verliehet Öl

    Auto verliehet Öl: Hay bin neu im Forum ich habe folgendes Problem ich habe im Urlaub ein Buckel übersehen und bin so mit zirka 50-60km/h rüber gebretter seit dem...
  5. Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102

    Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102: Hallo zusammen! Ich hatte bei meinem 2,0 Automaten beim einlegen einer Fahrstufe ein blechernes Klapper-Geräusch. Sobald die Drehzahl lediglich um...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden