Mit 359km/h auf der Autobahn

Diskutiere Mit 359km/h auf der Autobahn im Netzfunde und Foto-Sammlungen Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; G-Power M5 Hurricane RS auf der Autobahn fast ausgefahren :driver http://www.youtube.com/watch?v=-6kpW3zBeus&feature=player_embedded

  1. #1 Daniel 7, 03.02.2011
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    2.564
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    G-Power M5 Hurricane RS auf der Autobahn fast ausgefahren :driver

    [video]http://www.youtube.com/watch?v=-6kpW3zBeus&feature=player_embedded[/video]
     
    AVANTUS, M.K., Crogge und 4 anderen gefällt das.
  2. #2 Dome///AMG, 03.02.2011
    Dome///AMG

    Dome///AMG

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    1.972
    Kennzeichen:
    d o
    nw
    * * *
    d o
    nw
    * * *
    Echt ein beeindruckenes Auto, was mir aber auffällt ist das das Getriebe doch recht langsam die Gänge wechselt :rolleyes:
    Erinnert mich stark an die gute alte 5 G aus meinem CLK :D
     
  3. #3 Dr.Howie, 03.02.2011
    Dr.Howie

    Dr.Howie

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    Opel Insignia Sports Tourer, Audi A3, Mazda MX5
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    p r Ü
    rp
    m * * *
    Da wird wohl der ein oder andere Brummifahrer seinen Kaffee durch Führerhaus verschüttet haben.
    Einfach wahnsinn, eine so hohe Geschwindigkeit über eine so lange Strecke fahren zu können.
    Denke die Getriebeübersetzung wurde speziel so ausgelegt, um es durch die schiere Kraft des Triebwerks nicht in Stücke zu reißen
     
  4. #4 Karl204, 03.02.2011
    Karl204

    Karl204 Zweiter F1 Tippspiel 2010

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    746
    Auto:
    GLK 220 CDI
    endlich mal eine angepasste Geschwindigkeit :D :driver
     
  5. E.D.

    E.D. Guest

    Naja, es ist schon beeindruckend und wahnsinnig zu gleich. Mein erster Gedanke war, "was wenn da einer auf die BAB auffährt und dann auf die Linke Spur wechselt?" Die situation hatte ich vor Jahren mal, mit 250 in der Nacht auf der A7 unterwegs gewesen, am horizont gesehen, dass ein LKW und ein PKW auf die BAB einspuren. Da es noch soweit weg war, war ich noch recht arglos, bis der PKW mit gut 90 bis 110 nach links auf die Überholspur ausscherte und die Ferne plötzlich verdammt nah wurde. Von daher für mich fazinierend und schockierend zu gleich dieses Video.
     
    derdietmar und Keke85 gefällt das.
  6. #6 Daniel 7, 03.02.2011
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    2.564
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Das dachte ich auch. Ich weiß nicht, ob ich bei so einer Fahrt mitfahren wollen würde, selbst bei sicherem Auto und Fahrer weiß man nie, was die anderen Verkehrsteilnehmer so machen :s3:

    Wahrscheinlich war da nicht der schnellste Getriebemodus eingelegt, um das Auto zu schonen wie Thorsten auch schon vermutet. Es wird ja auch verhältnismäßig nur sehr behutsam beschleunigt.
    Grundsätzlich kann das Getriebe des M5 ziemlich schnell schalten ;)
     
  7. #7 GoussetteHH, 13.03.2011
    GoussetteHH

    GoussetteHH

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    168+201+124=493
    Einfach verrückt :]
     
  8. #8 Gerd163, 13.03.2011
    Gerd163

    Gerd163

    Dabei seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S 500
    Unverantwortlicher Wahnsinn!!!

    Und dann auch noch hier im Forum öffentlich machen! :tdw
     
  9. #9 grey-racer, 13.03.2011
    grey-racer

    grey-racer

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    Ex: W203 320AMG Styling; Ex: S203 220CDI Sportpaket; Ex: S211 270CDI, Ex: S211 220CDI DPF Avantgarde,Ex:S211 280CDI DPF Avantgarde Ex: S212 E250 CDI ´´Fast VOLLASSI´´ Avantgarde, Ex: S212 E250 CDI Mopf, Now: S212 E350 CDI Mopf
    ...was passiert bei einer solchen Geschwindikeit eigentlich bei einem Wildunfall (Reh/wildschwein)????
     
  10. E.D.

    E.D. Guest

    Also der wer mit deutlich über 100 unterwegs.... :rolleyes:


    [​IMG]

    ...und hat dann einen Fuchs getroffen.


    So, jetzt oute ich mich mich hier mal und gehe damit das Risiko ein nun von allen Seiten verhauen zu werden! Aber da steh ich drüber. :D
    Ich persönlich bin ja der festen Überzeugung, das wir Europaweit ein Tempolimit auf Autobahnen einführen müssten, Einheitlich 130 oder 140 km/h sind meiner Meionung nach schnell genug, vor allem wesentlich sicherer, entspannter, da man dan nicht mehr mit den hohen diffezengeschwindigkeiten rechnen muss. Es ist eben einfacher, man 140 auf einen aufläuft der 110 fährt sich anzupassen, selbst wenn der Verkehrsteilnehmer sehr spät und ohne Blinker rüberzieht zu reagieren, als wenn man mit 240 unterwegs ist und man auf den gleichen Verkehrsteilnehmer der mit 110 km/h unterwegs ist.

    'Darüber hinaus, ist es ökologischer und letztlich auch ökonomischer, da der Benzinverbrauch durch das gleichmässige Fahren geringer ist. Die Kondition des Fahrers erhöht es auch, weil er weniger gestresst ist, Das Fahrzeug wird geschont, ergo auch da wieder kostensenkend - auf lange Sicht betrachet. Letztlich denke ich, das ein EU weites Tempolimit nur eine Frage der Zeit ist.

    So, viel Spass beim Gegenargumentieren :D
     
  11. #11 donnick, 13.03.2011
    donnick

    donnick

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    W202/W209/W211
    ich denk mal das das wild bei dem auf dem sitz landet...

    kannst ja mal bissle googeln da kommen paar bilder.
     
  12. #12 hijacker123, 13.03.2011
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    561
    Ich glaube nicht, dass Daniel das Video selbst gedreht hat ;)
    Von daher wird er weder für das unverantwortliche Verhalten, noch für die Veröffentlichung verantwortlich sein. ;)
     
  13. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.424
    Zustimmungen:
    932
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Wenn da nicht der massive Druck der Autoindustrie auf die Politik wäre, hätten wir es schon.
    Noch ist die Politik der Wirtschaft hörig. Fragt sich nur, wie lange noch?
     
  14. #14 Daniel 7, 13.03.2011
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    2.564
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Oh, na gut, der M5 Hurricane ist nicht meiner :D
    Öffentlich machen brauchte ich das Video davon abgesehen nicht, das wurde bereits vorher veröffentlicht - wie der Videobeschreibung zu entnehmen ist.
     
  15. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    280
    Auto:
    C32 & C320
    So, jetzt oute ich mich ´mal zu dem Thema! :D
    Es sollten alle Traumsusen von der linken Spur verbannt werden; am Besten wäre noch eine extra Spur für 200km/h plus x! =) :D

    Nee, ehrlich, ich finde schnelle Autos extrem sexy. Warum soll man nicht ´mal die $au rauslassen? Man lebt nur einmal. - Man muß damit nur höllisch aufpassen, wann man was macht, bzw. wie fährt! Es gibt da noch den Unterschied zwischen verrrückt und total verrückt.
    Sicher, der Schutzengel steigt schon bei über 200 km/h aus. Aber man muß ja nicht überall so schnell dahinbrettern; nur da, wo es absolut frei und übersichtlich ist. Ich bin früher auch um 4, halb 5 Uhr früh auf der BAB mit 280 Sachen dahin gefahren. Wenn mir ein Viech vor den Grill gerannt wäre, hätte ich keine Chance gehabt. Dessen war und bin ich mir bewußt. Aber der Spaß ist oft mit Risiken verbunden. Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben. Es ist aber wichtig da aufzuhören, wo die Gefahr für andere Menschen zu hoch wird!

    Zum Video:
    Ich würde auf einer zweispurigen BAB niemals so schnell fahren, da mir das an sich zu unsicher ist. Man sieht ja, wie der Wagen schwimmt... :driver In der zweiten Hälfte des Videos überholt er mit über 300 km/h einen ...na ja... Kleinwagen. Was glaubt ihr, wie groß der Luftsog für den gewesen sein muß?! Ich habe das schon im Smart gemerkt, wenn ich von Autos mit 200 km/h überholt wurde! 8o Da kämpfst Du mit Deinem Lenkrad.
    Das Problem bei so hohen Geschwindigkeiten ist auch, daß der Wagen beim Anbremsen sehr instabil werden kann, sogar auf der Geraden. Man kann also nicht einmal das Potential der Bremsanlage voll ausschöpfen; was zum ohnehin viel zu langen Bremsweg und dem Fading dazukommt.

    Was mich mehr interessiert: Wie läßt sich dieser Wagen im Alltagsverkehr, bei Regen oder Schnee fahren? Wie groß sind die Kompromisse, die man eingehen muß, um am Stammtisch damit prahlen zu können (Komfort, Gewicht, Zuladung, Traktion, Tankstopps, Verschleiß, Kosten)?

    Ansonsten technisch gesehen recht beeindruckend, um nicht zu sagen beneidenswert. :D


    Gruß,
    A.R.B.
     
    Karl204 und ms240901 gefällt das.
  16. #16 bubuzilla, 13.03.2011
    bubuzilla

    bubuzilla

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Audi A6 4F 3.0TDI Avant
    Moin,

    Krasses Fahzeug der Hurricane.... Wenn ich das Geld hätte, ich hätte einen :tup

    Zum Tempolimit: Hab eben erst die Tage einen Artikel dazu gelesen. Aus diesem geht eine Statistik des ADAC hervor. Diese besagt das in D die Durchschnittsgeschwindigkeit bereits unter 130km/h liegt. Die Strecken, auf denen man noch unbegrenzt Brennstoff verheizen kann sind eh nur noch rar gesäht und der Verkehr tut sein übriges. Daher halte ich solche Vorschläge für Zeitverschwendung. Ich fahr auch gern mal schneller und will mir das auch ungern verbieten lassen. Und wenn ich nachts unterwegs bin und die Bahn ist frei - dann steht dem auch nichts entgegen.

    Zum Argument des Benzinverbrauchs: Solange man für unter 50 Euro mit einer Billigairline mal eben nach London zum shoppen fliegen kann, solange denke ich nichtmal über eine Diskussion nach.

    In diesem Sinne: Gute Fahrt
     
  17. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.364
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Schaust du:
    [video]http://www.youtube.com/watch?v=T2cdliYmmKs[/video]
     
  18. #18 Vau-Sechs, 13.03.2011
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Soo ultraspannend ist das Video nun auch nicht.
    Bei einem versierten Fahrer der weiss was er tut und sein Fahrzeug unter Kontrolle hat, finde ich sowas auch nur halb so wild.

    Tempolimit lieber Emanuel kannst du von mir aus bei dir in der Schweiz behalten, bei uns aber hat das nichts zu suchen.
    Außer bei Nachtfahrten kommt man doch garnicht mehr in den Genuss mal sein Auto richtig auszuschöpfen weil bei uns die Straßen eh total überfüllt sind. Das wär ergo totaler Blödsinn.

    Die Frage was passiert wenn? Hätte, wäre, könnte.
    Bei 120km/h ein Wildunfall da ist die Karre genauso hinüber bzw. ein Totalschaden. Ich bin mit meinem ersten Auto auch mit 70km/h mit einem Reh kollidiert, die Kiste konntest verschrotten da war nix mehr mit richten.

    Und ich glaube NICHT, dass wenn es ein Tempolimit geben würde,du wirklich das Geld in die Hand nimmst um dein Auto für einen Tag auf der Rennstrecke auszuquetschen.
    Denn für Rennstrecke sind die Kosten immens, mit dem Motorrad vernichtet man schon 1000Eus pro Tag.
     
  19. #19 Karl204, 13.03.2011
    Karl204

    Karl204 Zweiter F1 Tippspiel 2010

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    746
    Auto:
    GLK 220 CDI
    Hallo Emanuel, :wink:
    halte Dich bitte auch selbst in D an die Richtgewindigkeit :s1: 130KM
    Grüße vom Nordexpress :girl_witch:
     
  20. #20 Bytemaster, 13.03.2011
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.830
    Zustimmungen:
    637
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    Bei 350 ein Wildunfall? Ich denke mal, das Tier (welches auch immer) wird bei der Geschwindigkeit das Auto wie ne Kanonenkugel auseinander reissen!
     
Thema:

Mit 359km/h auf der Autobahn

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden