Motoröl für den A250

Diskutiere Motoröl für den A250 im Motor Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hallo zusammen, eine Frage insbesondere an meine A250-Kollegen. :D Welches Öl sponsert ihr einem Motor. Klar, Hauptsache die 229.51, aber...

  1. Alice

    Alice

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    A250 Sport
    Hallo zusammen,

    eine Frage insbesondere an meine A250-Kollegen. :D

    Welches Öl sponsert ihr einem Motor. Klar, Hauptsache die 229.51, aber welche Visko nehmt ihr?

    Der erste Service wurde bei mir mit 5W40 gemacht, aber ich würde gern das Öl beim nächsten Service nehmen: Aral SuperTronic 0W-40

    Ist das okay, oder lieber bei 5W-40 bleiben?

    Ist zwar noch ein Weilchen hin, aber ich will dann auch gut vorbereitet sein.



    Liebe Grüße

    Alice
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.960
    Zustimmungen:
    3.521
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ich würde ein 5W-40 oder 0W-40 nach 229.5 oder 229.51 verwenden...siehe Spec_223_2.pdf
     
  3. Alice

    Alice

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    A250 Sport
    Es muss in meinem Fall die 229.51 sein. Und eben diese Frage stelle ich mir ja: Lieber 5W40 oder 0W40?
     
  4. #4 Robiwan, 23.01.2015
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Bist du sicher mit 229.51. Die 1 steht ja nur für schwefelarmes Öl für Fzg. mit Dieselpartikelfilter
     
  5. Alice

    Alice

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    A250 Sport
    Sogar ganz sicher, denn so steht es geschrieben.
     

    Anhänge:

  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.960
    Zustimmungen:
    3.521
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Stimmt aber nicht;)
    Siehe meinen obigen link.
    Das ist die offizielle Betriebssstoffseite von MB. Im Gegensatz zu den Serviceheften wird die gepflegt.

    Für die M270/274 ist das 229.5 freigegeben und imho sogar vorzuziehen.
    229.51 ist für diese Motorengeneration auch freigegeben, aber imho sinnlos.
     
  7. Alice

    Alice

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    A250 Sport
    Ah okay. Danke! Welchen Motor habe ich denn?
     
  8. #8 hijacker123, 23.01.2015
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    561
    Steht doch oben. Du hast einen M270, das ist die Bezeichnung für die quer eingebaute Variante.
    M274 heißt der Motor in den heckangetriebenen Baureihen. (Längseinbau)
     
  9. Alice

    Alice

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    A250 Sport
    Ja sorry. Ich hab von diesen speziellen Bezeichnungen jetzt auch nicht die Ahnung. Danke!
     
  10. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.604
    Zustimmungen:
    2.167
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Das ist nicht schwefelarm, sondern aschearm bei der Verbrennung (Asche = nicht brennbare Stoffe, die bei der Verbrennung einfach zurückbleiben).

    Diese Aschepartikel sammeln sich im Partikelfilter an, wenn Öl mit verbrannt wird und die sind eben auch nicht verbrennbar im Sinne von regenerieren.
    Bei einem Benziner ohne Filter ist das Schnuppe und das ist die einzige Aufgabe von der "1" dahinter.

    gruss
     
    Robiwan und Alice gefällt das.
  11. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.459
    Zustimmungen:
    2.114
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Shell Helix Ultra ist imho das Beste nach dem entsprechenden oben genannten Freigabeblatt.
     
  12. #12 Robiwan, 24.01.2015
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Stimmt natürlich! Hab ich auch so gemeint, vertue mich aber immer mit schwefelarmen Diesel.
     
  13. Alice

    Alice

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    A250 Sport
    Ich habe mich jetzt festgelegt: Es wird das Mobil 1 "New Life" 0W-40 werden.

    http://www.mobil1.de/produkte/new-life-0w-40.aspx?tabs=Produktbeschreibung#tabs


     
  14. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.459
    Zustimmungen:
    2.114
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Warum fragst du denn überhaupt wenn du es dann doch anders machst?
     
  15. Alice

    Alice

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    A250 Sport
    Auch mensch, ich weiß doch auch nicht, was ich machen soll. Ich will auch nichts falsch machen.

    Eigentlich wollte ich ja das Shell nehmen, aber dann bin ich über das Mobil gestolpert und das mit dem "wenn Sie ein modernes Fahrzeug fahren" hörte ich irgendwie entsprechender an.

    Hach...jetzt bin ich wirklich planlos. :(
     
  16. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.459
    Zustimmungen:
    2.114
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Du hast nach einem konkreten Motor gefragt und eine konkrete Antwort bekommen. Und jetzt kommst Du mit nem Werbesprüchlein vom Hersteller. Der will natürlich sein Ding verkaufen und schickt Dich nicht zur Komkurenz! Wen wundert's?
     
  17. Alice

    Alice

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    A250 Sport
    Okay, Du hast schon Recht. Tut mir leid und wirklich Danke für Deine Ratschläge, die ich nun auch zu Herzen nehmen werde.
     
  18. 350er

    350er

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    86
    Auto:
    A 250 Sport
    Ich muss gestehen bis dato noch überhaupt kein Öl für den A gekauft zu haben...beim CLC fuhr ich immer Mobil-1 und war da recht zufrieden.

    @ Alice,

    wie wärs eigentlich mal mit ner Fahrzeugvorstellung? Immerhin haben wir hier nicht sehr viele 250 Sport an Board ;) :wink:
     
  19. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.960
    Zustimmungen:
    3.521
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Kleiner Denkanstoß...
    Woran merkt man denn, das ein Öl gut ist oder nicht?...nur weil es unauffällig seinen Dienst tut?
    Du kannst auch ein billiges 10W-40 reinschütten und wirst zufrieden sein ;) ...Verrecken wird ein Motor deshalb auch nicht im normalen Fahrbetrieb. Er wird aber etwas schneller verschleißen, geringfügig mehr verbrauchen (Abweichung nur auf Prüfständen messbar) und stärker verschmutzen im inneren. (...)
    Welches Öl besser ist und welches schlechter lässt sich im Grunde nur in Laborversuchen und entsprechenden Erprobungsserien ermitteln, denn nur da hat man Vergleichbarkeit.

    Ich sehe das nicht ganz so eng.
    Wenn die Freigabe passt, dann kommt das rein, was gerade günstig hergeht.
    Ob da nun Fuchs, Total, Shell, Mobil oder was anderes draufsteht ist mir relativ egal, solange es ein Markenprodukt aus seriöser Quelle ist.
    Ich vermeide xW-30 Öle, da ich hier diverse Fälle kenne, die etwas erhöhten Ölverbrauch haben. Aus Verbrauchssicht, sind diese eine Spur besser.

    Viele vermeintliche Premiumlabel sind auch nur Abfüllerprodukte.
    Falsch machen wird man weder mit dem Shell etwas, noch mit irgendeinem anderen Markenöl mit entsprechender Freigabe.
     
    350er gefällt das.
  20. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.459
    Zustimmungen:
    2.114
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ihr wieder mit Euren alten Saugern =)
     
Thema: Motoröl für den A250
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a 250 sport öl

    ,
  2. mercedes a 250 öl

    ,
  3. mercedes cla 250 sport 4matic freigabe öl

    ,
  4. motoröl A250,
  5. motoroel Cla 250 mit m270,
  6. motoroel Claudia 250 mit m270,
  7. mercedes cla 250 sport öl,
  8. mb öl für a 250,
  9. motoröl a 250 sport
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden