Nach der Waschstrasse...

Diskutiere Nach der Waschstrasse... im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Wollt mal fragen ob es normal ist und ob euer Wagen nach einer Wagenwäsche hinter den Dichtungen auch so so nass ist?? Hab mehrere Waschstrassen...

  1. #1 mike0911, 19.10.2012
    mike0911

    mike0911

    Dabei seit:
    22.07.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 350 CDI
    Kennzeichen:
    m e
    nw
    i k * * *
    Wollt mal fragen ob es normal ist und ob euer Wagen nach einer Wagenwäsche hinter den Dichtungen auch so so nass ist??
    Hab mehrere Waschstrassen ausprobiert und kenne das eigentlich nicht so....
    Wagen ist ein S204 C350 CDI
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      68,7 KB
      Aufrufe:
      329
    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      95,8 KB
      Aufrufe:
      252
  2. #2 spookie, 19.10.2012
    spookie

    spookie Guest

    Kenne ich aus der Praxis von mehreren Fahrzeugen: Audi A6, Audi A4, W201, W202, W203, W211, Citroen Berlingo, Viano, VW T5.
    Ist doch eigentlich nichts besonderes, dass man da immer kurz mit Papier drübergeht in meinen Augen.
     
  3. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    226
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Jo, is normal.

    Deswegen nehm ich, wenn ich mal in die Waschstraße fahr, (was nur in Notfällen und daher mal alle 2 Jahre vorkommt) immer zumindest Handtüche rmit, weil hald einfahc nciht alles trocken wird. Auch außen.

    Sieht dann hald einfach schäbig aus, wenn man nach der Waschstraße dann so Wasserflecken übrig hat.
     
  4. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.364
    Zustimmungen:
    1.414
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Klar normal, wie soll die Trockenanalge dahinkommen?
    Geschweige denn in den Türzwischenräumen sauber machen?
    Bei Best Carwash bspw. werden am Ende vom Personal grob die Türen gewischt,
    je nach Waschstraßenbetrieb ist das Ergebnis besser oder schlechter.
     
  5. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    391
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Bei mir gibts nur klassische Handwäsche mit Eimer und Lappen.
    Da kommt keine Waschanlage dran und ist zudem schonender.
    Sehe nicht ein Geld dafür auszugeben wenn ich nachher eh nochmal mit nem Lappen übers ganze Auto drüber muss,
    weil es eh an allen Ecken und Enden nass und dreckig bleibt.

    Wenn ich bei unserem 5-er Kombi nach der Waschstraße nochmal komplett mit nem Lappen drüber gehe,
    ist das Wasser im Eimer schwarz! 8o

    Aber ich bin da eh penibler.
     
    ToWa gefällt das.
  6. #6 derdietmar, 19.10.2012
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.545
    Zustimmungen:
    1.740
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    die Restfeuchte hängt auch stark von der Waschanlage ab. Seit ich meine Autos jährlich wechsle verzichte ich mittlerweile auch aus Zeitmangel auf Handwäsche. Ich habe einige Waschanlagen getestet und kann als persönliches Fazit eigentlich nur Mr. Wash empfehlen. Dort wird das Fahrzeug mit Abstand am saubersten und vor allem auch gut trocken. Auch neue Portalanlagen sind längst nicht so gründlich, insbesondere das Trockenblasen ist praktisch immer schlecht. Mein Vorgehen ist folgendermaßen:
    1. Groben Schmutz in der Waschbox abspritzen.
    2. Mit Eimer und Pinsel die unzugänglichen Stellen, Ritzen und Einstiege gründlich vorreinigen.
    3. Fahrt durch die Waschstraße.
    4. Abreiben mit Mikrofasertüchern zur Trocknung und fürs Finish.
    Eine Handwäsche ist natürlich die Optimallösung, aber wenn man grundsätzlich und regelmäßig wie oben vorgeht ist das Auto ebenso sauber wie bei einer Handwäsche. Ganz ohne Vor- und Nacharbeit wird man jedoch niemals ein gutes Ergebnis erzielen können. Meine Tücher sind auch nach dem Abreiben noch sauber. Allerdings ist eine Waschanlage weniger schonend, mit den feinen Kratzern muss man also leben.

    Viele Grüße :wink:
     
  7. #7 spookie, 19.10.2012
    spookie

    spookie Guest

    Meine Stammwaschstrasse trocknet sehr gut, besser als andere in meiner Gegend. Mr. Wash kann ich bestätigen, dort wird er auch gut trocken, aber der Weg ist mir dafür zu weit.

    Wenns die Zeit zulässt, wird mit Papier getrocknet, gleichzeitig der Einstieg mit Leisten sauber gemacht und meine Waschstrasse bietet auch dieses "feuchte" Druckluftsystem für den Innenraum an, wo man Staub aus den Ritzen bekommt (kenne die Bezeichnung leider nicht dafür) und dazu eine kostenlose Fussmattenreinigung trocken und feucht. Damit steht er perfekt da. Wenns zeitlich nicht reicht, gibts nur die Autowäsche und weiter gehts.
     
  8. #8 derdietmar, 19.10.2012
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.545
    Zustimmungen:
    1.740
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    Papiertücher sollte man besser nicht nutzen. Wenn der Lack nicht 100%ig sauber ist reibt man sich Kratzer in den Lack. Besser Mikrofasertücher verwenden, die binden den Schmutz zumindest etwas.

    nennt sich "Tornador Gun".

    Ich habe die Anleitung um eine Waschanlagenbeschreibung ergänzt, hier gibt es also noch einige Tipps:
    Fahrzeugpflege leicht gemacht - Fahrzeug-Pflege Bereich - Mercedes-Forum.com

    Viele Grüße :wink:
     
  9. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.440
    Zustimmungen:
    946
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    für das Auto, aber eben nicht für die Umwelt. Wenn sich ein böser Nachbar aufregt, kann es teuer werden. Gott sei Dank, noch habe ich keinen bösen Nachbarn.
     
  10. #10 westberliner, 19.10.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Die Feuchtigkeit ist ja noch VOR den Dichtungen? :)
    Bei mir genauso, ich habe aber auch die Stellen aufpoliert, damit da weniger Halt Wasser und Schmutz gegeben ist. Ggf. einfach mit trockenem Lappen drübergehen und saubär :)
     
  11. #11 mike0911, 19.10.2012
    mike0911

    mike0911

    Dabei seit:
    22.07.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 350 CDI
    Kennzeichen:
    m e
    nw
    i k * * *
    Ich meinte eigentlich das durch die Dichtungen gar kein bzw. nur sehr wenig Wasser hinkommen sollte...
     
  12. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.364
    Zustimmungen:
    1.414
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Durch die Dichtungen nur sehr wenig ja, aber Dichtungen gibt es viele, sicher dass es durch geht?
    Sieht für mich auf den Bildern nicht so aus...
     
Thema: Nach der Waschstrasse...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. waschstrasse w204

Die Seite wird geladen...

Nach der Waschstrasse... - Ähnliche Themen

  1. S205: Wassereintritt in die Heckklappe in der Waschstraße

    S205: Wassereintritt in die Heckklappe in der Waschstraße: Moin zusammen, ich habe jetzt schon zum zweiten Mal einen geringen - aber für so mache Korrosion - ausreichenden Wassereintritt nach der...
  2. Frontscheibe ausgetauscht und dann in die Waschstraße gefahren...

    Frontscheibe ausgetauscht und dann in die Waschstraße gefahren...: Hallo, hatte einen Steinschlag. Musste zu Wintec gehen. Freundlicherweise haben die sogar eine Originalscheibe von Mercedes eingebaut. Nach...
  3. W163 mit Reserverad in Waschstraße

    W163 mit Reserverad in Waschstraße: [email protected], Mein ML hat das Reserverad auf der Heckklappe. Da er momentan recht schmutzig ist wollte ich ihn nachher kurz waschen, wozu mir aber...
  4. Heute in der Waschstrasse

    Heute in der Waschstrasse: Hallo, eine mehr oder weniger witzige Sache ist mir heute passiert. Auf dem Weg zu einem Kundentermin dachte ich, ich könnte das Sternchen ja mal...
  5. W212 Lackschutz und Waschstrasse

    W212 Lackschutz und Waschstrasse: Hallo Mercedes-Feunde, ich bin neu im Forum und werde meinen E 200 CDI Ende Mai neu in Empfang nehmen. Vor vielen Jahren hatte ich bereits 2...