C216 Mercedes-Benz CL550 C216 Bremsanlage Umrüsten.

Diskutiere Mercedes-Benz CL550 C216 Bremsanlage Umrüsten. im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Liebe Mercedes-Benz Community, vor kurzem habe ich mir einen CL 550 C216 Lorinser aus Japan ersteigert. Dort verbaut ist eine 8 Koben 410mm...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flepos

    Flepos

    Dabei seit:
    14.11.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Liebe Mercedes-Benz Community,

    vor kurzem habe ich mir einen CL 550 C216 Lorinser aus Japan ersteigert.
    Dort verbaut ist eine 8 Koben 410mm Bremsanlage von Brembo, verbaut wurde diese vermutlich von
    Sportline Brake System in Japan. Laut Brembo Deutschland bzw. HS-Motorsport gibt es für meine Bremsanlage keinerlei TÜV Gutachten und im Hause bei HS-Motorsport könne ich die Bremsanlage nicht eintragen lassen weil sie nicht im dort verbaut wurde und dass gegen die Richtlinien von Brembo Verstöße.

    Mir bleibt jetzt wohl nichts anderes übrig als Umzurüsten. Ich habe da auch schon eine CL63 AMG C216 Bremsanlage entdeckt, aber finde diese Optisch nicht so schön und da komme ich auch zu meiner eigentlichen Frage. Kann ich den eine R230er oder W218er 63er AMG Bremsanlage Verbauen?
    Wie siehts da mit der Passgenauigkeit aus?
    Kriege ich das durch die 21er?
    Hat da jemand Erfahrung oder kennt sich da aus?
    Oder kann mir jemand vllt. auf blöd eine Option nennen meine aktuelle Brembo Anlage durch den TÜV zu bringen?

    Anbei noch Bilder von meiner aktuellen Bremsanlage
    1ff21533-f945-406e-b872-8181b5d78ede.jpg 3c2504d3-960a-4431-9d7f-73d2faed04b3.jpg 5b55d672-005a-402c-9424-e98aad8191bf.jpg 06abe8e5-5786-4ec6-957e-09c5bfb20d1f.jpg 21edd0ce-5f10-4662-8954-d069a3b23120.jpg
    Es ist aus mir unerklärlichen gründen an der VA wie an der HA die selbe Bremse verbaut, was für mich garkein sinn macht weil auf der HA nur 30% Bremsleistung benötigt wird.

    Mfg

    Flepos
     

    Anhänge:

  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.019
    Zustimmungen:
    3.989
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    schonmal bei Lorinser nachgefragt?
    evtl bieten die da einen Umbau an und haben ein Gutachten dafür.
     
  3. Flepos

    Flepos

    Dabei seit:
    14.11.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Ja habe dort auch nachgefragt hab mir dort ja die Gutachten für alle Lorinser Bauteile besorgt.
    Laut Lorinser hatten die zwar mal eine Kooperation mit Brembo aber nicht beim CL.
     
  4. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Was sagt der TÜV? Der muss es ja eintragen, von daher würde ich mit dem Prüfer reden was er denn gerne sehen möchte..sonst endet es nachher im Umbau mit Geld ausgeben und der Prüfer sagt nö..
     
  5. Flepos

    Flepos

    Dabei seit:
    14.11.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Am Wochenende fahr ich den aus Würzburg von Far East Imports bei mir in die Werkstatt und lass nächste Woche mal meinen Kollegen vom TÜV sich darüber ein Urteil machen, der TÜV-Prüfer aus Würzburg konnte leider nichts machen. Wobei ich mir denke warum braucht man da unbedingt ein gutachten, es ist eine Original Brembo Bremse und dazu noch mit mehr Bremsleistung als nötig, wir sind aber leider in Deutschland wo alles mit Papierkram zusammen hängt. Werde ihn auch bezüglich der geplanten Umrüstung um rat bitten. Meine Frage war nur ob das denn grundsätzlich möglich wäre eine Bremsanlage von einem anderen Modell in meinem Fahrzeug zu verbauen.
     
  6. Raggna

    Raggna

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    190E 3,6, C55, 500SL
    Kennzeichen:
    Moin,
    ich glaube Du hast bei Brembo die falschen Fragen gestellt?
    Frag mal was sie Dir über die Bremse an Unterlagen zukommen lassen können.
    Evtl. reicht das dem Prüfer ja?
    Gruß
    R
     
  7. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Grundsätzlich geht vieles.. es bleibt am Ende nur die Gefahr das der Prüfer sagt nö.. je moderner das Fahrzeug wird, desto schwieriger wird es zum Teil.. spätestens wenn abs/ ESP und Co wissen was an bremsleistung zu erwarten ist und dann deutlich mehr Verzögerung kommt kann es zu Problemen führen
     
  8. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.732
    Zustimmungen:
    2.277
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Das ist Blödsinn!

    Wenn Dir Brembo was liefert, was dem entspricht: https://www.mein-autolexikon.de/magazin/tipps-zur-autotechnik/ece-r90-norm-erklaerung.html dann hast eine Chance. Aber da würde ich mich VORHER beim Prüfer erkundigen.
     
    Flepos gefällt das.
  9. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Woher weißt du das deine Bremse besser ist als original? Weil lostrinser drauf steht?
     
  10. Flepos

    Flepos

    Dabei seit:
    14.11.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Nein, weil Brembo drauf steht und vergleichbare Bremsen von Brembo haben mehr Bremsleistung als Serie.
    Was ist denn beim CL Serie? Bestimmt irgend eine 2-4 Koben Anlage... da sind denke ich mal 8 Kolben mit mehr Auflagefläche zwischen Scheibe und Belag um einiges leistungsstärker.
     
  11. Flepos

    Flepos

    Dabei seit:
    14.11.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Nur das Problem ist Brembo Deutschland bzw. HS-Motorsport ist da nicht sehr Kooperativ mit Personen die nicht bei denen im Haus Kunden sind.
    Ich muss da wohl oder übel direkt mit Brembo in Italien in Kontakt treten um vllt mehr über meine Bremse raus zu kriegen. Denke aber das es eher nicht der fall sein wird das diese Bremsanlage auf diese Norm geprüft wurde da die wahrscheinlich hauptsächlich in Japan und/oder in anderen Ländern die solche Normen nicht benötigen vertrieben wird.

    Aber dein Kommentar hat mich auf jeden fall auf eine neue Spur gebracht danke dir.
     
  12. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Denken ist nicht wissen! Mein Schwager denkt auch er hat kraftstrom am Herd wg 3phasen..das Ding läuft trotzdem nur auf lichtstrom..denke brembo wird sich bedeckt halten, weisst du ob bremse/ Scheiben zusammen passen?..Ich persönlich würde mir über die Fin originale holen und gut ist..oder mit dem Prüfer reden und nicht raten
     
  13. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.732
    Zustimmungen:
    2.277
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Sicher nicht, sonst würde es drauf stehen. Zudem ist es für so ein altes Auto auch nicht notwendig. Aber vielleicht gibt's andere Prüfungen des Herstellers die innerhalb der Norm liegen, mit dem sich der Prüfer dann überreden lässt.

    @Nemo78 "Kraftstrom" und "Lichtstrom hab ich weder im Zusammenhang mit dem Herd, noch mit den Bremsen verstanden :whistling
     
  14. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Na dann.. viele denken sie hätten mehr.. so ist das hier auch..er denkt das er bessere bremsen hat als original..was am Ende im Gegensatz zur originalen bremsanlage wirklich als bremsleistung zu buchen schlägt ist fraglich..Bremse, beläge,Scheiben..Wer soll aus der Ferne bewerten was verbaut ist ohne einen Prüfer?.. da wird brembo sich auch bedeckt halten
     
  15. Flepos

    Flepos

    Dabei seit:
    14.11.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Ich merke schon das du kein plan hast um was es geht und einfach nur mitreden willst. Vergleichbare Bremsanlagen mit 8 Kolben und 410mm Bremsscheibe haben an die 1000ps Bremsleistung da kommt eine 2-4 Kolben Serienanlage niemals hin. Wie bereits schon gesagt ist mehr Reibfläche rein Physikalisch gleich mehr Bremsleistung.
    Wenn du mit deinem 2 Liter Diesel Zufrieden bist mit deinen Bremsen dann erfreu dich dran und versuch hier nicht deine Privatprobleme mit deinem Schwager mit meinem anliegen zu Kompensieren.
     
  16. #16 flsweazy, 22.11.2021
    flsweazy

    flsweazy

    Dabei seit:
    22.11.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Moin!,
    Sorry, aber das ist hier kein Wettrüsten und keiner denkt das man was besseres ist nur weil man ein Hochklassiges Auto fährt... Woher kommt jetzt die Motivation so etwas zu schreiben? Es ging nur darum ob man diese Bremsanlage durch den TÜV bekommt! Nicht um irgendwie anzugeben! Und klar macht es sinn das eine, wenn "Original" Brembo Anlage mehr Bremsleistung als eine Serien 500er hat. Danke für ihr Verständniss aber dieser Kommentar ist einfach nur unangebracht! Und dem netten Herren im Lorinser, Schöne Weiterfahrt und Hoffentlich klappt das mit dem TÜV!
     
  17. #17 player1, 22.11.2021
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    1.810
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Er hier schon:
    :s3:
     
  18. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.019
    Zustimmungen:
    3.989
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    wer so einen Unsinn von sich gibt, der sollte anderen nicht unterstellen keinen Plan zu haben.. das nur am Rande.
    Eine Bremse die "1000PS" hat.. die würde ich definitiv nicht fahren wollen...so viel ist sicher.
     
    hotw und mchlecho gefällt das.
  19. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Ich hab nix von hochklassigen o.ä. geschrieben.. nur das es auch ein fehlgedanke sein kann brembo ist besser als original! Solange keiner mit genug Ahnung sich das angesehen hat ist das nur ein ich glaube es ist besser.. ganz einfach
     
  20. Flepos

    Flepos

    Dabei seit:
    14.11.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Warum sollte man auch mit einer E-Klasse mit 1600kg Gewicht und 300ps Motorleistung so eine starke bremse fahren?
    Bei einem S-Coupé mit 2000kg Gewicht und meinem geplanten Lorinser Leistungsupgrade auf ca. 400ps ist die Bremsleistung nachvollziehbar.
    Bei einem Audi Q7 V12 TDI mit 2700kg Gewicht und einer Leistung von 500ps ist eine Bremsleistung von 1500ps vorhanden.
    Da ist die Frage wer hier Unsinn von sich gibt mein lieber.
     
Thema:

Mercedes-Benz CL550 C216 Bremsanlage Umrüsten.

Die Seite wird geladen...

Mercedes-Benz CL550 C216 Bremsanlage Umrüsten. - Ähnliche Themen

  1. Mercedes Benz E350 Bluetec / Drezahlschwankung

    Mercedes Benz E350 Bluetec / Drezahlschwankung: Hallo Mercedes Gemeinde, es handelt sich um einen W212 E 350 BlueTec Bj.2012. Habe bei meinem Fahrzeug leichte Drezahlschwankung im Leerlauf und...
  2. Codierdongle Deaktivierung Gurtwarnung für Mercedes Benz

    Codierdongle Deaktivierung Gurtwarnung für Mercedes Benz: Codierdongle Deaktivierung Gurtwarnung für Mercedes Benz + Start / Stopp Mit einem mickrigen Programm kann man viel Geld verdienen ( zwischen 50...
  3. 4 Aluräder für Mercedes-Benz W/S210

    4 Aluräder für Mercedes-Benz W/S210: Hallo, ich biete 4 Stk. Mercedes-Benz Original 5-Loch Aluminiumräder für W210/S210. Größe 7,5 J x 16 H2 ET41, Teilenummer 2104010402, Sehr guter...
  4. Suche Ersatzteile für Mercedes Benz L-406 DG

    Suche Ersatzteile für Mercedes Benz L-406 DG: Hallo Forum Community Ich brauche eure Hilfe ich suche dringend das angehängte Teil für meinen Mercedes Ich bitte um eure HILFE
  5. Mercedes Benz w203 Coupe

    Mercedes Benz w203 Coupe: Hallo, verkaufe mein Mercedes Benz W203 Coupe. Motor ist der robuste 1,8L Kompressor mit 143PS läuft super auch das Getriebe schaltet sauber. Die...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.