Mercedes Classic Radio 2010 mit AUX nachrüsten

Diskutiere Mercedes Classic Radio 2010 mit AUX nachrüsten im HiFi-Einbauberichte Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Hallo an Alle. Hier ein kleiner Umbau für das Mercedes Classic Radio 2010. Das Kassettenteil wird komplett entfernt und durch einen AUX-Eingang...

  1. #1 amphore, 06.07.2011
    amphore

    amphore

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    98
    Auto:
    S203 C220 CDI 2007
    Verbrauch:
    Hallo an Alle.

    Hier ein kleiner Umbau für das Mercedes Classic Radio 2010. Das Kassettenteil wird komplett entfernt und durch einen AUX-Eingang ersetzt. Umgeschaltet wird durch die normalen Tasten auf der Front vom Bedienteil.
    Die Schaltung macht nichts anderes als Impulse zu simulieren die normalerweise vom Kassettenteil erzeugt werden wenn die Kassette abgespielt wird.
    Das Audio-Signal wird direkt am DSP-Eingang vom Radio eingespeisst, dadurch ist die Klangqualität 1A.



    Der Umbau ist eigentlich ganz einfach. Es müssen diese beiden Elkos entfernt werden.

    [​IMG]



    Dann die beiden Audio-Eingänge anlöten. (rot = rechts, blau = links, schwarz = masse)

    [​IMG]



    Eine kleine Lochrasterplatine anfertigen.

    [​IMG]



    Die bestückte Platine anschliessen.

    [​IMG]



    Fertig! So sieht das Ganze dann aus:

    [​IMG]




    Hier der Schaltplan.

    [​IMG]


    MfG, Helmut
     
    HomerS, Majo76, Jag-Man und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.897
    Zustimmungen:
    3.170
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    ich habe das mal in den HiFi Bereich :verschieb


    Habe ich das richtg verstanden, das bei dem Umbau das Kassettenteil entfernt wird, und an dessen Stelle dann eine AUX Buchse eingesetzt wird, oder hast du die AUX Buchse an anderer Stelle im Fahrzeug verbaut ?

    Ist der Umbau auch für einen Laien machbar ?
     
  3. j0rdan

    j0rdan

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mercedes Benz S 350
    Hallo,

    so wie ich das verstanden habe, hat er den CC-Teil durch einen Aux-In-Anschluss ersetzt: "Das Kassettenteil wird komplett entfernt und durch einen AUX-Eingang ersetzt".

    Gruß
     
  4. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.897
    Zustimmungen:
    3.170
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Habe ich auch so verstanden.

    Ja, und da ich auf dem Bild des Radio keine AUX Buchse sehe, ist meine Frage.: Wo ist die Buchse verbaut.
     
  5. #5 amphore, 06.07.2011
    amphore

    amphore

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    98
    Auto:
    S203 C220 CDI 2007
    Verbrauch:
    Ich habe hinten am Radio ein 2m langes Kabel herausgeführt, an dem ist ein 3,5mm Klinkenstecker. Der Klinkenstecker wird dann ins Handschuhfach gelegt.

    Der Umbau ist eigentlich sehr einfach, man sollte aber etwas Vorbildung in Elektronik und im Löten haben. Für Einen der noch nie gelötet hat ist das Projekt eine Nummer zu gross.



    Hier das Kabel mit Klinkenstecker.

    [​IMG]



    Angeschlossen wird daran ein iPod-nano. Dieser kommt dann ins Handschuhfach.

    [​IMG]



    MfG, Helmut
     
  6. bandit

    bandit

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    C180 TK MOPF
    mhh.. ungeschirmtes Kabel für 2m Länge.... da könnte einiges Rauschen bzw. Störstrahlung mit reinstreuen... von den Einflüssen der Fahrzeugelektronik möchte ich gar nicht anfangen...
    Kann mir nicht vorstellen, daß alles so gut geschirmt ist in der bereits vorhandenen Elektronik... also HiFi Qualität hat das nur unter sehr günstigen Umständen.
    Vor allem wenn ich mir die dicken Kabel ansehe für eine NF Leitung mit schwachem Signal.

    Aber dennoch erschliesst es mir aus elektronischer Sicht nicht, warum ein Kasettenteil mit Impulsen (2..6Hz) arbeitet, die künstlich erzeugt werden müssen.. !!??
    Beim Kasettenteil arbeitet auch nur ein simpler analoger Tonkopf, dessen Signal verstärkt wird... und in diesen Verstärkungsweg greift man nun ein, indem man
    die Buchse einschleift...
    Ich bin mir sicher, daß es auch ohne dem Impulsgeber geht, es sei denn hier wurde eine Mercedes Sonderlösung created die jeglicher elektronischer Vernunft widerspricht ;)
    Ich kann mir vorstellen, daß lediglich ein Eingang terminiert werden muss anstatt ein Kasettenmotor oder was weiss ich zu imitieren.

    Aber... ist alles nur meine persönliche Einschätzung..möglicherweise liege ich auch völlig falsch. was sagen die Experten dazu ?

    Grüsse
    :prost
     
  7. #7 amphore, 07.07.2011
    amphore

    amphore

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    98
    Auto:
    S203 C220 CDI 2007
    Verbrauch:
     
  8. bandit

    bandit

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    C180 TK MOPF
    Hi,
    ich bezog die Kabeldicke eher auf "unverhältnissmässig dick" ...
    Du vergleichst Eingangssignale mit Ausgangssignale.. Oder willst mir sagen, daß Dein IPOD Ausgang Lautsprecher ansteuern kann ?
    Ok.. niederohmig , da hast Du recht... bei hochohmigen Quellen sieht die Sache nämlich gleich ganz anders aus.

    Nun weiss ich auch, warum der Impulsgeber verbaut wurde.. Danke für die Erläuterung. mhh.. eine intelligente Motosteuerung hätte es auch getan, OHNE Impuls....aber jeder nach seinem Geschmack
    Klar, dann musst Du halt künstlich den Impuls triggern.

    Wie ich sehe, hast Du von Assembler auch mal was gehört.. :P . brauchst mir das nicht zu mailen.... > selbst ist der Mann :P ich nehm dir doch nicht den Job weg. Hehe

    Die Datenblätter der IC's liegen mir jederzeit auf Wunsch vor, jedoch was hat das mit der Methode "Impulsgeber" zu tun ?

    In diesem Sinne: viel Spass mit deinem Teil...

    :prost
     
  9. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.976
    Zustimmungen:
    703
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Schöne Arbeit! Gefällt mir :tup Hätte es auch eine Möglichkeit gegeben, mit der man das Kassettendeck hätte zusäzlich weiterbetreiben können? z.B. beim 2. Mal auf TP schalten wird die AUX-Buchse angesprochen?
     
  10. #10 amphore, 08.07.2011
    amphore

    amphore

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    98
    Auto:
    S203 C220 CDI 2007
    Verbrauch:
    Ja das könnte man machen, aber der Aufwand wäre viel höher. Es müsste ein Mikrocontroler und ein Analogschalter hinzugebaut werden. So sah auch mein erster Entwurf aus. Da aber mein Freund, für den die Schaltung ist, sowieso keine Kassetten mehr besitzt, habe ich mich für die einfachste Lösung entschieden und das Kassettenteil komplett entfernt. Es war nur wichtig das die äußere Optik am Gerät nicht verändert wird. Deshalb auch keine AUX-Buchse sondern ein Kabel mit Stecker.

    Ich hoffe nun verstehen die Leute auch warum die Schaltung so geworden ist. Sie erfüllt mit minimalstem Aufwand die Anforderungen des "Kunden".

    MfG, Helmut
     
  11. #11 amphore, 08.07.2011
    amphore

    amphore

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    98
    Auto:
    S203 C220 CDI 2007
    Verbrauch:
    Ja, du kannst mit dem IPod Ausgang Lautsprecher betreiben, es ist dann bei ca. 100mW Schluss.
    Intelligente Motorsteuerung hätte Mikrocontroller bedeutet. So funktioniert ein einfacher NE555.
    Der Aufwand wäre einfach zu gross geworden den Assemblercode zu "entziffern" und dann die gewünschte Zusatzfunktion mit einzubauen. Platz wäre noch genug im 27C512 Eprom gewesen.
    An den Datenblättern kann man sehen das der Impuls als open collector ausgeführt werden muss. Deshalb die etwas "komische" Beschaltung des NE555.

    MfG, Helmut
     
  12. bandit

    bandit

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    C180 TK MOPF
    jep, belassen wir es dabei Helmut.. :)

    mit der intelligenten Motorsteuerung bezog ich mich auf das Gesamtkonzept des Radios..den Motor(Strom) zu überwachen . -- nicht als Kritik Deiner Lösung...

    in diesem Sinne:

    schönes Wochenende :) :prost
     
  13. #13 Jag-Man, 16.02.2012
    Jag-Man

    Jag-Man

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    "/8" und "Jaguar S-Type"


    Hallo liebe Gemeinde, hallo Helmut.

    Für mich ist das eine sehr schöne Arbeit. Ganz besonders auch unter dem Aspekt, dass ein preiswerter 555er Timer verbaut wurde, um die "Anwesenheit" eines Motors zu emulieren.

    In meinem "Denso Premium" (Jaguar/Ford) ist ja auch noch ein Band-Laufwerk verbaut. Schon lange denke ich über eine "Modernisierung" nach. Deine Methode scheint mir die Beste zu sein. Eine Adapterkassette ist mir einfach zu unelegant, zumal nur eine drahtlose ginge (voller Einzug). Und auf den CD-Wechsler möchte ich nicht verzichten. Das Kassettenlaufwerk ist einfach "über". Zudem ist mein Gerät ein Fahrzeugspeziefisches in seinen Abmessungen (etwas flacher als ein Doppel-DIN) und Navi sowie Telefon laufen darüber. Deshalb möchte ich das "gute Stück" nicht einfach austauschen.

    Wenn Du mir also so eine (theoretische mit Plan) Lösung "zusammendengeln" könntest, hätte ich sehr großes Interesse.
    Gruß, Goddi
     
  14. #14 amphore, 28.02.2012
    amphore

    amphore

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    98
    Auto:
    S203 C220 CDI 2007
    Verbrauch:

    Hallo Goddi,

    hast du die Schaltbilder vom "Denso Premium"?
    Wenn nicht wird es aus der Ferne sehr schwierig eine Lösung zu erarbeiten.

    MfG, Helmut
     
  15. #15 SouthernCross, 06.05.2016
    SouthernCross

    SouthernCross

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    E220CA
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    Hallo,

    ist schon etwas aelter, aber bei mir sehr aktuell. Wird diese Loesung auch bei einem Mercedes Classic BE1150 funktionieren? Die beiden Radios sehen auf Anhieb aehnlich aus (1150 hat Drehknopf statt Wippe beim 2010).

    Danke!
     
  16. #16 amphore, 20.12.2016
    amphore

    amphore

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    98
    Auto:
    S203 C220 CDI 2007
    Verbrauch:
    Sorry für die späte Antwort, ich bekomme leider keine Info, wenn hier was neues ist.

    Ja, der Umbau funktioniert genau so auch beim 1150. Wenn ich mich richtig erinnere liegen die Lötpunkte an einer anderen Stelle, da das Layout verschieden ist.

    MfG, Helmut
     
  17. #17 amphore, 27.04.2017
    amphore

    amphore

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    98
    Auto:
    S203 C220 CDI 2007
    Verbrauch:
    Hier noch die Anschlußpunkte beim BE1150. Die beiden Kondensatoren C461 und 481? müssen vorher ausgelötet werden.

    umbau_01.jpg
     
  18. #18 uncle-benz123, 25.06.2018
    uncle-benz123

    uncle-benz123

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W124 - 250D / W220 - 320 CDI
    hallo ,

    der beitrag super hilfreich :-)
    könnte man noch erfahren von wo man 12v beziehen kann , bieten die Pine 1-14 so eine spannung an , kann man die spannung an den PINs messen bevor man mit dem umbau beginnt , oder muss der taktgeber schon in betrieb sein ?

    grüsse
     
  19. #19 amphore, 26.06.2018
    amphore

    amphore

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    98
    Auto:
    S203 C220 CDI 2007
    Verbrauch:
    Hallo,

    die Versorgungsspannung (Dauerplus) liegt auf Pin 15:

    cassetten_schnittstelle.jpg

    MfG, Helmut
     
  20. #20 uncle-benz123, 26.06.2018
    uncle-benz123

    uncle-benz123

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W124 - 250D / W220 - 320 CDI
    vielen vielen dank für die schnelle antwort , und schaltplan auch dabei !

    jetzt kanns los gehen :-)
     
Thema: Mercedes Classic Radio 2010 mit AUX nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. umbau mercedes radio aux

    ,
  2. becker audio 30 aux

    ,
  3. aux in nachrüsten

    ,
  4. mercedes radio classic,
  5. aux в becker be 2010,
  6. aux in classic radio,
  7. mercedes classic aux,
  8. be1150 klinke nachrüsten,
  9. Becker navi aux nachrüstung,
  10. becker be 2010 aux,
  11. mercedes radio,
  12. mercedes autoradio,
  13. W203 audio 10 cc aux löten,
  14. kassettendeck aux umbauen,
  15. mercedes e 220 cdi 2010 aux,
  16. stromlaufplan w201 Kombiinstrument,
  17. mercedes vaneo radio aux,
  18. radio aux löten Becker spezial,
  19. radio aux nachrüsten Becker spezial,
  20. altes Autoradio aux Anschluss löten w124,
  21. audio10 906 stecker,
  22. mb sprinter radio schaltplan,
  23. becker be1150 aux,
  24. mercedes autoradio classic,
  25. mercedes sprinter stromlaufplan 906 innenbeleuchtung
Die Seite wird geladen...

Mercedes Classic Radio 2010 mit AUX nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Mercedes Benz W204 Unterschiede beim Bordcomputer?,

    Mercedes Benz W204 Unterschiede beim Bordcomputer?,: Hallo mercedes freunde habe vor 1 monat ein c klasse w204 bj.2007 gekauft der verkeufer meinte das der Boardcomputer Defekt ist habe ok gesagt...
  2. Abs esp steuergerät Mercedes w168

    Abs esp steuergerät Mercedes w168: Guten Abend, Ich habe seit einiger Zeit das proplem das meine Abs sowie esp leuchte blinken und ich nicht schneller als 50 kmh fahren kann. Ich...
  3. Kombiinstrument Ersatz für S203 C Klasse Benzin Classic

    Kombiinstrument Ersatz für S203 C Klasse Benzin Classic: Hallo liebes Forum, ich brauche bitte eure Hilfe ich bin 20 Jahre jung aktuell noch in der Ausbildung und fahre einen gebrauchten Mercedes C 180...
  4. DAB für mein Comand Online nachrüsten

    DAB für mein Comand Online nachrüsten: Guten Tag! Ich würde gerne DAB Radio nachrüsten. Jedoch bekomme ich immer wieder wiedersprüchliche Angaben im Netz. Einmal die Nachrüstung für...
  5. Unbekannter Schalter in Mercedes SK

    Unbekannter Schalter in Mercedes SK: Das ist ein Schalter in einem SK. Kann mir einer sagen was das für ein Schalter ist? Es ist ein Kreis und ein N im Kreis. Hier noch mal der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden