Mustang-Oldie bestellbar wie ein Neuwagen

Diskutiere Mustang-Oldie bestellbar wie ein Neuwagen im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Ich weiß nicht ob es schon mal gepostet wurde, es gfeht um die Firma "V8 Werk" aus Altenberg. Dort kann man sich zB. einen alten Mustang nach...

  1. rkslk

    rkslk

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    2.996
    Zustimmungen:
    225
    Auto:
    yxz
    Ich weiß nicht ob es schon mal gepostet wurde, es gfeht um die Firma "V8 Werk" aus Altenberg. Dort kann man sich zB. einen alten Mustang nach Wunsch bestellen, so wie bei einem Neuwagen (Modell-Farbe-Motor-Getriebe-usw.)
    Die Seite ist gut auf gebaut.

    MUSTANG KONFIGURATOR
     
    J.M.G. und Stern_im_Wind gefällt das.
  2. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    389
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Cool, aber gar nicht mal so günstig.... :D
     
  3. #3 Stern_im_Wind, 24.02.2016
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    bestellt: GESAMTWERT 177.350 EUR :D :driver
     

    Anhänge:

    Albrecht5080 und wolfi.r gefällt das.
  4. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    311
    Auto:
    Renault Kadjar Blue dci 115
    Wann kommt er? :D
     
  5. #5 Stern_im_Wind, 24.02.2016
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    in naher Zukunft: am Sankt Nimmerleinstag :D
     
  6. #6 w123fan, 24.02.2016
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.011

    Hoffentlich hast du noch Barzahlungsrabatt ausgehandelt :]
     
  7. #7 Stern_im_Wind, 24.02.2016
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    Barzahlung?

    Ich zahle einfach mit meinem "Guten Namen", oder den ich vor Jahren mal hatte =)
     
  8. #8 w123fan, 24.02.2016
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.011
    Also ich zahle immer 100 an und der Rest geht auf Mahnbescheid 8)
     
    Stern_im_Wind gefällt das.
  9. #9 elTorito, 24.02.2016
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.171
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Warum kostet meiner 181.350 ? Hab die gleiche Farbe wie du gewählt ... hmm
     
  10. #10 Stern_im_Wind, 24.02.2016
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    weil ich en armer Wicht bin und sparen muss, Peter :P
     
  11. #11 Vau-Sechs, 24.02.2016
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Ach so neu is das garnicht. In England kannst dir auch nen Jaguar E-Type "modifizert" neu bauen lassen. Den Eagle Speedster. :tup

    Richtig schönes Ding.
     
  12. rkslk

    rkslk

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    2.996
    Zustimmungen:
    225
    Auto:
    yxz
    Der Mustang bekommt aber ein H-Kennzeichen, der Eagle nicht. Ist aber trotzdem ein schönes Fahrzeug.

    Gruß
     
  13. #13 Sir Drift-a-lot, 25.02.2016
    Sir Drift-a-lot

    Sir Drift-a-lot

    Dabei seit:
    29.03.2015
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    518
    Auto:
    BMW 328i E36, aktuell im Neuaufbau. Audi A3 1.8 und Mercedes C200 (BMW Ersatz)
    Das ist ja schön und gut, aber die Preise sind zu saftig. Immerhin ist es doch nur ein Mustang, also ein Ammigolf. Nicht falsch verstehen, aber für den Preis sieht man ihn zu oft.
    Auf jedem Oldietreffen stehen Minimum 10 Mustang ... Mustangse? Mustangnesen? Mustanga? Was ist denn die Mehrzahl? =)
     
    Michi89x gefällt das.
  14. #14 Vau-Sechs, 25.02.2016
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Mustangs? ausgesprochen "Masstäängs"? Hab ich auf DMAX gelernt. =)
     
    Stern_im_Wind gefällt das.
  15. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    389
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Wobei ich das nicht verstehe.

    Denn für ein H-Kennzeichen muss das Fahrzeug im Originalzustand und unverbastelt sein.
    Wäre evtl. mit den billigsten verfügbaren Originalteilen möglich, die da verfügbar sind.

    Wahrscheinlich nicht, wenn ich 7-Gang Automatik, Race-Kraftstofftank, 19 Zoll Tiefbettfelgen etc. dranbaue.
     
  16. #16 Zarrooo, 25.02.2016
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Da hast Du durchaus recht, bei den US-Car Treffen in Deutschland ist der Mustang so etwas wie der Golf der US-Car-Szene. An jeder Ecke steht irgendwie einer rum. ;) Andererseits wachsen richtig gut restaurierte '67er und '68er Fastbacks(!) trotzdem nicht eben auf den Bäumen - weder hier noch in den USA.

    @Markus (Stern-im-Wind): Bei deiner Wunsch-Konfiguration kannst Du Dir die 10.000 Flocken für das Basisfahrzeug mit "S-Code" eigentlich sparen. Wenn hinterher sowieso alles auf Krawall gebürstet wird (moderner 5-Liter Motor, Sechsgang Getriebe, andere Achsen/Aufhängung, Renn-Tank, etc.), dann ist es auch völlig Wurst, ob das Ding ursprünglich mal mit einem 289er (C-Code), einem 302er (J-Code) oder mit einem 390er Motor (S-Code) vom Band gelaufen ist. ;)

    Der Konfigurator ist meiner Meinung nach ein netter Werbegag dieser Werkstatt. Und als solcher hat er auch gut funktioniert, in allen drei Foren, die ich regelmäßig besuche, wurde auf diese Seite hingewiesen und kein einiges dieser drei Foren hat unmittelbar was mit dem Thema Mustang zu gut. :D

    cu ulf
     
  17. Lopo

    Lopo

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S204 C180
    Kennzeichen:
    Für knapp 180.000 europäische Doppelmark bekommt man eigendlich auch schon ein richtiges Auto :rolleyes:
     
  18. #18 Stern_im_Wind, 25.02.2016
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    @ Ulf

    ok, danke für den Tipp.
    Kenne mich da nicht wirklich aus :(

    Wenn ich mir nen alten Mustang zulegen würde/könnte, dann wäre es eh ein rotes Cabrio ;)

    Aber die Idee mit der alten Karosse mit aktueller Technik finde ich geil.
    Egal ob es hier beim Mustang ist, oder aber auch beim Eagle.
     
  19. #19 Zarrooo, 25.02.2016
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Das kommt sicher sehr auf die persönliche Definition von "richtiges Auto" an. ;) Ich persönlich finde so ein Mustang geht schon mal grundsätzlich in die richtige Richtung...

    cu ulf
     
  20. #20 Sir Drift-a-lot, 25.02.2016
    Sir Drift-a-lot

    Sir Drift-a-lot

    Dabei seit:
    29.03.2015
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    518
    Auto:
    BMW 328i E36, aktuell im Neuaufbau. Audi A3 1.8 und Mercedes C200 (BMW Ersatz)
    Absolut. Grade zu Zeiten wo Autos immer beliebiger werden und der Charakter immer mehr flöten geht. :tup

    Irgendwo müssen die Preise aber noch passen.
    Du musst dir mal reinziehen, das der Mustang neu um die 10tsd US$ gekostet hat und der jetzt restauriert wird und auf einmal das 18 fache kostet. Da fehlt mir komplett das Verhältnis. Auch wenn Mustangs und deren Teile wirklich nicht auf Bäumen wachsen, ist es nicht sooo unglaublich teuer die Teile zu besorgen. Andere bauen das Ding für 50 Scheine genauso auf. Die lassen sich ihre Arbeit sehr arg vergolden.
    Die Eagle Jungs genauso, wobei die das Ding ja echt neu konstruiert haben, was dann schon fast wieder in Ordnung geht.
     
Thema:

Mustang-Oldie bestellbar wie ein Neuwagen

Die Seite wird geladen...

Mustang-Oldie bestellbar wie ein Neuwagen - Ähnliche Themen

  1. "Sally" [Ford Mustang 1968]

    "Sally" [Ford Mustang 1968]: Hallo, nach reichlich Anfragen habe ich beschlossen einen meiner Stangs vorzustellen. Hierbei handelt es sich um einen Ford Mustang Coupe aus dem...
  2. Ford Ford Mustang - Erfahrungsbericht

    Ford Mustang - Erfahrungsbericht: Hi, ich habe häufiger in D Mustangs gesehen und höre auch öfter, dass es ein "Traumauto" sei. Daher wollte ich mal meine persönliche Erfahrung...
  3. Ford Mustang Shooting Brake

    Ford Mustang Shooting Brake: Here it is: >> Ford Mustang Shooting Brake << Grüße André
  4. Ford Mustang GT Concept

    Ford Mustang GT Concept: Hallo Zusammen... Hab gerade den neuen Ford Mustang GT Concept gsehen 8o OBERHAMMER!!!! Da der 68er Shelby GT500 einer meiner Traumautos...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden