Mercedes 170(S)

Diskutiere Mercedes 170(S) im Oldtimer Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Ihr Lieben..... mein Partner ist ganz überraschend zu einem Mercedes W170(S) Baujahr 1950 gekommen....top restauriert.....wir wollten ihn...

  1. #1 MayaDelight, 18.12.2014
    MayaDelight

    MayaDelight

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mercedes W170S+Renault Twingo
    Hallo Ihr Lieben.....
    mein Partner ist ganz überraschend zu einem Mercedes W170(S) Baujahr 1950 gekommen....top restauriert.....wir wollten ihn ganz gern starten aber leider konnte auch ein befreundeter KFZ-Mechaniker nicht helfen.....weiß irgendwer wie man dieses Schmuckstück startet???
    Wir brauchen auch Informationen über den Öffnungsmechanismus der Motorhaube.....denn die Batterie dürfte hin sein.....ich danke euch schonmal im Vorraus für euren Rat!!!

    Liebe Grüße Maya
     
  2. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Hallo Maya und Willkommen im Forum.

    Ich habe Deinen Beitrag zum einen zu den Oldtimern verschoben, denn da gehört er hin. :verschieb

    Darüber hinaus habe ich Deinen Beitrag von Schriftgröße 36(!) auf eine normale Größe geändert. Warum dürfte jedem Einleuchten...
     
    zappa gefällt das.
  3. #3 Dome///AMG, 18.12.2014
    Dome///AMG

    Dome///AMG

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    1.971
    Kennzeichen:
    d o
    nw
    * * *
    d o
    nw
    * * *
    Also hat der KFZler auch nicht mehr gemacht als am Schlüssel zu drehen?
    Top restauriert hin oder her, den Motor hätte ich mir lieber zeigen lassen ;)
     
  4. #4 Mercedes-Jenz, 18.12.2014
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    860
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Servus,

    ich denke mal das du einen 170S meinst (Baumuster 136). Wenn ja, hat dieses Fahrzeug eine in der Mitte Zweigeteilte Motorhaube die sich an den Seiten hochklappen lässt (zumindest war das so bei meinem 170Da aus 1951). Wie genau die Kiste gestartet wird kann ich aber auch nicht sagen, könnte übers Zündschloss sein, oder halt über einen Taster in der Mittelkonsole (mein 170`er war nur ne Restaurationsbasis).
     
    MayaDelight gefällt das.
  5. #5 MayaDelight, 19.12.2014
    MayaDelight

    MayaDelight

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mercedes W170S+Renault Twingo
    Hallo ja vielen Dank für eure Antworten....also die Identivikationnummer des Autos ist diese:13604016830.....
    Wir sind uns nicht sicher ob es ein W170 S ist denn unser ist kein Cabrio!!!
    Also so viel ich weiss hat das Schmuckstück eine Motorhaube die nicht geteilt ist...keine Schaniere zu sehn!!!
    Nun wie ist das denn bei anderen Mercis das öffnen der Motorhaube??Gibt es da auch solche Hebel wie bei den neuen Autos???Ich meine an der Motorhaube selbst,gehe nicht davon aus das es auch schon einen im Fahrzeug gab...

    Ich habe selber schon im Wagen gesessen und da war ein Hebel zum rausziehn und ich dachte es wäre ein Joke (mein Ex-Mann war Autonarr und wir hatten so einige Youngtimer und einen Oldtimer) da war ich allerdings allein und die Batterie ist ja Tod konnt ja nicht gehn....der Schlüssler hat es allerdings nicht entdeckt.....ich war im Haus und nicht dabei!
    Könnte das ein Joke sein???
    Wenn ja dann muss ich den Starter anklemmen,den Joke ziehn und dann mit dem Schlüssel starten oder geht es anders???
    Müsste ich irgendetwas beachten...denn so ein altes Auto hatte ich auch noch nicht unterm Hintern.....der Oldtimer meines Ex war von 1970 also technisch ne Ecke weiter!!!

    Ich hab so viele Fragen.....
    gibt es einen empfehlenswerten Wertgutachter im Raum Ruhrgebiet den ihr empfehlen würdet??
    Muss der Wagen mit Zwischengas gefahren werden???

    Ich danke euch schonmal im vorraus :wink:
     
  6. -CROW-

    -CROW-

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    S203 C200K / CBR1000RR
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    by
    c r o w
    Hallo und herzlich Willkommen erstmal hier bei uns :)

    Mach doch einfach mal ein paar Fotos von dem Wagen, außen und innen.
    Vielleicht kann dir dann besser geholfen werden.
     
  7. #7 Daniel 7, 19.12.2014
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Also zunächst mal zur Namensklärung, das ist gemäß der Fahrgestellnummer ein W136, kein W170. Wie Mercedes-Jenz schon geschrieben hat ist 170 nur die Typbezeichnung. Näheres dazu hier: Mercedes-Benz W 136 – Wikipedia

    Gibt es denn keinen Verkäufer, den ihr dazu fragen könntet? So an und für sich klingt das ganze recht dubios, wenn ihr den Wagen weder gestartet bekommt, noch die Haube geöffnet bekommt ist ja zum jetzigen Zeitpunkt nichmal sicher ob überhaupt ein Motor drin ist ;)
     
    Dome///AMG, Ad Am und player1 gefällt das.
  8. #8 w123fan, 19.12.2014
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    Vielleicht mal berichtigen: Das heißt " CHOKE " und nicht "Joke", also ist es kein Witz und mit Killing Joke hat das auch nichts zu tun :wink: :prost
     
  9. #9 Schuetze1988, 19.12.2014
    Schuetze1988

    Schuetze1988

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    300 SE
    Hallo,

    wenn man den Wikipetra Link von Daniel öffnet, kommen unten drei Bilder. Das mittlere ist der Roadster (Ich weiß ihr habt kein Cabrio, der Vorderbau müsste aber gleich sein). Mach das Bild mal auf groß und du siehst am Ende des linken Kotflügel zum Motorgehäuse hin eine Schnall. Mach die mal auf und dan kannst du die eine Seie hochklappen. Scharniere dürftest du keine sehen, weil die m.W. innenliegend sind.

    Zum Starten. schlüssel drehen und über dem Gaspedal ist ein startknopf.

    Alles auch in diesem video zu sehen: Link

    Viele Grüße und Viel Spaß mit dem Auto. Aber Achtung: Der hat keine Servo :-D
     
  10. #10 MayaDelight, 19.12.2014
    MayaDelight

    MayaDelight

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mercedes W170S+Renault Twingo
    Hallo danke euch,
    ich hab mir das Video angeschaut und werde da morgen mal nachschauen!!!
    Aber unser sieht ein wenig anders aus!!!
    Wir sind auch ein wenig irritiert denn dieses S sollte4 doch eigentlich bedeuten das es ein #cabrio ist,was er nicht ist.....
    im Fahrzeugschein steht beim Typ 170S wo ihr aber sagt das die Fahrzeugnummer auf ein anderes Modell hinweist....sehr komisch alles

    Also um da mal das Dubiose herrauszunehmen,wir haben den Wagen geerbt!!!Er wurde von den Vorbsitzern übber Jahre restauriert!Nun steht er schon einige jahre in der Garage des übrig gebliebenen des Duos.....nun ist auch er gegangen und wir stehn damit da...
    Wir mögen das Fahrzeug sehr,das ist aber der Grund warum wir darüber nachdenken ihn auch zu veräußern.....denn wir sind der Meinung das er auch ab und an mal gefahren werden sollte.Da mein Freund aber aus gesundheitlichen Gründen nicht Auto fährt und ich gerade mal 1,48 cm messe dürfte das mit dem bewegen so eine Sache sein.
    Hätten wir ein großes Wohnzimmer würden wir uns das Schmuckstück da hinein stellen und ihn tgl bewundern!! :driver
    Wir finden er ist zu schade in der Garage zu versauern,aber ganz ist die Entscheidung auch noch nicht gefallen.

    Ich bin morgen wieder da und mache mal Fotos von unserem Schmuckstück......und hoffe es hinzubekommen ihn zu starten.... :]
     
  11. #11 Zak McKracken, 19.12.2014
    Zak McKracken

    Zak McKracken

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    451
    Auto:
    S205 (C250d)
    Wie kommst Du darauf, dass es ein Cabrio sein sollte? Den gab es nicht nur als Cabrio:

    Mercedes-Benz 170 S – Wikipedia

    Zum W136 heisst es: "Das schrägverzahnte Vierganggetriebe war anfangs nur in den beiden oberen Gängen, ab 1940 in allen Gängen synchronisiert."

    Das duerfte fuer den Nachfolger dann auch gelten.

    Nein, Du verwechselst bloss die Verkaufsbezeichnung (170 S) mit der internen Bezeichnung (lt. Wikipedia erst W136 IV, spaeter W191).
     
  12. lliomm

    lliomm

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    118
    Auto:
    C63 AMG
    Hallo,

    viel Spass damit. :driver

    Es gibt einen Club ( mvconline.de ) für diese und Vorkriegsmodelle.

    Grüße
    Andreas

    Ich hab das 170 SA Cabrio.
     

    Anhänge:

    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      81,7 KB
      Aufrufe:
      178
  13. #13 MayaDelight, 21.12.2014
    MayaDelight

    MayaDelight

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mercedes W170S+Renault Twingo
    Ich komme darauf weil mein Freund das im NEtz gelesen hatte das der S ein Cabrio sein soll :D
    Keine Ahnung ob das alles so richtig ist
    Also gestern war ein Bekannter da hat die Motorhaube aufbekommen und auch den Wagen gestartet!! :]
    Läuft einwandfrei!!!!!! :tup
    Wir freuen uns...hab es leider nicht geschafft ihn mal zu fotografieren! :(
    Aber das kommt noch
    Haben nach dem Club gesehn vielenDank für den Tip

    Bye :wink:
     
  14. #14 Mercedesoldie, 25.12.2014
    Mercedesoldie

    Mercedesoldie

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    53
    Tja, da habt ihr ein wirklich feines Auto. Denn kenne ich bestens da das unser erster Benz war.
    Massiv wie ein Panzer und nach heutigen Sicherheitsnormen irgendwo auf Stufe 0
    Es war möglich den Wagen mit dem Wagenheber an einer Stelle hochzuheben, den Wagen zu besetzen und alle Türen gingen noch einwandfrei.

    Aber vergesst nicht den massiven Druckknopf, mit längerer Stange im Fussraum oben links.
    Das ist die Zentralschmierung der Lenkung. Der Ölbehälter dazu sitzt im Motorraum und die Schmierung muss immer wieder (km weiss ich nicht mehr) betätigt werden. Und wenn der Wagen lange gestanden ist das hier auf jeden Fall kontrollieren!!!!
    Wäre mal interessant was der TÜV heute dazu sagt? Ob man da bei jeder Schmierstelle einen Auffangbehälter drunter machen muss??
    Der andere Druckknopf mit dem Gummiball war die Scheibenwaschanlage.

    Viel Spass mit dem Auto denn das war etwas Grundsolides....eben ein Mercedes. :tup :tup

    Gruss
    Hubi
     
  15. #15 Gerd163, 25.12.2014
    Gerd163

    Gerd163

    Dabei seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S 500
    Hallo,

    der Mercedes 170 S war 1952 mein Fahrschulwagen, auf dem ich auch meine Prüfung absolvierte;

    zu damaliger Zeit schon das Beste ...... oder nichts!

    Gruß
     
  16. #16 MayaDelight, 26.12.2014
    MayaDelight

    MayaDelight

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mercedes W170S+Renault Twingo
    Hallo
    ja also dann hoffe ich mal das wir nichts falsch machen!!Heute wollen wir ihn endlich mal aus der Garage holen und die versprochenen Bilder machen...nur ich weiss nicht wo der Rückwärtsgang ist :rolleyes: heisst rausschieben....denn er steht so nah an der Garagewand das es zu gefährlich ist den auf Verdacht zu bewegen!!!Kicher
    Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest!!!Sobald die Bilder gemacht sind stelle ich sie rein!!!
     
  17. #17 Mercedesoldie, 27.12.2014
    Mercedesoldie

    Mercedesoldie

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    53
    Hallo Rückwärtsgang kein Problem.
    Den Wahlhebel in der 0-Stellung gegen einen Widerstand zu Dir ziehen und dann nach oben bewegen. Falls ich mich noch 55 Jahre zurück erinnern kann.
    Gruss
    Hubi
     
  18. #18 MayaDelight, 29.12.2014
    MayaDelight

    MayaDelight

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mercedes W170S+Renault Twingo
    Hallo ihr Lieben!!!
    Ich bin ihn endlich mal gefahren und es war ein Traum!!!!!!!!Das hatte auch zur Folge das wir endlich Bilder machen konnten die ich euch jetzt anhängen werde!!!!
    Das war übrigens alles total simpel.....R für Rückwärts steht auf dem Hebel!!!


     

    Anhänge:

    Bytemaster, Tewego, Dr.Howie und 7 anderen gefällt das.
  19. SharQ

    SharQ

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    233
    Auto:
    W212 E500 Biturbo
    Kennzeichen:
    l h
    nw
    n * * *
    Wahnsinn
     
  20. #20 Tommy1991, 29.12.2014
    Tommy1991

    Tommy1991 Zweiter F1-Tippspiel 2015

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    413
    Auto:
    Mercedes-Benz C350 S204
    Kennzeichen:
    m e
    nw
    * * * * *
    Wunderschönes Auto 8o , aber der Stern müsste mal gerade gerückt werden ;)
     
    MayaDelight gefällt das.
Thema: Mercedes 170(S)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes 170 forum

    ,
  2. mercedes 170s

    ,
  3. mercedes 170s tutorial

    ,
  4. mercedes 170 s forum,
  5. mercedes 170 s club ,
  6. Mercedes 170 S,
  7. auspuff mercedes 170s forum,
  8. altes Foto Mercedes 170,
  9. Demontage Homberg,
  10. mercedes 170 ds kaufberatung,
  11. mercedes 170 s interne bezeichnung?,
  12. oldtimer forum mercedes w191,
  13. mercedes oldtimer forum 170,
  14. zentralschmierung merceds oldtimer,
  15. wagenheber mercedes 170s forum,
  16. 170 forum krummer,
  17. becker solitude,
  18. Forum Mercedes 170,
  19. forum 170,
  20. mercedes oldtimer 170 türe ds,
  21. mercedes 170 klub,
  22. mercedes 170 ds reifendruckprüfgerät,
  23. zentralschmierung 170s,
  24. oldtimer BENZ170 starten,
  25. mercedes 170s motorenöl
Die Seite wird geladen...

Mercedes 170(S) - Ähnliche Themen

  1. SLK R 170 200 Kompressor Bj.2011

    SLK R 170 200 Kompressor Bj.2011: Hallo zusammen, erst mal Hallo von einem Neueinsteiger. Ich habe folgendes Problem, beim beschleunigen plötzlich Leistungsverlust und...
  2. Mercedes Benz c200 cdi 2010

    Mercedes Benz c200 cdi 2010: Hy kann mir jemand etwas über diese Auto sagen. Ob die Ps Anzahl ausreicht zum fahren. Umd so ob es pribleme macht Mfg Fabian
  3. Haben alle W/S 205 einen USB Anschluss für Musik zu hören?

    Haben alle W/S 205 einen USB Anschluss für Musik zu hören?: Hallo, bin gerade auf der Suche nache einem W205 und wühle mich durch die Austattungslisten... Eine Frage konnte ich mir bis jetzt nicht selbst...
  4. S-204 AMG-Paket mit Avantgarde Stoßdämpfer Fahrbar ?

    S-204 AMG-Paket mit Avantgarde Stoßdämpfer Fahrbar ?: Hallo liebes Forum, brauche neue Stoßdämpfer kann ich bei einem AMG-Paket die vom Avantgarde einbauen, möchte nicht mehr soviel ausgeben und...
  5. Mercedes SL R230 Batterie Unterspannung

    Mercedes SL R230 Batterie Unterspannung: sehr geehrte SL gemeinde SL 350 Bj 2006 272 PS als ich das Fahrzeug aufschließen wollte Funkfern was nach 10 sek. auf ging blinkten nur die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden