Motorhaube geht nicht mehr zu und nun ?

Diskutiere Motorhaube geht nicht mehr zu und nun ? im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, ich habe gerade nach dem Öl schauen wollen und beim zu machen der Motorhaube stellte sich nun das Problem, dass die Haube nicht...

  1. #1 japi936, 28.02.2011
    japi936

    japi936

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes Benz C200K W203 BJ 2000
    Hallo zusammen,

    ich habe gerade nach dem Öl schauen wollen und beim zu machen der Motorhaube stellte sich nun das Problem, dass die Haube nicht einrastet. Ich habe es nun schon mehrfach mit ordentlich Schwung versucht, die will einfach nicht einrasten. Hat da zufällig gerade einer eine Lösung für ?
    Auf ging die Haube wie immer ohne Probleme.

    -> erneut mehrfach versucht ist nun zu, aber kann man das "Schloss", da wo die Haube einrastet schmieren, dass war sehr mühselig. Jmd eine Idee bzw. ebenfalls das Problem schonmal gehabt ?
     
  2. #2 Siggi666, 28.02.2011
    Siggi666

    Siggi666

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    C200, W202, BJ98, Limo, Automatik, nach MOPF
    Hallo, wenn ich mich recht erinnere, steht in der Anleitung, das Schloß NIEMALS zu schmieren.
    Schau mal, ob der Zug freigängig ist. Bei einem meiner ex Autos mußte man den Hebel zum Entriegeln der Haube per Hand wieder in die Nullstellung drücken, sonst blieb die Haube nicht zu.
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.044
    Zustimmungen:
    3.554
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Das Schloss und die Vereiegelung muß bei jeder Wartung nach Herstellervorgabe geprüft, gereinigt und geschmiert werden, dann klappts auch zukünftig mit der Haube;)
     
  4. #4 Albrecht5080, 28.02.2011
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.366
    Zustimmungen:
    833
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    So ist es!
    Schau mal ob der rote Hebel für die Motorhaube wieder "zurück gerutscht" ist.
    Wenn nicht, einfach randrücken, dann die Haube zuschlagen.

    (Und wenn die Sonne höher steht mal an den Bowdenzug WD40 machen! ;) )


    Gruß Holger
    :driver
     
    Jacobneu gefällt das.
  5. #5 WhiteS211, 28.02.2011
    WhiteS211

    WhiteS211

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S211 Mopf E220 CDI 01/2009
    Verbrauch:
    also ich würde empfehlen dass du den Anschlag an der Motorhaube etwas löst nen halben gewindegang zurück drehst und wieder anziehst.

    mfg WhiteS211
     
  6. Skye

    Skye

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    51
    Auto:
    C280 Sport EZ : 06/97
    Moin,

    meistens ist der Bowdenzug im Lösehebel aus der Führung herrausgerutscht, so das der Hebel nicht von allein zurückgeht. Das mal kurz prüfen.. An der Schlossfalle etwas Fett dran, das sollte genügen. Lass die Finger von WD40 dabei, das zeug spült das Restfett auch noch weg.. Die Schlossfalle würde ich auch nicht lösen, die ist schon korrekt eingestellt so. Das bekämpft dann auch nur das Symptom, nicht die Ursache.

    Und beim nächsten mal nicht die Haube wie ein bekloppter zuschlagen, davon wird es auch nicht besser, sondern gleich nach dem Fehler schauen..

    Gruß Sven
     
    Jacobneu und Siggi666 gefällt das.
  7. #7 japi936, 02.03.2011
    japi936

    japi936

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes Benz C200K W203 BJ 2000
    Danke für die Antworten, werde ich in den kommenden Tagen in Angriff nehmen.
     
  8. #8 Jacobneu, 15.02.2020
    Jacobneu

    Jacobneu

    Dabei seit:
    15.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W210
     
  9. #9 Jacobneu, 15.02.2020
    Jacobneu

    Jacobneu

    Dabei seit:
    15.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W210
    Holger: perfekt. Mein problemist: alles gut geschmiert, aber der endknebel des Zuges ist aus der Halterung im roten innenhebel heraus und ich kann ihn nicht wieder hineinfummeln. Hebel nicht gebrochen, Runde Aufnahme des knebel:wand ok, Schlitz für Seil ok. Nur hinein geht er nicht. Und Nu?
     
  10. #10 Wurzel1966, 15.02.2020
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.856
    Zustimmungen:
    752
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin
    Ich habe dir eine PDF-Datei geschickt,darin wird der Ausbau der unteren Verkleidung beschrieben.
    Auf dieser Verkleidung ist Innen der Entriegelungshebel Verschraubt..

    Verkleidung lösen und nach unten Klappen,dann den Entriegelungshebel Abschrauben und du kannst den Zug wieder Einhängen.
     
Thema: Motorhaube geht nicht mehr zu und nun ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes b klasse motorhaube schließen

    ,
  2. mercedes motorhaube schließt nicht

    ,
  3. mercedes b klasse motorhaube schließt nicht

    ,
  4. mercedes motorhaube geht nicht zu,
  5. mercedes e motorhaube schließt nicht,
  6. w169 motorhaubenentriegelung,
  7. w202 motorhaube schließt nicht,
  8. mercedes w123 motorhaube schliesst nicht,
  9. w124 motorhaube rastet nicht ein,
  10. mercedes w202 haube rastet nicht ins schloss ein,
  11. w211 e320 Motorhaube rastet nicht ein,
  12. a klasse motorhaube schließt nicht,
  13. slk 230 compressor motorhaube geht nicht mehr zu,
  14. Slk wie funktioniert die entriegelung der motorhaube,
  15. w169 motorhaube schließt nicht,
  16. vwrriegelung von der Motorhaube geht nicht mehr zu,
  17. Motorhaube geht nicht zu w203,
  18. w202 bowdenzug motorhaube,
  19. Slk r170 haubenschloss einstellen,
  20. mercedes a klasse motorhaube schließt nicht,
  21. bowdenzug w211 motorhaube,
  22. Motorhaube rastet nicht ein mercedes,
  23. mercedes 180 c Motorhaube schließt nicht,
  24. slk r170 motorhaube schließen,
  25. W202 motorhaube verriegelung
Die Seite wird geladen...

Motorhaube geht nicht mehr zu und nun ? - Ähnliche Themen

  1. W210 E220D Bj 1998 Motorhaube geht nicht auf....

    W210 E220D Bj 1998 Motorhaube geht nicht auf....: Hallo Mercedes W210 Besitzer und Fachleuten Wer kennst sich aus und kann mir helfen.. Ohne erkennbaren Grund geht an meinem Mercedes W210 E220D Bj...
  2. Grillumbau, Motorhaube geht nicht mehr auf

    Grillumbau, Motorhaube geht nicht mehr auf: Hallo, ich habe hier schon etwas gesucht aber eine richtige Lösung war wohl damals noch nicht da bzw. die Bilder sind wieder gelöscht. Mein...
  3. Motorhaube geht nicht mehr auf

    Motorhaube geht nicht mehr auf: Hallo Forum, ich fahre einen W211 270cdi Bj. 2004. Gestern wollte ich das schöne Wetter nutzen und eine gepflegten Ölwechsel sowie andere...
  4. ärgerlich: motorhaube geht nichtmehr auf

    ärgerlich: motorhaube geht nichtmehr auf: sowas doofes, wollte ich heute nacht jemand starthilfe geben und dann geht bei meinem mopf die haube nichtmehr auf. :rolleyes: sie spring zwar...
  5. Motor geht einfach aus-Motorhaube dampft bei Regen

    Motor geht einfach aus-Motorhaube dampft bei Regen: Hallo! Habe mir kürzlich einen 190 E Bj 91 184TKM gekauft. Jetzt musste ich feststellen dass der Motor ab und zu wenn ich an der Ampel stehe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden