Motorgeräusche beim C 280 V6

Diskutiere Motorgeräusche beim C 280 V6 im Motor Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hallo, seit kurzem habe ich ein eher leises klackerndes Geräusch festgestellt, welches vom Motor herkommt. Da es nicht genau zu lokalisiern war...

  1. #1 Don Barolo, 07.12.2009
    Don Barolo

    Don Barolo

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C280 T V6 W202
    Hallo,
    seit kurzem habe ich ein eher leises klackerndes Geräusch festgestellt, welches vom Motor herkommt.
    Da es nicht genau zu lokalisiern war habe ich den Motor intensiv mit einem Stethoskop abgehört. Von den Zylinderköpfen und Motorblock kommt es nicht her. Aber am Verteilerrohr zu den Einspritzventilen und an den Ventilen selbst ist es ganz deutlich zu hören. Das Geräusch ist nicht konstant, sondern drehzahlabhängig.
    Der Motor selbst läuft sauber und rund, hat auch keinen Leistungsverlust.

    Vielleicht ist hier im Vorum jemand, der was dazu sagen kann.
     
  2. #2 Don Barolo, 07.12.2009
    Don Barolo

    Don Barolo

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C280 T V6 W202
    Hab meinen Beitrag vermutlich ungünstig plaziert.
    Vielleicht können die Admins ihn in den Motorbereich verschieben.

    Danke!
     
  3. #3 teddy7500, 07.12.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.500
    Zustimmungen:
    608
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Ob das hilft, weiß ich nicht, aber ich habe dem Wunsch mal entsprochen. ;)

    Betrifft ja auch nicht nur einen Motor, könnten ja auch andere sein.
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.584
    Zustimmungen:
    3.769
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Wenn es tatsächlich am Rail am lautesten ist, dann horch mal, ob es nicht auch in den Kraftstoffleitungen von hinten zu hören ist.
    Könnte ein Geräusch vom Kraftstoffdruckregler sein. Der sitzt hinten im Filter integriert.
     
  5. #5 Don Barolo, 08.12.2009
    Don Barolo

    Don Barolo

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C280 T V6 W202
    Danke für den Tip.

    Hab es nochmal genau abgehört, an den Kraftstoffleitungen, die nach hinte gehen, ist nichts zu hören. Es kommt
    eindeutig vom Kraftsstoff-Verteilerrohr und den Einspritzventilen.
    Der Kraftstofffilter ist beim letzten Service gewechselt worden, das war vor 16.600 km. Sollte eigentlich noch ok sein.

    Ist es möglich, dass die Einspritzdüsen selbst solche Geräusche verursachen, vielleicht durch Verschmutzung, Defekt ect.?
    Von Kraftstoffadditiven zur Reinigung der Einspritzanlage wird ja allgemein abgeraten. Allerdings hab ich mal irgendwo gelesen,
    daß jemand einen Liter Motoröl auf eine Tankfüllung zugegeben hat - soll geholfen haben. Der Tip soll übrigens von einem
    Mercedes-Werkstattmeister sein ...
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.584
    Zustimmungen:
    3.769
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Gerade dann wäre der Filter ein mgl. Kandidat. Ich musste wegen Geräuschen auch schon einen reklamieren.
    Ab und zu verursachen die Regler ein Geräusch, wobei es idR eher ein Ströhmgeräusch ist und kein klopfen.

    Motoröl beim Benziner ist imho absoluter Quatsch...aber evtl. gut für den Kat-Umsatz des Händlers;)
    Bei den CDI siehts etwas anders aus, dort wird 2T-Öl zugesetzt.

    Ich sehe kein Problem, einen Reinigungszusatz zu fahren. Du kannst auch einfach mal eine Tankfüllung V-Power nehmen, reinigt auch etwas besser.
    Lässt sich das Geräusch bei direktem Abhören nicht einem einzelnen Einspritzventil zuordnen?
    Klackert denn nur ein Ventil oder gleich mehrere?
     
  7. #7 Don Barolo, 08.12.2009
    Don Barolo

    Don Barolo

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C280 T V6 W202
    Ich werde den Filter in der NL nachsehen lassen, falls defekt - Reklamation.

    Das mit dem Zusatz von Motorenöl ... naja ... da hatte ich auch so meine Bedenken.

    Nochmal zu dem Geräusch, es ist kein Strömungsgeräusch, sondern eher solch ein Tickern,
    ähnlich wie das Nageln beim Diesel, nur viel leiser.
    Allerdings ist es wirklich deutlich nur mit dem Stethoskop zu hören. Bei Erhöhung der Drehzahl ist
    es nicht mehr zu hören, wird wohl vom Motorengeräusch überdeckt.

    Habe alle 6 Einspritzdüsen abgehört, es tritt überall auf. Am deutlichsten ist es an den Enden des
    Kraftstoff-Verteilerrohres zu hören. Hält man das Stethoskop unmittelbar neben den Einspritzdüsen
    auf den Zylinderkopf, ist es weg und nur noch normales Motorgeräusch (ohne Klackern) zu hören.
    Es tritt also nur an der Einspritzanlage auf. Da sind wohl Nockenwellen und Ventile/Hydrostößel als
    Ursache auszuschließen.

    Nun, bei einer Laufleistung von 304.000 km ist ein Motor sicher nicht mehr so leise wie ein neuer.
    Und da er ansonsten sauber und rund läuft, immer noch mächtig Power hat, der Benzinverbrauch bei
    durchschnittlich 9.5 l/100km, der Ölverbrauch bei etwa 1 l/10.000km liegt bin ich eigentlich ganz
    zufrieden. Nur dieses unbekannte Geräusch macht mir etwas Sorgen. Vielleicht ist es ja auch normal,
    dass die Düsen bei dieser Laufleistung hörbar wewrden.
     
Thema: Motorgeräusche beim C 280 V6
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. c280 Motor klackert

    ,
  2. w202 c280 autoradio klackert

Die Seite wird geladen...

Motorgeräusche beim C 280 V6 - Ähnliche Themen

  1. Beim starten Motorgeräusch

    Beim starten Motorgeräusch: Hallo zusammen, habe folgendes Problem: fahre ein S203 220 CDI. Ich höre seit einer Woche beim starten des Motors ein Geräusch. Vor allem morgens...
  2. w211 270cdi motorgeräusche beim ausmachen

    w211 270cdi motorgeräusche beim ausmachen: Halli Hallo Hab nen e 270cdi w211, und wenn ich den motor ausmache,kommt so ein lautes (knallendes) zischen aus dem motorraum,gehe mal von aus...
  3. Störender Motorgeräusch beim Gasgeben

    Störender Motorgeräusch beim Gasgeben: Hallo, wenn ich aufs Gaspedal drücke macht es "brr" und wenn ich lasse, macht wieder "brr". Egal ob im Stand oder während der Fahrt. Das nur am...
  4. lange gsucht, nix gefunden - komische Motorgeräusche beim C180

    lange gsucht, nix gefunden - komische Motorgeräusche beim C180: Hallo alle, habe zwar viel hier gelesen, aber nix passt wirklich. Problem: Der TÜV stellte fest, da schleift doch was mit, da ist doch ein...