A-Klasse Motorentscheidung beim W169 - Heute Bestellt

Diskutiere Motorentscheidung beim W169 - Heute Bestellt im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, da meine Mutter sich in absehbarer Zeit einen W169 kaufen will steht nun die Frage an, welcher Motor. Die Subjektive Entscheidung wird mit...

  1. floba

    floba

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    246.244; BMW F31 B47D20; VW 5G CZCA
    Hallo,

    da meine Mutter sich in absehbarer Zeit einen W169 kaufen will steht nun die Frage an, welcher Motor.
    Die Subjektive Entscheidung wird mit einer(zwei) Probeahrt(en) entschieden.
    Ich würde von euch gerne ein paar Objektive meinungen hören.

    Das Auto wird im Jahr ca. 15tKm gefahren. Oft Kurzstrecke, zur Arbeit sind es ~30km(70% AB, 30% Stadt).
    Zur auswahl stehen der A150 mit 95PS und der A170 mit 116PS.

    Der A150 zieht zwar nicht so gut weg, kostet dafür aber weniger Steuern und Verbraucht weniger.

    Schonmal Herzlichen Dank für eure Ausführungen :)
     
  2. tsire

    tsire

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Der A150 zieht zwar nicht so gut weg, kostet dafür aber weniger Steuern und Verbraucht weniger.

    verbraucht weniger = schau dich mal bei den diesels um....

    laut auto motor sport rechnet sich ab 15000km/jahr der diesel,

    w202-germany.de
     
  3. magejo

    magejo

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    wenn dann Diesel, dann nur den A180, der rechnet sich dann schon. Aber das sich das Teil schon bei 15.000 lohnt, ist mir neu.

    Ich wuerde den A150 nehmen.
     
  4. #4 Straight Six, 19.08.2005
    Straight Six

    Straight Six

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde sagen, daß deine Mama entscheiden muß. Ich kann mir aber vorstellen, daß da der 150er reicht.
    Dann ist da ja noch der finanzielle Vorteil.
     
  5. #5 spookie, 19.08.2005
    spookie

    spookie Guest

    Bin den A150 gefahren, er zieht gut genug weg zum Vergleich unser alter A160 mit paar PS mehr, der ist auch nicht besser.

    Der 150er ist ausreichend, Diesel unnötig bei dieser Fahrleistung.
     
  6. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    V.a. hörst Du in der A-Klasse vom Diesel enorm viel, finde ich zumin. Ich steh nicht so auf Traktorengeräusche... :D

    EDIT: Meine Erfahrung beruht auf einer Testfahrt mit einem B180CDI.
     
  7. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.228
    Zustimmungen:
    2.054
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Alles was man so gehört hat ist der A170 nicht die glücklichste Motorwahl. Der ist relativ laut, verbraucht viel und ist kaum flotter als der A150. Also wenn Benziner dann A150 oder wenn man Power möchte dann A200.

    gruss
     
  8. #8 intersho, 19.08.2005
    intersho

    intersho

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin beide gefahren und würde immer wieder den A 170 nehmen.
    Deutlich mehr Biss, gerade bei Steigungen.
    Mit dem Verbrauch stimmt, aber der Motor ist eben die 21 PS stärker.
    Ist halt die Frage, was einem reicht oder nicht.
     
  9. floba

    floba

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    246.244; BMW F31 B47D20; VW 5G CZCA
    Vielen Dank für die Meinungen. Langsam kommt Bewegung in die Sache, heute waren meine Eltern bei unserem Freundlichen und kamen mit einem A150 zurück, den wir noch bis morgen zu Fahren haben. Das wird dann wohl auch der Motor werden.

    Noch ein Wort zum Diesel. Wir hatten auch mal einen B180CDI. Der Wagen hat schon Spaß gemacht aber der Motor war im Innenraum unglaublich Laut..
     
  10. floba

    floba

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    246.244; BMW F31 B47D20; VW 5G CZCA
    Heute haben wir ihn Bestellt, nach ausgiebiger Probefahrt bleibt es beim 150er. Hier noch die genauen Daten:

    A 150 Limousine Avantgarde

    Lackierung: Dünenbeige Metallic
    Polsterung: Stoff/Leder Schwarz

    - Armauflage vorn mit Fach
    - Easy-Vario-Plus System
    - Exterieur Licht- und Sichtpaket
    - Fensterheber 4-fach elektrisch
    - Fußmatten Teppich
    - Innenspiegel Autom. Abblendbar
    - Radio Audio 5 CD
    - Reifendruckverlustwarnung
    - Wegfall Typkennzeichen Heckdeckel

    Wenn wir glück haben steht das Auto schon ende August in Rastatt. Sonst wird es lt. unserem Freundlichen anfang September.

    Sofern noch Bilder gewünscht sind poste ich die dann gerne hier.
     
  11. #11 spookie, 21.08.2005
    spookie

    spookie Guest

  12. floba

    floba

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    246.244; BMW F31 B47D20; VW 5G CZCA
    Ich werd mich melden, wenn es soweit ist.

    Viele Grüße

    :wink:
     
Thema: Motorentscheidung beim W169 - Heute Bestellt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a klasse w169 motor zieht langsam

Die Seite wird geladen...

Motorentscheidung beim W169 - Heute Bestellt - Ähnliche Themen

  1. 89'er 814 Kupplungshüpfen beim Anfahren

    89'er 814 Kupplungshüpfen beim Anfahren: Hallo, bei meinem 814er stört es mich sehr das ich nicht mit schleifender Kupplung rangieren kann ohne das der LKW rumhüpft. Kann man etwas...
  2. W211 Benziner beim Kaltstart schlechtes Anspringen

    W211 Benziner beim Kaltstart schlechtes Anspringen: Guten Tag ich habe seit Oktober 2019 einen Problem unzwar wenn der Motor kalt ist und ich es morgens starte (kaltstart) habe ich folgendes...
  3. Backup batterie Störung beim GLC

    Backup batterie Störung beim GLC: Hallo! Über dieses Thema wurde in anderen Foren schon intensiv diskutiert und geholfen (vielen Dank!) Sitzt beim GLC der wahrscheinlich auch...
  4. Differenzial defekt beim GLK?

    Differenzial defekt beim GLK?: Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter.......drei Getriebe verheizt. GLK 4 matic 220 cdi Bj 2009, 210000km gelaufen. Bei diesem Automatikgetriebe...
  5. starke Windgeräusche beim GLA

    starke Windgeräusche beim GLA: Bei meinem GLA 220 habe ich bei 80 unerträgliche Windgeräusche bei geöffneter hinterer Seitenscheibe. Kennt jemand das Problem. Hatte ich bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden