208 Mopf oder vor Mopf -- Glaubens oder Geldfrage?

Diskutiere Mopf oder vor Mopf -- Glaubens oder Geldfrage? im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo zusammen, wir stehen kurz davor, das der letzte Japaner aus der Familie gegen einen C208 ausgetauscht werden soll. Nun ist die Frage die,...

  1. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.793
    Zustimmungen:
    3.143
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo zusammen,

    wir stehen kurz davor, das der letzte Japaner aus der Familie gegen einen C208 ausgetauscht werden soll.

    Nun ist die Frage die, ob es mit Gewalt ein Mopf sein muss, oder ob es auch ein vor Mopf sein kann.

    Gibt es bestimmte Gründe, die für oder gegen einen vor Mopf sprechen?

    Es gibt derzeit sehr viele Fahrzeuge auf dem Markt, und die Preisunterschiede zwischen vor Mopf und Mopf aus dem Jahr 1999/2000 sind nicht so gravierend.

    Kann jemand etwas aus eigener Erfahrung zu diesem Thema sagen?
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Die 208er MOPF ist wohl eine der kleinsten MOPFs dies wohl gegeben hat. Ich sehe keinen Grund nen MOPF zu nehmen. Du hast ja auch nen MOPF, denk um und überlege ob Du was vermissen würdest.

    Ich hätte wenig vermisst...

    Grüße :wink:
     
  3. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C32 & C320
    Hallo, Theodor!

    Ich persönlich bevorzuge ja VorMoPfs. :D Die gefallen mir einfach besser. Aber warum ich schreibe: Gibt es hier im Forum nicht ein interessanten Thread, in dem auf einen Konstruktionsfehler im Automatikgetriebe bis BJ 1999 hingewiesen wird? Nur ´mal so als Hinweis. :wink:

    Gruß,
    A.R.B.
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.420
    Zustimmungen:
    3.340
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Naja, es gibt haufenweise Fahrzeuge die mit dem "Konstruktionsfehler" 300tkm gelaufen sind.. um genau zu sein die Mehrheit;)

    Ich persönlich bin der Meinung, dass die Fahrzeuge langsam zu alt werden um noch einige Jahre unbeschwerte Freude daran zu haben, ohne viele Reparaturen.
    Ich würde mir einen der letzten 208er suchen. ausstattungsseitig und auch qualitativ sind mir keine triftigen Gründe für oder gegen den Mopf bekannt.
     
  5. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C32 & C320
    Ja, zum Glück auch! :)

    Ich hatte halt mit meinem 430er (W210, BJ 99) bzgl. A.-Getriebe damals nicht ganz so viel Glück. Von daher nur der dezente Hinweis.

    Ansonsten ist m.E. das erlaubt, was gefällt. :D

    Gruß,
    A.R.B.
     
  6. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.082
    Zustimmungen:
    2.048
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Ich kenne die Situation udn die Gründe ja und nach meinen Infos des noch Japaner fahrenden Familienmitglieds ist der 208 als Final Edition oder später Mopf finanziell nicht attraktiv. Es wird sich wohl eher um die Baujahre 1999 und 2000 drehen, also später Vormopf oder früher Mopf.

    Hauptmopfmerkmal ist zwar beim Mopf wohl die MFL. Was mir beim 208, genauso wie beim 170er, auffällt, ist dass der Mopf wegen Schwellern und Schürzen sowie Spiegelblinkern einfach frischer aussieht.
     
  7. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.793
    Zustimmungen:
    3.143
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Klare Aussage, und Technisch würde ich bestimmt nichts vermissen, nur Optisch.

    Danke für den Hinweis, das Problem mit dem Automaten habe ich auch schon durchdacht, und daher bin ich einem Schaltwagen nicht abgeneigt. Zumal da auch die Auswahl etwas größer ist.

    Wobei ich sagen muss, das auch mein A208 Mopf noch von diesem Problem befallen ist, ich aber immer noch davon ausgehe, das ich zu den Glückspilzen gehöre, die von diesem Schaden verschont bleiben. ;)

    Klare Aussage, damit kann ich schon was anfangen.

    Was deine Bedenken der Reparaturanfälligkeit betrifft, so ist das nicht ganz so schlimm, da wir ja einen KFZ Mechatroniker in der Familie haben, der da immer Einsatzbereit ist. ;)

    Hast du genau richtig geshen. :tup Es geht um Modelle ab Mitte 1999, bis Mitte 2000, und da sind einige vor Mopf sehr Interessant, vor allem vom Preis her. Da muss man halt nur schauen, das die dann auch Technisch und Rostmäßig in Ordnung sind.

    Und genau das Optische ist das, was mich zum Mopf hin Tendieren lässt.

    Schaun wir mal, ich werde mir morgen schon mal den 1. anschauen, der mir von der Farbe her schon mal sehr gut gefällt, und nicht so weit entfernt bei einem Händler steht.

    Ich freue mich noch auf weitere Meinungen, und werde auch weiter Berichten. :wink:
     
  8. #8 Voodoo2150, 25.07.2010
    Voodoo2150

    Voodoo2150

    Dabei seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    C400
    Verbrauch:
    Ich habe zum dem Thema einige beobachtungen angestellt:
    Kann es zwar nicht beweisen, aber ich habe das Gefühl, die MOPF C208 Coupe's sind etwas rostanfälliger als die alten. Gerade die ersten MOPF Modelle von 1999 oder 2000 rosten doch alle relativ stark.
    Wie gesagt, ist alles nur eine Vermutung, ich kann natürlich nichts beweisen.
    Und einen Vorteil hat die MOPF noch, bei ihr haben alle Modelle ESP und den Tempomaten serienmäßig drin. :wink:
     
  9. #9 Deutz450, 25.07.2010
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Mir fehlen beim VorMopf vor allem die Schwellerverkleidungen, deshalb kam für mich damals nur der Mopf infrage obwohl der zu der Zeit noch deutlich teurer war als VorMopf Fahrzeuge, mittlerweile spielt das kaum noch ne Rolle, auch die Mopf haben kräftig an Wert verloren. Dass Mopf Modelle stärker rosten als VorMopf kann ich nicht bestätigen, wenn, dann fält eine leichte Tendenz auf dass bei Karmann gebaute Modelle (erkennbar am T in der VIN) nicht so rostgefährdet sind, kann aber ebenfalls täuschen.
     
  10. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.793
    Zustimmungen:
    3.143
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    heute hab ich mir dann mal so ein vor Mopf Teilchen angesehen. :D

    [​IMG]
    Innen in Hell.
    [​IMG]
    Radläufe alle ohne erkennbaren Rost. 8o
    [​IMG]
    Griffleiste am Kofferdeckel
    [​IMG]
    Schloss
    [​IMG]
    Griffleiste am Kofferdeckel
    [​IMG]
    Noch einmal von hinten.
    [​IMG]

    Das Fahrzeug macht einen sehr guten Gesamteindruck, und ich werde mich morgen mal mit den Verkäufer etwas Unterhalten.
     
  11. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.793
    Zustimmungen:
    3.143
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo zusammen,

    Gestern haben wir Sascha ( jboo7 ) und ich uns das Fahrzeug mal genauer angesehen, und Probe gefahren.

    Schon als der Händler den Kofferraum öffnete, war der gute Gesamteindruck etwas getrübt, denn in den Falzen und Gummidichtungen war mal richtig viel Schmutz und Modder zu sehen. Dadurch konnte auch kein Wasser ablaufen, und der Dreck war nass und moderig.

    Sonst machte das Fahrzeug einen guten eindruck, und auch die Probefahrt hat es nach unserer Meinung bestanden.

    Jedoch nach längerem Überlegen und einer Nacht dazwischen habe ich mich entschieden dieses Fahrzeug nicht zu kaufen, da doch noch einige Sachen da waren, die den 1. Eindruck trübten.

    Da war z.b. das nicht komplett geführte Inspektionsheft, wo der letzte Eintrag bei 85.000 Kilometer war, und der Tachostand aber schon 121700 zeigte.

    Ein Riss in der Armaturentafel an der Sollbruchstelle des Beifahrer Airbag.

    Und dann noch die doch sehr abgefahrenen Reifen, die meiner Meinung nach nicht 100% rund liefen, und ein Wummern als Geräusch verursachten.

    Und da mein Sohn lieber ein Automatikfahrzeug möchte, konnte auch der Preis des Schalters letztendlich nicht überzeugen.

    Somit geht die Suche weiter, mal sehen, was uns noch über den Weg läuft.
     
  12. E.D.

    E.D. Guest

    Das hatte mein vorMopf 208er auch. Offensichtlich scheint das wohl öfter vorzukommen. Da ich das schon ab und an bei diversen vorMopf 208er gesehen hab, beim Mopf noch nie. Das soll jetzt bitte keine Wertung sein, ist mir halt nur öfters beim vorMopf ins Auge gefallen.
     
  13. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.082
    Zustimmungen:
    2.048
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Ja, das ist wohl in der Tat eine Krankheit mit dem Riss im Airbag.

    Ich kann mcih ansonten dem Gesamteindruck nur anschliessen. Irgendwie war das Dingen wzar in Ordnung und gepflegt, aber irgendwas störte. Was genau kann ich gar nichtmal sagen...
     
  14. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.793
    Zustimmungen:
    3.143
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo zusammen,

    es gehen die Überlegungen doch wohl eher in Richtung eines Modellgepflegten Fahrzeug mit höchstens 100.000 Kilometern, und da sich vom Spritverbrauch her zwischen dem 230K und dem 320 nicht so viel tut, könnte auch eventuell ein solchen Fahrzeug in betracht kommen.

    Deshalb suche ich jeweils von einem C208.347 Mopf und von einem C208.365 Mopf jeweils die HSN und die TSN , damit ich die beiden Fahrzeuge mal Versicherungstechnisch vergleichen lassen kann.

    Wenn mir jemand die Nummern per PN zukommen lassen könnte, dann würde ich mich freuen. :wink:
     
  15. #15 stud_rer_nat, 28.07.2010
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    1.275
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Also wenn du mich fragst, stören die unlackierten Unterteile der Stoßfänger beim vorMopf extrem die Optik. Zum Thema Rost: beim 202 waren doch glaube ich die 99/00 besonders betroffen, weil da ein neuer UBS verwendet wurde, der sich als Fehlgriff entpuppte. Gilt das auch für den CLK?
    Ansonsten wird der CLK ja als Gebrauchtwagen immer über den grünen Klee gelobt.
    Meiner Frau hatte ich den 208 auch als Alternative zum CL203 zur Auswahl gestellt. Davon war Sie aber partout nicht zu überzeugen... ;( Wobei der Baby-CL (ein "richtiger" CL ist ein 215er...) auch was sehr Schickes (und optisch deutlich Moderneres) ist, vor allem mit Evolution-Sportpaket und Panoramadach... :tup
     
  16. #16 Stern_im_Wind, 28.07.2010
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    Moin Theo,

    evtl. hilft Dir das ja weiter http://www.autoampel.de/tsn-liste-hsn-0710-2.html

    dann solte der 230er HSN / TSN: 0710 / 488 http://www.autoampel.de/mercedes-benz-clk-230-kompressor-0710-488.html sein,

    und der 320er HSN / TSN: 0710 / 562 http://www.autoampel.de/mercedes-benz-clk-320-0710-562.html
     
  17. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.793
    Zustimmungen:
    3.143
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo Markus,

    vielen Dank für die Links. :tup

    Ich habe die beiden zu vergleichenden fahrzeuge mal rausgesucht, und dann war ich mal bei meiner Versicherung.

    Das Ergebnis ist, das der CLK 320 pro Monat 1,03 € weniger kostet als der 230 Kompressor. 8o

    Diese Tatsache erweitert das Suchgebiet nach einem Gebrauchtem CLK um einiges. 8)

    Jetzt habe ich alle Zahlen, die ich brauche, und nun kann unser Sohn sich ausrechnen, ob sein Taschengeld für ein neues Fahrzeug reicht, oder nicht. :D

    @ stud_rer_nat

    Ein CL203 stand auch mal zur Auswahl, aber zur Zeit ist es halt der C208, da da auch das Angebot zur Zeit sehr gut ist.
     
  18. #18 hijacker123, 29.07.2010
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    539
  19. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.793
    Zustimmungen:
    3.143
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Das hatte ich auch schon gesehen, und mir dann den richtigen ausgesucht. :D
     
  20. #20 Stern_im_Wind, 29.07.2010
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    habs doch nur gut gemeint :s15:

    Wie gut das Theo aufgepasst hat :s2:
     
Thema: Mopf oder vor Mopf -- Glaubens oder Geldfrage?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk 208 mopf oder vormopf?

Die Seite wird geladen...

Mopf oder vor Mopf -- Glaubens oder Geldfrage? - Ähnliche Themen

  1. E 430 Mopf: "ADS"- und "ESP OFF"-Schalter vertauscht?

    E 430 Mopf: "ADS"- und "ESP OFF"-Schalter vertauscht?: Hallo zusammen, seit einigen Monaten besitze ich einen E 430, Baujahr 2001, mit adaptivem Dämpfersystem. Leider scheint es so, dass die Schalter...
  2. Stabilager wechseln Vor-Mopf 220 cdi

    Stabilager wechseln Vor-Mopf 220 cdi: Hallo zusammen, Ich glaube, dass meine Stabilager fällig sind, jetzt bei 272 tsd. Es gibt ein ruckendes, knackendes Geräusch bei vertikaler...
  3. S203 2004er MoPf, 12V auf Dauerstrom umstellen?

    S203 2004er MoPf, 12V auf Dauerstrom umstellen?: Hallo zusammen, ich fahre kommende Woche mit dem Auto (S203, 2004er Mopf) in den Urlaub und würde gerne die (vordere) 12V Steckdose auf...
  4. 208 Spiegelglas CLK MOPF richtig einsetzen.

    Spiegelglas CLK MOPF richtig einsetzen.: Hallo zusammen, als ich heute den Seitenspiegel per Hand umgeklappt habe, hat sich das Spiegelglas gelöst und hing nur noch an den Kabeln. Ich...
  5. Ambientebeleuchtung beim Mopf Serienausstattung ab 2014

    Ambientebeleuchtung beim Mopf Serienausstattung ab 2014: Kaufberatung: Ihc habe ein Angebot für einen S212 Serienausstattung von 1/2016 mit Businesspaket und nun eine Frage zur Serienausstattung: Zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden