211 Meine Vorstellung: S211 270 CDI Avantgarde - Bilderupdate Seite 3

Diskutiere Meine Vorstellung: S211 270 CDI Avantgarde - Bilderupdate Seite 3 im E- und S-Klasse Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Moin, Moin, dann will ich mich auch mal vorschriftsmäßig vorstellen. Ich bin Karsten, 28 Jahre alt aus Hamburg und gehöre seit dem 15.02.08 zum...

  1. Buddha

    Buddha

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211, MB E270 T CDI Avantgarde, Mj.04
    Verbrauch:
    Moin, Moin,

    dann will ich mich auch mal vorschriftsmäßig vorstellen. Ich bin Karsten, 28 Jahre alt aus Hamburg und gehöre seit dem 15.02.08 zum erlesesenen Kreis der MB-Fahrer. Gegönnt haben wir uns nach längerer Suche und dem Ausscheiden des 5er touring aus dem Rennen um unsere Gunst einen E-Klasse T-Modell. Mein Vater hat sich schon vor ca. 3 Jahren eine 220CDI Avantgarde Limo gekauft und uns durch mehrere Fahrten auf den Geschmack dieses Modells gebracht. Gekauft haben wir ihn in Frankfurt bei der ansässigen MB-NL und nach 1,5 Tagen in einer NL hier in Hamburg zwecks Garantie-Reparaturen (PTS, Automatikumstellung S/C, ...) konnten wir das Flair, das dieser Wagen ausstrahlt, geniessen. Notwendig wurde die Anschaffung eines Kombis durch, naja kann sich jeder denken, den bevorstehenden Nachwuchs. ;)

    Gut, ich will Euch nicht weiter langweilen und zitiere Euch mal die MB-Verkaufsanzeige wg. Extras etc. Mit Fotos ist´s zur Zeit noch so ne Sache, weil´s hier im Norden seitdem nicht so recht aufziehen will. Hab heute morgen noch ein paar Fotos gemacht, welche man (übergangsweise) in meiner Usergalarie begutachten kann.

    Bisher bin ich rundum zufrieden mit dem Wagen und dem Service von MB. Ich denke, wir haen die richtige Wahl getroffen, obwohl wir uns, bei der notwendigen Stange Geld wohl auch verständlich, sehr schwer getan haben.

    Das war´s erstmal...gutes Forum btw. :tup

    //edit: Fotos angehängt

     
  2. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.868
    Zustimmungen:
    667
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Glückwunsch zum Deinem schönen E - das braune Leder und der schwarze Lack - einfach traumhaft :tup
    Nur mit den Chrom-Scheinwerferblenden und dem Grill kann ich mich nicht anfreunden... aber das muss Dir ja gefallen :D
     
  3. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Der Wagen und vor allem die Farbe des Leders gefällt mir sehr gut. :tup
     
  4. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.567
    Zustimmungen:
    3.101
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo und Willkommen im Forum.

    Sehr schöner Kombi. :tup

    Die Lederfarbe finde ich sehr schön zu der Farbe des Autos.

    Allzeit Gute und Beulenfreie :driver


    Ps. Du kannst die Bilder aus deiner Galerie direkt in deinen Beitrag einbinden. Dazu nur den Code unter dem Bild kopieren und in deinen Beitrag einfügen. ;)
     
  5. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    2.034
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Auch von mir herzlichen Glückwunsch! :prost:

    Die Farbkombination mit dem braunen Leder ist in der Tat traumhaft! :tup
     
  6. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Hab mir grad deine Galerie angesehen.
    Der Grill, die Chromumrandungen der Scheinwerfer und die Chrom-Türgriffschalen gehen mE überhaupt nicht.
     
  7. #7 teddy7500, 27.02.2008
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.439
    Zustimmungen:
    584
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Ja genau meine Meinung. Macht aber nix, hauptsacher dir gefällt er.

    Ich bin auch kein Fan von braunem Leder, ich steh mehr auf schwarz. Aber so gehen die Meinung halt auseinander.

    Auf jeden Fall eine üppige Ausstattung, das steht mal fest. Dei Easy pack Heckklappe, möchte ich persönlich nicht mehr missen. :tup
     
  8. Buddha

    Buddha

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211, MB E270 T CDI Avantgarde, Mj.04
    Verbrauch:
    Danke für Eure Meinungen. Als ich das Leder in der Verkaufsanzeige gesehen habe, dachte ich auch, der Wagen ist verhunzt. Als wir den Wagen uns dann angeschaut haben, stand fest: In Natura sieht es viel dunkler und dezenter aus als auf Fotos. Warum auch immer. Helles Leder wollte ich nicht und schwarzes Leder hätten wir vorher auch gern gehabt, aber letztendlich ist´s ja so: Wenn einer Leder hat, dann isses schwarz. Ich persönlich möchte das Leder nicht mehr missen. Es ist ein schöner Kontrastpunkt zum sonstigen grau und schwarz im Innenraum und wirklich gut erhalten und pflegeleicht.

    Nach der Ausstattung in Kombination mit nen einigermaßen Baujahr und passendem km-Stand haben wir lang gesucht. Auf dem Gebrauchtwagenmarkt muss man eben nehmen, was man bekommt. So, ich muss erstmal wieder los. bis später...
     
  9. #9 teddy7500, 01.03.2008
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.439
    Zustimmungen:
    584
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Hauptsache du hast Spaß an deinem Auto. :tup

    Wenn er dann noch zuverlässig ist, und sonst keine Mucken macht, dann ist doch alles super. :]
     
  10. Buddha

    Buddha

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211, MB E270 T CDI Avantgarde, Mj.04
    Verbrauch:
    Moin Jungs,

    nochmal ne Frage zu dem Leder (auch die mit dem schwarzfarbigen dürfen selbstverständlich mitreden ;) ):

    Womit pflege ich das am besten, damit es schön geschmeidig bleibt und nicht austrocknet oder gar Risse bekommt? Gibt´s da MB-Geheimtipps oder Eurerseits Erfahrungswerte? Würde mir das Leder ungern durch mein Nichtwissen versauen. Ist mein erster Wagen mit Leder. :rolleyes:

    Des weiteren ist eine Hndyschale für max. das 6310i verbaut. Kann mir einer nen Rat geben, ob ich jetzt nach dem Handy suchen soll, oder mir doch lieber ne andere Handyschale einbauen lassen sollte?! Auf der anderen Seite wechsel ich das Handy auch alle 2 Jahre und wir hatten eher an ein "ständiges" Auto-Handy gedacht, so dass das Gerät praktisch immer im Fahrzeug bleibt. Wie sind Eure Erfahrungen damit (Ein-/Ausschalten, PIN, Tel.-Buch/SIM, andere eigene Tel-Nummer, etc.)?
     
  11. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.567
    Zustimmungen:
    3.101
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
  12. Buddha

    Buddha

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211, MB E270 T CDI Avantgarde, Mj.04
    Verbrauch:
    Nabend,

    hab den Hinweis nicht ganz verstanden *auf dem Schlauch steh*. Bedeuten die Infos im verlinkten Betrag, dass ich auch ein anderes Handy mit der Schale nutzen könnte oder dass ich mir eine andere Schale einbauen soll oder dass ich mir das Handy kaufen soll und ständig im Auto belasse?! Bitte versteh mich nicht falsch, aber ich kann mit dem Link im Moment nicht viel anfangen. :rolleyes:

    Aus dem Fahrzeugpflege-Bereich hab ich mitgenommen, dass wohl die Lederpflege von MB von den meisten empfohlen wird, wenn ich das alles richtig verstanden habe. ;)

    Allerdings hab ich noch ne Frage: Heute abend beim Einparken und Aussteigen in der Garage ist mir aufgefallen, dass die Beleuchtung in den Türen beim Öffnen der selben nicht an ist (rotes Licht nach hinten und weißes Licht auf den Boden). Woran kann das liegen? Einstellungssache im KI? Steckverbindung/Kabel oder einfach nur Birnen kaputt? Konnte mit der Suchfunktion nichts finden. Bei der Eingabe von "Licht" oder "Beleuchtung" kommen zu 90% Beiträge zu Ambientem Licht und alles was damit zu tun hat.

    Danke für Euer Verständnis, auch wenn ich mich manchmal vielleicht etwas "dumm" anstelle... :rolleyes:
     
  13. #13 teddy7500, 08.03.2008
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.439
    Zustimmungen:
    584
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Die Beleuchtung geht nur im Dunklen (Stichwort Lichtsensor). Versuch es doch mal abends, wenn es dann auch nicht geht, dann stimmt natürlich was nicht.
     
  14. Buddha

    Buddha

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211, MB E270 T CDI Avantgarde, Mj.04
    Verbrauch:
    Ja, war eben nochmal draussen und hab getestet: Fazit ist, dass die Lämpchen in keiner Tür leuchten. Auch die Beleuchtung im Kofferraum und in der Heckklappe brennt nicht. Oder muss die Zündung an oder eine andere Voraussetzung erfüllt sein? Lichtsensor ist im Dunkeln getestet und ok ( Xenons gehen an). Dann muss der Wagen wohl nochmal zum :).

    Und nochmal zusätzlich ne ganz andere Frage: Kann ich den Beifahrer-Airbag auch irgendwie manuell ausschalten oder muss das über einen erkennbaren Kindersitz laufen? Ich frage, weil ich später lieber auf "Nummer sicher" gehen würde, als dass ich auf die Erkennung zu 100% angewiesen bin. Denn sobald sich das Kind oder der Sitz irgendwie bewegen (z.B. durch Straßenunebenheiten etc.), könnte die Erkennung vielleicht versagen? Oder sehe ich das falsch. Wie wird der Sitz genau erkannt? Elektronisch? Mechanisch (wie beim Beifahrer)? Oder was meint ihr?

    Danke für die schnelle(n) Antwort(en).
     
  15. #15 DarkRothaus, 08.03.2008
    DarkRothaus

    DarkRothaus

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S202 C200 (12/97) Fam.: S211 E320CDI & R170 SLK200K & W168 A160
    Die einfachste Lösung für das Telefon ist eine Multi SIM, die es aber nur bei D1 gibt momentan.
    Bei Vodafone soll sie endlich gegen Mitte / Ende des Jahres kommen.
    D.h. mehrere SIM Karten für die gleiche Tel. Nummer die gleichzeitig eingebucht sein können.

    Bzgl. des Airbag... Du kannst den Airbag nicht manuell deaktivieren. Es wird signalisiert wenn der Airbag deaktiviert ist.
     
  16. Buddha

    Buddha

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211, MB E270 T CDI Avantgarde, Mj.04
    Verbrauch:
    *Nochmal hochschieb* :rolleyes:
     
  17. #17 teddy7500, 09.03.2008
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.439
    Zustimmungen:
    584
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Mit der Beleuchtung ist dann was nicht in Ordnung. Sicherungen schon kontrolliert?
     
  18. Buddha

    Buddha

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211, MB E270 T CDI Avantgarde, Mj.04
    Verbrauch:
    Ich habe die Sicherungen alle durchgeschaut und bei denen ich mir sicher war, dass ich damit keinen "elektronischen Schaden" anrichten kann, hab ich sie auch rausgezogen, um sicher zu sein. Nur für die (ich nenn´s mal so) Türbeleuchtung hab ich auf dem Zettelchen im vorderen Sicherungskasten keine direkte Sicherung gefunden. Deshalb meine Frage an Euch, welche Nummer ich konkret ansteuern sollte?! Wenn ihr´s nicht wisst und ich nichts finde, dann wird das eben wohl oder übel nochmal ein Garantiefall nächste Woche.

    Hab mich auf der Homepage von BASE, bei denen wir Geschäftskunde mit allen Mitarbeitertelefonen sind, informiert und da gibt´s auch die Option, eine zweite SIM-Karte für ein Zweitgerät (z.B. im Auto) für EUR 2,52 netto/mtl. zu bekommen. Ich denke, darauf läufts dann hinaus. Dann schau ich mal, wie ich einigermaßen günstig an ein 6310(i) rankomme (man glaub nicht, was die Dinger noch kosten :sauer: )und dann verbleibt das mit der zweiten SIM im Auto. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, schaltet sich das Telefon bei Motorstart ein (mit erforderlicher PIN-Eingabe) und bei Motorstop wieder aus?! DAs wäre ja optimal. Oder liege ich da falsch?

    Dann hab ich das mit dem Airbag und der Babyschale auf dem Beifahrersitz nochmal getestet und muss sagen, dass das System schon ganz gut funktioniert. Da wird´s dann später auch kaum Probleme geben, denke ich. Überhaupt merkt man erst, wenn man sich so mit dem Fahrzeug beschäftigt, dass der Wagen meiner Meinung nach sehr gut durchdacht ist. Es ist alles recht einfach zu bedienen und zu erreichen und trotzdem (zumindest meinen Wünschen entsprechend) komfortabel und zeitgemäß.

    :tup für dieses Fahrzeug!!!
     
  19. #19 DarkRothaus, 09.03.2008
    DarkRothaus

    DarkRothaus

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S202 C200 (12/97) Fam.: S211 E320CDI & R170 SLK200K & W168 A160
    Entscheidend wäre dass das Angebot eine Multi Sim ist und keine Twin oder TripleCard. Bei letzt genannten ist es so, dass immer nur ein Gerät aktiv sein darf... und das ist in meinen Augen äußerst nervig, jedesmal beim losfahren das normale Tel abzuschalten und das im Auto an und umgekehrt.
    Das Tel geht in der Regel mit der Zündung an und nach einer gewissen Nachlaufzeit (die je nach Telefon einstellbar ist) wieder aus, ja.
     
  20. #20 Daniel 7, 09.03.2008
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.408
    Zustimmungen:
    2.545
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Die Nachlaufzeit des Autotelefons lässt sich einstellen. Die Pin-Eingabe kann man auch abschalten, dann entäfllt der Vorgang beim Start des Fahrzeuges auch noch. Bei Vertragshandys aber im Falle eines Diebstahls eine schlechte Lösung bzw eine Lösung mit Risiko.
     
Thema: Meine Vorstellung: S211 270 CDI Avantgarde - Bilderupdate Seite 3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. s211 tierlegung

Die Seite wird geladen...

Meine Vorstellung: S211 270 CDI Avantgarde - Bilderupdate Seite 3 - Ähnliche Themen

  1. W204 2.2 cdi Automatik Probleme kalt start!

    W204 2.2 cdi Automatik Probleme kalt start!: Hallo! Hab seit 2 wochen bei meinem w204 2.2 cdi automatik 2010,das problem beim kaltstart auf D oder R schaltung geht das motor aus und nach ein...
  2. 3. Bremslicht geht nicht aus verzweifel langsam :-(

    3. Bremslicht geht nicht aus verzweifel langsam :-(: Hallo Ihr lieben Ich Habe einen MB w211 e320 4matic Bj. 2003 . Ich habe ein Problem ich habe einen großen Kabelbaumbruch hinten links Kofferraum...
  3. EASY-PACK Laderaumabdeckung S211

    EASY-PACK Laderaumabdeckung S211: Hallo, nach mehrtägiger, leider erfolgloser Recherche, hoffe ich auf Erkenntnisse aus dem Mercedes-Forum. Folgende Angelegenheit: Ich möchte...
  4. Steuergerät PDC W163 270 Cdi Bj. 2003

    Steuergerät PDC W163 270 Cdi Bj. 2003: Hallo zusammen, lt. Stardiagnose ist das Steuergerät für das PDC defekt. Ein Gebrauchtteil habe ich als Ersatz jetzt vor mir liegen. Ich brauche...
  5. Differential für C220 CDI Bj. 2002 W 2033505414 1 . 2,87

    Differential für C220 CDI Bj. 2002 W 2033505414 1 . 2,87: Hallo Leute, mein Differential ist gestern gewechselt worden, weil es leichte Pfeifgeräusche machte. Falls jemand da ist der so etwas reparieren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden