Mein Scheckheft gepflegtes Fahrzeug - zufällig gesehen

Diskutiere Mein Scheckheft gepflegtes Fahrzeug - zufällig gesehen im W212 / S212 Forum im Bereich E-Klasse; Die gefahrene Geschwindigkeit ist für die Regeneration uninteressant. Er regeneriert immer, selbst in der Stadt. Na dann habe ich ja mal Glück...

  1. #121 DerWahreBachelor, 24.05.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.05.2020
    DerWahreBachelor

    DerWahreBachelor

    Dabei seit:
    14.03.2020
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    S212 3L 265PS Blue Efficiency Avantgarde
    Na dann habe ich ja mal Glück gehabt.

    Kann es sein das ein defekter Differenzdrucksensor einen weitaus höheren Verbrauch verursachte? Diese Frage geht an die Spezies mit Erfahrungswerte. Was passiert wenn der falsche Werte abgibt?
     
  2. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    86
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Es soll wohl welche geben..nur ob noch andere Probleme mit rein spielen weiss man noch nicht.. beim Kumpel seinem 1er ging's los mit nox Sensor...( billigste bauteil)..nach div zündkerzen und injektoren war's bei 80tkm n kapitaler motorschaden..im Endeffekt auf 120tkm div kerzen/ zündung/injektoren..nun ist plötzlich ruhe.. ich hätte die Karre schon vor langer Zeit in die Presse geschoben..er scheint da masochistischer unterwegs zu sein
     
  3. #123 DerWahreBachelor, 25.05.2020
    DerWahreBachelor

    DerWahreBachelor

    Dabei seit:
    14.03.2020
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    S212 3L 265PS Blue Efficiency Avantgarde
    Heute hat er endlich regeneriert. Dies konnte ich dann erstmals deutlich merken. Der dreht etwas höher. Dann nach dem Ausschalten lief der Lüfter mindestens in Stufe 2 und man konnte den Brandgeruch deutlich wahrnehmen. Also wenn man beim Regenerieren über hohes Gras fahren würde, dann brennt der Rasen wahrscheinlich ab:wink:
     
  4. #124 Bytemaster, 25.05.2020
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    657
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    Nein, da würde kein Gras brennen, da der DPF mittlerweile so weit oben und nahe am Motor sitzt, das da min 50cm Abstand zum Gras sind.

    Aber mal was anderes: wenn Du die Regeneration jetzt erst bemerkt hast, wieviel Kilometer bist Du mit dem Auto denn bisher gefahren seit er in deinem Besitz ist?
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.064
    Zustimmungen:
    3.557
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    und dann ist die Frage, wenn er 300xtkm mit seinem OM648 gefahren ist... warum hat er da keine Regeneration bemerkt?
    Oder war das etwa einer der ganz frühen, noch ohne DPF? Dann brauchen wir den Verbrauch auch nicht zu vergleichen.
     
  6. #126 DerWahreBachelor, 26.05.2020
    DerWahreBachelor

    DerWahreBachelor

    Dabei seit:
    14.03.2020
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    S212 3L 265PS Blue Efficiency Avantgarde
    Ich bin mit meinem S211 320 CDI 204PS Bj. 2004 gekauft mit 2300000 Km dann 150000 Km gefahren ohne DPF. Zum Thema Verbrauch.
    Der war halt viel sparsamer Reihen Sechser.
    Mit dem S212 bin ich jetzt ca. 4000 Km und ich habe erstmals eine Regeneration in Echtzeit bemerkt. Der Motor/Fahrzeug läuft rauher, Man muss etwas mehr Gas geben, Drehzahl scheint höher zu sein. Und wenn man während der Regeneration ausschaltet läuft der Lüfter auf einer höheren Stufe weiter eine Zeit lang und man riecht das da was heiß ist und verbrennt. Vor Unsicherheit bin ich stehen geblieben beim Fahrzeug bis alles ruhig war. Ach ja der Verbrauch geht dann nach oben.
     
  7. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    86
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Klar geht der Verbrauch beim regenerieren hoch.. und ohne DPF ist weniger Verbrauch auch kein Wunder..selbst schon mein 2004er w203 200cdi war mit DPF ( grüne Plakette)fast n Liter durstiger als der gleiche ohne DPF ( gelb)..
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.064
    Zustimmungen:
    3.557
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Eben, eine alte Dreckschleuder ohne dpf zum Vergleich heranziehen passt gar nicht.
    Der Motor om648 ist sicher nicht sparsamer, aber eine Regeneration kostet eben ordentlich Diesel.
    Die Reduktion von Schadstoffen kostet nunmal Effizienz. Das gilt auch für NOx...
     
  9. #129 DerWahreBachelor, 27.05.2020
    DerWahreBachelor

    DerWahreBachelor

    Dabei seit:
    14.03.2020
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    S212 3L 265PS Blue Efficiency Avantgarde
    Ich frag mich nur warum die ganzen Experten hier das jetzt erst merken??? Ich hatte doch mindestens 100x mein Modell bekannt gegeben??? Zumindest hatte ich Recht.
    Aber mal ehrlich, ich verbrauche 2 Liter mehr damit die Umwelt sauberer ist??? Nach 8 Jahren Weiterentwicklung?
     
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.064
    Zustimmungen:
    3.557
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Den e320cdi mit dem om648 im 211 gab es mit und ohne dpf...
     
    DerWahreBachelor gefällt das.
  11. player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    1.723
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Und wieder sinds die anderen Schuld. Und wieder hattest Du Recht. :wink:
     
    DerWahreBachelor gefällt das.
  12. #132 DerWahreBachelor, 28.05.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.05.2020
    DerWahreBachelor

    DerWahreBachelor

    Dabei seit:
    14.03.2020
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    S212 3L 265PS Blue Efficiency Avantgarde
    Selbst Du hast es mittlerweile eingesehen. Bravo. Meistens kommt das davon dass man nur mit Daumen hoch agiert anstatt mal richtig zu lesen!:prost

    Genau. Und wie ich den geliebt habe, den ohne DPF natürlich. Wäre es NUR technisch und praktisch möglich aus dem S212 den ich jetzt fahre den DPF auszubauen? Also eine Drecksschleuder draus zu machen? Würde sowas funktionieren technisch? Den Tüv mal außer acht gelassen.
     
  13. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.064
    Zustimmungen:
    3.557
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Natürlich kann man den dpf ausbauen und deaktivieren, dazu wirst du hier aber keine Tipps bekommen.
     
  14. #134 DerWahreBachelor, 28.05.2020
    DerWahreBachelor

    DerWahreBachelor

    Dabei seit:
    14.03.2020
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    S212 3L 265PS Blue Efficiency Avantgarde
    Ich darf auch eine gelbe Plakette fahren oder eine rote. Nur ob der Tüv sowas zulässt?????
     
  15. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.064
    Zustimmungen:
    3.557
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    mit dem TÜV hat das nichts zu tun, die Betriebserlaubnis erlischt bei solchen Manipulationen.
     
  16. #136 Bytemaster, 28.05.2020
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    657
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    Emissionen (egal ob Abgas oder Lärm) eines Fahrzeugs dürfen sich gegenüber dem Serienstand nicht verschlechtern und führt zum erlöschen der Betriebserlaubniss.
     
  17. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    86
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Ausserdem wird mit der EZ ein DPF loses Fahrzeug schwierig..mal abgesehen davon, es ist nicht nur DPF raus.. Steuergeräte usw müssen überarbeitet werden..selbst dann ist der Verbrauch fraglich da der restzustand deines Autos und dein fahrstil ( auch in Bezug auf die andere Automatik/ 4matic) Ausschlag gebend sind..von Reifen usw gar nicht zu reden
     
  18. #138 DerWahreBachelor, 15.06.2020
    DerWahreBachelor

    DerWahreBachelor

    Dabei seit:
    14.03.2020
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    S212 3L 265PS Blue Efficiency Avantgarde
    So nun geht es aber weiter. Noch am Urlaubsort habe ich schon d, die en nächsten Termin bei meiner Händlerwerstatt organisiert, die 12. Nachbesserung seit Kauf. Wie meinte doch der Meister direkt nach Kauf, nachdem ich die Fußbremse bemängelt habe, das die nach 3 Zähnen fest ist aber das Fahrzeug rollt? Das sei normal und die Fußbremse stellt sich automatisch nach. Zog man den Hebel zum Lösen, klemmte bei jeder 2. bis 3. Betätigung. Wenn es sehr kalt war löste der sich gar nicht. Meister meinte das gibt sich aber man braucht die Fußbremse doch sowieso nicht. Ich meinte dass ich die Fußbremse immer brauche vor allem mit Anhänger. Nach dem MoTTO FAHR MAL DAS GIBT SICH SCHON. Ja bin ich gefahren. 12% Gefälle mit 2t Hänger. Der ultimative Test an den Rhein mit meinem S212. Ich musste auf einer Straße mit 4% Gefälle kurz halten und aussteigen. Trat die Fußbremse. Und die hatte nun schlagartig nicht mehr 3 Zähne bis fest, wo das KFZ immer noch wegrollte auf ebener Straße sondern nun ca. 20 Zähne bis die Bremseauf Zug kam. Nur rollte das Fahrzeug immer noch weg im Test auf Stellung"N". Heißt für mich defekt und was ist mit Nachstellen automatisch? Ich meine alles Blödsinn. Der Zug hat geklemmt von Anfang an. Und jetzt bei Bergabfahrt haben die Bremsen gearbeitet und die Scheibe ist warm geworden und dadurch hat sich vielleicht der Zug gelöst/ frei geworden. Mich interessiert eine Meinung von jemanden der diese Bremse schon ein paar mal repariert hat. Und vor allem ob die sich von alleine nachstellt? Was kann jetzt der Meister dabei noch mehr kaputt machen?

    Mal gespannt wie sich der Meister diesmal rausredet? Zumindest kann man die jetzt durchtreten bis unten aber richtig fest wird die nicht oder ich reiß den Zug durch mit dem Fuß.
    Bei meinem S211 gab es sowas überhaut nicht bis 380000km. Hat man hier auch eingespart? Gibt es eigentlich irgendetwas was besser ist? Ich glaube kaum dass der V Motor besser ist als der Reihenmotor? Dazu aber später. jetzt erst mal die Fußbremse. Grüße vom Rhein. Ich hoffe dass ich mit dem Auto die nur 200Km wieer nach Hause komme? Dann hätte ich ja schon mal ein bischen Vertrauen aufbauen können.
     
  19. #139 nelke1234567, 15.06.2020
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    57
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    Nun Ja, ich kann die Aussage des Meisters bestätigen. Seit über 20 Jahren fahre ich Automatik im Mercedes. Ich hab mich immer schon gefragt, für was die Bremse gut sein soll8). Beim Automat ist die Parksperre drin, wenn du stehst. Für was ist dann die Bremse gut? Das Auto kann nicht weg :rolleyes:.
    Und beim Anhängerbetrieb? für was ist die Bremse da gut? Zum Anfahren? ne, das war doch mit Schaltgetriebe...... .
    Ich gehe mal davon aus, daß du 2 Beine hast. Eins rechts ein links - eins Bremse eins Gas.

    Aber zu deinem Problem mit der defekten Feststellbremse: Ja, die hat Verschleiß. Wenn man sie nutzt eben Abnutzung und wenn man sie nicht nutzt vergammelt sie.
    Da benötigt man weder 8 Jahr Entwicklungszeit noch eine Einsparmaßnahme. Ich verstehe nicht, warum du nur am Auto rummeckerst. - Ist dir schon aufgefallen,
    daß die Milch im Kühlschrank leer ist? Hat tatsächlich jemand getrunken :prost .Jetzt kannst dich drüber aufregen oder eingfach ne neue Milch aufmachen.
    Ebenso mit der Feststellbremse. ist ein VERSCHLEISSTEIL - egal ob benutzt oder nicht. Ich kenne beide Varianten.
    Mach es einfach wie ich - freue dich über ein so tolles Fahrzeug. .... und ich wäre froh, wenn ich so einen Drehmoment und Vortrieb wie ein V6 hätte.

    viele Grüße
    nelke1234567
     
    W210E und Manu89 gefällt das.
  20. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.064
    Zustimmungen:
    3.557
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Die Feststellbremse hat ihren sinn und sollte auch benutzt werden. Verlässt man sich nur auf die Sperrklinke in "P" dann tut das den Motorlagern und dem Triebstrang nicht gut, abgesehen davon sieht man beim TE was dann passiert: die Trommelbremsen vergammeln und haben dann keinen Griff mehr.
    Mit dem 212 hat das gar nix zu tun, sondern damit dass die Feststellbremse nicht benutzt wurde und rostig ist...das war schon immer so.
    Und ja, der OM642 kann so gut wie alles besser als der OM648, allerdings kann/darf man einen DPF-Motor auch nicht mit einem ohne vergleichen.
     
    DerWahreBachelor, player1 und Manu89 gefällt das.
Thema:

Mein Scheckheft gepflegtes Fahrzeug - zufällig gesehen

Die Seite wird geladen...

Mein Scheckheft gepflegtes Fahrzeug - zufällig gesehen - Ähnliche Themen

  1. Scheckheft Pflege

    Scheckheft Pflege: Hallo Mercedes Freunde, ich habe mal eine Frage an Euch. Ist es Pflicht für einen lückenlosen Scheckheft alle Leistungen durch eine Mercedes...
  2. Nur ein digitales Scheckheft?

    Nur ein digitales Scheckheft?: Guten Abend, habe einen W204, jedoch ist kein Scheckheft in Papierform dabei. Ist das bei euch auch so? Gruß
  3. Scheckheft verschwunden / Seite ausgefallen

    Scheckheft verschwunden / Seite ausgefallen: Hallo Leute, mein Dad hat sich vor 2 Wochen einen C270 aus 2001 gekauft. Der Wagen ist Scheckheft gepflegt bei MB, bei der Übergabe war das Heft...
  4. Gebrauchtwagenkauf: Ungereimtheiten beim Scheckheft/ Fahrzeughistorie - Was nun?!

    Gebrauchtwagenkauf: Ungereimtheiten beim Scheckheft/ Fahrzeughistorie - Was nun?!: Hallo Community, als bis jetzt begeisterter, passiver Mitleser, möchte ich nun auch aktiv werden und euch um euren Rat bitten. (besonderen Dank...
  5. Gekauft als Scheckheft gepflegt, der Schein trügt aber

    Gekauft als Scheckheft gepflegt, der Schein trügt aber: moin leute, ich hab ein problem und zwar wurde mir mein clk vor 6 monaten als scheckheftgepflegt verkauft. laut scheckheft wurden jedoch nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden