ML 270 CDi und Stromprobleme

Diskutiere ML 270 CDi und Stromprobleme im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hi, es ist zum verzweifeln. 1. Dauerstrom Wohnwagen, geht nicht! Aber Sicherung Nr. 18 ist in Ordnung. Daraufhin vermutete ich den Fehler...

  1. #1 LUETTIS, 24.07.2006
    LUETTIS

    LUETTIS

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    es ist zum verzweifeln.

    1. Dauerstrom Wohnwagen, geht nicht! Aber Sicherung Nr. 18 ist in Ordnung. Daraufhin vermutete ich den Fehler in der 13-poligen Steckdose, die ich mit mittlerer Gewaltanwendung dann abmontiert habe (1 Schraube war nicht zu lösen). Folge: Steckdose gebrochen. Dann fand ich zu meiner großen Überraschung in der Steckdoese einen eingebauten Mikroschalter , von dem ich nicht mehr feststellen konnte wo er genau plaziert war. Da ich aber eine neue Steckdose kaufen muß, frage ich mich, ob dieser Mikroschalter grundsätzlich in jeder 13-poligen Steckdose integriert ist?.
    Selbst du Autozubehörhändler waren ein wenig überfragt.

    Und jetzt momentan das größte Problem:
    2. Zu allem Überfluss leuchtet das Bremslicht ununterbrochen (ohne Hängerbetrieb) auch ohne zu bremsen.
    Was ist das jetzt schon wieder?

    Wäre schön, wenn ich hier Antworten bekommen könnte!

    Gruß
     
  2. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.996
    Zustimmungen:
    709
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Was ist jetzt genau das Problem? Der Hänger bekommt keinen Strom und das Bremslicht Deines Benz leuchtet dauernd? Kannst ja mal ein Voltmeter nehmen und die Steckdose am Benz durchmessen...
     
  3. #3 LUETTIS, 24.07.2006
    LUETTIS

    LUETTIS

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    So ist es!!

    Lezte Woche aus dem Urlaub zurückgekommen, ohne Dauerstrom, da kein Notlicht und auch der Kühlschrank auf 12 Volt umgeschaltet nicht funktionierte. Dauraufhin nach Ankunft zu hause mit einem Voltmeter an der Steckdose nachgemessen und es bleibt dabei, das entspricht 0 Volt Ausgang an der Steckdose.
    Die dafür vorgesehene Sicherung im Sicherungskasten ist in Ordnung, die ich trotzdem gegen eine neue ausgetauscht habe. Das hat aber auch nichts gebracht. Es bleibt bei 0 Volt am Ausgang der Steckdose.


    Gestern ist mir aufgefallen,
    dass das Bremslicht dauernd leuchtet, ohne dass ich die Bremse betätige.

    Folglich 2 Stromprobleme, die event. miteinander zu tun haben oder aber auch nicht.
    Deswegen frage ich ja nach.
     
  4. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.098
    Zustimmungen:
    2.062
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Und was passiert, wenn du die Bremse betätigst? Ist die AHK original oder nachgerüstet? Schonmal mit einem Belegungsplan verglichen? Fehler eventuell am Hänger, d.h. schonmal an ein anderes Fahrzeug angehangen bzw. anderen Hänger an den ML?
     
  5. #5 LUETTIS, 24.07.2006
    LUETTIS

    LUETTIS

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    die AHK habe ich damals direkt ab Werk einbauen lassen; BJ 2000!!
    Bis zu diesem Urlaub hat es ja immer funktioniert.


    Wenn ich die Bremse betätige, bleibts hell.

    Gruß
     
  6. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.098
    Zustimmungen:
    2.062
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Repeat: Und der Fehler kann nur am Fahrzeug liegen? Hänger ist definitiv in Ordnung?
     
  7. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    31
    Auto:
    G 350 BT
    Hat Pin 13 Masse?
    Der Microschalter in der Dose schaltet die NSL bei angekuppeltem Anhänger ab um die Eigenblendung zu verhindern.
    Unterhalb des Tankstutzens hinter der Innenverkleidung befindet sich eine mehrpolige Steckverbindung für die AHK.
     
Thema: ML 270 CDi und Stromprobleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 270 ml batterie probleme

    ,
  2. Mercedes zu 0 zwo 13 polige Steckdose kein Strom am Blinker steuerring

    ,
  3. ml 280 Dauerstrom Wohnwagen

    ,
  4. mercedes benz ml 270 cdi probleme www.mercedes-forum.com,
  5. ab wann Mercedes ml 13 polig,
  6. mercedes ml 270 kein licht vorne und hinten bremse leuchtet
Die Seite wird geladen...

ML 270 CDi und Stromprobleme - Ähnliche Themen

  1. ML 270 Cdi startprobleme

    ML 270 Cdi startprobleme: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe das Problem das wenn mein dicker sehr warm ist, ca. 95Grad Wassertemp, er nicht anspringt,...
  2. Lenkradschloß ML 270 CDI W163 ausbauen

    Lenkradschloß ML 270 CDI W163 ausbauen: So langsam treibt mich der ML einer Freundin in den Wahnsinn, und ich hatte gedacht,schlimmer als mein Discovery könne nichts sein... Es fing...
  3. Kaufberatung Mercedes G Klasse 270 CDI, BJ 2004; 144.000 km

    Kaufberatung Mercedes G Klasse 270 CDI, BJ 2004; 144.000 km: Hallo Zusammen, ich suche schon sehr lange eine G Klasse und bin nun auf einen gestoßen. Nun die Frage an die erfahrenen G- KLasse Fahrer und...
  4. 270 CDI Motorschaden oder so ähnlich

    270 CDI Motorschaden oder so ähnlich: Moin zusammen, ich bin ganz neu hier :wink:und hoffe hier kompetente Hilfe zu finden. Mein Problem ist das mein W 210 270 CDI wohl in der Summer...
  5. 270 CDI - Nach Thermostatwechsel Kühlmittel übrig

    270 CDI - Nach Thermostatwechsel Kühlmittel übrig: Hallo alle zusammen, Wie ihr der Überschrift sicher schon entnommen habt, habe ich meinem C270 CDI (Bj. 2003, Vormopf) ein neues Thermostat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden