Motorhaubenöffnung

Diskutiere Motorhaubenöffnung im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, habe ein großes Problem und hoffe auf Tips. Meine Batterie ist völlig tod sodass ich über die Fernbedienung den Benz nicht mehr...

  1. Tragy

    Tragy

    Dabei seit:
    28.12.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C200 S203
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    b
    be
    d b 4 4 4 4
    b
    be
    d b 4 4 4 4
    Hallo zusammen, habe ein großes Problem und hoffe auf Tips.
    Meine Batterie ist völlig tod sodass ich über die Fernbedienung den Benz nicht mehr auf bekomme. Nun dachte ich nimm doch einfach den Notschlüssel und öffne damit die Fahrertür - Pustekuchen. Da hat mir wohl ein Scherzkeks mein Türschloss verklebt oder beschädigt, der Schlüssel geht rein, lässt sich aber nur 2 mm nach rechts und links drehen.
    Hat einer eine Idee wie ich die Motorhaube öffnen kann ohne mir etwas zu zerstören, damit ich ihn wenigstens per Starthilfe starten kann ?
    Vielen Dank
     
  2. #2 nelke1234567, 28.12.2020
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    156
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    Strom in die Anhängersteckdose rein und schon haste Strom :)
     
  3. W210E

    W210E

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    282
    Auto:
    MB Elegance W 210 T Modell BJ 1998 Maserati Biturbo 422 1988
    Wenn der Schlüssel reingeht und sich auch noch minimal bewegen lässt ists nicht zugeklebt sondern sitzt fest weils so selten oder nie benutzt wird. Es gibt alle möglichen Mittel das zu beheben..zumindest zu versuchen. z.B. WD 40 etc etc...viel Glück
     
  4. Tragy

    Tragy

    Dabei seit:
    28.12.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C200 S203
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    b
    be
    d b 4 4 4 4
    b
    be
    d b 4 4 4 4
    Danke für die bisherigen Antworten doch leider... ich habe keine Anhängerkupplung dran und habe Kriechöl ins Schloss gesprüht, Schlüssel rein und beim drehen knackte es sehr laut. Der Schlüssel konnte wieder bewegt werden aber der Öffnungsmechanismus funktioniert leider immer noch nicht, Schätze mal das der Schließzylinder im Eimer ist. Dachte es müsste doch von vorn durch den Grill evtl. mit einem langen Schraubendreher möglich sein die Stelle zu drücken, wo der Baudenzug von innen die Motorhaube entriegelt.
     
Thema:

Motorhaubenöffnung

Die Seite wird geladen...

Motorhaubenöffnung - Ähnliche Themen

  1. Kühlergrill / Lasche zur Motorhaubenöffnung

    Kühlergrill / Lasche zur Motorhaubenöffnung: Hallo, ich habe mir einen neuen Kühlergrill beschafft und montiert. Nach der Entriegelung der Motorhaube gleitet die Lasche zwecks Öffnung der...