Motoröl MB 229.51 - Mobil 1 ESP 0W-40

Diskutiere Motoröl MB 229.51 - Mobil 1 ESP 0W-40 im Motor Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hallo zusammen! Ich bin auch auf der Suche nach dem "besten" Motoröl für meinen neuen 220 CDI mit DPF. Nun bin ich bei meiner Recherche...

  1. #1 citizen, 24.08.2011
    citizen

    citizen

    Dabei seit:
    23.02.2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    6
    Hallo zusammen!



    Ich bin auch auf der Suche nach dem "besten" Motoröl für meinen neuen 220 CDI mit DPF.



    Nun bin ich bei meiner Recherche auf ein neues Motoröl von Mobil 1
    gestossen, dass auch bei eingebautem DPF verwendet werden kann, habe zu
    diesem Öl aber im Forum noch keine Meinungen gefunden.



    Hat schon jemand dieses Öl verwendet? Gehört es auch zu den führenden Ölen wie das bisheriebe Mobil 1 0w-40?



    Wäre toll, wenn mir dazu jeman etwas mitteilen könnte.



    Hier noch ein paar links dazu.



    MB 229.51 - Mehrbereichs-Servicemotorenöle Low SPAsh (Spezifikation 229.51) - Mercedes-Benz Betriebsstoff-Vorschriften

    Mobil 1 Deutschland | Mobil 1 ESP 0W-40 - Hochleistungsmotorenöl mit dexos2TM-Freigabe

    http://cgi.ebay.de/.../380354786846?...





    Vielen Dank.



    lg



    Heimo
     
  2. #2 zelirodu, 24.08.2011
    zelirodu

    zelirodu

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    c 220 cdi, 07/2007
    Puh, das ist wieder eine Frage die einen Threat ins uferlose anwachsen lässt. Wenn die Freigabe stimmt ist alles ok. Alles andere ist Philosophie und unbewiesene Meinungen und Stammtischerfahrungen. Oder wer soll dir sagen welches "Das Beste " Öl ist ? Aber lass dich überraschen was du nun für Antworten bekommst. Von "nur Mobil" bis "niemals Mobil" wird alles dabei sein.
    Ich habe hier sogar irgendwo schonmal von unglaublichem Leistungszuwachs gehört weil auf ein ultrapowerhochleistungstriebwerksluxusöl gewechselt wurde. Lass dich nicht kirre machen. Gruß, Zelirodu
     
  3. Bombin

    Bombin

    Dabei seit:
    14.05.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes CL 200 Kompressor W203
    Hallo,

    Ich würde dir das Liqui Moly Öl empfehlen. Ich kann es echt nur empfehlen. Mein dad ist Vertreter im Irak von Liqui Moly ! Da Flüssigkeiten nicht mit dem Flieger rübergebracht werden dürfen muss mein Dad seine Proben und etc. selber rüberbringen. Das macht er mit seiner E-Klasse W211. Das sind im Monat locker 2 mal rüber und zurück ! Das heißt 16.000 km nur durch diese Fahrten. Diese Öle sind echt Super ! Der Preis ist zwar etwas höher doch Qualität ist Garantiert !! Und ich muss sagen alle Produkte sind Top ! Nicht nur die Motorenöle ! Ich kann dir nur sagen damit machst du jedenfalls keinen Fehler ! In Mein Cl 203 kommen nur Liqui Moly Produkte rein da ich ein großes Vertrauen an diese Firma habe und ich genau weis was ich ,, rein schütte,, ! Ich kann nicht sagen ob es das Beste ist ! Aber Schlecht auf keinen Fall! Ich habe gesehen wie es in der PRoduktion aussieht die Kontrollen der Öle ! Und Die Praktische nutzung des Öles ! Mein dad Super zufrieden ! ( Langstrecken ). Ich Super zufrieden ( kurz und Langstrecken ) !

    Aber Leistungsanstieg kann dir kein ÖL bringen ! Der Verschleiß wird nur vermindert und mit verschiedenen Adjektiven können positive Eigenschaften deinem Motorgebracht werden ! Wie z.B Laufruhiger ! Ich bin in dem Bereich wirklich Super Informiert ! Klar Mobil macht auf gute Öle !

    Wenn du dich schlau machen willst die haben auch einen Ölwegweiser in der Homepage ! Und du kannst dich genauer Informieren !

    LIQUI MOLY - Motorenöle, Additive, Autopflege


    Mit freundlichen Grüßen
    Daniel
     
  4. #4 Stern_im_Wind, 24.08.2011
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    wäre Dein Dad Vertreter für Mobil, würdest Du jetzt Mobil hochjubeln... sorry, aber für mich ist das nur Werbung jetzt


    @ citizen

    wenn die MB-Freigabe gegeben ist, kann man eigentlich nichts falsch machen.
    Mobil1 würde ich persönlich bevorzugen, nutze es seit Jahren.
     
  5. #5 citizen, 24.08.2011
    citizen

    citizen

    Dabei seit:
    23.02.2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    6
    Ich habe bisher immer Mobil 1 0w-40 (Fragabe nach MB-Blatt 229.5) für meinen CDI ohne DPF genützt und es gab keine Probleme. Da ich bei Mobil 1 bleiben möchte, es aber bislang kein 0W-40 mit Freigabe 229.51 gab, habe ich etwas recherchiert und bin auf das angeblich neue von Mobil gestossen - eben Mobil 1 ESP 0w-40 mit Freigabe laut MB-Blatt 229.51.

    Nur fand ich zu diesem Öl noch keine Aussagen, weder positive noch negative. Wenn die Qualität dieses Öls dem auch dem bisherigen Mobil 1 entspricht, wird es mein neues Öl werden.

    Einen Glaubenskrieg möchte ich dadurch nicht provozieren, da ich keine Ahnung von Ölen habe und daher nichts, aber auch gar nichts, dazu beitragen kann, was gut und was ein bisserl weniger gut sein könnte. Stammstischweisheiten und dergleichen sollen fern von mir bleiben, das interessiert mich nicht.

    Ich möchte schlicht und ergreifend ein hochwertiges Öl in meinen Motor kippen.

    Mein Fahrprofil - 85 % Autobahn, Minimum 400 km am Stück.
     
  6. #6 TeddyDU, 24.08.2011
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    Ich gehe davon aus, dass es neu ist und deswegen noch keine Aussagen vorhanden sind. Ich habe mich damals auch vom Mobil1 0W40 verabschiedet weil es die 229.51 nicht erfüllt hatte und mir seitens der Werkstatt dazu geraten hat diese Vorgaben zu erfüllen wenn ich schon mein Öl selbst anliefere.
    Bin dann auf Castrol EDGE 0W40 umgestiegen weil es, wie du schon sagtest, von Mobil1 kein 0W40 Öl mit 229.51 gegeben hat.

    Das es das jetzt offensichtlich gibt finde ich positiv. Nicht, dass das Castrol schlecht wäre, aber habe auch vorher Jahrelang das Mobil1 gefahren und würde es auch gerne weiter nutzen.

    Gruß
    T.
     
  7. #7 Caligula, 24.08.2011
    Caligula

    Caligula Sieger F1 Tippspiel 2014

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    348
    Auto:
    204.054
    Habe zwar jetzt nicht großartig verglichen, ab das Mobil steht mit einem Viskositätsindex von 176 mit Sicherheit oben, wenn nicht sogar ganz oben.
     
  8. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.080
    Zustimmungen:
    3.229
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    ich :verschieb das mal in den Motor Bereich, da der Motor ja auch in anderen Baureihen verbaut ist.



    So lange das Öl den Vorgaben und Freigaben von Mercedes entspricht, ist es mir vollkommen Latte, welcher Name da drauf steht. Rein und Fahren. :D
     
    Wurzel1966 gefällt das.
  9. #9 conny-r, 26.01.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.055
    Zustimmungen:
    945
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SL 350 Sportmotor
Thema: Motoröl MB 229.51 - Mobil 1 ESP 0W-40
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mobil 1 0w40 oder esp 0w40 partikelfilter

    ,
  2. mobil 1 0w40 esp erfahrung cdi

    ,
  3. MB 229.51 5w-40

    ,
  4. MB motoröl mit Additiv für Mercedes C220cdi,
  5. om642 mobil1 0w40,
  6. 0w40 esp mobil nach wieviel km,
  7. w204 0w40,
  8. 0w40 mobil 1 esp Erfahrung,
  9. merc. 229 51 welche qualität ,
  10. mercedes 229.51 0 w 40,
  11. mobil 1 esp für mercedes erfahrungen,
  12. mercedes benz biturbo taugliches öl 0w40,
  13. mobil 1 mercedes dpf,
  14. schwefelmenve in mb 229.51,
  15. motoröl mercedes 0w40 literpreis,
  16. mobil 0w40 esp cdi,
  17. motoröl mb freigabe 229.51,
  18. cdi mit mobil 1 esp,
  19. 0w40 für smart cdi dpf,
  20. w212 öl 0w40,
  21. 0w40 für dpf,
  22. mobil 1 5w40 229.51,
  23. mercedes w204 mobil1 0w40,
  24. 229.51 öl,
  25. Motorenöl 0 w 40 229 51
Die Seite wird geladen...

Motoröl MB 229.51 - Mobil 1 ESP 0W-40 - Ähnliche Themen

  1. Austritt Motoröl

    Austritt Motoröl: Eben auf der Bühne ist mir aufgefallen das ich Motoröl mit abtropfen habe. Das Öl kommt aus diesem Mysteriösen Kasten der zwischen Turbo und...
  2. Welches Motoröl (Viskosität) wird Werkseitig in den Benziner GLC 250 4matic C253 eingefüllt?

    Welches Motoröl (Viskosität) wird Werkseitig in den Benziner GLC 250 4matic C253 eingefüllt?: Hallo Forengemeinde, Bei meinem gebrauchten fehlt leider jeglicher Hinweis im Motorraum mit welchem Motoröl er im Moment läuft. Auch im Ausdruck...
  3. Motoröl unter mein Wagen

    Motoröl unter mein Wagen: Hallo zusammen, ich fahre eine S Klasse 350 W221. Der Wagen ist 146.000km gefahren und unter dem Auto tropft ein wenig Motoröl runter wenn der...
  4. Welches Motoröl

    Welches Motoröl: Hallo zusammen , Finde keine passende Antwort , darum eröffne ich wahrscheinlich das 100 Thema welches Öl . Verzeiht es mir . Besitze einen CLS...
  5. S203Mopf C200CDI tropft mit Motoröl

    S203Mopf C200CDI tropft mit Motoröl: Hallo zusammen, Mein Benz hat nach 2 Wochen Stillstand leider angefangen mit Öl zu Tropfen. Ich konnte die Ursache soweit eingrenzen, dass die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden