Mercedes SLS AMG - Tunnel Werbespot

Diskutiere Mercedes SLS AMG - Tunnel Werbespot im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Wie ich ja bereits im Witze, Funpics und Videos Thread gepostet hatte ist im neuen Werbespot für den SLS AMG zu sehen, wie Schumi einen Looping...

  1. #1 livefields, 28.01.2010
    livefields

    livefields

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    C 63 AMG Coupé / C 30 CDI AMG T-Modell
    Verbrauch:
    Wie ich ja bereits im Witze, Funpics und Videos Thread gepostet hatte ist im neuen Werbespot für den SLS AMG zu sehen, wie Schumi einen Looping bzw. "Korkenzieher" im Tunnel fährt. Nicht nur hier im Forum sorgte das für eine kleine Echtheits-Diskussion.

    Gerade eben habe ich nun aufgrund eines Tipps im Intranet das SLS Special aufgerufen. Dort sieht man nach einem Klick auf "Interaktive Tour starten" das Video in einer anders geschnittenen längeren Variante. Unter anderem ist zu sehen, dass auch nicht Schumi am Steuer saß. Außerdem wurden Rampen zur Auf- und Abfahrt benutzt.

    Angeblich soll es heute noch eine offizielle Stellungnahme zu diesem Video geben - also ob es echt ist oder getrickst wurde. Zumindest die neuen Bilder lassen mich jedoch eher auf ersteres Tippen.

    Hier das Video in klein - wie gesagt auf der Special-Seite gibt es das auch in Vollbild:

    [video]http://www.youtube.com/watch?v=49HdqtWHEoo[/video]

    Grüße,
    livefields
     
  2. #2 Mercedes-Jenz, 28.01.2010
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    859
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Hmm, naja das Video ist teilweise etwas übertrieben, aber je nach Diffusor ist es theoretisch möglich ab ner bestimmten geschwindigkeit an der Decke zu fahren! Dann saugt sich das auto an der Decke soz. fest ;-)
     
  3. #3 sleepwalker, 28.01.2010
    sleepwalker

    sleepwalker

    Dabei seit:
    23.09.2004
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    3
    In dem im Video gezeigten Fall hat das aber nichts mit der Strömung zu tun.
    Ganz nettes Video, auch wenn ich den angedeuteten Drehzahlbegrenzer bei 1:04 bissl lächerlich finde.
     
  4. #4 Jan w203, 28.01.2010
    Jan w203

    Jan w203

    Dabei seit:
    13.06.2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CLC 350
    Das Video ist natürlich nicht echt im Tunnel sind ja auch durchgehend Lampen an der Decke, da kann er ja nicht einfach rüberfahren.
     
  5. #5 Dome///AMG, 28.01.2010
    Dome///AMG

    Dome///AMG

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    1.971
    Kennzeichen:
    d o
    nw
    * * *
    d o
    nw
    * * *
    Egal ob echt oder nicht echt, ich finde das Video von der ganzen Atmosphäre total geil :tup
     
  6. #6 teddy7500, 28.01.2010
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.444
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Selbst wenn es echt wäre, dann garantiert nicht mit Michael Schumacher am Steuer. Das hätte keine Versicherung der Welt mitgemacht. ;)
     
  7. #7 Ralph208, 28.01.2010
    Ralph208

    Ralph208

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    Finde es zumindest plausibel das soetwas gehen könnte. Da braucht es auch keinen Diffusor etc. Ist einfach Physik und meiner könnte das dann fast auch, einmal offen um die Decke. Mal sehen, beim nächsten mal im Gotthard.
    In der Achterbahn fällt ja auch niemand raus. Auch ein Rolle im Passagierflugzeug würde man kaum bemerken. Allerdings dürfte die Belastung für das Fahrwerk erheblich sein und ob meine alten Stoßdämpfer das noch mitmachen... Ohne Trockensumpfschmierung würd ich jetzt einfach mal riskieren :D
     
  8. #8 livefields, 28.01.2010
    livefields

    livefields

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    C 63 AMG Coupé / C 30 CDI AMG T-Modell
    Verbrauch:
    Dass Schumi nicht am Steuer saß sieht man ja bereits in obigem Video. Auch ist es natürlich unwahrscheinlich, dass dort die ganzen Leute rumstehen wenn die Kiste mit soner Geschwindigkeit dort ankommt. Mir stellt sich eigentlich nur die Frage, ob der Loop tatsächlich gefahren wurde und dann der Rest halt zusammengeschnitten wurde, damit es was her macht.
     
  9. #9 sleepwalker, 28.01.2010
    sleepwalker

    sleepwalker

    Dabei seit:
    23.09.2004
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    3
    Quatsch. Natürlich nicht.
     
  10. #10 Ralph208, 28.01.2010
    Ralph208

    Ralph208

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    @Sleepwalker: Als Quatsch im Sinne von unmöglich darf man das natürlich nicht bezeichnen. Das kann jedes Auto ab der ausreichenden Geschwindigkeit und wenn das Fahrwerk sich beim dem Anpressdruck noch beherschen läßt. Sogar ein Twingo mit einem Motor-Redakteur hat das leidlich geschafft. http://www.youtube.com/watch?v=1V3xdsVkVOU

    Die Frage ist nur ob es billiger und schöner im Computer zu machen war, alles es vollständig real durchzuziehen. Auch die Kurvenkräfte im Tunnel auszunutzen erscheint mir logisch, das Auto will sowieso in die Wand...
    Wenn es echt war haben sie sicher auch vorher mit einem Twingo geübt =)
     
  11. #11 sleepwalker, 28.01.2010
    sleepwalker

    sleepwalker

    Dabei seit:
    23.09.2004
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    3
    Frage: Real?
    Antwort: Nein!

    Ich weiß zwar nicht wie man daraus schließen kann, dass mir die Physik nicht geläufig ist (zumal ich weiter oben schon gepostet habe), aber trotzdem Danke.
     
  12. #12 livefields, 28.01.2010
    livefields

    livefields

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    C 63 AMG Coupé / C 30 CDI AMG T-Modell
    Verbrauch:
    Vielleicht solltest Du dazu schreiben, dass Du _glaubst_, dass es nicht real ist. Oder weißt Du, dass es nicht real ist (weil Du bei den Aufnahmen dabei warst, oder Volker Mornhinweg letzten Sonntag bei Dir zu Mittag gegessen hat,...)?
     
  13. aaroh

    aaroh

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Man muss da zwischen zwei Arten von "an der Decke fahren" unterscheiden. Denkbar ist zum einen das Fahren an der Wand in engen Kurven, wobei das Fahrzeug allein durch die Massenträgheit an die Wand gedrückt wird. Geht ja zum Beispiel auch mit Motorrädern in ganz engen Kesseln, Kirmes lässt grüßen.
    Zum anderen gibt es das Fahren an der Wand bzw. Decke auch auf schnurgeraden Bahnen, wobei die Anziehung an die Decke in der Tat dadurch erreicht wird, dass die von Spoilern und Diffusoren erzeugte Abtriebskraft größer ist als das Gewicht des Fahrzeugs.
     
  14. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.365
    Zustimmungen:
    3.322
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Kein Straßenfahrzeug hat ím real fahrbaren Geschwindigkeitsbereich eine Abtrieb der die eigene Fahrzeugmasse übersteigt. Für diese Übung brauchen selbst Formel1 Fahrzeuge sehr hohe Geschwindigkeiten!
     
  15. Adi

    Adi

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Corsa OPC
    Real ist was ich mit meien augen direkt sehe.

    Schönes video ist es aber trotzdem
     
  16. #16 El Ninjo, 28.01.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Glaube es waren so um die 140-150 Km/h.

    Wenn man nun bedenkt welches Gewicht ein F1 Wagen hat und welches Spoilerwerk er mit sich schleppt ist die Wahrscheinlichkeit das der SLS die ebenfalls schafft eher gering bzw. nicht vorhanden.

    :wink:
     
  17. Buddha

    Buddha

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211, MB E270 T CDI Avantgarde, Mj.04
    Verbrauch:
    Interessanter Clip. MB hat erreicht, was erreicht werden soll: Alle/Viele reden darüber! ;)

    Ob es echt ist oder nicht oder besser gesagt möglich oder nicht will und kann ich garnicht beurteilen. Ich gebe nur allen achso überzeugten Kritkern zu bedenken, dass die gefahrene Strecke einem "gekippten Looping" entspricht. Die Kräfte, die in einem Looping ein Fahrzeug in Kontakt mit dem Untergrund halten sind eher Fliehkräfte als Abtrieb. Ein Achterbahn-Zug hat auch kein Flügelwerk, damit er im höchsten Punkt des Loopings "an der Decke klebt". Das sollten man auf jeden Fall in seine "Real-Überlegungen" einbeziehen, bevor man die Machbarkeit komplett ausschliesst.

    Für mich ist diese SLS-Sache nicht real gedreht sondern nachbearbeitet worden. Dass dies komplett unmöglich und unmachbar ist, kann ich mir jedoch nicht vorstellen.

    Just my 2 cents... :wink:
     
  18. #18 Daniel 7, 28.01.2010
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.416
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Eine Achterbahn wird aber nicht durch die Fliehkräfte oder sonstiges in der Bahn gehalten, das wäre viel zu riskant. Die sind durch mechanische Einrichtungen gesichert, es gab doch schon Fälle wo die Leute kopfüber in Loopings stecken geblieben sind ;)
     
  19. #19 teddy7500, 28.01.2010
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.444
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Rein Physikalisch gesehen ist es sicher möglich, einen solchen Stunt zu machen.

    Ein F1 Fahrzeug kann ab ca. 250km/h an der Decke fahren (theoretisch jedenfalls).

    Allerdings ist ein "an der Decke fahren" etwas ganz anderes als ein Looping. Wenn man an der Decke fahren will, kann man keine Fliehkraft nutzen, das heißt die Geschwindigkeit für einen Looping deutlich geringer sein, damit es funktioniert.
     
  20. #20 Ralph208, 28.01.2010
    Ralph208

    Ralph208

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    @240T und andere, nein es passiert nicht durch den Unterdruck unter dem Fahrzeug. Formel 1 ist darum unerheblich. Darum geht es hier kaum. Eine Achterbahn hängt auch nicht an der Aufhängung in der Bewegung, sonst würden die Fahrgäste auch alle im Bügel hängen.
    Seht Euch doch das Twingo Video an bevor Stammtischphysik verbreitet wird:-). Da wird auch die erforderliche Geschwindigkeit für dieses Fahrzeug genannt. Ich glaube 73 Meilen oder nur 37?. Der Twingo ist in der kreisrunden Röhre etwas runter gefallen. Es ist darum auch wichtig im spitzen Winkel aufzufahren und möglichst gleichmäßig hohen Anpressdruck über den gesamten Verlauf zu haben. Wie man sieht ist mit dem SLS auch in der Kurve angefahren worden, das ist richtig und macht es plausibel. Vermutlich muss dabei nicht mal gelenkt werden, wenn der Winkel stimmt. Erst wieder auf der Fahrbahn ist die Richtung zu korrigieren.
    Also ich weiß nicht ob es echt ist. Aber es könnte echt sein. Man muss dabei auch bedenken, dass ein Computer-Stunt durch Mercedes dann vielleicht durch einen anderen Hersteller roter Renner in der Realität nachgemacht würde. Wäre ein ziemlicher Imageverlust für MB.
     
Thema: Mercedes SLS AMG - Tunnel Werbespot
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schumacher sls tunnel

Die Seite wird geladen...

Mercedes SLS AMG - Tunnel Werbespot - Ähnliche Themen

  1. Suche Gutachten\Daten AMG Felgen

    Suche Gutachten\Daten AMG Felgen: Grüß euch Leute unz zwar, wie oben im Titel steht brauch ein Gutachten bzw Nachweis über Festigkeit oder traglast für AMG felgen von der C63s...
  2. Mercedes A190 Bj. 2001

    Mercedes A190 Bj. 2001: Hallo, ich habe mir vor kurzem mein ersten Mercedes gekauft. Es handelt sich um die A190 Baujahr 2001. Beim Kauf war selbstverständlich alles in...
  3. E63 AMG 4 Matic Limo

    E63 AMG 4 Matic Limo: Hallo zusammen, ich bin auf der suche nach einem Allradler und da mir der C43 oder C45 überhaupt nicht gefällt bleibt ja nicht mehr viel...
  4. Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015.

    Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015.: Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015. Hallo liebe Gemeinde, ich fahre zurzeit ein Mercedes Benz C300 T,...
  5. 2 Jahre alter C 63 AMG Fahrersitz durchgescheuert?

    2 Jahre alter C 63 AMG Fahrersitz durchgescheuert?: Servus Leute :-), bin neu hier und bekomme morgen meinen C 63 AMG Limo. Ist ein Junger Stern mit Garantie direkt von Mercedes Benz. Ist es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden