Mercedes-Zeitung

Diskutiere Mercedes-Zeitung im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo leute, ich hab mal eine ganz bescheidene Frage an euch. Wie ihr sicherlich schon gemerkt habt, gibt es in good old germany momentan 2...

  1. #1 McMicha, 10.05.2007
    McMicha

    McMicha

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo leute, ich hab mal eine ganz bescheidene Frage an euch. Wie ihr sicherlich schon gemerkt habt, gibt es in good old germany momentan 2 Mercedes-Zeitschriften. Da diese aber nun nicht meinen Vorstellungen entsprachen, von dem wie ich mir eine Zeitung vorstelle, habe ich eine Zeitung entworfen, und mir den Namen vom Patentamt patentieren lassen. Bei dieser Zeitung handelt es sich um eine reine Privatzeitung, bei der ich versuchen werde nur private Leute und ihre Autos vorzustellen, ohne jeglichen Kommerziellen Hintergedanken. Sie soll alle drei monate erscheinen und es werden Oldtimer sowie normale und auch umgebaute Fahrzeuge gezeigt.
    Nun meine Frage an euch, wie schätz ihr den Markt ein? Und würdet ihr euer Fahrzeug für so eine Zeitung bereit stellen um es in der Zeitung zu veröffentlichen? Wie gesagt, keine teuren Fahrzeuge die jenseits von 150.000Euro liegen, sondern es sollen nur Fahrzeuge gezeigt werden, die sich jedermann leisten kann und wo viel persönliche Liebe eingeflossen ist!
    Also ich hoffe ich habe euch damit nicht überrummpelt und würde gerne eure Meinung dazu hören!

    Lieben Gruß Michael
     
  2. fmu100

    fmu100

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S202 C200 CDI
    Also ich glaube schon, dass es dafür einen Markt gibt. Interesse ist bestimmt da. Ich denke nur, du solltest dir eine Nische suchen und nicht versuchen, den ganzen MB-Markt abzudecken. Beispiel: Im 202-Forum stelltgerade jemand eine 202-Zeitschrift auf die Beine.

    Und dann hängt es halt von deiner pesrönlichen Kalkulation ab. Wie hoch setzt du die Gestehungskosten an? Wie viele Exemplare brauchst du, um aus der Verlustzone raus zu kommen? Ich denke wenn du ein klares Konzept vorstellen kannst, wirst du hier in diesem Forum auch sicher ein Voting bekommen, das dir die Kalkulation erleichtert.

    Grüße
    MF
     
  3. #3 stud_rer_nat, 10.05.2007
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    1.336
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic & 1986er Chevrolet C10 Silverado Fleetside Longbed 5,0 V8 :)
    Hallo,

    welche beiden Mercedes-Zeitungen meinst Du denn?
    Interessant wäre sowas sicherlich. Aber wie sieht Dein Vertriebskonzept aus - wie willst Du die Zeitung an den Mann bringen?

    Glaube übrigens nicht, daß man einen Namen patentieren lassen kann... Du meinst wohl schützen...!?

    Also ich bin ehrlich gesagt etwas skeptisch. Einer allein kann nicht eifach so eine Zeitung auf die Beine stellen... :(

    Falls doch, würde ich mein Wägelchen zur Verfügung stellen (für einen Artikel und Fotos, nicht zum Fahren... :D )
     
  4. #4 pjoernchen81, 10.05.2007
    pjoernchen81

    pjoernchen81

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C
    Kennzeichen:
    v i e
    nw
    * * * * *
    Die "Mercedes Tuner Scene" und "Mercedes-Scene international"...
     
  5. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Interesse besteht, sowohl für die Zeitung als auch für ein Fotoshooting.
     
  6. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    280
    Auto:
    C32 & C320
    Hallo, McMicha!

    Ich persönlich stelle mir das ehrlich gesagt, schwierig vor, das so aus dem Boden zu stampfen, aber meinen Segen hast Du. ;)

    Hier ´mal mein Brainstorming dazu: ;)

    Es wird sicher nicht leicht, die Aufmerksamkeit zu erlangen und zu bewahren, vor allem wenn sich die gezeigten Mercedes´ in "halbwegs normalen Rahmen" befinden solllen, aber trotzdem "viel persönliche Liebe" eingeflossen sein soll. Ein bißchen ´was Extravagantes darf schon dabei sein, denke ich, sonst fehlt für viele vermutlich der Reiz. Schließlich gibt es ja schon einiges auf dem Markt. Es sollen sich ja auch bestimmt Nicht-Mercedesfahrer angesprochen fühlen, oder? ;)
    Ein kontrastreicher Mix aus seriennahen Exemplaren (gerne auch in besonderen Lackierungen), gepaart mit edlen Umbauten (allerdings nicht bis zur Unkenntlichkeit verbaute Exoten! ;)), ist sicher gefragt.

    Ich könnte mir auch vorstellen, daß eine Themen-Serie als Goodie hervorragend ankommen würde, z.B. Werkstatt-Tips, oder besonders ausführliche Baureihen-Verzeichnisse mit genauer Fotostrecke zu den baulichen Details, oder ein privates Tunigprojekt, gerne auch über eine längeren Zeitraum beobachtet - natürlich alles aufgesplittet, so daß eine Art Sammellexikon entsteht. ;)
    Dann vielleicht noch Entwicklungsgeschichten von Baugruppen, z.B. den Serien-Felgen (geliedert nach Erscheinungszeitraum, und Linie bzw. Motorisierung), den "original" Tunig-Extras (Sportpakete ect.), Lacktabellen mit Fotos und Zeitangaben... und und und. (Ist halt eine Frage, was soll eine solche Zeitung beinhalten und wie aufwändig ist es, das zu recherchieren? ;))

    Bestimmt wären auch "Interviews" mit Fahrzeugbesitzern Pflicht. Interessant wären auch Infoblöcke bzw. Kalendereinträge mit Mercedes-spezifischen Terminen und Events (z.B. Neuerscheinungen, Treffen von Clubs, offizielle Veranstaltungen etc. ...)
    Und private Verkaufsangebote...

    Ok. Ich hör´schon auf... :D Das wolltest Du wahrscheinlich gar nicht hören.

    Um auf Deine Fragen zurückzukommen:
    Der Markt ist IMO nahezu übersättigt an spektakulären Bildern. Sollte man aber diese mit hoher Informationsdichte dauerhaft koppeln können, sollte man es schaffen können, sich von der Menge positiv abzuheben...

    Sofern ich meine Fotorechte an ihm behalten darf und das Nummernschild wegretuschiert wird, steht mein Goldschatz schon in den Startlöchern... :D

    Soweit von mir! :wink:
    Gruß,
    A.R.B.

    P.S.: Ich hoff´ nur, daß das nicht so läuft, wie beim Mercedes-Kalender...;) :prost
     
  7. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Eine Selbstbeweihräucherung mit Interviews?

    Wir wissen jetzt schon, dass die Spoilergröße mit dem IQ zusammenhängt.
     
  8. #8 w123fan, 11.05.2007
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.011
    Ich veröffentliche alles, Hauptsache die Kasse stimmt. :D
     
  9. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    280
    Auto:
    C32 & C320
    Direkt oder indirekt proportional? :D

    (Da kann ich ja froh sein, daß mein W203 keinen Spoiler, sondern Schürzen hat. ;))

    Gruß,
    A.R.B.

    P.S.: In der Tat würde ich so eine Zeitung nicht selbst machen wollen.
    Aber man soll den "jungen Leuten" doch auch eine Chance geben, nicht wahr? :D Zumindest eine Chance auf Erkenntnis...
     
  10. #10 w123fan, 11.05.2007
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.011
    Aber einen " Goldschatzsonderteil " sollte die Zeitung schon haben. 8)
    -duckundschnellwech-
     
  11. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    280
    Auto:
    C32 & C320
    @ w123fan:

    Im Ernst? :D

    ___________

    Wo bleibt denn eine Rückmeldung von McMicha ...? Bei dem Tempo wird das wohl alles schwierig... ;)


    Gruß,
    A.R.B.
     
  12. #12 w123fan, 12.05.2007
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.011
    Klar. Nach dem Supersonderteil " Mein 123er in allen Lagen ! " mit Spendenaufruf für die Neulackierung. :D
    Vielleicht ist er in Schottland und druckt das Probeexemplar, der Schelm. :P
     
  13. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    280
    Auto:
    C32 & C320
    @ w123fan: :D

    Nachdem ich insgeheim nach wie vor auch ein W123-Fan bin, sei Dir dieses gestattet. - Nur mit dem Spendenaufruf wäre ich nicht einverstanden. :D

    Herzlichen Gruß,
    A.R.B.
     
  14. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Dieses Wissen kann aber auch irreführend verwendet werden. ;)
     
Thema: Mercedes-Zeitung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mercedes Zeitung 5/95

Die Seite wird geladen...

Mercedes-Zeitung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Mercedes G Klasse 270 CDI, BJ 2004; 144.000 km

    Kaufberatung Mercedes G Klasse 270 CDI, BJ 2004; 144.000 km: Hallo Zusammen, ich suche schon sehr lange eine G Klasse und bin nun auf einen gestoßen. Nun die Frage an die erfahrenen G- KLasse Fahrer und...
  2. Hupe beim Mercedes Citan?

    Hupe beim Mercedes Citan?: Wo sitzt die Hupe beim Citan. Will eine 2 Klang Hupe einbauen.
  3. Mercedes 2629 6x6 Kipper Fahrerhaus kippen

    Mercedes 2629 6x6 Kipper Fahrerhaus kippen: Hallo zusammen, hätte folgendes Anliegen. Ich möchte bei einem 2629 Kipper das Fahrerhaus kippen. Auf der rechten seite sitzt die Pumpe, wenn ich...
  4. Mercedes W163 Zentralverriegelung

    Mercedes W163 Zentralverriegelung: Hallo zusammen, Ich habe einen ML w163 bj 2004 270cdi. Ich hab jetzt das Problem wenn ich den Wagen abschließen/aufschließen möchte mit der...
  5. Biete Mercedes Benz AMG A45 Winterreifen Kompletträder 235/40 R18 95H EL

    Mercedes Benz AMG A45 Winterreifen Kompletträder 235/40 R18 95H EL: ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/mercedes-benz-amg-winterreifen-komplettraeder-235-40-r18-95h-el/986892379-223-9334 Biete hier gebrauchte Winter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden