Motorradfahrer anwesend ???

Diskutiere Motorradfahrer anwesend ??? im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hallo Freunde, nachdem uns in diesem Forum ja schon die Sympathie für die Marke Mercedes-Benz eint, stelle ich mir die Frage, ob vielleicht...

  1. #1 RolandHB1, 10.01.2003
    RolandHB1

    RolandHB1

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    nachdem uns in diesem Forum ja schon die Sympathie für die Marke Mercedes-Benz eint, stelle ich mir die Frage, ob vielleicht auch der eine oder andere Biker anwesend ist??

    Toll wäre es, wenn Ihr, sofern Ihr ein Motorrad habt, dann auch noch dazu schreiben könnt was für ein Motorrad Ihr habt und welcher Fahrertyp Ihr seit:

    Bike: Yamaha XVS 1100 A DragStar Classic (Harley-Nachbau)
    Fahrertyp: Sommer- / Sonnenscheinfahrer mit Saisonkennz. 03-10
    Jahresleistung Bike: nur 2.000 km, aber ich versuche es zu steigern

    Liebe Grüße
     
  2. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    260E Bj.87
    ..... aaaalso , dann mach ich ma den anfang:

    ich fahr seit 10 jahren mopped , seit 3 jahren ´ne 600er fazer von yamaha.
    ich komm im jahr so auf ca. 8-10000 km , bevorzugtes jagdrevier sind die nahen nordvogesen und das elsass.

    was für ein fahrertyp ? naja, mein hinterreifen hält im schnitt so zw. 2500 und 3000 km.... noch fragen ? ;-)

    chris
     
  3. #3 Mr.Benz, 10.01.2003
    Mr.Benz

    Mr.Benz

    Dabei seit:
    17.09.2002
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211 E320 CDI AMG Avantgarde Business
    Tach sach...

    Fahre seit 10 Jahren Bike... :D

    und bin von Softschopper über Sporttourer bis jetzt zu einer 99er ZX9R mit 160 PS gekommen! Fahrleistung ca. 3000 Km pro Jahr - das ganze Jahr, also kein Schönwetterfahrer 8)

    Leider erlaubt mein Job nicht mehr, da ich selbst. Gastronom bin...

    Fahrertyp: Tourer und Kurvenheischer... :D :D :D

    Gruß Rene ...und schönes Wochenende
     
  4. #4 Thomas_IN, 10.01.2003
    Thomas_IN

    Thomas_IN

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich fahr auch Motorrad. Darf aber erst ab 5/03 meine Yamaha 400XS fahren. Jetzt hab ich eine Suzuki 250 (vom Onkel ausgeliehen) Ich bin ein gemütlicher fahrer (nie schneller als 100km/h) Fahre aber auch ab und zu wenns scho kalt ist oder regnet.
    Die Yamaha ist genauso alt wie ich und die Baureihe meines Autos (W201). Also 21 *g*
    Fahren tu ich bei jeder gelegengheit (schönes Wetter) in die Arbeit oder sonst überall hin wo ich sonst (wenns zu kalt ist) mim Benz fahr.

    Gruß,

    Thomas
     
  5. boecki

    boecki Guest

    yep, hier ist noch einer!

    Bin seit 17 Jahren auch auf zwei Rädern unterwegs: RD, FZ, GSX-R, CBR sind Kürzel, die sicher vielen was sagen :D

    In den letzten Jahren bin ich aber (fast) nur noch auf abgesperrtem Terrain (=Rennstrecke) unterwegs. Erst nur hobbymäßig, dann 2 Jahre aktiv mit Lizenz im dt. Motorrad-Rally-Pokal (Nürburgring, Hockenheim, Nordschleife usw).

    Anschließend aus Zeitmangel nur just-for-fun an Renntrainings (z.B. Rijeka, Assen, Most) mit der Duc 916, die ich seit einigen Jahren fahre.

    Auf "normaler" Straße kommen bei mir höchstens 1000-2000 km zustande. Macht einfach keinen Spaß mehr & ist zu gefährlich. Dann lieber ein paar Ring-events und dort richtig andrücken :)) :))
     
  6. #6 tazzy98, 12.01.2003
    tazzy98

    tazzy98

    Dabei seit:
    17.12.2002
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    und noch einer...

    fahre seit drei Jahren 'ne 12'er Bandit und bin eigentlich
    "nur" Schönwetterfahrer - zum geniessen!
    Geniessen heisst für mich aber auch das es schonmal tierisch
    in der rechten Hand juckt :D

    Da ich nur 'ne knappe halbe Stunde zum Nürburgring habe bin
    ich bei schönem Wetter dort sehr oft anzutreffen allerdings
    trau' ich mich noch nicht in das "Beklopptengetümmel"...

    cu

    Tazzy
     
  7. #7 Hubernatz, 12.01.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Naja, für ein eigenes Bike bin ich irgendwie zu geizig. Also muss ab und zum Mami Yamaha 600 Diversion herhalten. Mein Dad rückt seine BMW R1100RT nicht raus, wär mir eh zu unhandlich.

    Und für die Stadt hab ich noch nen kleinen 125er Roller.
    Motorrad kommt vielleicht mal, mal sehen.
     
  8. #8 viper2412, 12.01.2003
    viper2412

    viper2412

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    :D Super, hier sind ja noch mehr Biker *freu*

    Also, wenn ich lese wie lang ihr schon fahrt, dann bin ich ja noch grün hinter den Ohren *lol*

    Mit 16 hab ich mir ne Honda NSR 125 R gekauft, war geil das Ding und ich war mit dem Virus Motorrad infiziert. (Bilder gibts in der Fahrzeuggalerie)

    Letztes Jahr habe ich sie dann in Zahlung gegeben und mir eine Yamaha YZF 600 R Thundercat geholt. :D Bin voll und ganz zufrieden damit, auch wenn sie im Moment auf 34 PS gedrosselt ist, aber nur noch dieses Jahr und nächstes Jahr dürfen 98 Pferde gallopieren.

    Ich muss zugeben, dass ich mit dem Motorrad schon gern mal richtig Gas gebe, das Gefühl und der Sound => herrlich 8) aber das Gehirn bleibt immer eingeschaltet :]
     
  9. Gregor

    Gregor

    Dabei seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    0
    Auch Biker an wesend !

    Nur leider zurzeit nur 75 ccm ! :rolleyes: aber das endert sich bald ! :P
     
  10. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    von 16-18 bin ich Mopped gefahren und nun hab ich seit einigen Jahren den großen 1er!

    Ich fahr aber nichtmehr weil:

    1. Ich einen Totalschaden hatte
    2. Ich Zivi bei der deutschen Rettungsflugwacht war
    3. Mein bester Kumpel tot ist
    4. ein sehr guter Kumpel schwerbehindert ist!

    Also Finger weg von dem Zeugs!
    Und wenn mir einer auf der Motorhaube liegt gibt's was auf die Nase weil er mein Auto verkratzt hat! Nur für den Fall daß zu seinem Polytrauma noch was fehlen würde... :D :)) :]
     
  11. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    260E Bj.87
    ... etwas übertrieben, meinste net ?

    LIVE FAST DIE YOUNG !!!! :D

    chris
     
  12. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    nö ich zahl ja schließlich auch den Einsatz von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr sowie Krankenhausaufenthalt, Intensivbett, Rente usw... mit....
     
  13. #13 viper2412, 12.01.2003
    viper2412

    viper2412

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Du hast zwar Argumente durch Erlebnisse die deine Meinung zurecht beeinflussen. Aber trotzdem kannst du das so nicht verallgemeinern. Außerdem sind in den meisten Unfällen mit Motorrädern die Autofahrer Schuld.
     
  14. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Natürlich! Von meinen beiden Kumpels war keiner Schuld! Motorradfahrer werden halt sehr sehr leicht übersehen!
    "Wer das Schwert zieht kommt darin um"
    Aberrein rechnerisch ist das Risiko auf einem Motorrad extrem höher als in einem Auto! Und das nur weil's Spaß macht und die anderen kommen dann dafür auf...
    Deßhalb meine Meinung:

    Finger weg!
     
  15. #15 Marcc230k, 12.01.2003
    Marcc230k

    Marcc230k

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    SL 500 R230 , A 200 W169
    Ich fahr auch moped , ne offene ZXR 750.Ich denke jeder der motorrad fährt ist sich der gefahr bewußt und muss nich wie ein zweijähriger darauf hingewiesen werden.Nur um das vorherige thema wieder zum erliegen zu bringen.
    CU
    Marc
     
  16. #16 C220-Casio, 13.01.2003
    C220-Casio

    C220-Casio

    Dabei seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    Ich fahre eine Honda.
    einen X8r-S ...kenner wissen wieviel man da rausholen kann. :D
     
  17. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    260E Bj.87
    ... sorry, aber das is ja wohl das dämlichste argument dass ich seit langem gehört hab ! :wand

    rein rechnerisch ist es auch ungefährlicher statt auto zu fahren zu hause zu bleiben....... und jetzt kommst du ....

    chris
     
  18. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Warum bezahlt das jeder Verunfallte selbst? Weißt Du z.B. was ein Intensivbett täglich kostet? Oder die Rente eines 30jährigen bis zum Schluß???

    klar natürlich aber raus muß ich! Warum hat man dann einen Helm auf oder Gurte an? Oder Airbags? um das Überlebensrisiko zu steigern! Und mit dem Motorrad senkt man es eben im Vergleich zum Auto enorm...

    Die meisten Motorrädeer werden ja nicht genutzt weil sie gebraucht werden sondern nur zum Spaß!
     
  19. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    260E Bj.87

    statistisch gesehen ist es auch sicherer mit öffentlichen verkehrsmitteln zu fahren, warum fährst du also auto ? wenn du morgen an den nächsten baum fährst (was ich nicht hoffe) zahlen ja auch leute für dich , die kein auto fahren.

    und du hast dein auto nur um von A nach B zu kommen ? warum dann ein benz, dafür würde es auch ein kleinwagen tun..

    chris
     
  20. #20 viper2412, 13.01.2003
    viper2412

    viper2412

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Tja, c280t hat schon Recht mit seinen Gegenargumenten.

    Die Diskussion muss ich verfolgen :D
     
Thema: Motorradfahrer anwesend ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. goldwing holger aue

Die Seite wird geladen...

Motorradfahrer anwesend ??? - Ähnliche Themen

  1. Mitarbeiter (Bodenpersonal) der Linie "dba" (AirBerlin) anwesend?

    Mitarbeiter (Bodenpersonal) der Linie "dba" (AirBerlin) anwesend?: Ich bräuchte da eine mal eine konkrete Information bezüglich eines Inlandsflugs (MUC-HAM) als österr. Staatsbürger mit abgelaufenem, aber noch als...
  2. Schweizer mit deutschem Bankkonto anwesend ??

    Schweizer mit deutschem Bankkonto anwesend ??: Hallo, sind hier ein paar Schweizer mit deutschem Bankkonto anwesend ?? :wink:
  3. Fehltreffen - 14.12.2002 - Bochum Ruhrpark - nur 2 Anwesende

    Fehltreffen - 14.12.2002 - Bochum Ruhrpark - nur 2 Anwesende: Wow, was die Äquatorianer (Weißwurstäquator) können, das kriegen wir doch auch hin, oder ? Was ist denn mit ´nem kleinem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden