Mercedes weg - Alfa kommt

Diskutiere Mercedes weg - Alfa kommt im Fremdfabrikate Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Hallo, habe mittlerweile meinen Mercedes verkauft. War zwar eigentlich relativ zufrieden, bis au die ersten 4-5 Monate gab es eigentlich nichts zu...

  1. Tofffl

    Tofffl

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe mittlerweile meinen Mercedes verkauft. War zwar eigentlich relativ zufrieden, bis au die ersten 4-5 Monate gab es eigentlich nichts zu beklagen. Doch jetzt habe ich ihn verkauft, ich hatte mir das Auto ja nie ausgesucht, sondern "musste" es so nehmen. Naja, das neue habe ich gerade bestellt, es wird ein *nicht schlagen* Alfa 147 mit nem 150 PS Diesel. Hier mal ein Bild von meinem alten und jetzt von dem neuen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und hier noch der alte thread mit mehr Bildern meines alten: C 200

    Der Alfa gefällt mir deutlich besser und passt bestimmt auch besser zu mir - bin gerade 22 Jahre alt und wurde mit dem Benz immer etwas komisch angeschaut. Ich war auch am überlegen, ob es ein Audi A3 oder ein BMW 1er werden soll, aber es gibt fantastisch günstige Finanzierungskonditionen von Alfa. Und das Design ist natürlich auch nicht übel...
    Der neue Alfa ist ein 147 1.9 JTD 16V M-Jet als Sportiva Sonderedition.
    Dazu habe ich noch bestellt:
    - Mittelarmlehen vorne
    - Einparksensoren
    - Diebstahlwarnanlage + Innenraumüberwachung
    - Bluetooth Freisprecheinrichtung
    - Xenon.

    Farbe wird Stromboli-Grau sein und nicht schwarz wie auf dem Bild.

    Ich werde natürlich trotzdem hier regelmäßig vorbeischauen, und in 3 Jahren wenn ein neues Auto ansteht werde ich ganz sicher bei Mercedes als erstes vorbeischauen... :wink:
     
  2. #2 PascalH, 14.03.2006
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    Schade.

    Ich versteh den Wechsel von C-Klasse auf 3er.
    Ich versteh halbwegs den Wechsel von C-Klasse auf A4.

    Aber zu Alfa..... ;( :( ;(


    Trotzdem wünsch ich Dir natürlich viel Spass - und viele unfallfreie Kilometer mit dem Italiener. Du weisst ja, Alfamechaniker sind Deine besten Freunde, die sieht man sooo oft.....;)
     
  3. Tofffl

    Tofffl

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir musst du es so sehen:
    Es ist ein Wechsel von renault Twingo zu Alfa 147. Der Mercedes kam unfreiwillig dazwischen. Genommen habe ch ihn natürlich trotzdem gerne...
     
  4. #4 Hubernatz, 14.03.2006
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Zur Technik, Verarbeitung und den lahmen Motoren kann man sagen was man will, aber das Design ist genial. :tup
     
  5. #5 diehld2002, 14.03.2006
    diehld2002

    diehld2002

    Dabei seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    lahmer motor? find den gar nicht soooo lahm... :D

    leider stimmt die qualität bei alfa immer noch nicht...ein freund von mir hat nen alten 147 jtd 16v cup-edition...der geht schon gut, aber leider ist die "innenraum-anmutung" :D nicht so prickelnd...

    wünsch dir viel spaß mit dem wagen - macht er nämlich definitiv auf ner landstraße mit ein paar kurven! hoffe dass er nicht zu oft in der werkstat t steht... :driver
     
  6. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Ich kann mich Pascal nur anschließen. Trotzdem viel Spass mit dem Auto. :wink:
     
  7. #7 Sixpack, 14.03.2006
    Sixpack

    Sixpack

    Dabei seit:
    12.09.2003
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte früher mal einen Alfa 156,

    Das war mein abenteuerlichstes Jahr in meiner Autofahren-Geschichte, weil man nie wusste was es an neuen Defekten gab wenn man morgens einsteigt :D

    Grüße :wink:
     
  8. E290TD

    E290TD

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Also damit lehnst du dich aber sehr weit aus dem Fenster!!

    Bei dem Statement mit dem Disign volle Zustimmung!!

    Mir gefallen auch bei Autos sehr gut. Ob ich mich entscheiden könnte ? :sauer:

    mfg- Ole
     
  9. -Sam-

    -Sam- alias CCCKlasse

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w211
    Alfa gefällt mir optisch extrem gut...aber die Technik.... :rolleyes:

    Und ich hoffe auf einen guten Preis (weil Liste kosten die ja auch nicht weniger als BMW oder Audi), haben aber einen sehr hohen Wertverlust.

    Auf jeden Fall ein sehr schönes Auto! Glückwunsch!
     
  10. Tofffl

    Tofffl

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Listenpreis ist zumindest bei dem bestellten Auto deutlich billiger als bei einem vergleichbaren 1er BMW oder A3. Die kosten bei gleicher Ausstattung über 30.000, der Alfa dürfte bei unter 24.000 liegen. Da ich das Auto lease, ist mir der Hohe Wertverlust egal - die Rate ist schön niedrig.

    Da es ein Leasing ist und ich 3 jahre Garantie habe, also die komplette Laufzeit, kann mir eigentlich nix schlimmes passieren.

    Die Motoren sind bestimmt nicht lahm, gerade der 150 PS Diesel geht echt gut. Besser ist in dieser Klasse nur der 120d, die anderen liegen klar dahinter. Gerade der A3 mit dem 2.0 TDI geht schlechter, auch wenn das gefühl ein anderes ist, das liegt aber eher am ruckartigen Vorstoß des TDi.
     
  11. #11 heapNstack, 14.03.2006
    heapNstack

    heapNstack

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Mit 22 Jahren einen Mercedes zu fahren ist doch nichts schlimmes :-)
    Bin auch nicht viel älter (und nein, der Wagen ist nicht von den Eltern und ist auch komplett abbezahlt!!!) =)
    Aber viel Spass mit der Alfa ... und da schliesse ich mich denVorredner an, ich finde den Benz natürlich auch viel schöner.

    Fährst du eigentlich Kilometerleasing oder Restwertleasing?
     
  12. -Sam-

    -Sam- alias CCCKlasse

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w211
    Na also hoffentlich kein Restwertleasing....das wäre sehr gefährlich und ist absolut nicht empfehlenswert bzw. ein fairer Verkäufer bietet es keinem Privatmann an.

    Was zahlt man eigentlich als Leasingrate bei 20tkm/Jahr, wenn es so günstig ist?
     
  13. #13 andreasstudent, 15.03.2006
    andreasstudent

    andreasstudent

    Dabei seit:
    12.09.2002
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E 280 CDI (S 211)
    Außerdem ist die Diebstahlwarnanlage ein völlig unnötiges Extra - bei einem Alfa.

    Gruß und nix für ungut.

    andreasstudent
    (ehemals Alfa 33-Geschädigter)
     
  14. #14 hoppinsponge, 15.03.2006
    hoppinsponge

    hoppinsponge

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem bei Alfa ist nur leider, daß kaum einer die 150tkm-Marke erreicht... zumindest nicht mit EINEM Motor...

    Trotzdem viel Spaß, das Außendesign ist wirklich gelungen...Innen halt relativ billige Plaste....FIAT halt...

    Aber ein Auto, also so ein RICHTIGES Auto gegen einen Alfa tauschen...naja...Geschmackssache... Soll ja auch Ferraris in gelb geben... *würg*
     
  15. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Wenn Du den Benz mehr oder weniger ohne Emotionen gefahren hast, ist der Alfa sicherlich nicht das Schlechteste.

    -> außergwöhnliches Design
    -> Nischenmarke
    -> Auto für "Überzeugungstäter"

    Es ist allerdings ein Auto für Fahrer, die extrem aggressives Design mögen. Dezent ist sicherlich was anderes ...

    @ Sixpack

    Alfa 156 in der Pannenstatistik vom letzten Jahr: 6x soviele Liegenbleiber in der ADAC-Statistik wie die C-Klasse.

    Danke, muss wirklich nicht sein. Das Design der Scheinwerfer vorne ist sicherlich ungewöhnlich, aber das wars.

    Trotzdem Tofffl, viel Spaß und viel Glück mit dem Auto.
     
  16. flatu

    flatu

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 320 4-matic / Vito 639
    Verbrauch:
    Zum Thema Markenwert, Werterhalt gabs am letzten Sonntag im Schweizer Fernsehen (Konsum TV) einen Vergleich. Werte für die Schweiz

    Markenwert Index ( tiefste Bewertung 100 Punkte)
    Daewoo 100 Punkte
    Alfa 164 Punkte
    Audi 230 Punkte
    BMW 232 Punkte
    Mercedes 258 Punkte
    Porsche 320 Punkte


    Restwert nach 2 Jahren ( des Neupreises)
    Daewoo 52 %
    Alfa 58 %
    Audi,Mini, Mercedes, BMW alle 66 %
    Porsche 74 %

    wobei 25 % von 100'000 Euro immer noch mehr sind als 48 % von 15'000 Euro =)


    Halbwertszeit ( nach wieviel Jahren ist das Fahrzeug nur noch 50% des Neupreises)
    Porsche 6.1 Jahre
    BMW 4.7 Jahre
    Mercedes und Mini 4.3 Jahre
    Audi 4.2 Jahre
    Alfa 3.7 Jahre
    Subaru 2.4 Jahre


    Gruss
    flatu
     
  17. #17 spookie, 15.03.2006
    spookie

    spookie Guest

    Na viel Spass mit dem Ding, schlechter Tausch eine Klasse runterzugehen. Man hört abenteuerliches von Alfa Werkstätten...

    Und was das Image mit Deinem Alter und Mercedes angeht: Steh drüber, weiss gar nicht warum man sich da überhaupt einen Kopf macht.
     
  18. Isi

    Isi

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Mir gefallen die Alfas auch sehr gut.
    Statistiken hin oder her.
    Du least das Auto und damit ist das Finanzielle erledigt.
    Also laß die Emotionen sprechen, wie heißt es doch so schön "einer hübschen Frau verzeiht man auch so einiges".
    Abgesehen davon muß die besagte Unzuverlässigkeit ja gar nicht eintreten, laß Dich nicht verrückt machen.
    Ein Brera oder der neue 159 sind bildschöne Autos.
     
  19. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    2.119
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    So dramatisch würd ich das nicht sehen. Der Alfa sieht schon verdammt geil aus! Da kommt vom Benz halt leider nix dran... Viel zu konservativ alles...

    Den Motor muß man halt pflegen. Viel mehr als bei anderen Marken! Immer ganz gemütlich warm fahren, dann hat man auch an nem Alfa seine Freude...

    Und über die Defekte und dem Image braucht er sich auch überhaupt keinen Kopf machen es ist ja eh nicht sein Auto...
     
  20. Tofffl

    Tofffl

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Keine Angst, es ist ein Kilometerleasing. Ich fahre im jahr alerdings nur ca. 13000 km, deshalb habe ich 15.000 km pro Jahr genommen. Die Leasingrate liegt bei ca. 165 €. Nach 2 monatigem Vergleich verschiedener Autos des Segments habe ich hier das beste Preis7Leiszungsverhältnis. In Frage kam noch der 1er BMW, der mir aber optisch nicht besonders gefällt - Motor und Fahrwerk dagegen ist super. Audi A3 war auch noch ein Kandidat, gefällt mir aber im Innenraum nicht so sehr und der Motor (2.0 TDI) ist auch nicht gerade eine Erfindung, die die Welt braucht.

    Image ist mir eigentlich gar nicht so wichtig, die Sache ist bei mir nur die: Den Mercedes habe ich gewonnen - und jetzt 1.5 Jahre gefahren. Hatte ich von Anfang an so vor. Ich wollte das Auto nicht sofort verkaufen, wer weiß ob ich nochmal die Gelegenheit bekomme, einen Mercedes zu fahren. Jetzt leg ich das Geld erstmal an und werde dann in 5-8 Jahren sehen, was ich damit machen.

    Zuverlässigkeit ist natürlich bei Alfa und Fiat immer ein Thema, doch man kann ja auch Glück haben und es passiert wenig. Ich werde mal hier in nem halben Jahr berichten, wie sich der Alfa so schlägt...
     
Thema:

Mercedes weg - Alfa kommt

Die Seite wird geladen...

Mercedes weg - Alfa kommt - Ähnliche Themen

  1. Klimabedienteil hinten Mercedes W205

    Klimabedienteil hinten Mercedes W205: Hallo zusammen, ich habe letztens festgestellt, dass das hintere Klimabedienteil nicht mehr an der richtigen Position ist, sondern das...
  2. Mercedes w164 Umrüstung Comand 2.0 ohne Harmann-Kardon auf 2.5 mit Harmann Kardon, wie funktioniert?

    Mercedes w164 Umrüstung Comand 2.0 ohne Harmann-Kardon auf 2.5 mit Harmann Kardon, wie funktioniert?: Hallo, habe vor kurzem ein comand 2.0 auf 2.5 versucht umzurüsten, leider erfolglos. Es handelt sich um ein w164 Bj. 2008 ohne Harmann-Kardon...
  3. Mercedes s320 cdi 235 ps w221 2008 bj

    Mercedes s320 cdi 235 ps w221 2008 bj: Hallo Leute, ich habe mir heute einen W221 S 320 2008 bj CDI mit 262,903 Km gekauft. Preis: 8.000€. Bei der Probefahrt gab es 4-5...
  4. Kaufberatung Mercedes C180 CDI BlueEfficiency Avantgarde

    Kaufberatung Mercedes C180 CDI BlueEfficiency Avantgarde: Hallo! Ich hoffe das ich mit meiner Frage hier richtig bin. Ich interessiere mich für diesen Wagen: Leider darf man erst ab 10 Beiträgen Links...
  5. Mercedes Benz CLA 2019 Edition One Jahreswagen

    Mercedes Benz CLA 2019 Edition One Jahreswagen: Hallo Leute, mir hat es der 2019er CLA in der Editon One Ausgabe total angetan, ich bin verliebt in dieses Auto. Mir gefällt der frische/ freche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden