B-Klasse Motorölproblem?

Diskutiere Motorölproblem? im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; ich habe kürzlich den deckel vom motoröleinfüllstutzen geöffnet.1. es roch stark nach benzin,2. es war etwas wasser im innenteil des deckels.nun...

  1. #1 rentnerunion, 14.12.2008
    rentnerunion

    rentnerunion

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mercedes a-klasse 140
    ich habe kürzlich den deckel vom motoröleinfüllstutzen geöffnet.1. es roch stark nach benzin,2. es war etwas wasser im innenteil des deckels.nun hat mir ein guter freund gesagt dass es ein schaden an der zylinderkopfdichtung sein könnte.oder sogar ein riss am motor,da ich vor ca' wochen einen unfall vorn rechts ( 7000,00 € schaden ) hatte,der ursache für einen riss sein könnte.wer weiss etwas über die anzeichen?
     
  2. #2 Wurzel1966, 14.12.2008
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.845
    Zustimmungen:
    746
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Ab in die Werkstatt,nur die können Dir Gewissheit verschaffen!Etwas Wasser (Kondenswasser)& Benzin können sich im Motoröl ablagern ( extremer Kurzstreckenverkehr).Aber wie schon gesagt,Gewissheit kann Dir nur ein Werkstattbesuch bringen (Abdrücken des Kühlsystems etc.).

    Gruß Ingwer
     
  3. #3 Michl80, 14.12.2008
    Michl80

    Michl80

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S203
    Was für Wasser war es denn? Meine Vermutung ist, dass es Kondenswasser ist. Wenn Kühlmittel in den Ölkreislauf gelangen würde, müsste 1. Kühlerwasser im Ausgleichsbehälter fehlen, und 2. würde das nicht bis an den Deckel gelangen, da der ziemlich weit oben ist. Dann müsste auch am Ölmessstab das Öl milchig aussehen.

    Ich glaube auch nicht, dass durch den Unfall die Zyl.kopfdichtung undicht wird.

    Also bei kurzen Strecken, kann es sein, dass sich am Deckel Öl-Wasser-Schlamm ansammelt.

    MfG Michl
     
  4. Barna

    Barna

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W 203, C 320
    Hallo bei unserer A-Klasse 150 w169 ist auch oft Wasser/Öl pudding und Kondenswasser am Deckel und auch in den langen Öleinfüllstutzen, liegt an Kurzstrecke das dauert immer bis das weg ist wir waren gerade bei der Inspection und da hat keiner was gesagt. Wenn man den Ölpeilstab herraus zieht ist das Öl sauber und nicht weiß, versuch das doch mal und schaue nach ob das Öl dort bei dir auch sauber ist.

    Gruß Barna
     
  5. #5 rentnerunion, 15.12.2008
    rentnerunion

    rentnerunion

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mercedes a-klasse 140
    hallo an alle,ich habe 3 antworten auf meine frage bekommen,alle 3 erwähnen als möglichen grund des problems kurze fahrstrecken.das trifft voll auf mich zu,ich danke euch,ihr habt mir alle 3 sehr geholfen! gruß rentnerunion. :D :] =)
     
Thema: Motorölproblem?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. b klasse kondenswasser

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden