Mein neues Hobby? Ein "Quad"

Diskutiere Mein neues Hobby? Ein "Quad" im Fremdfabrikate Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Hallo Leutz, ich plane demnächst ein weiteres 4 rädriges Gefährt in unseren Fuhrpark aufzunehmen. Es soll in erster Linie ein Spaßfahrzeug sein,...

  1. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
    Hallo Leutz,

    ich plane demnächst ein weiteres 4 rädriges Gefährt in unseren Fuhrpark aufzunehmen. Es soll in erster Linie ein Spaßfahrzeug sein, aber mich auch hin und wieder (je nach Wettersituation) zur Arbeit bringen. Habe mich vorab schon ein wenig eingelesen und meine Wahl ist auf eine Yamaha YFM 700R gefallen. Sie soll aber direkt komplett auf "STREET" umgebaut werden, da ich nicht ins Gelände möchte.

    Schaue mich gerade auf dem Gebraucht-Quad-Markt um, denn eine Neue wird es nicht werden, da ich plane nach kurzer Eingewöhnungsphase (+/- eine Saison) den Motor gegen einen 4 Zylinder zu tauschen. Es gibt GsD in meiner Umgebung die Firma EXEET welche solche Umbauten vornimmt, oder auch als Bausatz anbietet. Eine Probefahrt werde ich bereits im Frühjahr machen.

    Warum schreibe ich das?
    Weil ich gerne wissen würde, ob es hier evtl. auch jemanden gibt, der ein Quad besitzt oder besessen hat, um sich ein wenig austauschen zu können. Falls nicht, ist das auch kein Beinbruch, dann hätte ich eben etwas was nicht jeder hat :D .

    Grüße
    Willy
     
    Dome///AMG und Hagi_C200K gefällt das.
  2. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Bekannter von mir hat sowas in ner Stufe größer :D
    Nachdem ich hörte dass er damit ruhig gefahren 11 Liter Super verbläst war das Thema
    großes Quad für mich gestorben.
    Nach nem kleinen Renner habe ich aber auch schon mal geschaut im letzten Jahr, allerdings
    machen die ja dann meist auch bei 80km/h Ende, was auch nix ist.

    Deine verlinkte Yamaha is schon schick, aber für den Preis kann man auch nen Auto kaufen :P
     
  3. #3 anthrax33, 22.01.2015
    anthrax33

    anthrax33

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    CLC 350
    Ich bin zwei mal nen Quad gefahren.
    Einmal ne 250er mit 16PS: Schnarchlangweilig das ganze.
    Das zweite mal ne 450er von Yamaha. Ok, ich gebe zu das war im Nassen und auf der Wiese wirklich lustig. Aber auf der Straße wüsste ich nicht warum ich nen Quad bewegen sollte. Ergibt in meinen Augen keinen Sinn.
    Nen gescheites Motorrad kostet die Hälfte und bringt deutlich mehr Fahrspaß.

    Aber die Menschen sind verschieden und ich gönne jedem seinen Spaß.
     
  4. #4 Ginalevin, 22.01.2015
    Ginalevin

    Ginalevin

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    A 45 AMG
    Hatte eine Suzuki Ltz 400 ( 38 PS ). Habe es tiefer gelegt, Spurverbreiterung drauf und ein anderes Kettenrad. Bin dann auf circa 120 km h gekommen.

    Wird aber nach ner Zeit langweilig. Ich schau mal, ob ich noch Bilder finde

    Grüße
     
    WF17 gefällt das.
  5. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
    Die Yamaha Raptor 700R hat ja auch schon ~ 50 PS, rennt ~ 140 Km/h und das reicht für den Anfang. Später wird es dann wohl ein 4 Zylinder mit ca. 100 PS und da beginnt es erst richtig Spaß zu machen. Der Verbrauch ist mir ziemlich Wurst, denn Spaß kostet, egal in welchem Bereich :D .

    Naja, das was du da gefahren hast, hat nichts mit dem zu tun was ich plane. Du hast natürlich Recht wenn du sagst, dass ein Bike die Hälfte kostet, aber mit dem Spaß hält sich das fahren mit dem Bike auch in Grenzen. Da wo der Motorradfahrer glaubt dass der Spaß aufhört, fängt er jedoch beim Quad erst an :D . Völlig verschiedene Welten, aber ich fühle mich auf 4 Rädern wohler als auf 2 Rädern, deshalb eben Quad und kein Bike.

    Grüße
    Willy
     
  6. #6 anthrax33, 22.01.2015
    anthrax33

    anthrax33

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    CLC 350
    Ich bin ja durchaus gewillt zu lernen :-)
    Inwiefern fängt der Spaß denn erst an wenn es beim Moped schon aufhört?
    Bezogen auf Kurvengeschwindigkeit oder was genau?

    Und noch eine Frage: Ich habe mir das Video von der Black Bull angeguckt.
    Die scheint Fahrwerksseitig so ausgelegt zu sein das sie driftet.
    Ist denn auf Grund von Schwerpunkt und Spurweite die Kippneigung der Dinger komplett abgeschaltet oder kippen diese Hochleistungsteile auch so schnell wie die Otto-Normal Quads?
    Mit der 450er Yamaha konnte man nämlich auf Asphalt wunderbar auf zwei Rädern fahren, was aber nur absichtlich witzig ist und nicht im Zuge einer zu schnell genommenen Kurve...
     
  7. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
    Ja genau, die Kurvengeschwindigkeiten, bei einem gut eingestellten Quad, sind höher als beim Motorrad. Man muss aber nicht wie ein gestörter mit einem Quad durch die Kurven hetzen um Spaß damit zu haben. Es ist eben das Zusammenspiel von Wahnsinns Beschleunigung und Straßenlage. Der Optische Aspekt ist bei mir dabei noch besonders wichtig, denn ich plane ja wieder etwas besonderes.
    Die Black Bull ist eigentlich ein Motorrad auf Quad umgebaut und ein Einzelstück. Die wird meist für die 1/4 Meile oder ähnliche Veranstaltungen genutzt und ist in dieser Konfiguration nicht mein Ziel. Das Teil hat irre Werte (751 Meter bis 220 Km/h) und wäre für Hobbyfahrer wohl einen Tick zu heftig. Aber auch die Kurvengeschwindigkeiten der Black Bull sind nur so hoch, wie der Fahrer das Gefährt beherrscht und der Eigentümer hat diese Gabe.
    Grüße
    Willy
     
  8. #8 anthrax33, 22.01.2015
    anthrax33

    anthrax33

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    CLC 350
    Ok,
    ich bin bei solchen Äußerungen ja immer misstrauisch. Das nen Auto schneller als nen Motorrad in der Kurve ist, ist ja bewiesen und macht auch Sinn.
    Aber das ein Quad schneller ist habe ich noch nie gesehen oder gehört.
    Aber ich gehe schon richtig in der Annahme das die Dinger nicht mehr kippen wenn sie so umgebaut sind auf "Street" richtig?

    Den Teil mit der Beschleunigung kann ich halt auch nicht nachvollziehen.
    Bei der Black Bull wird ein Riesen aufheben gemacht das die ja soo schnell beschleunigt. Aber mal im Ernst.
    140PS hatte vor 5 Jahren schon meine Ducati St4S und das war nichts besonderes.
    Habe es halt nie verstanden warum Quads, jetzt mal abgesehen von diesen Megadingern, immer so niedrig in der Leistung gehalten wurden.
    Sone 700er Yamaha sieht in meinen Augen rattenscharf aus und dann liest man was von 50PS und denkt: Mhhh jede 250er Mädchenmaschine hat heute 50PS und wiegt dabei die Hälfte.
    Aber vielleicht übersehe ich auch einfach einen wichtigen Aspekt...
    Mein Interesse ist daher auch Ernst gemeint :) Interessiert mich wirklich.
     
  9. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
  10. #10 Ginalevin, 22.01.2015
    Ginalevin

    Ginalevin

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    A 45 AMG
    Hier mal ein paar Pics meiner Quads....zuerst hatte ich das Gelbe, dann das Schwarze.....
     

    Anhänge:

    WF17 gefällt das.
  11. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
    Sehr schönes Quad :tup .
    Die Felgen werde ich auch wählen, 10x8 & 10x10 mit entsprechenden A-Arms und Hinterachse. Bis auf 145cm Breite will ich schon gehen, um ein kippen weitestgehend zu unterbinden. Will einfach nur Spaß damit haben, sonst nichts :D .
    Danke für die Bilder ....
    Grüße
    Willy
     
  12. #12 Ginalevin, 22.01.2015
    Ginalevin

    Ginalevin

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    A 45 AMG
    Danke :s13:

    Für die Hinterachse, die Spurverbreiterung ( je Seite 5 cm ) und den Edelstahlauspuff gabs vom Prüfer keine Eintragung.

    Bin so gefahren. Unsere Sheriffs vom Land hatten eh keine Ahnung davon.

    Kann mich noch daran erinnern als ich denen gesagt habe, dass das Quad als landwirtschaftliche Zugmaschine angemeldet ist. Die Augen von denen... :s27:
     
  13. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
    Das machen die meisten beim Rappen auch .... Zulassung als LoF-Zugmaschine mit offener Leistung =)
     
  14. #14 Stern_im_Wind, 09.02.2015
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    wenn ich das gestern richtig mitbekommen habe, kommt nächsten Sonntag bei GRIP das auf der Messe angesprochene Duell "Black Bull" vs. KTM Xbow :D
     
  15. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
    Ja, hab ich auch schon gelesen. Erst kürzlich war Basti in Österreich zu Fernsehaufnahmen im Schnee. War nicht so wie er es sich vorgestellt hat, aber er hat sich nichts anmerken lassen. Werde es mir auf jeden Fall ansehen.
    Grüße
    Willy
     
  16. Gotrik

    Gotrik

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    32
    Auto:
    GLC 63 AMG, C 350 Coupé, C 200 T-Modell
    Ich hab eine KTM XC 450 ready to race :D . Leider werden die Dinger nicht mehr gebaut seit 2 Jahren. Bin auch schon mal eine Yamaha Raptor 660 gefahren weil der Händler mich die KTM nicht fahren lassen wollte, da ich noch nie Quad gefahren bin =).



    Aber pass bloß in den Kurven auf... ich hatte mich schon mal aufs Maul gelegt damit. Da war ich erst mal 2 Monate krank :prost obwohl ich schon 4 Jahre Quad gefahren war...

    Da musst du orgendlich mit Gewichtsverlagerung arbeiten wenn du richtig in die Kurven heizen willst. Bei den ATV`s brauchst du das nicht so akribisch beachten.

    Damals als ich ein erstes KTM Quad hatte (vor 7 Jahren) war ich hin und weg. Heute steht mein Quad nur noch in der Ecke und wird 2x im Jahr bewegt =) . Mit der Zeit verliert man das Interesse :P aber das ist ja überall so... jedenfalls bei mir *g*.

    Vor 2 Monaten hat mir einer 5500 Euro für meine KTM geboten... vielleicht hätte ich sie verkaufen sollen =)
     
    WF17 gefällt das.
  17. #17 W203_Patrick, 09.02.2015
    W203_Patrick

    W203_Patrick

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    111
    Auto:
    A 250 Sport / Suzuki GSX-R 750 K7
    Kennzeichen:
    a a
    bw
    p k * * *
    a a
    bw
    x r * * *
    Sorry, aber das kann ich absolut nicht nachvollziehen, entweder fahren bei mir in der Gegend nur Anfänger rum oder es ist wie ich vermute.
    Bei mir hier in der Gegend sind Quads für mich als Motorradfahrer immer ne Verkehrsbehinderung, will hier niemand persönlich angreifen, ist einfach nur meine persönliche Erfahrung.
    Mir ist auch noch kein einziger Quadfahrer begegnet, der mir nur annähernd in ner Kurve hinterher kommt.
    Solltest du dir jedoch so ein Teil kaufen, wünsch ich dir natürlich viel Spaß damit :)
    :prost
     
  18. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
    Das mag ich nicht bestreiten, dass es Quadfahrer gibt, die etwas gemächlicher durch die Gegend fahren, aber es gibt eben auch die anderen. Wenn man sich mal mit der Szene beschäftigt, wird man über das ein oder andere Vorurteil sehr schnell aufgeklärt. Mir war das auch nicht klar, dass man mit einem Quad so schnell unterwegs sein kann, aber es geht, wie ich jetzt weiß.

    Diese Art Quad zu fahren ist aber auch nicht mein Bestreben, ich möchte nur die Beschleunigung, gepaart mit relativ hohen Kurvengeschwindigkeiten spüren. Das alles natürlich auf der Basis einer vertretbaren Risikobereitschaft.

    Grüße
    Willy
     
Thema: Mein neues Hobby? Ein "Quad"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. exeet blackbull

    ,
  2. exeet gebraucht

Die Seite wird geladen...

Mein neues Hobby? Ein "Quad" - Ähnliche Themen

  1. Neuer Besitzer eines SL 500 R230 RHD

    Neuer Besitzer eines SL 500 R230 RHD: Hallo guten Abend hier alle Zusammen, ich heiße Georg, bin neu hier und brauche ein bissel Hilfe von euch. Ich habe mir Anfang August an der...
  2. Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102

    Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102: Hallo zusammen! Ich hatte bei meinem 2,0 Automaten beim einlegen einer Fahrstufe ein blechernes Klapper-Geräusch. Sobald die Drehzahl lediglich um...
  3. Neue Felgen / welche Radschrauben?

    Neue Felgen / welche Radschrauben?: Hallo, Beabsichtige mir neue Felgen zu kaufen. Nun meine Frage wie bekomme ich raus welche Radschrauben ich dafür benötige. Vielleicht kann mir...
  4. V-Klasse mein neuer Firmen Pkw

    V-Klasse mein neuer Firmen Pkw: Hallo, Ich habe vor ca. 4 Jahren eine C-Klasse gefahren, und war mit dem Wagen mehr als zufrieden. Nun hat sich unsere Familien Situation ein...
  5. Neu hier

    Neu hier: Hallo zusammen, bin neu in diesem Forum und wollte mich kurz vorstellen. Bin seit drei Jahren eine Katze (Jaguar X350 4,2 V8) gefahren, leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden