BMW meinung zum gebr. 5er

Diskutiere meinung zum gebr. 5er im andere Fabrikate Forum im Bereich Andere Fahrzeuge; Der Manager von Jacques Villeneuve, Craig Pollock, hat auf einer in Australien stattgefundenen Pressekonferenz bekannt gegeben, dass sein...

  1. #1 BurningCat, 25.10.2003
    BurningCat

    BurningCat

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Der Manager von Jacques Villeneuve, Craig Pollock, hat auf einer in Australien stattgefundenen Pressekonferenz bekannt gegeben, dass sein Schützling Villeneuve in der kommenden Saison als Testfahrer bei McLaren Mercedes anheuern wird.

    Quelle: Oracle and Sun
     
  2. #2 Hubernatz, 25.10.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Der .25 tds war einer der ersten "Highpower"-Diesel, die in Deutschland gebaut wurden. Man ist zwar recht flott unterwegs, der Unterhalt ist aber auch verdammt hoch. Ein Verbrauch von 9 Litern ist eigentlich nicht ungewöhnlich. Die .25tds haben auch teils thermische Probleme mit dem Zylinderkopf.

    Die Anschaffung ist beim tds im Vergleich zu den neuen Dieseln günstiger, da er nicht mehr so gefragt ist. Ist würde evtl. nach einem 520d schauen. Sinf zwar weniger PS, aber mehr Drehmoment, der Verbrauch ist auch geringer.
     
  3. #3 StefansCLK, 25.10.2003
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    -
     
  4. #4 Hubernatz, 25.10.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Das ist nicht rot, das ist orange...... :rolleyes:

    BTW: Das NAvi finde ich kinderleicht. Wobei ich nicht sicher bin, daß der obige BMW Navi dabei hat. Da steht nur Bordmonitor mit TV. Und das gab es auch ohne Navi.
     
  5. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.823
    Zustimmungen:
    2.328
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ich hab mich auch für einen 525tds interessiert weil mir die Direkteinspritzer noch zu teuer sind aber der Motor kam von der Haltbarkeit her in Hubis Stammforum nicht besonders gut weg! Zwischenzeitlich habe ich selbst welche in Werkstätten gesehen und die Händler bei denen ich nachgefragt habe lohnen ihn leider auch nicht!
     
  6. #6 Hubernatz, 25.10.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Die Haltbarkeit ist da anscheinend sehr unterschiedlich. Es gibt einige mit 300tkm und mehr. Wenn Schäden auftauchen, dann sehr oft im Bereich von 150tkm. Und genau da befindet sich obiges Auto.

    Wenn du einen 5er suchst, würde ich evtl. mal bei BMW Deutschland : Home suchen.
     
  7. #7 StefansCLK, 25.10.2003
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    -
     
  8. #8 BurningCat, 25.10.2003
    BurningCat

    BurningCat

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    jo danke erst mal für die antworten. um das zusammenzufassen würdet ihr mir den wagen nicht empfehlen bzw. mit dem motor . welches motor bzw. welches vergleichbare auto würdet ihr mir den empfehlen??
    zu den w 210: ist der im unterhalt und im anschaffungspreis etwa identisch?
     
  9. #9 Cartman, 25.10.2003
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
  10. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.124
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    CLS 500, X5 35d, 335d
    Ich würde mal nen E290TD vorschlagen, sehr robuster 5-Zylinder!!
     
  11. #11 Cartman, 25.10.2003
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    abe rnur 125PS aus 2,9 liter... dann eher den 300td
     
  12. #12 StefansCLK, 25.10.2003
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    -
     
  13. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.124
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    CLS 500, X5 35d, 335d
    129 PS wohlgemerkt ;)

    Durch das geringe PS/ Literverhältnis ist der Motor sehr robust, lief ja auch im Sprinter und bis jetzt immer noch im Vario !
     
  14. #14 BurningCat, 26.10.2003
    BurningCat

    BurningCat

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    ja das ist schon die richtige richtung. die e limo gefällt mir aber nicht so :tdw (interieur und exterrieur ach was weiss ich wie man das schreibt :wand ).
    da is der 5er schon besser!
    was wird man denn bei sonen e 300td an steuern und versicherung zahlen muessen??
    danke schon mal
     
  15. #15 Hubernatz, 26.10.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    @StefansCLK: Das mit dem Licht von oben ist AFAIK die Ambiente Beleuchtung.

    Ich würde mal bei BMW Deutschland : Home in die Gebrauchtwagensuche gehen. Da wird man bis 20k€ gut fündig.

    Den tds kann man ansich schon empfehlen. Ein guter Motor, solange er keine Probleme macht. Ein doofer Satz gell. :rolleyes: Der Unterhalt ist halt nicht ohne. Wie siehts denn da beim 290td aus? Wobei zwischen dem und BMW fahrleistungmässig soweit ich das noch im Kopf haben Welten liegen. der 290 war doch nur mit 195 oder so angegeben, oder?

    Der 300td hatte immerhin dann schon 170 PS, aber der wird wohl preislich noch etwas uninteressant sein.
     
  16. H.P

    H.P Guest

    290er steht mit 195km/h im Schein, kann ich bestätigen ;)

    bin den 525er zwar noch nicht gefahren, dafür aber den 725tds - und selbst der geht (leider) um welten besser als meiner ...
    anmerken tut man aber beiden autos, dass das nicht die topmotorisierung ist.
     
  17. #17 ZeitGeist, 10.11.2003
    ZeitGeist

    ZeitGeist

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    So ein Quark. Klar gibt es Ausnahmen, Motoren, die nicht so lange/gut halten. Auch bei BMW. Z.B. eben dieser x25tds, oder die ersten Auslieferungen des E46 M3-Motors. Aber die Zeit der Motoren, insbesondere der Diesel, die 1 Million Kilometer und mehr fahren, ist bei DC auch vorbei.
    Dass ein R6 von BMW schneller das Zeitliche segnet, als ein V6 von Mercedes, wage ich ebenfalls zu bezweifeln.. dürften sich da nix nehmen. Wieso auch?
     
Thema:

meinung zum gebr. 5er

Die Seite wird geladen...

meinung zum gebr. 5er - Ähnliche Themen

  1. Meinungen Genesis GV60

    Meinungen Genesis GV60: Ich werfe einfach mal die Frage in die Runde, was Ihr von dem Genesis GV60 haltet? In den nächsten 2-3 Jahren werde ich auf BEV umsteigen und da...
  2. M278 - Eure Meinungen

    M278 - Eure Meinungen: Hallo zusammen, ich möchte mir dieses Jahr einen V8 gönnen. Zur Zeit favorisiere ich ein E500 Coupe der Baureihe 207. Eigentlich wollte ich einen...
  3. Tipps und Meinungen zum E200 /Umstieg von 320i

    Tipps und Meinungen zum E200 /Umstieg von 320i: Hallo Community, mein Name ist Daniel und ich bin neu im Forum. Obwohl ich beim Stern gearbeitet habe, hatte ich bisher noch keinen eigenen...
  4. Meinung zur Laufleisting und Langlebigkeit des M112

    Meinung zur Laufleisting und Langlebigkeit des M112: Hi ich bin neu und möchte mich zu diversen Themen rund um den w203 320 erkundigen. Ich habe vor einem Monat ca einen 320er mit m112 Motor von...
  5. Meinung zu S204, OM651, 7G Aut ...

    Meinung zu S204, OM651, 7G Aut ...: Hallo zusammen, ich habe mir gestern einen S204 angeschaut. Der Wagen hat folgende Daten: BJ2013 200 CDI Motor (OM651) MB lückenlos Checkheft...