220 Möchtegern Zuhälter...

Diskutiere Möchtegern Zuhälter... im E- und S-Klasse Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Schon immer gewesen! Sagen wir's mal so: Nachteil: Handynavi ist immer um einiges ungenauer als die Festeinbaunavigation und es gibt keine Anzeige...

  1. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    684
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Ich nutze Apple Maps und bin bislang sehr gut damit gefahren - mit zutreffenden Stauinfos und rechtzeitigen Umleitungen - nur im Schwarzwald ist die Netzabdeckung grottig, das war nicht so spaßig :D
    Aber was mich eben sehr stört sind die ständigen Verbindungsabbrüche zwischen iPhone und VW - also CarPlay bricht sowohl mit dem iPhone 8 als auch mit iPhone SE ab. In der Werkstatt wurde kein Fehler gefunden, daher das Interesse meinerseits ;)
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Der Kundendienst war tatsächlich ein Griff in's Klo! 1. mußte ich ihn selbst zahlen, weil die im Wartungsvertrag vereinbarten Kilometer überschritten waren, und 2. kam die Kiste nicht durch den TÜV (Ist das ne E-Klasse oder was?) und konnte nicht auf Garantie repariert werden.

    Gut dass VW bis Ende Juni eine Rückkaufaktion hatte, die ich genutzt habe und gleich nen Neuen bestellt, da sich zudem mein Fahrprofil ab Oktober massiv ändert. Natürlich ohne Frontantrieb und Keyless Go, dafür aber mit Apple CarPlay @jff2k ;)

    In einem anderen Thread wurde ja schon über das Thema diskutiert:

    Das Ranger Angebot war super, allerdings ist er etwas unkomfortabler als der Amarok und in der neuen Variante nur noch mit 2l 4-Zylinder erhältlich. Da hat VW nochmal eins drauf gelegt und mir ein besseres Angebot gemacht und so kommt's jetzt:

    2019-06-22 14_07_48-Volkswagen Amarok 4Motion_V6_Comfortline_Neukonfiguration.jpg
     
    jff2k gefällt das.
  3. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Klingt ja alles nicht so toll.
    Der ist doch keine zwei Jahre alt oder? Warum is er denn beim TÜV durchgefallen?
     
  4. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    3 Jahre, deshalb TÜV. Die hinteren Bremsen waren wohl angeblich irgendwie "kaputt". Reparieren war in dem Fall billiger als selbst kontrollieren. Toll ist das alles nicht, aber so sind sie halt die neuen Autos...

    Jetzt ist's echtes Leasing und ich entscheide nur noch nach Preis. Alles Andere ist mir egal. OK das Leasingangebot für nen Opel Crossland hab ich dann doch abgeleht =) Aber ein Jaguar E-Pace war seeeehr billig! Ich bin da inzwischen offen und völlig emotionslos was die Alltagsschlampe anbelangt...
     
  5. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Würde ich auch gern so machen......aber für sowas ist wohl mein Geldbeutel nicht dick genug. 4000€ oder mehr im Jahr für ein Leasingauto auszugeben bring ich nicht übers Herz.
    Ich muss aber zugeben das ich mich nicht sehr mit dem Thema beschäftigt habe, nur kurz mal drüber geschaut.
     
    hotw gefällt das.
  6. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ja, da hast Du genau den Betrag genannt der da im Raum steht. So 4-5000€ mußt Rechnen. Aber das hast halt auch als Wertverlust bei nem Neu-, bzw. Jahreswagen. Schwierig und nen Königsweg gibt's da auch nicht denke ich...
     
  7. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Letzte Fotos, Samstag geb ich ihn an den VW Händler zurück.

    IMG_3202klein.jpg

    IMG_3203klein.jpg

    IMG_3205klein.jpg

    IMG_3171klein.jpg
     
  8. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Und was kommt?
     
  9. #129 stud_rer_nat, 06.09.2019
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.538
    Zustimmungen:
    1.289
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Den Amarok finde ich optisch richtig klasse. Als der auf den Straßen erschien (quasi ohne Vorankündigung) dachte ich von weitem zuerst es ist ein RAM. Leider anfangs das Manko des 2l-Diesels, aber jetzt gibt's den ja auch als V6.
    Allerdings sind seine Tage quasi auch schon wieder gezählt, weil er ab 2022 in Kooperation mit Ford gebaut wird, auf Basis des Ranger.
    Eine echte Alternative (allerdings auch nur als 4-Zyl.) ist der Nissan Navara. Hat sich ein Nachbar mit Vollausstattung zum Schnäppchenpreis als Tageszulassung geholt. Wirkt deutlich größer und bulliger als der doch recht schmalbrüstige Ranger... Und die X-Klasse ist ja nichts anderes als ein Navara mit Stern.

    [​IMG]
     
    Albrecht5080 gefällt das.
  10. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Nicht auch, den Amarok gibt's nur noch als V6. :give_heart: Auch ein Argument für dieses Auto... Übermorgen gibt's aber hoffentlich erstmal nen F150 als Leihwagen, wenn Alamo in Buffalo einen hat :girl_cray2.gif:
     
  11. #131 stud_rer_nat, 08.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2019
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.538
    Zustimmungen:
    1.289
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Da würde ich mir einen RAM oder Silverado vorziehen... Die haben wenigstens noch einen V8... 8)
    Auch optisch ist der Silverado ein Dampfhammer, Tests gewinnt aber eher der RAM. Naja, von der "Bettkante" stoßen würde ich Keinen...
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
Thema: Möchtegern Zuhälter...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cl 500 zuhälter

    ,
  2. amplificateur dantenne mercedes w 220

    ,
  3. mercedes sl 320 zuhälter

    ,
  4. benz zuhälter kiste,
  5. zuhalter auto,
  6. möchtegern styler,
  7. zuhälter foren,
  8. zuhalter auto s klasse,
  9. mercedes cl 500 luden
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden