ML 350 Alarmanlage

Diskutiere ML 350 Alarmanlage im Geländewagen und SUV Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und auch erst seit kurzem Besitzerin eines ML 350 (geerbt von meinem Vater - kann ihn also nicht mehr um...

  1. #1 Lauraken, 23.05.2018
    Lauraken

    Lauraken

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,

    ich bin neu hier und auch erst seit kurzem Besitzerin eines ML 350 (geerbt von meinem Vater - kann ihn also nicht mehr um Rat fragen). Ich habe eine Frage zur Alarmanlage...wenn das Auto abgeschlossen ist und mein ungeduldiges Kind am Türgriff zieht, bevor ich aufgeschlossen habe, geht 1. die Tür auf und 2. der Alarm an. Ist das so normal? Dass der Alarm angeht, wäre noch nachvollziehbar, aber wieso geht denn die Tür auf?! Da hätte ja jeder Dieb leichtes Spiel :rolleyes: Oder ist das eine Einstellungssache und ich habe nur den richtigen Knopf dafür noch nicht gefunden...und vor zwei Tagen erschien bei einer Autobahnfahrt im Display "ABS und ESP ohne Funktion". Heute war es wieder weg und alles beim Alten...alles sehr merkwürdig irgendwie...aber hier sind bestimmt ganz viele Autokenner unter euch, die mir einen Tipp geben könnten ;)

    Vielen Dank und allen noch einen schönen Abend
    Laura
     
  2. #2 JojoKrake, 01.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2018
    JojoKrake

    JojoKrake

    Dabei seit:
    24.04.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ML270 CDI
    Hallo Laura und willkommen im Forum!

    Ich bin leider kein Autokenner aber ich versuche es trotzdem mal:

    Meiner Meinung nach wird die Alarmanlage über das sogenannte "All-Activity-Modul (AAM) gesteuert. Dieses Modul (oder Steuergerät) überwacht etliche Eingangssignale und generiert daraus auch Ausgangssignale. Neben den Türschlössern (auch bei der Heckklappe und der Motorhaube) sind Mikroschalter eingebaut, welche dem Steuergerät anzeigen ob das Schloss auf oder zu ist. Eine nicht richtig geschlossene Tür/Klappe/Haube verhindert dann die Aktivierung der Alarmanlage. Allerding verhindert auch ein defekter Schalter das genauso. In dem Fall sollte aber auch die Verriegelung mit dem Funkschlüssel net klappen. Dieses AAM hat aber auch noch jede Menge programmierbare Parameter und auch Fehlermeldungen. Auf evtl. vorhandene Fehlermeldungen sollte man/frau deshalb zuerst schauen. MB-Händler oder freundliche Board-Mitglieder können so was auslesen;)

    Den zweiten Teil deiner Anfrage (ABS und ESP) verkündet wahrscheinlich kostenintensiveres. Es gab hier in diversen Foren schon öfter Berichte, dass ein Lüftermotor zur Kühlung des Motor-Steuergerätes ohne Fehlermeldung ausfallen kann. Ohne diese Kühlung überhitzt das Motorsteuergerät und nimmt nach einer Zeit auch Schaden. Oft war das im Bereich von ca. 130000 Km Laufleistung. Das Steuergerät wird während der Fahrt durch den Fahrtwind gekühlt, aber im Stand kann es halt überhitzen. Man/Frau hört den Lüfter bei der Abwesenheit von ungeduldigen Kindern, er läuft fünf Minuten nach dem Abstellen des Motors nach (Geräusch im vorderen Fußraum links). Dieser Lüfter kostet bei MB ca. 180€ + Einbaukosten, es gibt aber ein fast baugleiches Model für 44€. Falls das Steuergerät einen Schaden hat und nicht nur wegen kurzer Überhitzung Fehler produzierte, bist du geschätzt mit 1000€ dabei. Deshalb unbedingt den Lüfter kontrollieren (lassen),

    Lieferquelle für den Lüfter kann ich bei Bedarf raussuchen;)

    Gruß Jojo
     
  3. #3 gruffti, 01.07.2018
    gruffti

    gruffti

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    43
    Auto:
    W211 E350 2005
    Lasse Dir erst einmal den Fehlerspeicher auslesen. Ohne ist das Spekulation.
    Wichtig wäre für die Forums-Spezialisten ob es ein W163 oder 164 ist.
    Die ABS-Sensoren sind da unterschiedlich.
    Fakt ist, wenn es ein defekter Sensor ist, geht irgendwann nichts mehr weil das ESP eingreift.
    Da muss man dann schon in den Rollenprüfstandmodus wechseln, was ich selber noch nicht probiert habe.
     
Thema: ML 350 Alarmanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alarmfunktion mercedes w 166

    ,
  2. w166 alarmanlage einstellen

    ,
  3. ml w163 alle alarm freischalten

    ,
  4. w166 Alarmanlage freischalten ,
  5. Alarm aktivieren mercedes ml 2013,
  6. Mercedes ml500 Probleme arlarmanlage,
  7. alarmanlage mercedes glc gut?,
  8. empfehlung alarmanlage mercedes gle,
  9. mercedes GLE alarmanlage
Die Seite wird geladen...

ML 350 Alarmanlage - Ähnliche Themen

  1. Sporadische Startprobleme GLK 350 Benziner 306 PS

    Sporadische Startprobleme GLK 350 Benziner 306 PS: Hallo, mein GLK 350 Benziner (Bj. 2013) hat zeitweise Startprobleme. Hauptbatterie und Stützbatterie erneuert. Mercedes Diagnose bringt keine...
  2. Vmax beim GLK 350 Benziner 306 PS

    Vmax beim GLK 350 Benziner 306 PS: Hallo, ich habe einen Reimport GLK aus Bj. 2013 dessen Vmax bei 210 Km/h für den US-Markt abgeriegelt wurde. Lt. techn. Daten sollte das Auto 238...
  3. 209 CLK 350 Cabrio Überrollbügel schnellen bei Fahren einfach hoch

    CLK 350 Cabrio Überrollbügel schnellen bei Fahren einfach hoch: Hallo Zusammen, ich besitze seit ein paar Jahren ein Cabrio CLK 350 Bauj. 2006. Seit einiger Zeit schießen die hinteren Überrollbügel (...
  4. Notlaufprogramm (?) bei X204 GLK 350 CDI

    Notlaufprogramm (?) bei X204 GLK 350 CDI: Liebe Freunde, ich fahre einen 350 CDI 4matic Baujahr 2014 und beobachte sporadisch folgendes Problem: Nach dem Start geht die Drehzahl nicht...
  5. SL 350 M 112 E 37 3724ccm 245 PS ein Spritfresser

    SL 350 M 112 E 37 3724ccm 245 PS ein Spritfresser: SL 350 M 112 E 37 3724ccm 245 PS ein Spritfresser ? Bin bei MOBILE auf den Exot aufmerksam geworden. . Mercedes-Benz R 230 – Wikipedia . Wer hat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden