Motor von W220 in W211 verpflanzen

Diskutiere Motor von W220 in W211 verpflanzen im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; Moin, war bis jetzt immer stiller leser, aber nun hab ich auch mal eine Frage, ich bin Uli S211 m112 320er Besitzer und aktuell leider nicht...

  1. #1 Schnittwunde, 12.04.2022
    Schnittwunde

    Schnittwunde

    Dabei seit:
    16.12.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Moin,

    war bis jetzt immer stiller leser, aber nun hab ich auch mal eine Frage, ich bin Uli S211 m112 320er Besitzer und aktuell leider nicht Fahrer.
    Mein S211 hat sich vor 3 Wochen auf der Autobahn verabschiedet irgendwas zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht spezifiziertes hat mir die Ölwanne zerschlagen und das komplette Motoröl auf dem Seitenstreifen verteilt. Ich geh davon aus das die Ölpumpe sich zerlegt hat. Der Motor hatte eigentlich grade vor 30tkm neue Ketten, Laufschienen etc. und einen Austauschrumpfmotor samt überarbeiteter Köpfe bekommen, ärgerlich aber kein Weltuntergang.

    Zum eigentlichen "Problem"
    Ich hab einen W220 mit m112 ins Auge gefasst mit 130tkm Scheckheftgepflegt, davon sollen jetz Motor evtl. mit Getriebe in mein Auto wandern.
    Beim Motor weiß ich, das ich die Ölwanne und evtl. den Stirndeckel tauschen muss, hab ich ja grade bereits hinter mir.
    Beim Getriebe bin ich mir aber nicht sicher, da der alte Wandler ja z.B. noch eine Ablassschraube hat ob ich das Getriebe ohne weiteres übernehmen kann?

    Motor und Getriebenummer vom W211 sind:
    Motornummer 112949 31 714944
    Getriebe 722618 04 989582

    Motor und Getriebenummer vom W220 sind:
    Motornummer 112944 31 311006
    Getriebe 722618 03 741869

    Wenn jemand da bescheid weiß wäre ich euch sehr verbunden, wenn er mir das mitteilen würde.

    Gruß
    Uli
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    22.454
    Zustimmungen:
    3.616
    Auto:
    B 200
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h s k
    nw
    * * * * *
    Du bekommst aber auch alles Kaputt. :s35:

    Grüße an den Niederrhein.
     
  3. #3 Schnittwunde, 12.04.2022
    Schnittwunde

    Schnittwunde

    Dabei seit:
    16.12.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Das ist wohl so :driver
    Glücklicherweise ist er eine Woche nach unserem Urlaub drauf gegangen und nicht im Urlaub.

    Grüße ins Sauerland.
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.435
    Zustimmungen:
    4.123
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    einen M112 mit Motorschaden.. das ist selten:(
    Letztendlich musst du im EPC schauen und vergleichen was anders ist.
    Warum schaust du nicht nach einem 211 als Teilespender?
    Die Motoren und Getriebe gehen doch kaum kaputt, dementsprechend sollte es genug Ersatz mit dem passenden Baumuster bezahlbar geben...
     
  5. #5 Schnittwunde, 15.04.2022
    Schnittwunde

    Schnittwunde

    Dabei seit:
    16.12.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Ich hab nach S/W211 schlachtern gesucht, aber die Motoren waren alle mit fraglicher Herkunft und wenn nicht 2000€+ und die Schlachtfahrzeug lagen bei 2500€+ mit über 200tkm, die S Klasse geh ich morgen besichtigen und ggf. nehm ich die direkt mit für um die 1100€, ich kann den Motor halt laufen hören und vorm Umbau noch ne Kompressionsmessung machen, das viel Wert in meinen Augen.
    Was die Motoren halt häufig haben ist das die Zylinderlaufbahnen und Kolbenhemden nach ner gewissen Laufleistung nicht mehr geil aussehen, ist natürlich für den Motor an sich relativ egal, aber ich brings nicht übers Herz dann sowas wieder einzubauen. Allerdings ist das Alusil ja trotzdem sehr standhaft, wenn ich bedenke was ich für m112 Kolben hier liegen habe die echt nicht mehr schön aussehen und der Motor lief noch ohne Probleme.
    Wie sehe ich denn im EPC was unterschiedlich ist? Kenne mich in dem Programm noch nicht wirklich gut aus und finde es auch wenig intuitiv aufgebaut (wundert ja auch nicht) durch den ETKA hat man sich da schneller gewühlt.
     
  6. #6 Schnittwunde, 20.05.2022
    Schnittwunde

    Schnittwunde

    Dabei seit:
    16.12.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Sooo, es ist vollbracht, mal wieder.
    Da ich Threadleichen nicht mag möchte ich hier kurz meine Erfahrungen kundtun.

    Motor:
    Der Motor ist wie ja bereits erwähnt nicht Plug and Play umbaubar, sondern es muss der Kabelbaum vom alten Motor übernommen werden, die zweiteilige Ölwanne (der Peilstab fällt dann weg und das Rohr vom Altmotor muss ran) mit Ölpumpe muss umgebaut werden, die Motorlager müssen vom Altmotor ran (direkt neu machen!) und der linke Abgaskrümmer muss umgebaut werden, dann kann man aber schon wieder mit dem Einbau beginnen. Ich hoffe beim Motor habe ich nichts vergessen.

    Getriebe:
    Das Getriebe ist komplett benutzbar, lediglich das Einfüllrohr muss vom alten Getriebe umgebaut werden und wenn man es ganz genau nehmen möchte müssen 2 Wannenschrauben geändert werden. Die Getriebeölleitungen sind natürlich vom Altmotor zu übernehmen.

    Der Motor läuft super, mein Verbrauch ist auch um 2,5Liter gesunken, aber leider habe ich noch nicht alle Pferdchen im Stall, meine Klopfsensoren machen immernoch Stress und ziehen mir die Zündung weg. Bei dem Problem kann ich mitlerweile aber leider alles außer dem Steuergerät ausschließen. Habe den Motor auch vor Ausbau probegefahren und die Klopfsensoren ausgelesen, also kann ich die Klopfsensoren ausschließen und die Leitung leider auch, denn die hatte ich beim Vormotor (das Problem bestand bereits) bereits gegen eine funktionierende getauscht. Das Steuergerät vom W220 geht jetzt zum spezialisten und dort wird die Software und die Wegfahrsperre vom W211 draugespielt und dann ist hoffentlich alles tutti.
     
    jff2k, Nemo78, RC-RACER und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Motor von W220 in W211 verpflanzen

Die Seite wird geladen...

Motor von W220 in W211 verpflanzen - Ähnliche Themen

  1. W220 W220 S320Cdi Motor im Notlauf

    W220 S320Cdi Motor im Notlauf: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen eine S-Klasse zugelegt. Motor und Getriebe ist im guten Zustand. Leider ist der Motor im Notlauf. Am...
  2. W220 320 Benzin motor ruckelt

    W220 320 Benzin motor ruckelt: Hallo, ich bin neu hier im Forum und wende mich an euch mit einer Frage zu meiner S-Klasse. Das Fahrzeug ruckelt extrem und läuft nicht auf...
  3. W220 S 600 Motor startete nicht

    W220 S 600 Motor startete nicht: Hallo Alle Ich brauche eure hilfe: bin Heute aufgestanden, wollte mit meinem S 600 (367 PS-version) wegfahren, doch der Motor springte nicht...
  4. S-Klasse W220 400 CDI Motor geht an und wieder aus...

    S-Klasse W220 400 CDI Motor geht an und wieder aus...: W220 400 CDI Motor geht an und wieder aus..EPC-Meldung erscheint... Moin...bin neu hier und bin nach langem Werkstatt-Gefasel auf die Idee...
  5. W220 400 CDI Motor geht an und wieder aus

    W220 400 CDI Motor geht an und wieder aus: Moin...bin neu hier und bin nach langem Werkstatt-Gefasel auf die Idee gekommen, auf diesem Wege ggf. eine Antwort auf mein problem zu bekommen:...