211 Mein Ruhespender - derzeit leicht deformiert

Diskutiere Mein Ruhespender - derzeit leicht deformiert im E- und S-Klasse Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Hi, bin nun seit circa 2 Wochen auch endlich Besitzer und Fahrer meines Traumautos, ein S211. Nach ewigen suchen im Internet und in der näheren...

  1. #1 Zwieback, 30.09.2012
    Zwieback

    Zwieback

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    E200k S211er Mopf
    Hi, bin nun seit circa 2 Wochen auch endlich Besitzer und Fahrer meines Traumautos, ein S211. Nach ewigen suchen im Internet und in der näheren Umgebung hab ich dann endlich einen gefunden, bei dem mir der Preis mit dem Gebotenen zugesagt hat und dann noch quasi um die Ecke war. Das war dann auch der fast der perfekte Zeitpunkt, denn als ich mit mein alten (Peugeot 206 S16) zum Händler gefahren bin, um meinen neuen Schatz abzuholen, ist mir doch tatsächlich die alte Krücke um die Ohren geflogen. Circa 5km vor dem Händler sind aus dem nichts 2 Zylinder ausgefallen mit denen ich mich dann mit letzter Kraft auf den Hof des Händlers gerettet habe. Der Nette Händler hat das olle Teil zum Glück trotzdem genommen und ich konnte endlich mit meinen "Neuen" abdampfen.

    Farbe 775U IRIDIUM-SILBER - METALLICLACK
    Farbe Innenaustattung 821A LEDER SCHWARZ
    Herstellungsdatum (JJMMTT) 060706
    Lieferdatum (JJMMTT) 060712
    Kilometerstand gekauft 92306

    220 Parktronic-System (PTS)
    260 Typenkennzeichen auf Heckdeckel - Wegfall
    287 Durchlademögglichkeit mit Fondsitzlage klappbar 1/3 + 2/3
    354 Dachantenne (D-Netz)
    386 Handy-vorruüstung-Universal (UHI)
    423 Getriebe Automatik 5-Gang
    477 Reifendruckverlustwarner
    525 Radio Audio 50 APS
    580 Klimatisierungsautomatik THERMATIC
    600 Scheinwerferreinigungsanlage
    619 Abbiegelicht
    622 Scheinwerfer mit adaptiver Lichtverteilung Rechtsverkehr
    673 Batterie mit grösserer Kapazität
    690 Notrad (Minispare)
    819 CD-Wechsler
    910 Lichtmaschine mit größerer Leistung
    926 Abgasreinigung Euro 3 + D4
    953 Aausstattungspaket CLASSIC
    M18 Hubraum 1,8 Liter

    Die Daten habe ich von partscatalog.ru/mercedes/. Weiß nicht in wie fern die glaubwürdig sind.

    Mit der Aussattung bin ich im Großen und Ganzen sehr zufrieden, nur eins will mir nicht in den Kopf. Soweit wie ich das jetzt alles verstanden habe ist der Code 622 das ILS. Das heißt das derjenige, der den Wagen besellt hat, das beste Licht gewählt hat, aber keinen automatisch ablendenden Innespigel. Darum wöllte ich den doch noch gerne Nachrüsten. Allerdings hab ich den Farbcode von dem nicht herrausfinden können.

    Bilder folgen wenn ich ihn endlich mal gewaschen habe. :D
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.567
    Zustimmungen:
    3.101
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    Glückwunsch zum Neuerwerb. :tup

    Bin schon auf ein paar Bilder gespannt. :]
     
  3. #3 Zwieback, 03.10.2012
    Zwieback

    Zwieback

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    E200k S211er Mopf
    Was mir mittlerweile aufgefallen ist, dass manchmal, meisten wenn die Sonne aufs Auto geschienen hat, das Amaturenbrett (beim KI) bei schlechter Fahrbahn ziehmlich laut knarzt. Gibts da nen Trick wie man das unterbinden kann?
    Und dazu hab ich mit bekommen, dass der Händler, von dem ich das Fahrzeug habe, 5w30 Motoröl eingefüllt hat. Im Serviceheft, konnte ich leider nicht richtig entziffern was vom Freundlichen immer eingefüllt wurde (sehr undeutlich geschrieben). Das sah aber eher wie 5w40 aus. Bin mir nun sehr unsicher ob ich mit dem Longlifeöl so viel weiterfahren sollte.

    Was mir auch noch aufgefallen ist, im zusammenhang mit dem Wechsel des Innenspiegels, dass der jetztige keine Mikrofen beinhaltet, obwohl Code 386 (UHI) an Bord ist. Könnte ich jetzt ein automatisch abblendenden Spiegel mit Mokrofone einbauen, oder fehlen da die Kabel?
     
  4. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.868
    Zustimmungen:
    667
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    ich würde Dir empfehlen Deine Fragen im richtigen Bereich zu stellen :) Da ist die Chance größer, dass Du auch Antworten bekommst:
    W211 / S211 - Mercedes-Forum.com
     
  5. #5 Zwieback, 04.10.2012
    Zwieback

    Zwieback

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    E200k S211er Mopf
    Nagut, da werd ich da mal mein Glück versuchen. :)
     
  6. #6 Zwieback, 12.11.2012
    Zwieback

    Zwieback

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    E200k S211er Mopf
    Kann mir jemand sagen um was es sich hierbei für eine Innenraumfarbe handelt?
    [​IMG]

    Bräuchte ich, um den automatisch abblendenden Innenspiegel nachzurüsten.

    Vielen Dank
     
  7. #7 Zwieback, 04.02.2013
    Zwieback

    Zwieback

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    E200k S211er Mopf
    Tja, nach fast einem halben Jahr schönen dahingleitens, stand mir heute Morgen was im Weg. Nochmal herzlichen Dank an den besch..... LKW-Fahrer, der sich unbedingt am stockdunkelem Morgen direkt vor eine Verkehrsinsel stellen musst. Und den du.... Fahrradfahrer auf der Straße mit seinem dähmlich blinkenden Vorderlicht, dass mich irritiert hat. Naja eh mich versah, waren schon beide Schilder auf der Insel von mir krumgefahren worden. Ach, nochmal danke an die beiden, weil sie binnen 2 Minuten nicht mehr aufzufinden waren und sich aus dem Staub gemacht haben, während ich ewig in der Kälte stehen durfte um den Mist zuklären. Nun bin ich gespannt was noch alles auf mich drauf zukommt und vorrallem wie lange ich jetzt auf mein Benz warten darf.

    Hier noch das Ergebnis:
    [​IMG]

    Ich schätze mal mit einem Schaden von ca. 6000€.
     
  8. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    2.034
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Wie ärgerlich. Wobei ich den Hergang des Unfalls noch nicht so ganz verstanden habe... ;)

    Du reparierst aber und fährst weiter? Oder gibst Du ihn ab?
     
    Nero Augustus Germanicus gefällt das.
  9. #9 Albrecht5080, 04.02.2013
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.277
    Zustimmungen:
    801
    Auto:
    W202 C180 Esprit; W140 500 SEL
    Radfahrer, LKW Fahrer, vor allem aber Kleintransporterfahrer :sauer: mag ich gar nicht, weil diese Fraktionen
    immer der Meinung sind die Verkehrsregeln gelten nur für Andere. :tdw :tdw :tdw
    Und Radfahrer ohne vorschriftsmäßige Beleuchtung habe ich eh zum Fressen gerne, so was sollte man viel härter bestrafen (30 € und mehr...)

    Ok, nun zu Dir:
    Wie genau ist das passiert? ?(
    Der hat unbeleuchtet vor der Verkehrsinsel gestanden, Du wolltest vorbei, der blinkende Radfahrer hat Dich abgelenkt
    und dabei hast Du die Schilder umgefahren?
    Keine Nummer vom LKW, oder vieleicht den Namen der Spedition? :(

    6000 € kann gut hinkommen.
    Hast Du Vollkasko?


    EDIT:
    @jboo7
    Sascha, so wie ich ihn verstanden habe will er den Schaden reparieren lassen.
    Wäre meiner Meinung nach auch sinnvoll. :]


    Gruß Holger
    :driver
     
  10. #10 Zwieback, 04.02.2013
    Zwieback

    Zwieback

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    E200k S211er Mopf
    Und zwar stand der LKW auf meiner Fahrbahn, immerhin mit Warnblinke, direkt vor der Insel und von vorn kam der Radfahrer auf den ich mich dann primär konzentriert habe. Als ich dann nach vorne geschaut habe warn die Schilder schon direkt vor mir und ich bin dann zwangsläufig drübergefahren. Der LKW-Fahrer ist gleich nachdem er das gesehen hatte, los gefahren, ich denke er wusste auch warum. Leider stand nix drauf, aber neben der Unfallstelle ist gleich ein Discounter. Ich denke er hat was dahin geliefert. Die Polizei wollte nun durch den Discounter erfahren, wer das wohl gewesen sein könnte.

    Ansonsten muss das die Vollkasko regeln und ich hoffe so schnell wie möglich.
     
  11. #11 Albrecht5080, 04.02.2013
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.277
    Zustimmungen:
    801
    Auto:
    W202 C180 Esprit; W140 500 SEL
    Der Sache nachgehen!
    WENN der dort was angeliefert hat, was ja nicht unwahrscheinlich ist, dann kann man das ganz genau feststelle, keine Sorge! ;)


    Gruß Holger
    :driver
     
  12. #12 El Ninjo, 04.02.2013
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Das ganze ist natürlich sehr unschön und ich hoffe das du deinen Stern bald wieder hast aber was genau die Regulierung des Schadens nun mit dem LKW oder dem Fahrrad auf sich hat kann ich nicht ganz nachvollziehen. :rolleyes:

    :wink:
     
    Nero Augustus Germanicus gefällt das.
  13. #13 Zwieback, 04.02.2013
    Zwieback

    Zwieback

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    E200k S211er Mopf
    Der LKW-Fahrer hat dann einfach Fahrerflucht begangen und wohl eine Ordnungswiedrigkeit begangen, die zu einem Unfall führte. Er hatt meiner Meinung eine Teilschuld. Ansonsten ist es halt menschlich erbärmlich wenn man da einfach davon fährt, es hätte ja auch einen Personenschaden geben können oder ähnliches.
     
  14. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.327
    Zustimmungen:
    887
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Umgangsprachlich wird von "Fahrerflucht" gesprochen. Laut Gesetzgeber ist es ein Straftatbestand nach § 142 StGB, unerlaubtes Entfernen vom Unfallort.
     
  15. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    7.900
    Zustimmungen:
    1.936
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Sorry, aber meiner Meinung nach, bist du der Hauptschuldige der ganzen Geschichte.

    Sicher ist blinkendes Licht beim Fahradfahrer nicht ok, aber wen das so stark ablenkt, dass du für die Fahrbahn keinen Blick mehr hast, solltest du darüber nachdenken den Führerschein abzugeben.
    Weiterhin habe ich mich zu vergewissern, ob die Fahrbahn frei ist, wenn ich da so ein Überholmanöver starte. Insbesondere wenn ich die Gegend nicht kenne (wovon ich mal zu deinen Gunsten ausgehe).
    Und das ILS/Xenon ist sicher alles andere als ein schlechtes Licht. Ich bin bei Schildern häufig von der Reflexion grade zu geblendet.

    Keine Ahnung wie genau das passiert ist, aber unter dem Strich würde ich sagen, du hast gepennt und suchst nun einen Schuldigen.

    gruss
     
    WF17 gefällt das.
  16. #16 Nero Augustus Germanicus, 04.02.2013
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    1.993
    Zustimmungen:
    636
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Erst einmal mein Beileid zu dem Unfall - hoffe deinem Stern geht es bald wieder gut! :tup
    Auch auf die Gefahr hin mich unbeliebt zu machen, muss ich den Anderen zustimmen: Ich sehe keine Schuld bei den anderen Verkehrsteilnehmern. Du warst in dem Moment nicht im Zugzwang (verglichen mit einem parkenden Fahrzeug auf der Autobahn) sondern hättest die Situation in Ruhe überblicken und entsprechend fahren können. Auch blinkende Lichter sind im Straßenverkehr nicht unüblich. Das der Unfall passiert ist mag sicher ärgerlich sein, aber ist imho nicht die Schuld des LKW- oder Radfahrers. ?(
     
  17. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.327
    Zustimmungen:
    887
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Wieder mal typisch, du sprichst von "keine Ahnung wie ...", wohlwissend aber gleichzeitig wer der Hauptschuldige ist und ziehst auch gleich den Führerschein mit ein. Ich vermisse noch die Angabe zur Höhe der Geld-/Gefängnisstrafe. Gehts eigentlich noch schlimmer?
     
  18. #18 Zwieback, 04.02.2013
    Zwieback

    Zwieback

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    E200k S211er Mopf
    Ich will niemand anderen die Schuld zuschieden. Ich bin mir wohl bewusst das ich selbst die Verantwortung trage. Nur ärgert man sich trotzdessen über die Situation. Und auch trotz dessen das ich nicht gut genug aufgepasst habe ist das was der LKW-Fahrer gemacht hat genau so wenig richtig. Das hat mir auch der Polizeibeamte so gesagt, deris ja nich ohne Grund so schnell abgehauen. Aber nun ist es eh zuspät groß darüber rumzulaminieren, es ist passiert und nun gehts weiter.
     
  19. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    7.900
    Zustimmungen:
    1.936
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    @ Jörg
    Nun tu mal langsam, keiner spricht von Gefängnisstrafe!
    Und nur weil du immer Contra gegen mich geben musst, war der TE trotzdem offensichtlich herzlich unaufmerksam.
    Jeder Richter wird ihm sagen, dass ein Warnblinker immer gleich zu behandeln ist. Der TE konnte offensichtlich auch nicht einschätzen, ob der Warnblinker von einer Panne herrührte oder von was auch immer. Er bedeutet Gefahr.
    Fühle ich mich in der Situation noch von anderen abgelenkt, dann darf ich erst recht das rechte Pedal nicht einfach runterdrücken und auf das beste hoffen. Der Schaden sieht jetzt auch nicht so aus, als ob er nicht wirklich langsam war. Ich denke er hat die Schilder niedergemäht. Am "offiziellen" Pannenfahrzeug vorbei.

    Das soll nicht bedeuten, dass vor allem der LKW unschuldig ist, aber man muss sich nichts vormachen, der TE ist ganz sicher Hauptschuldiger. Wenn er 1/4 bzw. 1/3 Schuld da raushalndeln kann, dann wäre das ein echter Erfolg. Mehr wird niemals gehen.

    Ich vermute mal, der LKW hat auch nicht in der Verkehrsinsel gestanden, sondern etwas davor. Sicher muss man dan stark hinter dem LKW nach rechts lenken, aber das ist wohl durchaus zu machen. Das alles ist aber nur eine Mumaßung.

    P.S.:
    Sicher kenne ich den Tathergang nicht bis ins Kleinste (genauso wie du) und will nicht sagen, dass das alles so passt (aufgrund der mangelnden Informtionen). Aber wenn der angebliche "Geschädigte" schon das von sich gibt, dann klingt das bei der anderen Partei erfahrungsgemäß gleich noch ein wenig anders.

    @ TE
    Nicht lange rummachen, erst recht nicht mit Anwalt, ist die richtige Einstellung in dem Fall!

    gruss
     
    jff2k gefällt das.
  20. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.327
    Zustimmungen:
    887
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Jetzt mal ernsthaft. Du verwechselst Contra mit Kritik, und die gibts immer dann, wenn das vernünftige Denken versagt hat oder auch wenn der Ton einfach nicht angemessen ist. Wie du mit Kritik umgehst ist deine persönliche Sache. Wenn du Kritik nicht verträgst versuch es mit Selbstgesprächen, dann gibts auch keine Widerworte und keinerlei Kritik.
     
    paulus gefällt das.
Thema:

Mein Ruhespender - derzeit leicht deformiert

Die Seite wird geladen...

Mein Ruhespender - derzeit leicht deformiert - Ähnliche Themen

  1. Innenbeleuchtung nach Led soffitte tausch brennt ganz leicht?

    Innenbeleuchtung nach Led soffitte tausch brennt ganz leicht?: Hallo habe meine innenraumbeleuchtung auf led soffitte geändert und funktioniert auch wunderbar nur wenn es inaktiv sein soll brennt es trotzdem...
  2. Schaltgetriebe leichtes Geräusch bei Einlegen des 5.Ganges unter der Schalthebelmanschette

    Schaltgetriebe leichtes Geräusch bei Einlegen des 5.Ganges unter der Schalthebelmanschette: Habe meinen 212er, 220CDI BlueTec, den ich schon fast ein Jahr besitze, bewußt mit Schaltgetriebe ausgewählt, weil ich schon mein ganzes Leben...
  3. leichtes quitschen, Lenkung

    leichtes quitschen, Lenkung: Hi Leute! S204/2011 Leichtes quietschen beim Lenken... Jemand schon gehabt oder weiß wer was näheres? Hab nur was gelesen von Mantelrohrmodul...
  4. Leichte Drehzahlpendeln.

    Leichte Drehzahlpendeln.: moin ist das normal im leerlauf das der drehzahlmesser leicht ganz leicht pendelt. Motor läuft ganz normal ohne schütteln oder sonstiges.? und...
  5. Leichtes Polter im Fahrzeug

    Leichtes Polter im Fahrzeug: Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir etwas weiter helfen. Ich habe in meinem Fahrzeug (S211, Bj 02/2008, E280 Benziner) aus der rechten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden