Neue GL-Klasse

Diskutiere Neue GL-Klasse im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Mercedes präsentiert auf der Auto Show in Detroit als Weltpremiere die GL-Klasse, die ab September 2006 auf den deutschen Markt kommen wird. Mit...

  1. #1 stefann, 09.12.2005
    stefann

    stefann

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Mercedes präsentiert auf der Auto Show in Detroit als Weltpremiere die GL-Klasse, die ab September 2006 auf den deutschen Markt kommen wird. Mit dem neuen Geländewagen auf Basis der M-Klasse verabschiedet sich der letzte Mercedes-Offroader vom Leiterrahmen.

    Nichtsdestotrotz wird das alte G-Modell, seit Jahren in Diensten von Armeen, Jägern und Co., in Österreich bei Magna Steyr weiter gebaut, während die neue GL-Klasse im amerikanischen Tuscalosa-Werk vom Band rollt.

    In den Abmessungen gewachsen - die Länge beträgt 5,088 Meter, die Breite 1,920 Meter - zeigt sich der siebensitzige Luxus-SUV optisch gefälliger als sein Feld-, Wald- und Wiesen-Vorgänger. Die Abstammung von der M-Klasse steht dem GL deutlich ins Gesicht geschrieben. Die Front mitintegrierten Nebelscheinwerfern und Unterfahrschutz wirkt bullig und elegant, die Seitenansicht dominieren kräftig ausgestellte Radhäuser, das ebenfalls Mercedes-typische Heck in Kastenform birgt hingegen wenig Spektakuläres.
    Platz und Sicherheit für sieben Passagiere
    Im Inneren ist der GL nach Mercedes-Diktion auf "First-Class-Komfort“ ausgelegt. In der Mitte finden drei Passagiere auf der durchgehenden Sitzbank Platz. Im Fond warten zwei vollwertige Einzelsitze auf zusätzliches Publikum. Im Bedarfsfall können diese beiden Sitzplätze einzeln oder zusammen elektrisch abgesenkt werden. Dadurch entsteht eine ebene Ladefläche, die 1.240 Liter Ladevolumen aufnehmen kann. Maximal stellt der GL ein Transportvolumen von 2.300 Litern zur Verfügung - die Laderaumlänge beträgt 2,128 Meter.

    Zur Serienausstattung gehören unter anderem die "Artico“-Polsterkombination, elektrisch verstellbare Vordersitze und ein geschlossenes Fond-Panoramadach über der dritten Sitzreihe. Im GL 320 CDI sind ist ab Werk die Klimatisierungsautomatik "Thermatic“, bei den V8-Modelle die Multi-Zonen-"Thermotronic“ an Bord. Für die Sicherheit der Passagiere sorgen serienmäßig adaptive zweistufige Airbags für Fahrer und Beifahrer, Sidebags vorne (auf Wunsch auch für die mittlere Sitzreihe), Windowairbags über alle drei Sitzreihen, Drei-Punkt-Sicherheitsgurte auf allen Plätzen, Gurtstraffer und adaptive Gurtkraftbegrenzer für Fahrer und Beifahrer sowie Straffer und einstufige Begrenzer in der mittleren Reihe auf den äußeren Plätzen. Auf Wunsch gibt es zudem aktive Kopfstützen für Fahrer und Beifahrer sowie das Schutzsystem Pre-Safe.
    Top-Benziner: Der GL 500 mit 388 PS
    Für Vortrieb sorgen auf der Benzinerseite der aus der S-Klasse bekannte 5,5-Liter-V8 mit 388 PS sowie als Weltpremiere der 4,6 Liter große Achtzylinder im GL 450 mit 340 PS. Beide Benziner erfüllen die EU 4-Abgasnorm.

    Die Selbstzünderfraktion besteht aus dem 224 PS starken V6 im GL 320 CDI gefolgt vom 306 PS starken V8-Top-Diesel im GL 420 CDI, der 700 Nm auf die Kurbelwelle stemmt. Alle Diesel sind serienmäßig mit einem wartungsfreien Partikelfilter ausgerüstet - alle Aggregate mit dem siebenstufigen Automatikgetriebe 7G-Tronic mit Direct-Select.

    Selbstverständlich verfügt auch die neue GL-Klasse serienmäßig über einen permanenten Allradantrieb. Als weitere Fahrdynamikhelferlein wartet der GL serienmäßig mit der Luftfederung Airmatic, Parameterlenkung und adaptivem Dämpfungssystem ADS auf. Beim Hängerbetrieb soll der Trailer Stability Assist (TSA) durch gezielten Bremseingriff kritische Fahrzustände ausgleichen. Auf Abwegen sollen Berganfahrhilfe, Anfahrassi und Offroad-ABS den GL-Fahrer unterstützen. Zudem bietet das Offroad-Pro-Technikpaket ab Werk ein zweistufiges Verteilergetriebe mit Geländereduktion und 100-Prozent-Differenzialsperre für das Verteilergetriebe und die Hinterachse. Die modifizierte Airmatic erlaubt es, die Bodenfreiheit auf bis zu 307 Millimeter anzuheben, die Wattiefe steigt auf 600 Millimeter.

    Text: AMS

    Bilder in Groß:
    http://www.km77.com/marcas/mercedes/2007...gl/gama/g01.asp
    Subtwo - Klang in Form
     
  2. #2 Daniel 7, 10.12.2005
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.433
    Zustimmungen:
    2.560
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    ich find den viel schöner als die R-Klasse :D sieht eleganter aus als die komischen Froschaugen.
     
  3. #3 Daniel*C180, 10.12.2005
    Daniel*C180

    Daniel*C180

    Dabei seit:
    19.09.2004
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    sind die bilder down?
     
  4. #4 the.only.one, 10.12.2005
    the.only.one

    the.only.one

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    CLK 350 Sport
    Der Link is mit ... verkürzt.
     
  5. #5 silver Panther, 10.12.2005
    silver Panther

    silver Panther

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 230K S202
    Da habt ihr noch paar Bilder. Ich farg mich warum Daimler soviele SUV´s bzw. Geländewägen produziert. So machen sie sich selbst konkurenz.
     
  6. Isi

    Isi

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ist mir alles zu viel - Weltmarkt ( vor allem USA) hin oder her.
    Jede noch so kleine Lücke wird besetzt, da können die Autos noch so schön sein, ich find´s total nervig.
     
Thema:

Neue GL-Klasse

Die Seite wird geladen...

Neue GL-Klasse - Ähnliche Themen

  1. Gl 350 cdi x166 Wummern

    Gl 350 cdi x166 Wummern: Hallo, ich habe ein seltsames Geräusch ab Tempo 98 km/h bis ca 110 km/h. Ich mache z. B bei 106 km/h den Tempomat rein. Dann dröhnt / Wummert es...
  2. SL R232 ein neuer Stern am Horizont

    SL R232 ein neuer Stern am Horizont: SL 232 Könnte meiner werden. :s10: :s2: Ausblick auf Mercedes von morgen: Mercedes SL R232: Zurück zu den Wurzeln: So könnte der Mercedes SL...
  3. Biete Hundetrenngitter 2-teilig für C Klasse s205 ab 2014

    Hundetrenngitter 2-teilig für C Klasse s205 ab 2014: Mercedes-Benz C-Klasse Kombi (S205) Hundegitter, Hundeschutzgitter, Gepäckgitter von travall.de Zustand: Gebraucht in tatenlosem, mängelfreien...
  4. Klackern Vorderachse -alles neu- weiss nicht weiter !!!

    Klackern Vorderachse -alles neu- weiss nicht weiter !!!: Hallo, ich fahre einen Mopf W211 E280 Avantgarde BJ 09/2007 150tsd km ich habe seit längerem ein Klappern an der Vorderachse. Es tritt auf...
  5. C Klasse S203 T Model 180 Mopf Radio

    C Klasse S203 T Model 180 Mopf Radio: Hallo Leute, habe mir jetzt das Mopf Model Bj 2006 geholt und nun hab ich ein Problem ich hab in meinen alten Benz w203 ein Comand Nachbau aus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden