ML270CDI Schalter oder Automatic??

Diskutiere ML270CDI Schalter oder Automatic?? im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Welche Getriebeart könnt Ihr mir empfehlen?Habt Ihr eigene Erfahrungen oder Empfehlungen aus Testberichten?Bitte helft mir bei meiner Entscheidung.

  1. #1 Thomas560, 15.01.2005
    Thomas560

    Thomas560

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Welche Getriebeart könnt Ihr mir empfehlen?Habt Ihr eigene Erfahrungen oder Empfehlungen aus Testberichten?Bitte helft mir bei meiner Entscheidung.
     
  2. #2 /////AMG, 15.01.2005
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    Möchtest du dir nen Neuwagen kaufen? dann warte auf die neue M-Klasse, die kannst du problemlos mit Schaltung kaufen.

    Bei der jetzigen würde ich nur zur Automatik greifen, da die "alten" Schaltgetriebe von Mercedes nicht sehr berühmt waren :(, hakelig, lange wege, überhaupt nicht kanckig und sportlich
     
  3. #3 Ghostrider, 15.01.2005
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.515
    Zustimmungen:
    335
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Beim modernen Diesel und den wirklich brachialen Drehmomenten im unteren Drehzahlbereich kommt man IMHO um eine Automatik nicht mehr herum.

    Das ist dann ein harmonischer Antrieb, die Entscheidung kannst aber nur Du selbst bei einer Probefahrt erfahren. Alles was Du hier erfährst, ist nur subjektiv.

    Ich z.B. würde niemals einen Mercedes mit einem Schaltgetriebe kaufen, da der Wiederverkauf in Ermangelung eines Automatikgetriebes sehr schwierig ist ...
     
  4. #4 /////AMG, 15.01.2005
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    @ghosti
    glaube nicht das der Wiederverkaufswert mit Schaltung z.B. bei SLK, A-Klasse, C-Klasse niedriger ausfällt, da diese autos etwas sportlicher sind.
    Mein nächstes wird mit Schaltung, aber beim alten Sportcoupe war leider noch diese alte schlechte Schaltung.
    Und wenn schon: Das Auto ist ja für den Besitzer und nicht für den späteren Käufer gedacht. Starke Diesel unbedingt Automatik da stimm ich dir überhaupt nicht zu, nagut beim 400 CDI würd ich Automatik nehmen aber beim neuen 300 CDI V6 niemals.

    naja E-Klasse Fahrer, ist jetzt keine Beleidigung, etwas "spießiger" und wollen weniger sportliche Fahren (ausgenommen vielleicht 350 und 55 AMG leider gibts die nur mit Automatik, aber Sonderanfertigungen gibt es immer :D)
     
  5. #5 Ghostrider, 15.01.2005
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.515
    Zustimmungen:
    335
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Was hat denn bitte ein Automatikgetriebe mit Sportlichkeit zu tun ? ?(
    Mein vierter geht bis 242 Km/h und da hätte ich keinen Bock noch zu schalten ...
     
  6. #6 /////AMG, 15.01.2005
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    Automatik hat nicht gerade sehr viel mit Sportlichkeit am Hut
     
  7. #7 Ghostrider, 15.01.2005
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.515
    Zustimmungen:
    335
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0

    Ich schalte mit dem Gaspedal, nicht mit dem Schalthebel.

    Wo ist da für Dich die Sportlichkeit beim Schaltgetriebe ?
    Erklär´s mir ... bitte ...
     
  8. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    @Ghosti:
    Bin zwar Deiner Meinung, allerdings hier mal ein "Fall" für Dich, wo das Serienautomatikgetriebe "fehl am Platz" ist:

    Bei hoher Drehzahl am Kurveneingang könnte es sein, dass der Automat beim Gaswegnehmen hochschaltet (bei AMG gibt es deshalb die andere Steuerung des Automaten); beim Schalter hast Du meintwegen den 2. oder 3. Gang drin. Am Ende der Kurve bzw. halt im Scheitelpunkt hast Du sofort wieder volle Leistung, der Automat muss erst wieder zurückschalten.

    Allerdings muss man sagen, dass das wohl eher eine untergeordnete Rolle spielt.
     
  9. #9 Ghostrider, 15.01.2005
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.515
    Zustimmungen:
    335
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    @Conan

    Das ist MIR schon klar.

    Es geht mir nur um eines :

    Wo, bitte, bleibt denn die Sportlichkeit bei einem nutzbaren Drehzahlband von 1.800 - 3.800 U/min., die ein CDI bietet ?
    Mehr drehen bringt bei diesem Antriebskonzept nichts.

    Das soll mir unser "Handreisser" /////AMG mal erklären ...

    Im übrigen : Es ist hier nicht die Rede von SLK oder A-Klasse, wir reden hier schon von ein paar Klassen höher wenn wir über den ML sprechen ...
     
  10. #10 /////AMG, 15.01.2005
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    zu den neuen V6 Motoren in der neuen M-Klasse wird die 6 Gang Schaltung bestimmt vorzüglich passen.

    schalten macht auch mehr spaß, außerdem hab ich nicht manchmal diese ruppigen Schaltvorgänge, auch nicht das ich mit 60km/h im 5 Gang rumgurcke, Automatik ist schon sehr bequem und komfortabel aber mehr auch nicht.

    Oder kennst du eine Rennserie die mit Automatik Getriebe fährt? Nicht umsonst bietet AMG auf Wunsch eine Schaltgetriebe an
     
  11. #11 Ghostrider, 15.01.2005
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.515
    Zustimmungen:
    335
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Glaube ich nicht !
    Guck mal HIER

    Wichtigster Satz : Ein handgeschaltetes Getrieb wird es nicht geben ...

    Nochmal : Wir sprechen hier von einem Fahrzeug mit einem Leergewicht von etwa 2,2 Tonnen. Wohlgemerkt : LEERGEWICHT !

    Wo ist da ein Schaltgetriebe sportlich ? ?(
     
  12. #12 stefann, 15.01.2005
    stefann

    stefann

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    WÜRDE passen, denn die neue M-Klasse gibts nur mit Automatik*
    *Alle Angaben ohne Gewähr

    Ansonsten gilt: Ein Mercedes ohne Automatik ist kein Mercedes :]

    BTW: In der Formel 1 fährt man mit (Halb)-Automatik

    EDIT: Ghost, du bist zu schnell für mich :D
     
  13. #13 /////AMG, 15.01.2005
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    @ghosti
    was hast du denn genau für ne E-Klasse? Ich betrachte E-Klasse Fahrer nicht als sonderlich sportlich (Meine Meinung) und das sie viel von sportlichkeit verstehen.
    Lies dir halt z.B. mal ne Autozeitschrift durch, was ist denn da bei den Testwägen beliebter Schaltung oder Automatik? (das erste ist es)
     
  14. #14 Ghostrider, 15.01.2005
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.515
    Zustimmungen:
    335
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Och, ich fahre nur so eine langweilige Hütte mit 224 PS und Automatik (Guckst Du in [meine Galerie]) und nebenbei noch im Sommer mein Funmobil ...
    Das ist denn auch mit Deiner geliebten Handschaltung ausgestattet und war von 1983 - 1986 ein paar mal Rallye Weltmeister ...
     
  15. #15 Thomas560, 15.01.2005
    Thomas560

    Thomas560

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte mir gerne einen gebrauchten holen und wenn ich Euch jetzt richtig verstehe tendiert Ihr doch eher zu Automatic,Richtig?
     
  16. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Bei der M-Klasse würde ich nur Automatik nehmen. Nur falls noch irgendwelche Zweifel bestehen... :D
     
  17. #17 Zarrooo, 16.01.2005
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    @Ghosti: Laß es. Es ist erfahrungsgemäß sinnlos, jemanden von den Vorteilen einer Automatik zu überzeugen, der meint es wäre spochtlich und würde Spaß machen dauernd auf einem Kupplungspedal rumzutrampeln und in einer Schüssel Zahnrädern rumzurühren, um die prinzipbedingten Nachteile des Kolbenmotors auszugleichen. Aber wehe, es gibt dann keine E-Fenster rundum und man muß von Hand kurbeln, das ist dann völlig unspochtlich und unspaßig... :D

    Ein Auto dieser Klasse auf jeden Fall mit Automatik. Für mich persönlich kann eine Handschaltung so "gut" sein wie sie will, ein hangerissenes Auto würde ich als Alltagsfahrzeug noch nichtmal mehr mit einer Kneifzange anfassen. Egal ob es sich dabei um einen Polo oder eine S-Klasse handeln würde.

    cu ulf
     
  18. #18 /////AMG, 16.01.2005
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    Vorurteile?!

    Ich bin früher Schaltung dann Halbautomatik (A-Klasse) gefahren und jetzt fahre ich Automatik.
    Von wegen Vorurteile :rolleyes:
     
  19. #19 Zarrooo, 16.01.2005
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Könnte es sein, daß Du ein wenig flüchtig lesend in meinem Beitrag unterwegs warst und das Wort "Vorteile" mit "Vorurteile" vewexelt hast? :D

    cu ulf
     
  20. #20 /////AMG, 16.01.2005
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    ja stimmt =)
     
Thema: ML270CDI Schalter oder Automatic??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ml 270 Automatik schalter

    ,
  2. ml 270 5gang automatic

    ,
  3. ml 270 schalter

    ,
  4. mercedes ml 270 schalter oder automatik,
  5. mercedes ml 270 cdi automatik,
  6. Mercedes ML 270 cdi 5gang Schaltung? ,
  7. mercedes ml 270 automatik schaltung,
  8. ml 270 cdi automatik oder schalter test
Die Seite wird geladen...

ML270CDI Schalter oder Automatic?? - Ähnliche Themen

  1. Lenkung beim ML270CDI Bauj. 2002 geht sehr schwer

    Lenkung beim ML270CDI Bauj. 2002 geht sehr schwer: Hallo Leute, bin ein absoluter Frischling in diesem Forum und auch als Mercedesbesitzer. Habe mir vor 2 Wochen einen ML270CDI, Bauj. 2002 gekauft....
  2. ml270cdi springt nicht an

    ml270cdi springt nicht an: hallo zusammen, ich bin neu hier und habe Probleme (mit dem benz). habe mir letzte Woche einen gebrauchten w163 gekauft, 270 cdi. war damit bis...
  3. Unterschiede ML270CDI <--> E270CDI

    Unterschiede ML270CDI <--> E270CDI: Wo liegen die Unterschiede zwischen ML270CDI (W163) und E270CDI (W210), vorallem bezogen auf Motor & Turbolader? Passt der E-Klasse Turbolader...
  4. ML270CDI Kühlmittelleuchte leuchtet trotz voll und zieht nicht mehr :(

    ML270CDI Kühlmittelleuchte leuchtet trotz voll und zieht nicht mehr :(: Hi, hab ein Problem mit meinem ML 270CDI, wollte heute einen Berg hochfahren, als plötzlich die Kühlmittelleuchte anging. Hab gleich angehalten...
  5. ML270Cdi Zentralverriegelung defekt

    ML270Cdi Zentralverriegelung defekt: Hallo, ich habe einen ML270Cdi Bj 2001 und ein Problem mit der funkgesteuerten Fernbedienung. Urplötzlich konnte ich den ML nicht mehr öffnen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden