Nachr?stl?sung f?r Mercedes-Benz Diesel-Pkw

Diskutiere Nachr?stl?sung f?r Mercedes-Benz Diesel-Pkw im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Nach serienmäßigem Rußfilter bietet DaimlerChrysler Nachrüstlösung für Mercedes-Benz Diesel-Pkw Ab Herbst zunächst System für C- und E-Klasse...

  1. #1 spookie, 03.04.2005
    spookie

    spookie Guest

    Nach serienmäßigem Rußfilter bietet DaimlerChrysler Nachrüstlösung für Mercedes-Benz Diesel-Pkw

    Ab Herbst zunächst System für C- und E-Klasse über Mercedes-Benz Werkstätten erhältlich

    Nutzfahrzeuge erreichen mit BlueTec-Dieseltechnologie schon heute Euro 4 und 5

    Dr. Thomas Weber: „Mit innovativen Lösungen für alle Sparten weltweit führend bei Emissions- und Partikel-Reduktion“

    Stuttgart, 01.04.2005
    Ab Herbst 2005 wird eine Nachrüstlösung für Pkw- DieselRußfilter der Mercedes-Benz-Modelle erhältlich sein. Diese Technik wird zunächst für die Mercedes-Benz C- und E-Klasse angeboten. In dem über die Mercedes-Benz Werkstätten verfügbarem System stehen Funktionssicherheit, Zuverlässigkeit sowie kostengünstige und einfache Nachrüstung an oberster Stelle. Auf Basis der Mercedes-Benz Kompetenz in der Abgasnachbehandlung entsteht eine kundenorientierte Lösung, die neue Standards setzt. „Unsere Nachrüstlösung für Partikelfilter ist ein weiterer Beleg unserer hohen Diesel-Kompetenz und ein konsequenter Schritt zu umweltverträglichen und kraftstoffsparenden Fahrzeugen“, unterstreicht Dr. Thomas Weber, Mitglied des Vorstands der DaimlerChrysler AG, verantwortlich für Forschung und Technologie und die Entwicklung der Mercedes Car Group.
    Mit dem Angebot einer effizienten Nachrüstlösung leistet DaimlerChrysler einen wichtigen Beitrag zum aktiven Umweltschutz. Wenn sich Bund und Länder auf eine entsprechende Steuerförderung für die Nachrüstung älterer Diesel-Pkw mit Partikelfilter einigen, wird eine solche Lösung für die Kunden von Mercedes-Benz kostengünstig sein.

    Als weltweit erste Automobilmarke hat Mercedes-Benz bereits am 1. März 2005 angekündigt, ab Sommer 2005 alle Diesel-Personenwagen von der A- bis zur S-Klasse in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und der Schweiz serienmäßig mit Diesel-Partikelfiltern auszurüsten. In Summe sind das 30 Modelle.

    Seit Herbst 2003 bietet Mercedes-Benz die Kombination aus Euro-4-Abgasnorm und Diesel-Partikelfilter an. Das von Mercedes-Benz entwickelte innovative Partikelfiltersystem arbeitet im Gegensatz zum Wettbewerb wartungsfrei und ohne den Einsatz von zusätzlichen Additiven. Es zeichnet sich durch Langlebigkeit, Alltagstauglichkeit und Beibehaltung der Wirtschaftlichkeit des Dieselmotors aus. Mittlerweile wurden allein in Deutschland über 130.000 Mercedes-Benz Personenwagen mit Diesel-Partikelfilter ausgeliefert.

    Seit Beginn der 90er Jahre hat DaimlerChrysler unter anderem mit der von Mercedes-Benz entwickelten Common-Rail-Technologie den Verbrauch bei Diesel-Fahrzeugen um mehr als 25 Prozent und die Partikelemissionen um mehr als 90 Prozent gesenkt.

    Bei Nutzfahrzeugen werden mit der BlueTec-Dieseltechnologie Euro 4- und Euro 5-fähige Versionen angeboten. Mit bis zu 80 Prozent weniger Schadstoffen im Abgas durch Abgasnachbehandlung auf Basis der SCR–Technik (Selective Catalytic Reduction) und einem deutlich verringerten Kraftstoffverbrauch erreicht DaimlerChrysler bereits heute die Anforderungen der ab Oktober 2009 geltenden Euro-5-Norm für Fahrzeuge mit mehr als 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht. Mit Euro 5 werden die Grenzwerte für Stickoxidemissionen um 60 Prozent und für Partikelemissionen um 80 Prozent herabgesetzt. Über 90 Prozent der Kundenaufträge sind heute schon Euro-5-Fahrzeuge. Dr. Thomas Weber: „Mit innovativen Lösungen für alle Sparten ist DaimlerChrysler weltweit führend bei der Emissions- und Partikel-Reduktion im Straßenverkehr.“


    Quelle: DC Media
     
  2. Hubsi

    Hubsi

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    E63 AMG W212 Bj 10
    Verbrauch:
    Hi, weiß eigentlich schon jemand welche Art Rußfilter nachgerüstet werden soll?

    Die einfache "offene" Version ala Remus/Twintec oder eine "geschlossene mit Eingriff in die Motorsteuerung" wie die als Extra bestellbare?
     
Thema:

Nachr?stl?sung f?r Mercedes-Benz Diesel-Pkw

Die Seite wird geladen...

Nachr?stl?sung f?r Mercedes-Benz Diesel-Pkw - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Mercedes G Klasse 270 CDI, BJ 2004; 144.000 km

    Kaufberatung Mercedes G Klasse 270 CDI, BJ 2004; 144.000 km: Hallo Zusammen, ich suche schon sehr lange eine G Klasse und bin nun auf einen gestoßen. Nun die Frage an die erfahrenen G- KLasse Fahrer und...
  2. Hupe beim Mercedes Citan?

    Hupe beim Mercedes Citan?: Wo sitzt die Hupe beim Citan. Will eine 2 Klang Hupe einbauen.
  3. Mercedes 2629 6x6 Kipper Fahrerhaus kippen

    Mercedes 2629 6x6 Kipper Fahrerhaus kippen: Hallo zusammen, hätte folgendes Anliegen. Ich möchte bei einem 2629 Kipper das Fahrerhaus kippen. Auf der rechten seite sitzt die Pumpe, wenn ich...
  4. Mercedes W163 Zentralverriegelung

    Mercedes W163 Zentralverriegelung: Hallo zusammen, Ich habe einen ML w163 bj 2004 270cdi. Ich hab jetzt das Problem wenn ich den Wagen abschließen/aufschließen möchte mit der...
  5. Biete Mercedes Benz AMG A45 Winterreifen Kompletträder 235/40 R18 95H EL

    Mercedes Benz AMG A45 Winterreifen Kompletträder 235/40 R18 95H EL: ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/mercedes-benz-amg-winterreifen-komplettraeder-235-40-r18-95h-el/986892379-223-9334 Biete hier gebrauchte Winter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden