ML 320 CDI Kaufempfehlung mit hoher KM Leistung

Diskutiere ML 320 CDI Kaufempfehlung mit hoher KM Leistung im Geländewagen und SUV Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Gemeinde, ich bin neu hier und habe mich registriert da ich an einem MB ML320 CDI / W164 dran bin. Ich Suche generell einen gut erhaltenen ,...

  1. zois1

    zois1

    Dabei seit:
    04.11.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde, ich bin neu hier und habe mich registriert da ich an einem MB ML320 CDI / W164 dran bin. Ich Suche generell einen gut erhaltenen , in den es sich lohnt noch den ein oder anderen Euro zu investieren...
    er soll 6,5t€ kosten, dafür hat er 300tkm runter / Bj. 2007. Der optische Zustand ist TOP, man sieht ihm die KM Leistung wirklich nicht an, ebenso an den Sitzen. Keine Airmatic.
    Motor ist trocken und macht für mich kein auffälliges Verhalten, ebenso beim Getriebe.
    Dennoch würde ich gleich Maßnahmen treffen wollen, wie Getriebespülung ect., Öle wechseln ...
    Dinge halt , die sich lohnen würden zu investieren um gerade die Aggregate weiter zu pflegen..

    Ich habe schon einige gelesen übe den ML in Sachen "Anfälligkeiten", da ich aber selbst schraube, sehe ich es nicht so dramatisch...solange mir der Motor und das Getriebe nicht um die Ohren fliegen..

    Wie gesagt optisch und von der Karosse steht er wirklich gut da. Aber die KM Leistung wegen Motor und Getriebe machen mich nachdenklich, ob mein Plan aufgeht...6,5t€ für solch ein Auto finde ich nicht viel, selbst wenn ich noch 3t€ investieren sollte

    Wie seht ihr es....?
     
  2. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    3.232
    Zustimmungen:
    372
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Der km stand bei dem Gewicht belastet halt alle Bauteile.. selbst Schrauben ist da halt immer von Vorteil.. ins Getriebe kann man halt nicht rein schauen..
     
  3. #3 gentlelike0675, 05.11.2021
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    327
    Auto:
    V250
    Meinen ehrlichen Rat: "Finger weg von ML, GL, R-Klasse und allem, was in der USA gebaut worden ist" und nicht wirklich lückenlos bei MB Scheckheft gepflegt ist und mit hoher km-Leistung auf den Rädern steht". Da ist, neben den Haltungskosten und der Ersatzteileproblematik echt jeder Euro in den Sand gesetzt !
     
    conny-r gefällt das.
  4. zois1

    zois1

    Dabei seit:
    04.11.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das ist zwar nicht das was ich zwingend hören wollte.....bestätigt zum Teil aber auch meine Zweifel. Wobei aber auch kein anderes Fahrzeug mit diesem Alter und KM Leistung dann groß zu "empfehlen" wäre.
    Klar ist, es geht hier nur über den Preis und das wo mögliche Risiko der folge Kosten....Ich finde es geht nix über ein in seinem Besitz repariertes / gewartetes Auto...da weis man was man dann hat....oder in Extremo eben auch nicht....
     
  5. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    3.232
    Zustimmungen:
    372
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Das ist das Problem..Wer ein Auto haben will das ziehen kann, geländegängig ist und auch dreckig werden darf hat da recht überschaubare Möglichkeiten... wenn man sich dem bewusst ist
     
  6. zois1

    zois1

    Dabei seit:
    04.11.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    so, sieht es aus..... wenn ich mir anschaue was heute überhaupt noch an die 3,5t ziehen darf.... zukünftig sterben diese Autos wohl erstmal aus, nehme ich an...bis die E-Kisten mehr Ausdauer erhalten, das ist aber ein anderes Thema.
    Deshalb suche ich ein SUV mit grundsolidem Motor/Getriebe, was der ML 320 meiner Meinung nach ist...nur wo ist der Grenzbereich.
    Die Frage wäre ansonsten, was darf einer mit 300tkm kosten um das Risiko einzugehen, das dementsprechende an Motor und Getriebe zeitnah investiert werden muss...
     
  7. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    3.232
    Zustimmungen:
    372
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Die Kisten waren halt neu sauteuer und als 320cdi auch eher selten ( preisunterschied zum 280er war gross für spürbar nur bedingt mehr Leistung) und das schlägt sich halt durch.. auch das sie aktuell halbwegs gesucht sind wg Leuten wie dir, meiner Frau.. der Nachbarin ( alle das gleiche an Forderungen ) ..von daher ist es bei Mobile schon ein" realistischer" Preis leider..
     
  8. zois1

    zois1

    Dabei seit:
    04.11.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Die 320er CDI meinst du waren eher selten, merke von der Anzahl zum 280er da nicht so den Unterschied...kann mich aber auch täuschen.

    280er wäre für mich auch ok, ist ja der gleiche Motor, steuerungstechnich optimiert an etwas Leistung...
     
  9. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    3.232
    Zustimmungen:
    372
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Gebraucht kann sich da der stand ändern weil viele schon durch sind oder lange im Ausland.. Kumpel hatte mehrere neue damals und da lagen glaub ich fast 5000 zwischen 280 und 320.. die hätte er nach nem jahr nicht mehr raus bekommen wenn er seine Autos wieder verkauft hat..bei den "grossen" Motoren wollten viele auch gleich Leder usw..da waren die Kisten immer teuer..er hatte 280er mit kleinen Felgen, " stoffsitze".. quasi das nötigste ,die sind nach dem Jahr nach Holland gegangen
     
  10. #10 strinzer, 09.11.2021
    strinzer

    strinzer

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    81
    Auto:
    W169 A170, MINI Cooper S Cabrio
    Kennzeichen:
    * *
    he
    * * * * *
    KIA Sorento. Als JC konnte der auch 3,5 Tonnen ziehen, als XM nur 2,5. Als XM FL (Baujahr ab 2013) sind gute Exemplare von Händlern um 12 zu bekommen mit wesentlich weniger KM. Und wenn du 6.500 ausgeben und noch 3 investieren willst/kannst, bist du da gar nicht so weit weg.
     
  11. zois1

    zois1

    Dabei seit:
    04.11.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich bin zwischenzeitlich 3 verschieden MLs gefahren...und was soll ich sagen, wenn man einmal Blut geleckt hat......
    Danke für die Info mit dem KIA, aber ich werde nach dem Stern wohl weiter Ausschau jetzt halten.
    Ich hatte die Möglichkeit einen direkten vergleich zwischen mit und ohne Airmatic zu fahren. Das ist schon deutlich "geiler" aber auch die Preise für die zwangläufige Instandhaltung. Deshalb nicht zwingend für mich notwendig. Wobei es gar nicht so viele ohne gibt.....
    Das es bei bei meinem Vorhaben bei 3t€ bleibt als zukünftige Investition, glaube ich eher auch leider nicht.
     
  12. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    3.232
    Zustimmungen:
    372
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Kia sorento haben sich die Leute aber meist schon neu wg zuglast/ Gelände gekauft..da sind die meisten deutlich mehr belastet worden ( weil kein Status sondern arbeitstier).. die meisten ml haben dafür kaum mehr als ne sandige Zufahrt gesehen da es doch oft nur statussymbol war bzw das hoch sitzen und Strecke machen doch angenehmer ist als in den asiatischen gegenstücken..hab das Spiel jetzt schon mehrfach mit gemacht ..
     
  13. zois1

    zois1

    Dabei seit:
    04.11.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich habe aktuell eine weiteren ML an der Hand ohne AHK, ist zwar kurios bei 290tkm eine anzubauen, aber das Getriebe hat zumindest in der Hinsicht noch nix abbekommen...
     
  14. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    3.232
    Zustimmungen:
    372
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Das meinte ich ja, es gibt viele " Premium " SUV die nur zum zeigen oder km brennen angeschafft wurden .. da hat mein Roller schon mehr Dreck gesehen..
     
Thema:

ML 320 CDI Kaufempfehlung mit hoher KM Leistung

Die Seite wird geladen...

ML 320 CDI Kaufempfehlung mit hoher KM Leistung - Ähnliche Themen

  1. W164 320 Cdi Fehlercode2025

    W164 320 Cdi Fehlercode2025: Hallo ihr lieben der neuesten ist mein Fahrzeug in notlauf Programm habe es ausgelesen Fehlercode 2025 drucksensor nach Luftfilter weist jemand...
  2. ML 320 cdi w164

    ML 320 cdi w164: Hey Leute, ich habe einen ML 320 cdi bj 05.2008 Ich habe ein Problem am Automatikgetriebe. Wenn das auto auf P steht rasselt irgendwas im...
  3. Mercedes CLS 320 CDI Abgasgeruch und Leistungsverlust

    Mercedes CLS 320 CDI Abgasgeruch und Leistungsverlust: Guten Abend, Vor ca einem Monat habe ich mir einen Mercedes Benz CLS 320 Cdi Baujahr 2006 gekauft. Die erste Zeit war alles super und dann fing...
  4. 320 CDI Rasseln und Turbo Pfeifen

    320 CDI Rasseln und Turbo Pfeifen: Hallo Community, ich fahre den C 320 CDI mit dem 224 PS Dieselmotor und einer Laufleistung von 130.000 Km. Ist es normal das der Turbolader...
  5. Kaufempfehlung MB C 320 CDI 4matic

    Kaufempfehlung MB C 320 CDI 4matic: Abend liebe Foristi, ich bin neu hier und habe einen Rucksack voll Fragen! Ich bin 28 Jahre jung und treibe mich leider viel zu viel auf der...