Möglichkeit des Widerstandes gegen zunehmende Gängelei durch den Staat

Diskutiere Möglichkeit des Widerstandes gegen zunehmende Gängelei durch den Staat im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hallo, durch Zufall bin ich auf die Möglichkeit gestoßen, sich online an Petitionen des Deutschen Bundestages zu beteiligen und sich somit ein...

  1. #1 stud_rer_nat, 05.02.2008
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    1.304
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Hallo,

    durch Zufall bin ich auf die Möglichkeit gestoßen, sich online an Petitionen des Deutschen Bundestages zu beteiligen und sich somit ein Stück weit aktiv gegen einige "Schildbürger-Entscheidungen" der Politik zur Wehr zu setzen (E10-Beimischung, CO2-Abzocke, etc.):

    http://itc.napier.ac.uk/e-Petition/bundestag/list_petitions.asp

    Ab 50.000 abgegebenen Unterschriften muß sich der Bundestag mit diesen Petitionen auseinandersetzen!

    Also, laßt Euch diese Möglichkeit der unmittelbaren politischen Einflußnahme nicht entgehen.
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.813
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,
    ich habe dieses Thema einmal komplett gereinigt.

    So, und nun bitte nur noch zum eigentlichen Thema Posten.

    Danke
     
  3. bandit

    bandit

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    C180 TK MOPF
    ging ja schnell, die Zensur... :prost
     
  4. #4 Samson01, 06.02.2008
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Tja, aber wie kann man sich denn gegen den grössten Schildbürgerstreich der Politik noch wehren?
    Selbst eine Idee?
    Mit fragenden Grüssen
     
  5. bandit

    bandit

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    C180 TK MOPF
    ..welcher ist denn für Dich der größte ??

    Gruß
     
  6. #6 Ralph208, 06.02.2008
    Ralph208

    Ralph208

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    Die "alten" 111er Motoren sollen ja keine E10 Freigabe bekommen. Alt sind auch Fahrzeuge von anno 2003.

    Allein die MB Fahrer sollten genug Unterschriften zusammen bekommen. Von den Millionen anderen PKW ohne Freigabe nicht zu reden. - zusätzlich mit Sternfahrt drohen.

    Also gegen die Einführung von E10 und
    - keine umweltschädigenden Nachwachsenden Rohstoffe
    - keine Verteuerung von Lebensmitteln
    - kein Export von Rapsanbau in die 3. Welt
    - Für die Anhebung der Kilometerpauschale
     
  7. #7 Samson01, 06.02.2008
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Zensur? Nee, nur versehentlich den Lösch-Button betätigt.
    Gibt es doch lt. Grundgesetz Artikel 5 Absatz 1 nicht.

    "Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt."
    Mit lesenswerten Grüssen
     
  8. #8 zuendler, 06.02.2008
    zuendler

    zuendler

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    C320 CDI + 69er Corvette 8,2L + W201 2.6
    nein, zensur haben wir nicht.
    dafür haben wir die indizierung, hört sich garnicht so schlimm an, ist im endeffekt aber das selbe, du kannst deine meinung doch nicht so öffentlich machen wie es da geschrieben steht wenn es der regierung nicht passt.
     
  9. #9 stud_rer_nat, 06.02.2008
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    1.304
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Schon besser wenn Äußerungen, wie die von Uli entfernt werden. Nicht wegen der Äußerung an sich. Bloß weiß man in diesem Stasi-Staat mittlerweile nicht wer nicht noch alles mitliest!? Und da kann man jemandem wegen so einer Äußerung sicher eins an Bein flicken, wenn man will.

    DIE Lösung hab ich leider auch nicht. Nur sollte sich keiner über irgendwas aufregen, wenn er eine Regierungspartei wegen irgend eines tollen Wahlslogans gewählt hat! Wenn man so ins Volk "hineinhört" dürften CDUSPDFDP und was da noch alles im Bundestag sitzt, sicher knapp die 5%-Hürde (auch so ein tolles "demokratisches" Konstrukt um kleine Parteien klein zu halten) verpassen. Die einzige legale Möglichkeit sind nun mal die Wahlen. Aber solange die "Einheitsparteien" auch das Medienmonopol haben und es schamlos ausnutzen, kann sich da wohl nicht viel ändern. Die "breite Masse" ist nun mal leichtgläubig, kritiklos und leider auch sehr vergeßlich bzgl. Wahlversprechen.

    Finde es immer toll, wenn sich die Parteien vor dem Wahlkampf die besten "Wahlkampfthemen" überlegen um auf Stimmenfang zu gehen. Und sich nach der Wahl auf die Schultern klopfen, daß sie die richtigen Themen gewählt haben. Ein Schlag ins Gesicht des Bürgers. :sauer:
     
  10. #10 Samson01, 06.02.2008
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Sag mal ganz ehrlich:
    Zuviel Rotkäppchen getrunken? Musst Dich nicht schämen.

    Schon besser wenn Äußerungen, wie die von Uli entfernt werden.

    Solltest Du jemals an die Lebensweisheit, Erfahrung und Intelligenz von Ulli herankommen, seien Dir Kommentare gegönnt. Sonst einfach schweigen
     
  11. #11 Gumballrace, 06.02.2008
    Gumballrace

    Gumballrace

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ...seit Mai 2008 nicht mehr im Forum aktiv.
    @Samson: Wenn Du so von Deinem Ulli schwärmst ,könnte man fast auf falsche Ideen kommen :P :D

    :prost
     
  12. #12 ulli1969, 06.02.2008
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    8o 8o
    Wir sind zwar warm und brüderlich, doch warme Brüder sind wir nicht.... :prost
     
  13. #13 spookie, 06.02.2008
    spookie

    spookie Guest


    Dazu habe ich eine offizielle Antwort vom Daimler gepostet, was Deine Aussage widerlegt. Selbst ein alter M103 Motor im 190er packt das ja noch....

    Modellübergreifende Antwort zu E10-Sprit
     
  14. #14 stud_rer_nat, 07.02.2008
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    1.304
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Komm mal runter von Deinem hohen "Oberlehrer-West-Roß". Entweder bist Du des Lesens nicht wirklich mächtig oder liest nur das was Dir in den Kram paßt. Wenn jemand quasi zum Abfackeln von 10 Tankstellen aufruft, dann ist diese Äußerung für Ihn eventuell gefährlich. Basta.

    Am besten Du hältst den Ball mal etwas flach und trinkst ein Gläschen Mumm-Sekt....

    Mist, die wurden ja von der Ossi-Firma Rotkäppchen aufgekauft... :s22:

    Ich finde Ullis Kommentare übrigens auch immer sehr erfrischend und so schön "politisch unkorrekt" :s31: .
     
  15. #15 Bertelchen, 07.02.2008
    Bertelchen

    Bertelchen

    Dabei seit:
    27.08.2004
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W203
    Verbrauch:
    @ stud_rer_nat:

    Ich kann nur hoffen, daß diese Äußerung von Dir in irgendeiner Form witzig, zynisch, ironisch, albern oder wie auch immer gemeint ist. Obwohl ich es auch dann ur kopfschüttelnd zur Kenntnis nehmen würde.

    Sollte es aber - unter Berücksichtigung Deiner Herkunft - ernst gemeint sein scheinst Du in den letzten 19 Jahren einiges auf historischer und politischer Ebene nicht ganz auf die Reihe bekommen zu haben.

    Erschreckend - aber es erklärt wenigstens, wie einige Parteien oder Gruppierungen Ihre Stimmen zusammenbekommen.....

    Grüßchen, Bertelchen :wink:
     
  16. #16 stud_rer_nat, 07.02.2008
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    1.304
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Scheinbar scheinst Du die Augen vor den Entwicklungen der letzten Jahre zu verschließen. Unter dem Deckmantel des "Antiterrorkampfes" hat man uns langsam zum gläsernen Menschen gemacht.

    Und ja, ich bin in der DDR aufgewachsen und kenne das System der Bespitzelung, Diffamierung, etc.. Deutschland ist auf dem besten Weg dort hin. Hier gibt es mittlerweile genau solche Denk- und Redeverbote, ja sogar Berufsverbote! Natürlich nicht offiziell und in den Medien breit getreten...

    Aber schlaf und träum weiter... Das böse Erwachen kommt in ein paar Jahren. Lies mal "1984" von George Orwell. Dann weißt Du was ich meine.
     
  17. #17 Bertelchen, 07.02.2008
    Bertelchen

    Bertelchen

    Dabei seit:
    27.08.2004
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W203
    Verbrauch:
    @ stud_rer_nat

    Du wirst lachen, ich habe "1984" gelesen, sowohl im Original als auch in der deutschen Übersetzung, sicherlich lange vor Dir. Ein interessantes Buch, natürlich zu 90 % Science Fiction aber dennoch interessant.

    Du bist in der "DDR" aufgewachsen und erkennst so viele Parallelen in der Bundesrepublik Deutschland, daß Du diese auf dem besten Weg zu "DDR"-Verhältnissen siehst?

    Du erkennst "Denk- und Redeverbote" ??

    Du erkennst "Berufsverbote"?

    Alles "nicht offiziell" und heimlich, still und leise?

    Es gibt eigentlich m.E. nur zwei Möglichkeiten:

    1.) Du veräppelst uns hier alle nach Strich und Faden und freust Dich diebisch darüber, daß Deppen wie ich sich von dem Schwachsinn provozieren lassen.

    2.) Du glaubst das, was Du da schreibst tatsächlich. Für den Fall fehlt mir leider das Psychologiestudium um zu beurteilen wie man das korrekt nennen würde, denke aber dennoch, daß es bis zu einem gewissen Punkt therapierbar ist.

    Ich hoffe sehr, daß 1.) stimmt, denn bisher empfand ich Deine Beiträge zu den verschiedensten Themen nicht als auffällig, sondern eher als durchschnittlich normal. Da wollen solche Auswüchse wie "Verschwörungstheorien" und "Verfolgungswahn" eigentlich nicht passen......

    Grüßchen, Bertelchen :wink:
     
  18. #18 stud_rer_nat, 07.02.2008
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    1.304
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Keine Angst, bin kerngesund aber eben ein kritischer, hinterfragender und wachsamer (wegen der DDR-Erfahrung) Mensch.

    Glaubst Du wirklich, daß

    - ein biometrischer Paß
    - "Online"-Durchsuchungen
    - Aufhebung des Bankgeheimnisses
    - Erstellung von Bewegungprofilen z.B. über Dein Handy oder über die Mautstationen auf der Autobahn
    - Telefonabhörungen durch den BND
    - Kontrolle von eMails auf "verdächtige" Inhalte
    - Vorratsdatenspeicherung


    um nur einige zu nennen, dem Wohle des "normalen Bürgers" dienen? Alles ohne eine wirkliche Kontrolle der Kontrollierenden? Warum sollen z.B. Deutsche sich biometrische Pässe anfertigen lassen? Um Terroristen, die ja bekanntlicherweise selten deutsch sind, dingfest zu machen? Warum überlegt man über einen Einsatz der BW im Inneren?

    Von der Hexenjagd auf, von den "Etablierten" ungeliebte Parteien jeglicher Richtung, und die Denkverbote, die man unter dem Begriff "political correctness" zusammenfassen kann, ganz zu schweigen.

    Das alles differiert doch sehr von dem Bild, was mir über eine Demokratie im Fach Gemeinschaftskunde beigebracht wurde...

    Und: auch in der DDR gabs Wahlzettel, auf denen man zwar verschiedene Parteien ankreuzen konnte, aber dennoch immer die gleiche Politik gewählt hat. Heute hat der Bürger (wenn er sich von den Medien einlullen läßt) doch auch nur die Wahl zwischen Pest und Cholera...
     
  19. #19 Samson01, 07.02.2008
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Und das zu DDR-Zeiten :s10:
     
  20. #20 stud_rer_nat, 07.02.2008
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    1.304
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Wenn Du rechnen kannst, dann wirst Du feststellen, daß es, als ich so alt war, die DDR nicht mehr gab. Bin 89 (vor der Wende) mit meinen Eltern aus der DDR abgehauen. In den Genuß von "Staatsbürgerkunde" bin ich also nicht gekommen.

    Aber genaues Lesen und Verstehen scheint ja nicht Deine Stärke zu sein... :s48:
     
Thema:

Möglichkeit des Widerstandes gegen zunehmende Gängelei durch den Staat

Die Seite wird geladen...

Möglichkeit des Widerstandes gegen zunehmende Gängelei durch den Staat - Ähnliche Themen

  1. CL203 Möglichkeit einen Diedrichs Kühlergrill einzubauen

    Möglichkeit einen Diedrichs Kühlergrill einzubauen: Hallo , ich habe mir dummerweise einen Diedrichs Kühlergrill gekauft da angegeben wurde das er in meinen C 180 K Cl203 passen würde , auf...
  2. C400 T Avantgarde Räder Möglichkeiten

    C400 T Avantgarde Räder Möglichkeiten: Bin aktiv auf der Suche nach einem C400 T Baujahr 2017 etwa. Am liebsten wäre mir AMG Optik aber mit Komfortfahrwerk, das Sportfahrwerk finde ich...
  3. Federn vorne wechseln - ohne Hazet 2780-1 möglich ?

    Federn vorne wechseln - ohne Hazet 2780-1 möglich ?: Hallo, ich muss die Ferdern vorne beim W203 wechseln da einer gebrochen. Hatte den Federbein unten jedoch habe ich die obere 6-kant Mutter nicht...
  4. Welche Felgengröße möglich

    Welche Felgengröße möglich: Ich möchte mir 20 Zöller aufziehen, die Vorstellung geht in Richtung 9x20 auf 245x30x20. Ist das möglich? Ohne Arbeiten am Radlauf?
  5. Mögliche Bereifung E350 Limousine

    Mögliche Bereifung E350 Limousine: Hallo erst Mal. Wir fahren eine E350 Limousine und möchten gerne wissen ob ich die Reifengröße 245/45 R18 montieren darf. Aktuell sind 245/40 R18...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden