Methode Tim Eckart - Getriebeölwechsel Automatik

Diskutiere Methode Tim Eckart - Getriebeölwechsel Automatik im Technische Erklärungen Forum im Bereich Technik und Zubehör; Überall liest man was über die Tim Eckart Methode, doch so wirklich genaues hab ich bisher in Foren noch nicht lesen können. Also hab ich mal...

  1. E.D.

    E.D. Guest

    Überall liest man was über die Tim Eckart Methode, doch so wirklich genaues hab ich bisher in Foren noch nicht lesen können. Also hab ich mal geschaut, was sich darüber finden lässt. Dabei bin ich auch auf die Seite von besagtem Herrn gestoßen.
    Wie ich finde sehr interessant, da man einiges wissenswerte dort lesen lann und es sogar eine Werkstättenverzeichnis als PDF-Liste gibt.

    Aber bevor ich hier lang und breit schwafel - schaut rein :D

    http://www.automatikoelwechselsystem.de/home.html




     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.274
    Zustimmungen:
    3.275
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo Emanuel,

    diesen Link habe ich schon in verschiedenen Foren gelesen, und wenn bei meinem Fahrzeug einmal ein Wechsel des Getriebeöls ansteht, ist das die Methode, wonach ich den Wechsel machen lassen werde.

    Bisher habe ich nur gutes darüber gelesen. :wink:
     
  3. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.865
    Zustimmungen:
    344
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Servus,

    ich habe den Wechsel nach Tim Eckart bei meinem Wagen vor ca. 15 000km machen lassen in der Hoffnung das sich mein Getriebe so verhält wie ich es erwarte. (Mir wurde zwar gesagt das verhalten ist normal, aber die Hoffnung stirbt gekanntlich nie)

    Jedenfalls blieb das Verhalten wie vorher.

    Deswegen kann ich auch nicht sagen ob TOP oder FLOP, da ich eigentlich keine technischen Probleme mit dem Getriebe habe.

    Gruß
     
  4. #4 Copperhead, 26.02.2009
    Copperhead

    Copperhead

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    1.046
    Auto:
    Oo=*=oO
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.210
    Zustimmungen:
    3.618
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Alle 60tkm ganz schlicht tauschen und gut is imho.
    Alles weitere würde ich nur bei Problemen machen.
    Da das Öl im Regelfall nach 60tkm noch nahezu klar ist, ist auch kein großartiger Schmutzeintrag zu befürchten.
     
  6. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Ich würde in mein Getriebe niemals ein "Spülmittel" einfüllen.
    Mache den Wechsel auch immer auf die konventionelle Art.
     
  7. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.865
    Zustimmungen:
    344
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Rodion,

    bei deinem w124 ging es ja noch, du hast ja noch ne Auslassschraube am Wandler. Die neueren Getriebe nicht mehr.
    Aber ich geb dir Recht, hab bei mir auch nicht mit Reinigunsmittel Spülen lassen sondern nur mit Öl.

    @C240T: Mir wurde gesagt das mein Öl (47 000km) sehr schwarz war, aber keine Späne hatte. Wundert mich jetzt etwas das es sogut wie klar sein müsste??

    gruß
     
  8. #8 Copperhead, 27.02.2009
    Copperhead

    Copperhead

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    1.046
    Auto:
    Oo=*=oO
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
    Hallo,

    der Kernunterschied zu einem normalen Getriebeölwechsel ist ja, dass bei laufendem Motor
    und eingelegtem Gang das Getriebe solange mit neuem Öl durchflutet wird, bis das neue Öl
    wieder heraus kommt und somit statt 50% der Füllung das gesamte Öl gewechselt wird.

    Mercedes-Benz komplette Beschreibung/ Anleitung als PDF

    Gruß,

    Copperhead :wink:
     
  9. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.210
    Zustimmungen:
    3.618
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    @ Dylen:
    Du hast auch einen 30er;)
    Wer weiß, wie der schon bewegt wurde?
    Die Diesel sind ja für die Kupplung und die Schaltelemente das schlimmste was es geben kann. Viel Drehmoment im Verhältniss zu recht wenig Leistung.
    Kann natürlich schon sein, dass da schon etwas Abrieb drin war...daher die Verfärbung.

    Bei 60tkm ist das Öl idR noch recht klar und kaum verfärbt...So zumindest bei denen die ich bisher gemacht/gesehen habe. EIn C30 war da nicht dabei.
    Was da "normal" ist kann ich nicht sagen.

    @ Copperhead: Der Unterschied ist nicht die Spülung, die kann jeder MB Partner auch machen... der Unterschied ist, dass das System zunächst gereigt wird.
    Eben dieses halte ich für unnötig, solange alles einwandfrei arbeitet.
    Rückstandsfrei heraus bekommt man den Reiniger ja auch nicht mehr mit den paar Litern mit denen gespült wird.
     
  10. #10 schirki, 27.02.2009
    schirki

    schirki

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Gebrauchtwagen
    Ich habe es auch gemacht bei mir, aber bei mir wurde es Zeit undzwar schon nach 20.000km. Es liegt warschein daran ich ich doch sehr oft über 250km/h fahre und somit das Öl höheren Verschleiß unterliegt.Und ich muss sagen ingesamt wurde mit 18l gespült und ich denke schon das das Reinigungsmittel dann raus ist.

    @Chopperhead hast du gute Erfahrunegn mit Aust gemacht? Habe bis jetzt nicht viel gutes gehört. Da er auch kein VP der Daimler ist. In HH und Umgebung gibt es sicher bessere Ansperchpartner.
    Die machen ja auch das Carlsson Tuning nicht selber siondern bringen das FZG direkt zu Carlsson wenn Motortuning ansteht. Felgen und Styling Pakete kann jeder dranmontieren.
    Der Preis für "Spülen" ist sicher überall ziehmlich gleich. 250-350,-€ sind aber eine Gute Investition.

    -MB Brinkmann GmbH in 21502 Geesthacht, Steinstraße 80, 04152-80050
    -MB Herbert Mühle GmbH in 21029 Hamburg, Lehfeld 6, 040-725707-0
    -MB SternPartner GmbH & Co. KG in 21337 Lüneburg, Dahlenburger Landstraße 35, 04131-88888
    -MB Hans Tesmer AG & Co. KG in 21423 Winsen, Luhdorfer Straße 130, 04171-8828-0
    -MB Brinkmann GmbH in 21502 Geesthacht, Steinstraße 80, 04152-80050
    -MB Hans Tesmer AG & Co. KG in 21614 Buxtehude, Lüneburger Schanze 14, 04161-738-0
    -MB Hans Tesmer AG & Co. KG in 21684 Stade, Carl-Benz-Straße 10, 04141-6063-0
    -Daimler AG Niederlassung Hamburg Kollaustraße in 22453 Hamburg, Kollaustraße 171, 040-69417327
    -MB Herbert Mühle GmbH in 22926 Ahrensburg, Kurt-Fischer-Straße 17 - 19, 04102-22020


    Hier ist die Bundesweite Kundenliste:
    http://www.automatikoelwechselsystem.de/files/Kundenliste.pdf

    LG

    Frank
     
  11. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.865
    Zustimmungen:
    344
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Bei mir kann es dann sein wegen dem hohen Drehmoment. Und ich geh mit ihm nicht gerade zimperlich um wenn ich in Urlaub fahre (1000km am Stück)

    Bei mir wurde mit 14Liter Öl gespült. 306€ hat es gekostet.

    Gruß
     
  12. #12 Andreas Harder, 27.02.2009
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    552
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Auch ich habe eine Spülung nach geschilderter Methode in ca. 15.000 bei dann 60.000 km vor.
    Da meine Vertretung "Herbert Mühle" in der Liste von Tim Eckart genannt ist und ich bisher alle meine Werkstatttermine
    dort zu meiner vollsten Zufriedenheit durchführen liess, weiss ich auch wo ich spülen lasse.
     
  13. #13 teddy7500, 27.02.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.475
    Zustimmungen:
    595
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Wird enn bei MB überhaupt gespült, oder nur auf Wunsch des Kunden?
     
  14. #14 Copperhead, 27.02.2009
    Copperhead

    Copperhead

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    1.046
    Auto:
    Oo=*=oO
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
    Hallo,

    nein, ich suche nach Erfahrungen.

    Gruß,

    Copperhead :wink:
     
  15. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.210
    Zustimmungen:
    3.618
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    @ Teddy: normal wird nicht gespült.
    Nur auf Wunsch oder bei Beanstandung.
    Ergo wird nur rund die Hälfte getauscht, was im Regelfall auch ausreichen sollte. Immerhin wesentlich besser als eine Lebensdauerfüllung;)
     
  16. #16 Buggyman1980, 28.02.2009
    Buggyman1980

    Buggyman1980

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 30 amg
    Hallo Freunde!!!!

    habe c30 gekauft vor paar wochen der rückelt bei nur wenn ich beschleunige und der hat schon 147tkm, was meint ihr hat das auch was mit getriebe zutun?? Soll ich auch Getriebeöl wecheln??


    MFG Buggyman1980
     
Thema: Methode Tim Eckart - Getriebeölwechsel Automatik
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tim eckart methode

    ,
  2. getriebespülung tim eckart liste

    ,
  3. tim eckart methode werkstätten

    ,
  4. tim eckart,
  5. tim eckart methode erfahrungen,
  6. tim-eckart-methode,
  7. tim eckart home page,
  8. tim eckhard methode,
  9. tim eckart spülgerät,
  10. tim eckart lüneburg,
  11. getriebe spülgerät tim eckart eigenbau,
  12. getriebespülung tim eckart,
  13. getriebespülung tim eckart methode,
  14. tim eckart homepage,
  15. w204 getriebespülung,
  16. mercedes benz glk 7 gang getriebespülung tim eckard,
  17. tim eckart methode werkstatt,
  18. Getriebeölwechsel Automatik,
  19. getriebespülung kosten glk,
  20. tim eckart methode,
  21. getriebespülung nach tim eckart,
  22. toim evkart method,
  23. tim eckart methode erklärung,
  24. Tim Eckard-Methode,
  25. tim eckert homepage
Die Seite wird geladen...

Methode Tim Eckart - Getriebeölwechsel Automatik - Ähnliche Themen

  1. Time to say goodbye

    Time to say goodbye: Liebe Alle, ich weiß nicht, ob es mich freut, mit Wehmut erfüllt, oder ob es mir egal ist. Ich kann es euch nicht sagen.... Aber - nach 20 Jahren...
  2. 212 Time to say goodbye

    Time to say goodbye: Hallo... 108 STEUERCODE VERTRIEB 13A OEL-OFFSETMENGE +1300ML OEL 152 TRENNUNG HT/NT 1U2 SCHNEEGITTER 200A LEDER 202B BEDIENUNGSANLEITUNG...
  3. Ölwechsel Automatikgetriebe Köln - Tim Eckart Methode

    Ölwechsel Automatikgetriebe Köln - Tim Eckart Methode: Hallo zusammen, kann mir jemand einen Tipp geben für den Wechsel des Getriebeöls in Köln? Ich suche auch noch einen Federspanner für einen Tag....
  4. Unfaire Methoden bei V?th

    Unfaire Methoden bei V?th: Nachdem ich leider besonders schlechte Erfahrungen mit der Fa. Väth gemacht habe, möchte ich diese auch anderen mitteilen: Vor über einem Jahr...
  5. kennt ihr die Alberto Methode?? Thema Blitzen

    kennt ihr die Alberto Methode?? Thema Blitzen: Habe gerade etwas darüber im Netz gelesen und muss sagen - die Jungs sind zwar ausgeschlafen, aber rechtens ist das nun bei weitem nicht. Also...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden